KA 1 (Bj. 96-08) RBT Türschlösser funktionieren nicht mehr, brauche dringend HILFE !

Diskutiere Türschlösser funktionieren nicht mehr, brauche dringend HILFE ! im KA Mk1 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo zusammen, die Türschlösser von unserem Ka lassen sich schon seit einiger Zeit nicht mehr schliessen. Das hat uns bis dato auch nicht...

  1. #1 Loberger, 21.11.2008
    Loberger

    Loberger Guest

    Hallo zusammen,

    die Türschlösser von unserem Ka lassen sich schon seit einiger Zeit nicht mehr schliessen. Das hat uns bis dato auch nicht weiter gestört, nun soll der Wagen verkauft werden und nicht abschließbar wird das sicher nicht so erfolgreich :mellow:
    Man kann den Schlüssel zwar in beide Richtungen drehen, aber es schließt halt nichts. Hab es schon mit Öl usw. probiert, aber keine Verbesserung spürbar. Muss man da etwa das ganze Schloss tauschen? Bräuchte dringend mal nen guten Rat.

    mfG Loberger
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petomka, 21.11.2008
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    zusperren sollte eigentlich immer gehen :gruebel:
    mal ne gegenfrage: kann du dein Fahrzeug von innen verriegeln (manuell) und dann von aussen mit nem Schlüssel aufsperren?
     
  4. #3 Mr. Binford, 21.11.2008
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Schonmal den zweiten Schlüssel probiert? Vll. ist der 1. einfach zu sehr abgenutzt.
     
  5. #4 Loberger, 21.11.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.11.2008
    Loberger

    Loberger Guest

    Ups, das ging ja schnell mit den Antworten.
    Also wenn wir den Wagen wirklich mal abschließen mussten haben wir ihn von innen verriegelt und sind dann nachher durch die Heckklappe wieder rein.
    Das funktioniert also. Die Schlüssel, einer davon ist fast neu hab ich auch durchprobiert, leider erfolglos. :-(
     
  6. #5 petomka, 21.11.2008
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    beim absperren ist der Zustand des Schlüssels egal, du kannst mit deinem Schlüssel jeden Ford mit diesem Schlüsselsystem zusperren.
    Entweder sind deine Türschlösser defekt, oder die Betätigungsstange vom Schließzylinder zum Schloss ist ausgehängt, allerdings habe ich noch nie davon gehört, dass die Stangen ausgehängt sind, noch dazu beide Seiten. Wurde schon mal was an den Schlössern bzw. Schließzylinder gemacht (beidseitig?)?
     
  7. #6 Janosch, 21.11.2008
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Klingt fast so, als wollt jemand das Auto knacken und hat dabei beide Schlösser zerstört :gruebel:
     
  8. #7 Mr. Binford, 21.11.2008
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Stimmt ja....Sry beim Zusperren kannst du wirklich jeden Ford-Schlüssel verweden... *Asche auf mein Haupt*
     
  9. #8 Loberger, 21.11.2008
    Loberger

    Loberger Guest

    Nein, an den Schlössern wurde noch nie was gemacht. Von aussen kann man beide nicht auf und abschließen. Der Schlüssel läßt sich nach rechts und links drehen aber ohne das sich etwas rührt.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 petomka, 21.11.2008
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Dann kan ich dir nur empfehlen, das mal in einer Werkstatt nachsehen zu lassen. Die Türverkleidung abzubauen ist kein Problem, allerdings ist über dem Türschloss ein Schutzblech (Diebstahlschutz), innen ist es mit einer Dichtmasse geklebt und aussen mit zwei Nieten genietet, eine Niete ist schön sichtbar ganz hinten an der Türe, beim aufbohren der Niete kann man ganz schnell die Türe verkratzen, die zweite Niete ist unter der Türverkleidung.
     
  12. #10 Loberger, 21.11.2008
    Loberger

    Loberger Guest

    Schade,

    dachte das man es einfacher hinbekommt. Naja dann werd ich wohl mal die Sache zerlegen. bzw. zerlegen lassen.
    Vielen Dank für die Infos.
     
Thema:

Türschlösser funktionieren nicht mehr, brauche dringend HILFE !

Die Seite wird geladen...

Türschlösser funktionieren nicht mehr, brauche dringend HILFE ! - Ähnliche Themen

  1. Hallo zusammen brauche hilfe

    Hallo zusammen brauche hilfe: Hallo zusammen suche ABE oder Gutachten für breibau-kotflügelverbreiterungen Ford Ka 1 kann mir da wer weiterhelfen Bitte
  2. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Über 2000 U/min keine Leistung mehr

    Über 2000 U/min keine Leistung mehr: Hallo zusammen, ich kämpfe jetzt seit 3 Wochen mit meinem Focus. Los ging es damit das der Wagen plötzlich auf der Autobahn keine Leistung mehr...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Sync erkennt Handy nicht mehr

    Sync erkennt Handy nicht mehr: Hallo zusammen, habe seit gestern das Problem das mein Sync 2 mein Sony Smartphone nicht mehr erkennen will. Alles erdenkliche schon ausprobiert ,...
  4. Brauche Hilfe bei Motorkennung

    Brauche Hilfe bei Motorkennung: Hallo zusammen, ich brauche mal Eure Hilfe. Ich habe einen Seven, in dem ein Ford Motor verbaut ist. jetzt brauche ich eine neue...
  5. Nach Batteriewechsel geht Tacho nicht mehr

    Nach Batteriewechsel geht Tacho nicht mehr: Hallo zusammen, hatte heute einen schönen Tag mit meinem Ford (BJ 2011) ... Naja um die Sache abzukürzen... nachdem der ADAC-Mann die Batterie...