Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Türverkleidung demontieren - neuer Außenspeigel muss dran!

Diskutiere Türverkleidung demontieren - neuer Außenspeigel muss dran! im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo zusammen, mir hat jemand leider vor ein paar Tagen meinen linken Außenspiegel abgefahren und ist einfach abgehauen. Habe jetzt einen neuen...

  1. #1 Jayston, 22.07.2011
    Jayston

    Jayston Neuling

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2011
    Hallo zusammen,
    mir hat jemand leider vor ein paar Tagen meinen linken Außenspiegel abgefahren und ist einfach abgehauen. Habe jetzt einen neuen Spiegel gekauft und wollte den montieren nur leider scheint das komplizierter zu sein als ich dachte, weil man die Türverkleidung abbauen muss.

    Ich wäre echt super dankbar wenn mir hier jemand behilflich sein könnte und mir sagt wie ich die Verkleidung runterkriege und wenn jemand ganz viel Zeit hat auch den ein oder anderen Tipp wie man den Spiegel wechselt.

    Der Spaß würde mich sonst insgesamt um die 100€ kosten und das würde mir zur zeit doch sehr weh tun.

    Hier mal ein paar bilder von der Tür:

    [​IMG][​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Binford, 22.07.2011
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Reicht es nicht das Spiegeldreieck innen zu demontieren? Die sind i.d.R. nur geklipst, also einfach kräftig gerade abziehen. Dann solltest du die zum Aussenspiegel gehörenden Muttern sehen & lösen können.
     
  4. #3 Jayston, 22.07.2011
    Jayston

    Jayston Neuling

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2011
    also bei allen Anleitungen, die ich bisher gelesen habe im internet, stand dass man die Türverkleidung abmachen muss...waren aber auch ältere Modelle und für meins gabs keine Anleitung...habe mich aber nicht getraut zu kräftig an dem Teil zu reißen, weil ich angst habe nachher noch nen teureren schaden zu haben....
     
  5. #4 Mr. Binford, 22.07.2011
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Ich kenns so von allen bisherigen Fords, an denen ich zu gange war. Kann dir daher keine 100% Sicherheit geben. Man muss schon recht kräftig ziehen. Das Spiegeldreieck ist ja auch extra ein einzelnes nicht mit der Türverkleidung verbundenes Teil.
     
  6. #5 vanguardboy, 22.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2011
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.927
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Leider muss die Türverkleidung dazu demontiert werden. Der Spiegel wird glaube ich, wenn ich das richtig in eriinnerung habe von 3 Muttern gehalten. 2 Kann man sehen wenn man das dreieck abzieht, aber die 3te Mutter befindet sich unter der Verkleidung. Zieh einfach mal das Dreieck einfach mal ab, vllt siehste es da schon ;)


    http://www.fiesta-ka-forum.de/umbau...leidung-demontage-fofi-mk6-72185/#post1023307
     
  7. #6 Mr. Binford, 22.07.2011
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Wirklich? Das ist ja dämlich gelöst. Bleibt da eine Schraube durch die Türverkleidung verdeckt oder wieso die Demontage dieser?

    Immerhin war das schonmal richtig :lol:
     
  8. #7 Jayston, 22.07.2011
    Jayston

    Jayston Neuling

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2011
    vielen dank dass ist genau meine tür :) DANKE!!!
     
  9. #8 fiestarider90, 22.07.2011
    fiestarider90

    fiestarider90 Benutzer

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ford fiesta 1,6 2003
    Ford Fiesta 2.0 1996
    Spiegeldreieck innen abziehen ist mur geklippst und dann aussenspiegel abschrauben fertig mehr ist das nicht
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 FiestaMaddin, 22.07.2011
    FiestaMaddin

    FiestaMaddin is nun PassatMaddin ;)

    Dabei seit:
    06.06.2008
    Beiträge:
    2.505
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford KA MK1 alias RattiKArl II
    genau is ne Sache von 10 min ;)
     
  12. #10 Mr. Binford, 22.07.2011
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Und ich wunderte mich schon.
     
Thema:

Türverkleidung demontieren - neuer Außenspeigel muss dran!

Die Seite wird geladen...

Türverkleidung demontieren - neuer Außenspeigel muss dran! - Ähnliche Themen

  1. Neu hier und brauche kurz eure Erfahrung :-)

    Neu hier und brauche kurz eure Erfahrung :-): Moin, ich komme aus HH und habe gerade ein meiner Meinung nach gutes Angebot für ein B-Max Titanium 1,0 eco boost 2013er gesehen (13.800 EUR)....
  2. Bin neu hier.....

    Bin neu hier.....: Hallo,:bye: bin neu hier im Forum, komme aus Hessen aus dem Dillkreis (in der Nähe von Wetzlar). Habe mir heute den Ford Focus 1.6 TDCI DPF...
  3. Weniger Verbrauch dank neuer Lamdasonde ?

    Weniger Verbrauch dank neuer Lamdasonde ?: Hallo Zusammen, es gibt ja immer mal was zu tun an unseren geliebten Ford Scorpios ;) ich habe vor so 2 Wochen mal die Lamdasonde getauscht, ich...
  4. Neuer aus Franken

    Neuer aus Franken: Hallo zusammen, ich bin der neue. Ich komme aus der Nähe von Nürnberg und fahre seit Samstag einen Maverick aus 2004. Gekauft wurde er privat....
  5. Neuer Fiesta Mk8

    Neuer Fiesta Mk8: Hallo Gemeinde, wird denn der neue Fiesta wieder ohne Mittelarmlehne angeboten? Konnte in den Online-Unterlagen von Ford nur beim kommenden...