Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Türen zugefroren (obere Dichtungslippe)

Diskutiere Türen zugefroren (obere Dichtungslippe) im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, hat jemand evtl. einen Tip, wie man das Anfrieren der äußeren, oberen Türdichtungs-Lippe verhindern kann? Also diese Gummilippe, welche...

  1. mattis

    mattis Forum As

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 1.8B, EZ: 09/2006
    Hallo,

    hat jemand evtl. einen Tip, wie man das Anfrieren der äußeren, oberen Türdichtungs-Lippe verhindern kann?

    Also diese Gummilippe, welche als äußerste Dichtung direkt am Blech anliegt und auf der Innenseite diese samtige Oberfläche hat.

    Die Gummis habe ich alle behandelt, aber die oberen Lippen sind mir die Tage komplett angefroren. Nur ein vorsichtiges Durchziehen der Parkscheibe (autsch!) konnte die Türe zum Aufgehen bewegen.

    Was könnte man da draufschmieren/-sprühen um so etwas in Zukunft zu verhindern?

    Dank euch.


    me
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Binford, 15.12.2009
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Vaseline, Silikon etc schon probiert? Ansonsten Enteiserspray kaufen un draufsrpühen, wenns wieder angefroren ist.
     
  4. mattis

    mattis Forum As

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 1.8B, EZ: 09/2006
    Die obere Dichtung habe ich nicht behandelt. Eben wegen der "stoffigen" Oberfläche auf der Innenseite.

    Werd die Tage mal 'ne Schicht Silikonspray draufsprühen.
    Evtl. hilft's ja :)
     
  5. #4 Mr. Binford, 15.12.2009
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Hab ich bei meinem Mondeo auch gemacht, hat geholfen (stand zu meiner BW-Zeit im tiefsten Bayern 5 Tage am Stück im immer wieder schmelzenden Schnee).
     
  6. #5 SirHenry, 15.12.2009
    SirHenry

    SirHenry ...gar nicht adelig

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champions Edition 1,6 EcoBoost 150PS
    Also ich kann nur empfehlen aus der Apotheke ein Fläschen Glycerin zu holen. Kostet ein paar Cent und wirkt perfekt gegen eingefrorene Dichtungen. Nur beim Auftragen mit einem Tuch aufpassen, dass nichts auf die Polster tropft, ist nämlich ähnlich hartnäckig wie Speiseöl ^^
     
  7. Luan

    Luan Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Sport 2009 1.6 TI-VCT
    Sind aber viele Möglichkeiten die Gummis zu schützen.
    Welches ist denn jetzt die Beste?

    Habe mir auch sagen lassen dass Talkum oder Talk auch gut sein soll.
    Stimmt das?

    Weiß nicht ob das mit den Gummis zusammenhängt aber in den letzten
    Tagen knackts und knirscht es überall im Wagen, besonders bei den
    Scheiben sobald ich die kleinsten Unebenheiten fahre. Wohlgemerkt kein
    Garagenwagen. Gehts euch ebenfalls so?:was:
     
  8. #7 SirHenry, 15.12.2009
    SirHenry

    SirHenry ...gar nicht adelig

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champions Edition 1,6 EcoBoost 150PS
    Das Problem mit dem Knacken habe ich eigentlich nicht.
    Talkum hilft sicherlich auch gegen das Einfrieren der Gummis, aber es pflegt sie nicht unbedingt, da es ja ein Pulver ist und nicht ins Gummi einzieht. Ich denke dass die Meinungen außereinander gehen, was nun das beste Mittel ist. Ich persönlich habe ein Gummipflegespray aus dem Baumarkt, welches ganz gut verhindert, dass die Gummis bei den Fenstern zerbröseln und auch Grünspan verhindert. Im Winter habe ich gegen das Einfrieren halt noch das Glycerin und fahre damit ganz gut :top1: Aber gegen das Einfrieren an sich hilft das Silikon und die Vaseline ganz sicher auch!
     
  9. Mecky

    Mecky Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fofo Titanium 2006 2,0 16V
    Also ich nehme immer Silikon für die Dichtgummis und bisher nie Probleme gehabt.
    Talkum kann ich mir nicht vorstellen denn es zieht ja Feuchtigkeit an und bildet so keine Trennschicht eher im Gegenteil.
     
  10. #9 autohaus bathauer, 15.12.2009
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    :top1:vaseline oder siliconespray sind für festgeklebte türgummies am besten geeignet .Für schließzylinder am besten motoröl benutzen oder ein waffenöl wie z.b balistol

    :nene2:Enteiserspray ist für türgummies und türschlösser der reinste müll,denn der alkohol in den enteisespray wäscht fett bzw öl von den gummies und den schließkeilen im schließzylinder.
     
  11. mattis

    mattis Forum As

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 1.8B, EZ: 09/2006
    Ja. Komischerweise habe ich das Problem diesen Winter das erste Mal.
    Die beiden Winter davor war (fast) nichts zu hören :gruebel:

    Der Tip mit Dem Spray gegen Grünspan war gut.
    Hab das Problem als Freiluftparker auch.
     
  12. Luan

    Luan Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Sport 2009 1.6 TI-VCT
    Grade soeben Silikonspray besorgt. Habe sofort auf dem Parkplatz alle
    Türgummis versorgt. Wahnsinn - mein Wagen hört sich endlich wieder
    wie ein Neuwagen an :top1:einfach toll. Nix knackt mehr ;)

    Warten wir nur noch den frühen morgen ab.
     
