Türschloss klemmt beim Aufschließen

Diskutiere Türschloss klemmt beim Aufschließen im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo. Seit ein paar Tagen klemmt mein Türschloß auf der Fahrerseite beim Aufschließen. Es hakt auf den letzten mm, wo geschloßen wird. Es höhrt...

  1. #1 Stephan1987, 20.11.2007
    Stephan1987

    Stephan1987 Guest

    Hallo.

    Seit ein paar Tagen klemmt mein Türschloß auf der Fahrerseite beim Aufschließen. Es hakt auf den letzten mm, wo geschloßen wird. Es höhrt sich mechanisch rau an und man spürt es deutlich. Manchmal geht es besser, wenn der Schlüssel ein kurzes Stück herausgezogen wird. Fetten hat auch nochts geholfen.

    Kann man da was machen, oder muss früher oder später mal Ersatz her?
    Oder wollte gar mal jmd. unerlaubterweise Einsteigen?
     
  2. #2 Stephan1987, 22.11.2007
    Stephan1987

    Stephan1987 Guest

    Kann denn keiner helfen?
     
  3. #3 petomka, 22.11.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.325
    Zustimmungen:
    48
    Wie sieht denn dein Schlüssel aus? ist der schon etwas verschlissen? Probiere mal deinen Zweit- bzw. Drittschlüssel.

    Entweder ist dein Schlüssel verschlissen oder der Schliesszylinder.
     
  4. #4 Stephan1987, 22.11.2007
    Stephan1987

    Stephan1987 Guest

    Die Beifahrerseite geht einwandfrei, war ja auch von heut auf morgen, dachte erst es ist bisschen Wasser drin und eingefroren, aber es ging nicht weg.

    Werds mal versuchen mit dem zweiten Schlüssel.
     
  5. #5 chris-7.82, 23.11.2007
    chris-7.82

    chris-7.82 Scorpio MK1, was sonst?

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    2 X Scorpio GGE 2.0
    Hi.
    Das ist bei dieser Serie ein Standard-Problem. Hab das selber seit einigen Monaten. Da ist wahrscheinlich jeweils die mittlere Flanke verschlissen, also nach einer Seite etwas weggedrückt....:skeptisch:

    Im Schloß ist es das selbe. Deswegen geht zuschließen auch noch. Da gibt es jetzt 2 Möglichkeiten:

    1. Zweitschlüssel nehmen, bis das Schloß ganz hin ist.
    2. Schloß wechseln und den abgenutzten Schlüssel nicht mehr nutzen.

    Beim Schloßwechsel wäre zu beachten, daß das Beifahrertürschloß auf der Fahrerseite nicht passt. Also neu kaufen oder altes vom Schrott, wo man nicht weiß, wie das aussieht.... :was:

    Ich vermute mal, daß ein Schloß, von Ford auf deinen Schlüssel umcodiert, ziemlich teuer ist.

    Gruß Chris
     
  6. vito

    vito Forum Profi

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    4.274
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8/Fiesta Mk 5 1.6/Focus MK2`08 ST
    wenn man sich ein neues schloss kauft - kann man das nicht aufschrauben und nur das defekte teil tauschen wie zum beispiel den schließzylinder ?
    habe nämlich das selbe problem seit monaten .
    ps : wie kriege ich das komplette schloss raus , ohne das fenster zu demontieren ?

    vito
     
  7. #7 chris-7.82, 23.11.2007
    chris-7.82

    chris-7.82 Scorpio MK1, was sonst?

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    2 X Scorpio GGE 2.0
    Ich habe das Schloß selber auch noch nicht raus gehabt, aber ich glaube nicht, daß man intern am Schloß was wechseln kann. :gruebel: Und das Schloß ohne Fensterausbau halte ich auch für nicht möglich, deshalb hab ich da auch noch nichts gemacht. :verdutzt:

    Gruß Chris
     
  8. #8 Stephan1987, 07.12.2007
    Stephan1987

    Stephan1987 Guest

    Das Schloß scheint sich nun ganz verabschiedet zu haben. Steige seit drei Tagen nur noch zur Beifahrerseite ein und öffne die Fahrertür. Es geht nix mehr zum Aufschließen, auch mit dem Ersatzschlüssel nicht.

