Türen vorne einstellen

Diskutiere Türen vorne einstellen im C-MAX Mk2 / Grand C-MAX Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Servus, bin neu hier. (Bitte nette Hinweise, wenn ich gegen hiesige Gepflogenheiten verstoße.) Seit gestern Besitzer eines C-Max 1,5 TDCi,...

  1. #1 Renate1964, 22.09.2018
    Renate1964

    Renate1964 Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2018
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max 2016 1,5 TDCi
    Servus, bin neu hier.
    (Bitte nette Hinweise, wenn ich gegen hiesige Gepflogenheiten verstoße.)
    Seit gestern Besitzer eines C-Max 1,5 TDCi, gebraucht gekauft, Erstzulassung 11/2016.
    Auf der Heimfahrt (stand 400 km entfernt) sind mir Windgeräusche aus dem oberen hinteren Bereich der Fahrertür aufgefallen. Und wenn ich mir die Tür anschaue, denke ich, dass die hinten 1 mm näher an der Karosserie stehen könnte. Schließt auch nicht übermäßig straff, wenn ich bei geschlossener Tür dagegen drücke gibt die noch leicht nach.
    Kann ich einfach den Schließbügel lösen und etwas nach innen drücken? Irgendwas, auf das ich dabei achten sollte?
     
  2. #2 MucCowboy, 22.09.2018
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.573
    Zustimmungen:
    1.411
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Hallo und willkommen.

    Das sollte man besser in einer Werkstatt machen lassen. Und zwar erst genauer hinschauen schauen. Normalerweise ist das kein Zeichen dafür dass die Tür nicht richtig schießt, sondern dass sie an dieser Ecke etwas verzogen (verbogen) ist. Sowas kann passieren, wenn man z.B. beim Zuschlagen der Tür einen Gegenstand einklemmt. Dann muss die Tür nur vorsichtig zurückgebogen werden.

    Ein Neu-Ausrichten der Tür ist eine Sache für 2 Mechaniker. Einer hält, der andere schraubt. Und man braucht etwas Erfahrung dabei.
     
  3. #3 FocusZetec, 22.09.2018
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.706
    Zustimmungen:
    772
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    ja, leicht lösen und mit einem (leichten) Hammerschlag auf den Bügel nach innen klopfen
     
  4. #4 Renate1964, 22.09.2018
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.09.2018
    Renate1964

    Renate1964 Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2018
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max 2016 1,5 TDCi
    Hatte ich so vor, die alte Position markieren, dann leicht lösen und mit dem Gummihammer den einen Millimeter nach innen treiben.
    Irgendwelche Kontakte oder Sensoren hängen an der Bügelbefestigung hoffentlich nicht dran?

    Die Scharniere will ich nicht anfassen, nur den Bügel 1 mm nach innen versetzen.
     
  5. #5 FocusZetec, 22.09.2018
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.706
    Zustimmungen:
    772
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    nein, da gibt es keine
     
  6. #6 Meikel_K, 23.09.2018
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.795
    Zustimmungen:
    1.011
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das Auto hat doch noch Werksgarantie, da würde ich erst einmal bei einem Ford-Händler vorbeischauen.
     
  7. #7 Renate1964, 26.09.2018
    Renate1964

    Renate1964 Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2018
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max 2016 1,5 TDCi
    Die Fahrertür fluchtet jetzt mit der hinteren Tür, war eine Sache von 5 Minuten.
    Ob das Geräusch weg ist werde ich nach der nächsten Autobahnfahrt wissen.
     
  8. #8 Renate1964, 28.09.2018
    Renate1964

    Renate1964 Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2018
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max 2016 1,5 TDCi
    Bilde mir ein, dass es leiser geworden ist, aber ab 120 km/h immer noch störend (Das Auto läuft sonst super ruhig, sonst würden mir die Windgeräusche wahrscheinlich garnicht so auffallen.)
    Während der Fahrt die Spiegel anklappen ändert nichts an dem Geräusch. Hat wer Tipps, wie ich lokalisieren kann, wo das genau herkommt?
     
Thema: Türen vorne einstellen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford tür einstellen

    ,
  2. Ford fucos turnier Tür einstellen

Die Seite wird geladen...

Türen vorne einstellen - Ähnliche Themen

  1. Stehbolzen vorn

    Stehbolzen vorn: Gruß, kann man vorn die Stehbolzen problemlos austauschen ohne Radnabe demontieren zu müssen? Der Vollhonk von dem ich den Escort hab hat wo die...
  2. Ford Focus MK2 CC Fensterheber vorne links defekt

    Ford Focus MK2 CC Fensterheber vorne links defekt: Hallo, mein Fensterheber funktioniert vorne auf der Fahrerseite nicht. Ich bin schon diverse Threads hier im Forum und in anderen Boards...
  3. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Hintere Tür schließ probleme

    Hintere Tür schließ probleme: Hallo Die hintere beifahrertür lässt sich uber die ZV nicht mehr aufschließen. Wenn ich die Tür manuell aufsperre, durch betätigen des...
  4. Stoßstange vorne demontieren

    Stoßstange vorne demontieren: Moin, Kann mir bitte jemand kurz erklären wo die Befestigungspunkte sind, bzw. wie man die Stoßstange vorne demontiert ? Ich muss dringend einen...
  5. B&O Anlage - scheppern/dröhnen Tür

    B&O Anlage - scheppern/dröhnen Tür: Hallo! Habt ihr bei euren Autos auch ein scheppern in den Türen bei Basslastigen liefern? (z.B. Billie Eilish) Es ist egal was ich Klangmäßig...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden