Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Türfenster-Rahmenverkleidung

Diskutiere Türfenster-Rahmenverkleidung im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, habe heute mal meinen Focus genauer angeschaut (sollte man vor dem Kauf tun, aber alles sieht man erst hinterher). Dabei habe ich...

  1. #1 cherrymax, 28.04.2012
    cherrymax

    cherrymax Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2012
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk3, CL, 2012, 1.6 EB, 150PS, 5-türig,
    Hallo,

    habe heute mal meinen Focus genauer angeschaut (sollte man vor dem Kauf tun, aber alles sieht man erst hinterher).
    Dabei habe ich gesehen, dass sich die Türfenster-Rahmenverkleidung überlappt und relativ locker/lose sitzt.

    Für mich wirkt das sehr billig gemacht. Da haben sich die Entwickler wirklich nicht angestrengt und ist in diesem Preisniveau nicht angebracht.

    Ok, mit der Überlappung kann ich noch leben, aber dass an allen 4 Türen die Rahmen-Verkleidung sehr lapprig wirkt, nicht.

    Man könnte dies mit Silikon verkleben, aber ich nicht, wegen der Garantie.
    Werde mal den Händler dazu fragen.

    Wie ist Eure Meinung zu dieser Türfenster-Rahmenverkleidung, bzw. hab Ihr beim Händler reklammiert?

    Ciao cherrymax
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 cherrymax, 30.04.2012
    cherrymax

    cherrymax Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2012
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk3, CL, 2012, 1.6 EB, 150PS, 5-türig,
    Hallo,


    habe heute meinen Händler die Türfenster-Rahmenverkleidung gezeigt.
    Die Rahmen verkleidung ist geklippst, da könne er nichts machen.

    Auf meine Frage, dass das billig wirkt, sagte er, er habe das Auto nicht konstruiert.

    Er frägt im Werk nach, ob da etwas bekannt ist.
    Dann wart mer mal.


    Ciao cherrymax
     
  4. #3 cherrymax, 14.05.2012
    cherrymax

    cherrymax Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2012
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk3, CL, 2012, 1.6 EB, 150PS, 5-türig,
    Hallo,


    habe heute meinen FoFo zum Händler gebracht, wegen der Türfenster-Rahmenverkleidung.
    Mal schauen was dabei raus kommt.
    Habe jetzt endlich Bilder davon gemacht.
    Nach den Antworten im Thread, habe anscheinend nur ich so ein Problem mit dieser Verkleidung.


    Ciao cherrymax

    PS: Meine Windgeräusche an der B-Säule habe ich auch bemängelt, mal schauen was da raus kommt.
     

    Anhänge:

  5. #4 MasterT, 14.05.2012
    MasterT

    MasterT Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2012
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Titanium MK3, 2011, 1.6Liter 150PS EcoBo
    Habe das bei meinem FoFo bisher noch nicht aktiv beobachtet. Weder die Türfensterrahmenverkleidung, noch die Windgeräusche. Ich werde es mal beobachten und mich dann wieder hier melden ;)
     
  6. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Das ist mir bei meinem auch schon aufgefallen.
    Sieht jetzt nicht ganz so schlimm aus aber schön ist anders.
     
  7. #6 sonnyboy, 16.11.2012
    sonnyboy

    sonnyboy Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Ecoboost Bj. 12.2011 1,6ltr. 150 Ps
    Was hat dein FFH wegen den Windgeräuschen gemacht, ich war auch schon etliche male dort, aber ganz behoben wurde es noch nicht....
    Zuletzt wurden die Türgummi mit schaumgummi unterlegt, ist zwar Besser aber noch immer nicht ganz behoben...
     
  8. #7 cherrymax, 16.11.2012
    cherrymax

    cherrymax Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2012
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk3, CL, 2012, 1.6 EB, 150PS, 5-türig,
    Nachdem sich in dieser Sache nichts getan hat, habe ich Anfang Juli dieses Problem an den Ford-Kundendienst schriftlich vorgetragen.
    Im August kam ein Brief mit der Eingangsbestätigung, dass sich das Team der Kundenbetreuung der Angelegenheit angenommen hat und zu einem späteren Zeitpunkt auf mich zukommen wird.

    Mittlerweile hat der FFH irgend etwas an der hinteren Türdichtung gemacht, was genau weiß ich auch nicht, hat eh nichts gebracht, die Geräusche sind immer noch da.
    Von Ford habe ich immer noch keine Antwort erhalten. Habe letzte Woche per Fax nachgefragt.
    Der Kundendienst von Ford ist auch nicht das gelbe vom Ei.
    In jeden Fall möchte ich in meiner Garantiezeit eine Lösung haben. Ich bleibe am Ball
     
  9. #8 cherrymax, 03.02.2013
    cherrymax

    cherrymax Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2012
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk3, CL, 2012, 1.6 EB, 150PS, 5-türig,
    Mein subjektives Empfinden ist, dass die Windgeräusche im Winter, wenn es kälter ist, stärker sind.
    Ebenso haben wir zur Zeit starken Wind, da wirkt das Geräusch auch stärker.