    Es gibt ja einen Reparatursatz-Schließzylinder, der nach dem Schlüsselcode zusammen gebastelt werden kann von Ford für 49,09€ inkl. Mehrwertsteuer und exkl. 50€ Komplett Einbau und Arbeitsleistung der Werkstatt.

    Der Spaß würde also 100€ kosten, werd da mal meinen Bekannten fragen, der war mal in einer Fordwerkstatt, zwecks Einbau.

    Das komische an der Sache ist, dass es ging, wo ca. minus 2-5°C früh waren und es am Tag nicht wärmer wurde.
     
  9. #9 chris-7.82, 07.12.2007
    chris-7.82

    chris-7.82 Scorpio MK1, was sonst?

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    2 X Scorpio GGE 2.0
    Das ist ja witzig. Hab ich noch gar nicht ausprobiert, bei Minusgraden zu schließen.:gruebel: Liegt wohl daran, daß sich das Material bei Kälte minimal zusammenzieht und der Schlüssel aus der Tasche warm ist, also sich im verhältnis zum Schloß ausgedähnt hat. Sodass er wieder an einer Kante im Schloß greift. Aber ich hätt nicht gedacht, das das mit der Wärmeausdehnung sich so bemerkbar macht... :)

    Ich werd wohl eher die Schlösser von meinem Winterfiesta wechseln, daß ich nur noch einen Schlüssel für beide hab.... :zunge1:
     
  10. #10 Steff84, 08.12.2007
    Steff84

    Steff84 Guest

  11. #11 chris-7.82, 08.12.2007
    chris-7.82

    chris-7.82 Scorpio MK1, was sonst?

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    2 X Scorpio GGE 2.0
    Der Tip ist ja Gold wert!!! :top1::top1::top1::top1:
    Darauf muß man erstmal Kommen. Ich hab bei ebay schon nach kompetten Schloßsätzen geschaut, aber es dann doch sein lassen, aber sowas ist PERFEKT! Danke für den TIP! :) Und allemal günstiger als Original-Ford, wen man alle Schlosser tauscht.

    Lieben Gruß Chris :cooool:
     
  12. #12 STan_Becker, 08.12.2007
    STan_Becker

    STan_Becker Captain Cobra

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier TDCI 2.0 Style von 2007
    Könnte aber uach viel einfacher gehen. Es kann sein das nur im Schloss die Feder gerissen ist. Hatte ich auch mal bei meinem GFJ von 1993. Genauer im Türschloss sitzt eine minikleine Feder, aus naja ich will fast sagen haardünnen draht. Und bei langer belastung also auf udn zu schließen reißt diese feder gerne mal. Und das ist auch der grudn warum die beifahrerseite aufzuschließen geht, weil sie nicht so oft aufgeschlossen wird.

    Abba mach dir nicht allzuviel hoffnung, denn nur diese feder zu findern aufem schrott etc ist fats so wie dei stecknadel im heuhaufen.
     
  13. #13 Stephan1987, 08.12.2007
    Stephan1987

    Stephan1987 Guest

    Das ist das selbe wie der von Ford angebotene "Reparatursatz Schließzylinder". Der wird auch beim Händler auf den Schlüssel aufbauend zusammengsteckt. Nur wesentlich günstiger hier.

    Da es aber bei mir mit dem Ersatzschlüssel nicht geht, schwirrt mir der Gedanke im Kopf, dass irgendwas anderes noch sein kann.
     
