Tuerschloss Fahrerseite Fiesta

Diskutiere Tuerschloss Fahrerseite Fiesta im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo alle zusammen, ich habe ein kleines Problem mit meinem Kleinen. Gestern war ich an der Tankstelle, kam wieder ans auto und plötzlich...

  1. #1 Linchen, 18.03.2007
    Linchen

    Linchen Guest

    Hallo alle zusammen,

    ich habe ein kleines Problem mit meinem Kleinen. Gestern war ich an der Tankstelle, kam wieder ans auto und plötzlich ging die tür nicht mehr zu, sie ist nicht mehr eingerastet. ich musste ja auch wieder nach hause kommen und während der fahrt ging sie dauernd auf. ich habe aber vor einem viertel jahr erst ein tuerschloss einbauen lassen. (das letzte ging auch nicht mehr zu). dann war ich daheim und plötzlich konnte ich, nach mehreren versuchen, das tuerschloss wieder zuschliessen, wie immer. wie kann das sein? ist das schloss jetzt wieder kaputt oder nur ausgehangen?! ich gehe selbstverständlich in die werkstatt, aber ich würde gerne mal eure meinung dazu hören.

    liebe grüße und noch einen schönen tag

    Linchen
     
  2. tojo

    tojo Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus 99
    servus

    also im Türschloß ist so ne kleine Feder die bricht gerne ab dann fuktioniert es nicht mehr dann brauchst du ein neues Türschloß denn die Feder gibt es nicht einzeln... (außer du bastelst dir selbst eine Feder hab ich auch gemacht)

    gruß tojo:)
     
  3. #3 M.Reinhardt, 18.03.2007
    M.Reinhardt

    M.Reinhardt Forum As

    Dabei seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo II Turnier,1999,1.8 Zetec
    Hallo!

    Ein Türschloss ist ein einfaches Bauteil dass,gerade wenn es auch noch relativ neu ist,gefälligst zu funktionieren hat.Als Benutzer kann man da eigentlich kaum Fehler machen.Sollte es (das habe ich nicht so recht aus dem Text rauslesen können) das Gleiche sein das vor kurzer Zeit gewechselt wurde ist es ein klarer Garantiefall.Die Werkstatt sollte den Fehler in der Regel nachvollziehen können um eine Garantiearbeit durchzuführen.Wenn dies nicht möglich ist, und dergleichen ist Dir beim selben Schloss schon mehrmals passiert,solltest Du trotzdem auf das Auswechseln bestehen.Als Begründung kann die Werkstatt gegenüber dem Hersteller angeben:"Schloss funktioniert zeitweise nicht".Ob die Werkstatt hierzu bereit ist,sollte als Prüfstein für Deine Kundentreue gegenüber diesem Autohaus zu verstehen sein.

    ciao,Micha
     
Thema: Tuerschloss Fahrerseite Fiesta
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford fiesta 2017 türschloss fahrerseite

    ,
  2. ford fiesta türschloss fahrerseite

Die Seite wird geladen...

Tuerschloss Fahrerseite Fiesta - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 1.6 tdci - Diesel steht in Einspritzdüsen

    Fiesta 1.6 tdci - Diesel steht in Einspritzdüsen: Mein Fiesta 1,6 tdci hat schon 182.000 km runter und ist Baujahr 2007. Vor 1 Jahr hatte ich die Injektorendichtungen erneuern lassen, da Abgase...
  2. Ford Fiesta Elektronik Probleme

    Ford Fiesta Elektronik Probleme: Hallo zusammen, Bin neu hier und brauche dringend eure Hilfe. Bei meinem Ford Fiesta JH1 BJ 06, spinnt seit ein paar Tagen die Elektronik....
  3. Türgriff Fahrerseite hakt manchmal

    Türgriff Fahrerseite hakt manchmal: Hallo, Gerade bei Wärme wird es manchmal schwierig die Fahrer Tür zu öffnen,weil der Griff hakt,und die Tür dann nicht öffnet. Ist n 2005er Focus...
  4. Sicherheitsgurt Fahrerseite

    Sicherheitsgurt Fahrerseite: Hallo und guten morgen Ford C-Max MK 2 Baujahr 07.2011 ich habe folgendes Problem Gestern bin ich losgefahren und nach ca. 50 Metern g ing die W...
  5. Fiesta 3 Bj.1993 CTX Automatik kurioses Problem ?!

    Fiesta 3 Bj.1993 CTX Automatik kurioses Problem ?!: Hallo, Und zwar habe ich einen Ford Fiesta mk3 1993 mit dem CTX Automatikgetriebe. Nun habe ich jedoch das Problem, dass das Auto wenn es...