Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Türverkleidung demontieren

Diskutiere Türverkleidung demontieren im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; ich wollte gerade meine türverkleidung demontieren,allerdings bin ich bei dem fensterheber nicht weiter gekommen.. irgendwie ist da kein ring...

  1. #1 Schadstoff, 23.01.2010
    Schadstoff

    Schadstoff Guest

    ich wollte gerade meine türverkleidung demontieren,allerdings bin ich bei dem fensterheber nicht weiter gekommen..
    irgendwie ist da kein ring oder ich finde ihn zmd nicht. kann das sein dass ich den fensterheber irgendwie anders ausbauen muss? ich habe schonmal vorsichtig dran gezogen, habe gedacht vllt fehlt der ring ja schon aber das war wohl nix.. da tut sich überhaupt nichts.

    lg schadi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fiMagic, 23.01.2010
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Hallo schadi,

    an diesem Dings ist schon mancher verzweifelt! :)
    Hinter der Kurbel, also zwischen Kurbel und der schwarzen Plastikscheibe,
    sitzt eine Metallklammer. Diese vorsichtig herausziehen (sonst springt sie
    garantiert in die hinterste Ecke!) , dann kannst du die Kurbel abnehmen-
    und dann auch die Verkleidung.

    Viel Glück!

    Stefan
     
  4. #3 Schadstoff, 23.01.2010
    Schadstoff

    Schadstoff Guest

    ach daaaaaaa dann geh ich doch direkt nochmal gucken ! vielen dank !!
     
  5. #4 fiMagic, 23.01.2010
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    alles klar, gerne!
     
  6. #5 Schadstoff, 23.01.2010
    Schadstoff

    Schadstoff Guest

    Super,hat wunderbar geklappt!!
    Allerdings bin ich dann an der Verkleidung selbst gescheitert,die habe ich nicht abbekommen trotz wackeln und rüttelns... ich hab sie versucht von unten nach oben auszuheben,wie es ja auch in der anleitung steht aber das habe ich nicht hinbekommen. ich wollte nicht zuviel kraft aufwenden, ich hatte angst dass ich etwas kaputt mache allerdings war es schon relativ viel kraft..

    auf was muss ich da achten?
     
  7. #6 fiMagic, 23.01.2010
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Wenn du alle Schrauben und Clips gelöst hast, müsste sich die Verkleidung
    eigentlich relativ leicht nach oben wegziehen lassen. Hast du die Türablage
    abgeschraubt? Die hängt mit ihren Schrauben nämlich mit der Verkleidung
    zusammen, ansonsten hängt die Verkleidung noch an 3 oder 4 Clips seitlich
    und unten.
     
  8. #7 Schadstoff, 23.01.2010
    Schadstoff

    Schadstoff Guest

    Wie löse ich diese clips? durch stures ziehen?? und wo befinden sich diese clips etwa??

    ich hatte alle schrauben gelöst, auch die in der türablage.. ;)

    lg schadi
     
  9. #8 fiMagic, 23.01.2010
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Diese Clips - wie gesagt seitlich und unten- lösen sich nur durch Ziehen,
    möglicherweise sitzt beim Fiesta 4 noch eine Schraube seitlich in der Tür,
    irgendwo unterhalb der Türfalle.
    Habs nur mit Fiesta 1, 2, 3 zu tun gehabt bisher...

    lg
    Stefan
     
  10. #9 Schadstoff, 23.01.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.01.2010
    Schadstoff

    Schadstoff Guest

    hmm jetzt bin ich mir ein wenig unsicher ob ich die verkleidung abnehmen soll. ich habe schon oft gelesen dass diese clips wohl sehr schnell brechen.
    ich wollte nämlich nur schauen ob ich die verkleidung abekomme,wie ich am besten dämme und ob ich so einen adapterring für die lautsprecher brauche..
    Wie sieht es mit diesem lautsprecheradapter aus:
    http://www.extremeaudio.de/index.php?main_page=product_info&cPath=2329_2336&products_id=21868
    der würde ja scheinbar passen, aber brauche ich so etwas?

    allerdings habe ich jetzt schiss dass mir die clips brechen.. wie genau funktioniert denn dieses clip system? Und bekomme ich die denn wieder gescheit drauf,wenn ich es erstmal unten habe?? :rotwerden:

    lg schadi

    [edit]
    soll ich eigentlich den schaumstoff komplett von der tür abmachen wenn ich die tür dämme?? Und mit was reinige ich die tür am besten? Bremsenreiniger?
     