  14. VX1000

    VX1000 Guest

    Hallo, zusammen.
    Auf den Wusch einen von Kunden zum Kumpel gewordenen, habe ich mich hier mal schnell registiert... Gruß an Steff84

    So ich bin der der die Schlösser bei Ebay verkauft. und wenn ihr Fragen hat dürft ihr euch jederZeit bei mir melden. Ich registriere mich hier nicht um mit euch Geld zu verdienen sondern um euch mit Rat unt tat zur seite zu stehen.

    Also wenn ihr eure Schlüsselnummer/code haben wollt oder sonst was, was ford sich als Information alles teuer bezahlen lässt sagt mir bescheid ich helfe da gern.

    so und jetzt zum Thema

    Also das es mit dem Ersatzschlässen nicht geht ist relativ normal. wie ihr alle wisst sind fordschlösser sehr sensiebel. Es ist meißten die Schlüsselstelle mit dem Einserschliff. Sprich die so nichts weggeschliffen ist. diese wirkt am meißten Kraft auf das eine Schlossplättschen aus wo auch immer es liegt. immer verschieden. so wenn das schloss einmal klemmt.. ich weiß es ist blöde aber es macht jeder... man drückt doller und doller und alles geht auf das eine plättchen. diese verbiegt dann und hat sozusagen schliff MINUS EINS anstatt eins. So Ford stellt aber keine Schlüssel mit MINUS eins her. ihr habe jetzt als eur schloss verändert. aus einer schlüsselnummer von z.B. 132412 wir dann ganz schnell -1324-12 rein logisch gesehn. so das jetzt KEIN schlüssel mehr past sollte allen klar sein.

    Man muß also das Schloss öffnen und die Platten tauschen.

    Probleme die dabei auftauchen
    1. man muß ein Kunststoffteil Kaputtmachen, wam man nicht nachkaufen kann
    2. man muß die Platten Tauschen, die man nicht nachkaufen kann.
    3. man muß wissen wie mann die ganze Scheiße nachher wieder richtig zusammenbaut so das auch wirkich alles funktioniert...

    Viele Kunden die ich hatte haben es auseinander gerissen und es mir dann in einzelteilen zugeschickt da.

    Da ich mich nun mal auch die Fordschlösser spezialiesiet habe lasse ich mir die Schlossplätchen anfertigen und die Kunststoffringe auch. und bis ich das systen des schlossen verstanden hatte und zuverlässig nachbauen konnte sind 3 Wochen konzentierte Arbeit ist land gegangen.

    Die Feder die Brechen kann(hatte ich bei über 400 Schlössern noch nie) ist nur eine rückholfeder. also wenn ich den schlüssel gedreht habt dreht er sich ja automatisch wieder zurück. nun wenn diese kaputt ist ist das schließmechnichtsnutz überhaupt nicht beeinträchtigt...

    Also nochmal icch hoffe ihr seht mich hier nicht als "Werbungmacher"
    sonderd als Hilfe. Wie gesagt bin für jeden Mist offen.

    Fragen dürft ihr ruhig stellen. Ihr wisst ja gibt nur dumme antworten.

    wenn ihr mal Fotos von zerlegten Schlösser braucht oder wissen wollt welches in eure Autos gehören sagt bescheid...

    Ganz Liebe Grüße

    Fabian Doll
     
  15. Loco

    Loco Guest

    Hallo zusammen,

    ist hier noch jemand aktiv, der solche "Ersatzteile" anbietet oder weiß, wo man solche bekommt? Vielen Dank im Voraus!

    MfG
    Lars
     
  16. Loco

    Loco Guest

    Keiner ne Idee oder nen Tipp? :verdutzt:
     
  17. #17 chris-7.82, 12.03.2008
    chris-7.82

    chris-7.82 Scorpio MK1, was sonst?