  13. #12 Focus06, 16.12.2009
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.036
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Also Glycerin find ich persönlich nicht so toll, wenn das nicht richtig weg zieht, dann versaut man sich die Klamotten...

    Talkum ist als Gummipflegemittel ideal.
    Mein Vater arbeitet bei einer Firma für automatische Türanlagen. Im Winter werden da alle Gummis mal schnell mit Talkum eingepudert und schon hat sich das mit dem Einfrieren erledigt :top1: Bei den Türen, die er ab 1993 selbst eingebaut hat und bei denen er das von anfang an gemacht hat sind die Gummis wie neu. Nur bei den anderen mussten die nach ca. 10-12 Jahren ersetzt werden, weil sie ausgehärtet waren...

    Silikonspray ist natürlich auch gut, weil man so etwas eh immer zuhause liegen hat und das Zeug einfach billig ist. Darüber hinaus reinigt es den Gummi beim Auftragen gleich mit...
     
  14. #13 SirHenry, 16.12.2009
    SirHenry

    SirHenry ...gar nicht adelig

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champions Edition 1,6 EcoBoost 150PS

    Doch das zieht eigentlich recht gut weg, also es lässt zumindest keinen fetten Film zurück. Und weißes Puder auf den Schultern ist auch nicht gerade vorteilhaft ;) :)
    Also dass das Talkum das Gummi auch pflegt wusste ich gar nicht, man lernt halt nie aus. Vielleicht mal ne Alternative zum Probieren.
    Zum Glück habe ich ja 4 Türen, mach dann mal nen Selbstversuch: Eine Tür mit Glycerin, eine mit Silikon, eine mit Talkum und eine mit Vaseline :lol: Dann jede 4 Mal am Tag öffnen und schließen und sehen was passiert *g*
     
  15. #14 Focus06, 16.12.2009
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.036
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Und das mindestens 5 Jahre lang bei -20°C :lol:
     
  16. mattis

    mattis Forum As

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 1.8B, EZ: 09/2006
    Hab heute im Rahmen der letzten Wintervorbereitungen auch mal die Lippe der Fahrertüre behandelt. Scheint wirklich gut zu funktionieren.
    Die anderen Türen sind leider noch komplett vereist - muss mir die Tage erst mal eine Garage zum auftauen suchen.

    Das Auftragen mit diesem Schwamm-Fläschchen ist schon eine rechte Sauerei. Da ist es wohl besser, wenn man das Zeug gleich "lose" kauft und zum Auftragen ein Tuch,etc. nimmt.
     
  17. #16 MainCoon, 16.12.2009
    MainCoon

    MainCoon Wetzeisentreiber

    Dabei seit:
    24.08.2008
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2 Bj.2008 2.0l LPG
    Ich nehme seit Jahren für alle Autos Glyzerin.
    Das fülle ich in einen alten Deoroller und damit wird es Ruck-Zuck auf die Dichtungen aufgetragen. Dauert nicht lang,ist schnell erledigt und wirkt den ganzen Winter einwandfrei.
    Viele Grüße Mainy
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. mattis

    mattis Forum As

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 1.8B, EZ: 09/2006
    Gute Idee :top1:
     
  20. #18 focus-dom, 17.12.2009
    focus-dom

    focus-dom Forum As

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 1.8TDCi Futura
    ein stinknormaler labello hilft da auch ganz gut. einfach direkt auf die dichtung drauf und mitm finger en bisschen einreiben - fertig!

    wer gout schmiert, der gout fiehrt !
     
Thema:

Türen zugefroren (obere Dichtungslippe)

Die Seite wird geladen...

Türen zugefroren (obere Dichtungslippe) - Ähnliche Themen

  1. Tür- und Displayelektrik

    Tür- und Displayelektrik: Hallo Ford-Freunde, hoffe bin hier richtig und ihr könnt mir weiter helfen. Haben unseren Mondeo MK4 nun fasst ein Jahr, BJ 2014 Erstanmeldung...
  2. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Tür ist Laut (rappelt und rasselt beim schließen)

    Tür ist Laut (rappelt und rasselt beim schließen): Hallo! (mein erster Beitrag :D) Ich habe mir einen FoFi Bj 02/2011 (JA8) gekauft und mir ist aufgefallen (abgesehen von der nicht vorhandenen...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Türen öffnen nicht

    Türen öffnen nicht: hallo, Habe ein Problem mit meinem Zweitschlüssel. Beide sind mit Funkfernbedienung. Der Zweitschlüssel öffnet die Türen meines Ford Focus nicht....
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Ersatzteile Zubehörteile Tür Verkleidung innen

    Ersatzteile Zubehörteile Tür Verkleidung innen: Hello, kann mir jemand sagen wie der "zuziehgriff"? in der Tür genau heißt? in meinem Fall ist dieser in der Farbe violett. (Siehe Bild, ist kein...
  5. Tür Fangband wechseln

    Tür Fangband wechseln: Moin Hab in der Suchfunktion nix gefunden. Focus Turnier aus 2005 Möchte vorne links das Türband wechseln. Tür Verkleidung abbauen is klar....