    Ich habe diesbezüglich den Kundendienst in Köln angerufen, die verweisen aber immer wieder auf den Händler. Mein Händler findet aber keinen Fehler.


    Ich habe auch festgestellt (Fenster offen), dass strömungstechnisch die Luft an der B-Säule stark verwirbelt wird. Beim offenen Fenster zu fahren ist fast unmöglich, da habe ich extremen Windzug und Windgeräusche am Kopf (bin 1,90m, Sitz ganz hinten). Erst wenn ich meinen Kopf ca. 15cm nach vorne beuge habe ich einen Windschatten.

    Bei meinem Vorgängerauto (Astra G) hatte ich überhaupt kein Problem bei offenem Fenster zu fahren.


    Genauso glaube ich, dass die Türen schlecht gedämmt sind. Wenn man im Regen fährt, hört man das Spritzwasser, welches unten am Schweller/Tür hinspritzt.
    Auch entgegenkommende Autos machen laute Geräusche beim Vorbeifahren.
     
  10. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Der Focus verrät sich ja selbst wo er seine Windgeräusche produziert.
    Schonmal beobachtet daß sich an der Fahrertüre im vorderen Drittel am Fensterrahmen immer wieder eine dicke schwarze Dreckschicht bildet?

    Ebenso an den hinteren Türen auf Schloßhöhe am Übergang Türe/Kotflügel?
    Da sammelt sich der Dreck als hätte man ihn absichtlich dort hingeworfen, und genau da entstehen auch die Windgeräusche.

    Deine Beobachtung mit den kalten Temperaturen teile ich übrigens, mir kommts bei -5 und noch weniger aus lauter vor als sonst.
     
  11. #10 MrCool4, 03.02.2013
    MrCool4

    MrCool4 Guest

    Hat sich durch die Dämmung deiner Türen nichts in der Richtung verbessert?
     
  12. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Die Dämmung der Türen brachte eine bessere Akkustik der Lautsprecher und eine hörbare Reduzierung der normalen Fahrgeräusche (zum Beispiel Regenfahrten, vorbeifahrende Fahrzeuge).

    Windgeräusche die ja nicht IN der Türe sondern im Spalt zwischen Türe und Rahmen entstehen werden durch das Dämmen der Türen natürlich nicht besser. ;)
     
  13. #12 MrCool4, 03.02.2013
    MrCool4

    MrCool4 Guest

    Das die Windgeräusche nicht weniger werden hatte ich vermutet.

    Und wem der Luftzug stört gibt es doch die kleinen Flügel die oben an den Rahmen kommen ( Name ist mir gerade entfallen).
     
  14. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Ich finde das Thema jetzt auch nicht sooo extrem wichtig.
    Ja im Winter wenns bitterkalt ist hat man Windgeräusche.

    Aber sonst? Also ich finds nicht so schlimm, auch wenn es durchaus besser ginge.
     
  15. #14 MrCool4, 03.02.2013
    MrCool4

    MrCool4 Guest

    Ich persönlich finde dass spritzwasser was unten an die Türe und Schweller kommt nur sehr nervig aber wem dies durch die Dämmung der Tür besser wird habe ich ja Hoffnung da ich dieses bald auch in Angriff nehmen werde.
     
  16. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Da weiß ich zwar nicht so recht warum aber das wurde damit wesentlich besser, oder anders gesagt es ist nicht mehr vorhanden.
     
  17. #16 sonnyboy, 03.02.2013
    sonnyboy

    sonnyboy Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Ecoboost Bj. 12.2011 1,6ltr. 150 Ps
    Damit wirds nur noch schlimmer, habe sie getestet
     
  18. #17 cherrymax, 04.02.2013
    cherrymax

    cherrymax Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2012
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk3, CL, 2012, 1.6 EB, 150PS, 5-türig,
    Kannst Du davon ein Bild einstellen?
     
  19. #18 MrCool4, 04.02.2013
    MrCool4

    MrCool4 Guest

    Sorry geht über Handy nicht.

    Clim Air windabweiser heißen die musst du dann bei goo... Suchen.

    Hoffe das hilft dir.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 FocusST250, 08.02.2013
    FocusST250

    FocusST250 Neuling

    Dabei seit:
    12.01.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Das mit den Blenden an den Fenstern ist so nicht normal! Der Händler soll neue Blenden bestellen Für die hinteren Türen. Da gabs mal Probleme . Vorne soll die Blende bald aus einem Teil bestehen.
     
  22. #20 cherrymax, 08.02.2013
    cherrymax

    cherrymax Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2012
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk3, CL, 2012, 1.6 EB, 150PS, 5-türig,
    Da in diesem Thread nichts von Blenden vorkommt, weiß ich nicht auf welchen Beitrag Du gepostest hast.
    Bitte wiederhole Deine Antwort, damit man versteht was Du meinst.
     
Thema:

Türfenster-Rahmenverkleidung