Türinnenverkleidung abmachen

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk3 Forum" wurde erstellt von Sairalinde, 22.02.2007.

  1. #1 Sairalinde, 22.02.2007
    Sairalinde

    Sairalinde Guest

    Hallo,
    eben war ich einkuafen und hab meinen Fiesta JBS ganz normal aufgeschlossen.
    Als ich die Tür jedoch aufmachen wollte, hörte ich ein leises klacken und die Tür geht seitdem nicht mehr auf. Der Türgriff lässt sich zwar noch bewegen (viel leichter als vorher), von innen kann man auch aufmachen, nur von außen halt nicht.
    Um mir das genauer anzugucken, wollte ich nun die Türinnenverkleidung abmachen.
    Gesagt, getan....aber irgendwie wehrt sie sich noch.
    Hat jemand damit Erfahrung und kann mir eventuelle tipps geben und tricks verraten?
    Danke schonmal:)
    Gruß Esther
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 OverYou, 23.02.2007
    OverYou

    OverYou Guest

    ... moinsen, also ich habe einen Ford Fiasko Bj. 92 und da brauche ich nur das Türfach abschrauben, drei Kreuzschrauben sind das, dann den Innengriff zwei Kreuzschrauben und zum Schluss nach den Innenöffner, eine kleine Kreuz. Dann ist die Innenverkleidung nur noch mit Plastikdruckknöpfen gesichert, sowie oben am Fensterabschluss eingehackt. Versuchen unter die Verkleidung zu greifen und die Drückknöpfe lösen. Dann müsste es ganz gut gehen, wenn der erste gelöst ist. Dann die Tür noch versiegelt, wenn du diese aufschneidest, dran denken das du sie hinterher auch wieder dicht machst, ansonsten haste richtig schön viel Feuchtigkeit drin, wenn sie nicht sowieso schon drin ist ;-) viel Spass, Basti
     
  4. #3 Sairalinde, 28.02.2007
    Sairalinde

    Sairalinde Guest

    danke.
    schreiben ab war kein problem, aber kam dann einfach nicht weiter.
    Aber manchmal hilft halt nur rohe gewalt!
    Jetzt geht alles wieder:)
     
  5. #4 calina_elen, 18.04.2007
    calina_elen

    calina_elen Guest

    hey du ich hatte das gleiche prolem erst an meiner beifahrertür dann an meiner fahrertür (2x) un dann an meinem kofferraum... (scheiß schlösser)

    hab die verkleidung auch abbekommen (war eingeharkt....was ein akt) aber selbst reparieren konnte ich das schloss nicht bzw mein vater hab se dann ausgetauscht bekommen (garantie)

    wollte mal fragen was du daran gemacht hast das es wieder geht???? das ich das beim nächsten mal auch hinbekomm ;)

    lg
    christin
     
  6. #5 *fiesta*, 19.04.2007
    *fiesta*

    *fiesta* Neuling

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    ich hab das problem auch schon seit ewigkeiten. muss immer von links einsteigen. die lösung des problems würde mich auch interesiieren. ich habe die verkelidung auch schon ab, aber die ganze schloß konstruktion scheint ja mit silikon verklebt zu sein und da wollte ich nicht rum spielen.

    danke!
    gruß
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 calina_elen, 19.04.2007
    calina_elen

    calina_elen Guest

    wie mit silikon???? was für eine version von fiesta hast du??? mein schloss hat einfach so dringehangen an der "leine" zum türöffner...

    aber über die beifahrertür einsteigen das kenn ich das nervt ma voll
     
  9. #7 *fiesta*, 19.04.2007
    *fiesta*

    *fiesta* Neuling

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    habe das problem nach dieser anleitung gelösst ( http://www.motor-talk.de/t72408/f19/s/thread.html ). hat zwar 3 stunden gedauert, aber es hat geklappt. für die kaputtene feder habe ich eine aus dem kugelschreiber genommen. es hat funktioniert.


    viel glück! gruß
     
Thema:

Türinnenverkleidung abmachen

Die Seite wird geladen...

Türinnenverkleidung abmachen - Ähnliche Themen

  1. Ausbau der hinteren Türinnenverkleidung mit manuellem Fensteröffner (Fensterkurbel)

    Ausbau der hinteren Türinnenverkleidung mit manuellem Fensteröffner (Fensterkurbel): Hi, um die Innenverkleidung zu entfernen die kleine runde Abdeckung im Türöffner entfernen und die Schraube entfernen. Dannach die beiden...
  2. Fusion Facelift (Bj. 05-12) JU2 Kabelbaum in der Beifahrertür auswechseln

    Kabelbaum in der Beifahrertür auswechseln: Hallo liebe Forumsmitglieder Ich habe für meinen Ford Fusion vom Gebrauchtersatzteile Händler eine komplette Beifahrertüre erstehen können....
  3. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Außenspiegel

    Außenspiegel: Hallo, hat schon mal jemand einen Außenspiegel beim Fiesta (2006) erneuert ? Habe mechanisch verstellbare, und da ist jetzt an der Fahrerseite der...
  4. Styling -Allgemein Folitec Rotzfolie abmachen ?

    Folitec Rotzfolie abmachen ?: Tag, hab mal Foliatec Sprühfolie ausprobiert an meinen Felgen. Ergebniss ist echt bescheiden,Fleckig ohne ende, Läufer etc. Hab mich entschieden...
  5. Sprühkopf abmachen von 3. Bremsleuchte...wie?

    Sprühkopf abmachen von 3. Bremsleuchte...wie?: Hallo zusammen, wie bekomme ich diesen ****** Sprühkopf von der 3. Bremsleuchte ab ? ist er gesteckt oder geschraubt? hab nen Fiesta mk6 vfl 2002...