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    2 X Scorpio GGE 2.0
    Ne du. Leider nicht. Aber ich hab immer mein Ohr an der Masse und sowie sich was ergibt, werde ich es hier posten.
    Ich will ja auch n kompletten Satz Schlösser haben..... Der Preis wäre mir ja egal, aber das kann keiner weiter! Selbst ein Kollege von mir, der sich als zweitwagen wieder einen Ford holt, würde den dann auf der ersten Ford seiner Frau umrüsten....
    Also mit der richtigen Werbung in einschlägiger Presse müßte das Geschäft doch laufen......
    Warten ist hart! ;)
     
  18. #18 fazzrber, 08.05.2009
    fazzrber

    fazzrber Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort 97er Kombi Silber
    @@@@VX1100

    Servus,



    bräuchte 2 neue schlösser für escort mk7(kombi).Beifahrer und Heckklappe.
    Wenn du mir helfen kannst,bitte melden.

    mfg inge
     
  19. #19 STan_Becker, 13.05.2009
    STan_Becker

    STan_Becker Captain Cobra

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier TDCI 2.0 Style von 2007
    weiß nicht wie aktuell das problem noch nicht abba wenn die schlösser nicht mehr aufzuschließne gehen wirkte bisher bei mir immer wenn ich wd 40 in die schlösser gesprüht habe. hält dann meißt ein halbes jahr. und dann sprüht man einfach nochmal. musste mir bisher bei keinem meiner fofis ein schloss neu kaufen.
     
  20. #20 hifideni, 13.05.2009
    hifideni

    hifideni Guest

    Warum baut Ihr euch nicht einfach eine funk ZV ins Auto?

    Dann hat sich das Problem mit den Schlössern erledigt.
     
Thema: Türschloss klemmt beim Aufschließen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. türschloss klemmt beim aufschließen

    ,
  2. auto türschloss klemmt

    ,
  3. ford s max schloss klemmt

    ,
  4. ford focus türschloss harkt,
  5. ford mondeo türschloss reparieren,
  6. ford fiesta schloss klemmt,
  7. Türschlossklemmt,
  8. mein autoschloss klemmt,
  9. Ford puma schloss klemmt beim aufmachen,
  10. ford focus st 2008 türschloss schwergängig,
  11. ford focus st 2008 türschloss schwer gängig
Die Seite wird geladen...

Türschloss klemmt beim Aufschließen - Ähnliche Themen

  1. Warnleuchte "Automatikgetriebe" blinkt beim Schaltgetriebe

    Warnleuchte "Automatikgetriebe" blinkt beim Schaltgetriebe: Hallo zusammen, Ich fahre seit 2 Monaten einen Ford Fusion 1.4 Diesel. War schon ne Umstellung vom mondeo MK2 V6.. :-). Aber heute übereilt mich...
  2. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Motor geht beim Bremsen/Kuppeln während der Fahrt aus

    Motor geht beim Bremsen/Kuppeln während der Fahrt aus: Guten Tag, ich wollte letzte Woche den Focus Mk1 1.8 Zetec meiner Lebensgefährtin durch den TÜV bringen. Der hat die leicht siffende...
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Welche technische Probleme können noch weiter beim Ford Fiesta 1.4 TDI auftretten?

    Welche technische Probleme können noch weiter beim Ford Fiesta 1.4 TDI auftretten?: Hallo alle Fofi(Diesel) Fahrer! Hab ne mal einige Fragen bezüglich Einspritzdüsen. Im voraus: Ich habe Ford Fiesta 1.4 TDI, Bj 2010, Ja 8...
  4. C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Pfeifen beim stehen

    Pfeifen beim stehen: Hallo zusammen, eine Frage wollte ich noch mal eben stellen ;) Wenn ich mein Wagen ( Ford Focus C-Max DM2 Diesel Automatik )starte und beim...
  5. Signal beim Rückwärtsgang

    Signal beim Rückwärtsgang: Guten Morgen zusammen, ich habe einen Tourneo Courier und folgendes Problem: Seit einigen Tagen erscheint im Informationsdisplay beim Einlegen...