Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Türgummis unten lösen

Diskutiere Türgummis unten lösen im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Ein Bild schicke ich dazu um zu zeigen was ich meine, wie kriegt man diese unteren Türgummis ab, einfach ziehen? Brechen dann die Haltenasen?

  1. start

    start Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort 1996
    Ein Bild schicke ich dazu um zu zeigen was ich meine, wie kriegt man diese unteren Türgummis ab, einfach ziehen? Brechen dann die Haltenasen?
     

    Anhänge:

    • gummi.jpg
      gummi.jpg
      Dateigröße:
      37,7 KB
      Aufrufe:
      31
  2. #2 Didiford, 10.03.2012
    Didiford

    Didiford Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.483
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,25 Ghia Bj.2000
    ja kannst du einfach seitlich ab ziehen , dabei kann nicht pasieren
    man kann sie aber auch abhebeln , da kann es aber vorkommen das so ein Halter abbricht
     
  3. start

    start Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort 1996
    Ok hab das Gummi herausbekommen. Mindestens an einer Stelle war nämlich ein Halter abgebrochen. Kann auch sein, dass beim Abziehen welche gebrochen sind, warum macht Ford manchmal sowas, dass man es nicht zerstörungsfrei abnimmt...

    Ok wo bekommt man solche Plastikhalter oder auch -nippel oder wie immer sie heißen wollen (auf dem Foto)?
    Oder nur zusammen mit der ganzen Leiste?
    Ich weiß ja nichtmal, wie das Ding heißt, wenn man nach Türgummi sucht, findest man ja bloß die Dichtungen, die um die ganze Tür rumgehen.
     

    Anhänge:

  4. #4 Ford-Coyote, 10.03.2012
    Ford-Coyote

    Ford-Coyote der *gnarf*-er:-D

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    4.635
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier MK2,1,8l Bj99
    ich würd mal eher behaupten,diese gummilippe hat was mit dem einstieg zu tun,such in der kategorie mal...;)
     
  5. #5 GeloeschterBenutzer, 10.03.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    beim :)
    oder in der bucht mal suchen
     
  6. start

    start Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort 1996
    Alles klar dann werd ich zum Händler gehen und hoffen, dass es die Dübel einzeln gibt.
     
  7. #7 GeloeschterBenutzer, 11.03.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    ja die dinger gibt es einzeln
    und wenn dein FFH die nicht findet dann sag bescheit wieviele du brauchst ;)
     
Thema:

Türgummis unten lösen

Die Seite wird geladen...

Türgummis unten lösen - Ähnliche Themen

  1. Kann los gehen!

    Kann los gehen!: moin ich bin patt'n,seid ein paar Tagen Transit Fahrer,Bj 2004,86 ps und werde als Koch sicherlich die ein oder andere Hilfestellung von euch in...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Schlauch vom Thermostatgehäuse lösen

    Schlauch vom Thermostatgehäuse lösen: Hallo! Ich möchte das Thermostatgehäuse tauschen, nun hab ich ein problem mit dem Schlauch. Wie löst man den? Die weiße Schelle aufheben oder?...
  3. Focus MK1 elektrische Außenspiegel funktionieren seitlich nicht, sondern nur nach oben und unten

    Focus MK1 elektrische Außenspiegel funktionieren seitlich nicht, sondern nur nach oben und unten: Guten Abend, habe leider das Problem, dass ich die elektrischen Außenspiegel nur noch nach oben und unten verstellen kann... nach links und...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 CFT CVT 23 Getriebeöl nachfüllen / Überlaufrohr vermutlich lose

    CFT CVT 23 Getriebeöl nachfüllen / Überlaufrohr vermutlich lose: Hallo, ich hatte vor ca. einem Jahr Aufgrund eines eintrages im Steuergerät den Geschwindigkeitssensor im Getriebe getauscht und dann natürlich...
  5. Hitzeschutzblech am Endtopf lose

    Hitzeschutzblech am Endtopf lose: So , habe auch mal ein Anliegen. Mein Hitzeschutzblech am Endtopf ist lose , wackelt und klappert. Wie bekomme ich es dauerhaft fest ohne grossen...