  11. #10 fiMagic, 23.01.2010
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Also, von diesen Lautsprechereinbauten habe ich ehrlich gesagt keine
    Ahnung, hab ich noch nie gemacht.
    Wenn du die Tür dämmst, nimm irgendetwas, was die Feuchtigkeit nicht speichert, sonst hast du recht bald ein größeres Rostproblem...
    Die Clips sind auch so eine Art Klammern aus Metall, die brechen eigentlich
    nicht so leicht. Nur Mut!
    Das Hauptproblem bei den Dingern liegt darin, sie nicht zu verlieren in irgendeiner Ecke...
     
  12. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    guck mal was dir die suchfunktion direkt und ohne umwege gezeigt hätte:

    Türverkleidung demontieren - Fiesta JAS/JBS

    bitte das nächste mal benutzen, danke. :D
     
  13. #12 Schadstoff, 23.01.2010
    Schadstoff

    Schadstoff Guest

    eeeeeeey ^^ von der "anleitung" habe ich gesprochen. nach der anleitung habe ich ja gehandelt! ^^ aber mit diesen 2 pfeilen 10 und 11 komm ich nicht klar vllt kannst du mir dazu ja mal genauer sagen was du meinst ^^

    lg schadi

    oha rost omg.. das ist das letzte was ich will ^^
    also ich dachte an:
    1x http://www.extremeaudio.de/index.php?main_page=product_info&products_id=14415
    10x http://www.extremeaudio.de/index.php?main_page=product_info&products_id=30201

    das dürfte doch ganz gut funktionieren wenn ich die türen schön zuspachtel.. oder?
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    naja, steht ja was dabei :D 10 zu dir ziehen, 11 hoch ziehen. hat bisher bei jedem mk4/5 funktioniert. :) es gibt übrigens lautsprecher adapter für 16er lautsprecher.
     
  16. #14 Schadstoff, 23.01.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.01.2010
    Schadstoff

    Schadstoff Guest

    ich weiß das was dabei steht aber ich habs nicht wirklich gecheckt :rotwerden:

    Dann müsste ich ja auch noch an der verkleidung rumschneiden, nee das lass ich lieber :D

    brauche ich denn diese 13er adapeterringe?meine lautsprecher hätten auch "nur" 52mm einbautiefe..
    [edit]die standart lautsprecher sind ja auch 13cm..

    lg
     
Thema: Türverkleidung demontieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Ford Fiesta mk4 Fensterheber ausbauen

Die Seite wird geladen...

Türverkleidung demontieren - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Türkontaktstecker demontieren

    Türkontaktstecker demontieren: hallo zusammen, da ich den kotflügel meines Focus Turnier demontieren muss, beschäftige ich mich nun mit den türkontakt stecker. um diese...
  2. Sicherungskasten im Fahrzeugraum demontieren

    Sicherungskasten im Fahrzeugraum demontieren: Hallo! Ich bin neu hier und hoffe, dass ich mit diesem Thema gegen keinerlei Regeln der Seite verstoße..Folgendes: ich besitze einen Ford Fiesta...
  3. Ausbau der Türverkleidung

    Ausbau der Türverkleidung: Moin zusammen, Ich möchte mir neue Frontlautsprecher einbauen und weiß noch nicht wie ich die Türverkleidung abbauen kann. Hat jemand Tipps oder...
  4. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Kühlergrill / Stoßstange demontieren

    Kühlergrill / Stoßstange demontieren: Hallo liebe Ford-Fahrer-Gemeinde, ich schreibe gerade mein ersten Beitrag hier im Forum und bin somit noch Neuling hier. An meinem C-Max MK2...