Fusion (Bj. 02-**) JU2 Türverkleidung

Diskutiere Türverkleidung im Ford Fusion Forum Forum im Bereich Fiesta Mk6 Forum; Hallo, als ich den Außenspiegel demontieren wollte, sind mir die Befestigungs-Clips hinter die Türverkleidung gerutscht. Kann mir jemand sagen,...

  1. #1 Alfronce, 19.02.2011
    Alfronce

    Alfronce Neuling

    Dabei seit:
    16.01.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    als ich den Außenspiegel demontieren wollte, sind mir die Befestigungs-Clips hinter die Türverkleidung gerutscht. Kann mir jemand sagen, wie man die Türverkleidung abbekommt? Vielleicht auch bebildert?

    Danke und Grüße
    Alfronce
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Onkel Klöte, 19.02.2011
    Onkel Klöte

    Onkel Klöte Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fusion
    ich mach dir morgen mal nen paar bilder und beschrib dir das.
     
  4. #3 Alfronce, 20.02.2011
    Alfronce

    Alfronce Neuling

    Dabei seit:
    16.01.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ich bin gespannt und freu mich drauf.
     
  5. #4 Onkel Klöte, 20.02.2011
    Onkel Klöte

    Onkel Klöte Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fusion
    so dann wolln wir mal.

    als erstes musst du den kleinen plastikstopfen der rot umkreist ist rausnehmen. sollte mit nem fingernagel eigentlich zu lösen sein. hinter dem stopfen findest du eine kreuzschraube , die du entfernen musst. danach musst du mit nem kleinen prüfstift (oÄ) die rot markierte verkleidung lösen. hierzu am besten mittig auf dem langen unteren stück den prüfstift vorsichtig unter die verkleidung schieben und aushebeln. das teil ist mit 3 clips an der türverkleidung befestigt. einer ganz rechts , einer links und einer in der mitte. wenn du alle 3 clips gelöst hast vorsichtig das teil rausnehmen und die stecker vom fensteröffner abmachen. am besten markierst du dir vorher die position der stecker.

    wenn du das plastikteil dann entfernt hast musst du mit nem torx 2 schrauben lösen , die den türgriff sichern. hast du das auch gemacht musst du die kleine verkleidung oben rechts abmachen(dahinter sind die anschlüsse vom spiegel). sooo wir nähern uns dem ziel =)

    hast du das alles gemacht musst du nun links unten an der türverkleidung kräftig aber vorsichtig ziehn. normalerweise solltest du dann außen an der verkleidung die restlichen sicherung rausziehen können. sei dabei aber vorsichtig , wenn dir son clip abreißt dann könnte es passieren , dass du die verkleidung nicht mehr ordentlich fest bekommst.

    zum schluß musst du die komplette verkleidung nach oben heben um sie zu entfernen.


    zum einbau : ganz wichtig ist , dass du den bowdenzug vom türgriff vernünftig wieder einclipst. das runde weiße teil muss dabei in das dafür vorgesehene passstück. wenn du das nicht machst und pech hast , hast du die ganze verkleidung montiert und merkst erst dann dass deine tür nicht mehr auf geht , ich spreche da aus erfahrung :D

    wenn du noch fragen hast , speziell zum einbau dann immer mal her damit. hoffe konnte dir helfen

    mfg
     

    Anhänge:

  6. #5 Onkel Klöte, 25.02.2011
    Onkel Klöte

    Onkel Klöte Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fusion
    hats geholfen?
     
  7. #6 Alfronce, 25.02.2011
    Alfronce

    Alfronce Neuling

    Dabei seit:
    16.01.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin noch nicht dazu gekommen. :)
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Godsent, 03.04.2011
    Godsent

    Godsent Ford Mechatroniker

    Dabei seit:
    01.04.2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Aber wirklich vorsichtig Ziehen denn die Clipse brechen sehr schnell !
     
  10. #8 resolution, 10.03.2016
    resolution

    resolution Neuling

    Dabei seit:
    13.11.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 11/2011, 2.0 TDCi 120KW
    Hallo :)
    Ich wollte am Montag meiner Schwieger-Oma's Fusion (dürfte 2002er sein) reparieren, der Bowdenzug vom Türöffner vorn links hat sich anscheinend ausgehängt.
    Türverkleidung hab ich auch ohne die Anleitung gut abbekommen, ist ja immer Schema F. Leider hat sich dann gezeigt, dass der Bowdenzug nicht oben am Griff ausgehakt ist, sondern wohl unten am Schloß.

    WER hat sich bitte schön diese schwarze Plastikverkleidung ausgedacht? Wieso ist da nicht einfach eine Folie.. *heul*
    Ich hab das Ding nicht abbekommen! Da hängt ja der ganze Scheibenhebermechanismus mit Scheibe innen dran. Hatte auch Angst um die Scheibe..

    Was ich jetzt im Forum gesehen habe, muss ich die Tür wohl komplett zerlegen, da wahrscheinlich ein neues Schloß rein muss.

    Hat da bitte jemand eine knappe Anleitung für mich?
    Herzlichen Dank im Vorraus!
    Manuel
     
Thema:

Türverkleidung

Die Seite wird geladen...

Türverkleidung - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Clipse vordere Türverkleidung

    Clipse vordere Türverkleidung: Hallo, falls das Thema schonmal irgendwo behandelt wurde möge man mir verzeihen! Ich konnte nichts finden. Ich suche neue Halteclipse für die...
  2. Suche Grand c-max 2010 türverkleidung vorne rechts

    Grand c-max 2010 türverkleidung vorne rechts: Suche türverkleidung beifahrertüre
  3. Focus St mk2 Lautsprecher

    Focus St mk2 Lautsprecher: Hey;) Ich habe leider nichts gefunden in der Suche... Da ich wie fast jeder von der Radio Qualität nicht überzeugt bin, will ich jetzt die...
  4. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Neue Türverkleidung

    Neue Türverkleidung: Hallo zusammen! Ich bin auf der Suche nach neuen Türverkleidungen für meinen Fiesta Bj '96, 1,3i 3-Türer, habe aber bis jetzt leider nirgendwo...
  5. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Wie werden meine Doorboards eingebaut ? ? ?

    Wie werden meine Doorboards eingebaut ? ? ?: Hallo liebe Leute, ich bin neu hier und in Sachen Lautsprecherbau bzw. Einbau ein wirklicher Neuling. Ich habe z.Zt. einen Golf 4 und dort habe...