TÜV bei Ford --> kosten ??

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Dirk81, 06.12.2014.

  1. Dirk81

    Dirk81 Forum Profi

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta S MK7 Bj 2012
    Visionblau, Kymco Agili
    Hallo gemeinde, habe eine Frage an euch, habt ihr schon mal TÜV beim Händler machen lassen, sind das die ungefähr die selben kosten wie bei den anderen auch.
    Frage deshalb, weil ich dieses Jahr noch machen lassen muss, konnte den Händler jetzt nicht fragen, da er schon zu hat und mir das eben erst eingefallen ist; bis Montag nachmittag zum fragen ist ja noch lange, dann könnte ich es auch mit meiner 3. Inspektion zusammenlegen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GeloeschterBenutzer, 06.12.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    der ford händler macht die HU auch nicht selbst nur die abgasuntersuchung
    für die HU kommt ein prüfer vom TÜV oder ... in die werkstatt .
    daher sind die kosten in der werke meist etwas höher als wenn man zur TÜV Niederlassung fährt .
    allerdings hat man in der werke den vorteil das wenn evt mängel festgestellt werden diese meist gleich behoben werden können
    und man sich die kosten für die Nachuntersuchung spart.
    böse zungen behaupten aber das die prüfer, wenn sie in den werken prüfen , ziehmlich kleinlich sind um den werkstätten aufträge in die kasse zu spühlen .
     
  4. Dirk81

    Dirk81 Forum Profi

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta S MK7 Bj 2012
    Visionblau, Kymco Agili


    Das mag zwar sein, falls der Prüfer denn was finden sollte, geht das doch dann noch auf die Garantie, die ich ja noch bis 31.12.2015 habe; ausnahmen natürlich Verschleissteile, obwohl bei einem Km-Stand von 22500+ dürften dann wohl auch noch Schwingungsdämpfer auf Garantie gehen, falls z.b. bemängelt wird
     
  5. #4 GeloeschterBenutzer, 06.12.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    ob die mängel auf garantie gehen oder nicht , interessiert doch den prüfer nicht .
    fährst du in eine niederlassung heist das dann nachuntersuchung
    in einer fordwerke spart man sich diese dann unter umständen , fals mängel gefunden werden .

    PS: dein fofi ist am 31.12.2011 zugelassen worden ?
     
  6. Dirk81

    Dirk81 Forum Profi

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta S MK7 Bj 2012
    Visionblau, Kymco Agili
    Du hast mich vermutlich nicht richtig verstanden, das dem Prüfer das egal ist wie der Mangel behoben wird weis ich auch, das war ja nicht das gemeinte, sondern das er nichts finden wird bei der Laufleistung und falls ja läuft dieser Mangel dann noch auf garantie.

    weist du denn was das dort ungefähr kostet; falls das ein dreistelliger Betrag sein sollte mach ich das den lieber alleine, nach der Inspektion
     
  7. #6 GeloeschterBenutzer, 06.12.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.12.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    die kosten für AU und HU sind im allg . gleich ob bei ford oder in der niederlassung
    nur die meisten werkstätten verlangen noch einen kleinen aufschlag für die nutzung der werkstatt
    meist sind das dann so um die 10 € mehr .
    so ist es in der werke wo ich immer hinfahre , aber ich rechne die HU - Gebühr immer mit dem prüfer ab , so das ich nur die AU-Gebühr an die werke zahle .
    HU hab ich im april um die 65 € und AU um die 35 € bezahlt .

    auch wenn dein fofi erst ca. 25.000 km auf der uhr hat , können die bremswerte nicht in ordnung sein und die bremsscheiben und beläge sind verschleißteile
    und haben mit der garantie auch nichts zu tun .

    http://www.tuev-nord.de/de/checks-und-untersuchungen/preise-und-gebuehren-2642.htm

     
  8. #7 focusdriver89, 06.12.2014
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    97,80€ habe ich 2012 gelöhnt, inkl Diesel-AU
     
  9. #8 vanguardboy, 07.12.2014
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.800
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Kosten sind unterschiedlich. Ich mach es immer eig bei ******* fur 60euro die hu+au. Beim ford Händler in hamburg lags 2009 bei 95euro. Mir zu teuer
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Fordbergkamen, 08.12.2014
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Wo bekommt man die HU+AU zusammen für 60 Euro?
    Wenn du es nicht öffentlich nennen möchtest, bitte per PN, Danke
     
  12. #10 MucCowboy, 08.12.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.061
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Die Gebühren für HU und AU sind von den Landesprüfungsstellen für das jeweilige Bundesland in der Gebührenordnung festgeschrieben. Bei den TÜV-Stationen sind diese exakt danach zu zahlen. Werkstätten reichen zumindest die HU-Gebühr 1:1 an den Prüfer (und damit an das Länderfinanzamt) weiter, können also allenfalls bzgl. der AU-Gebühr etwas nach unten abweichen. Aber welches Gewinn-orientierte Unternehmen tut das?

    Ich hab kurz ein paar Länder-Gebührenordnungen verglichen. Die Gebühren weichen nur im einstelligen Euro-Bereich voneinander ab. Einige Länder unterscheiden dabei nach AU mit und ohne Endrohrmessung (alt / neu):

    Bayern + BW: mit Messung 99,00 €, ohne 89,00
    Hessen: mit Messung 94,50 €, ohne 87,50 €
    Hamburg: pauschal 96,90 €
    Sachsen: mit Messung 94,00€, ohne 88,00 €

    Also sind 60 EUR für HU+AU entweder Fantasie, oder ohne MwSt, oder ein nicht verallgemeinerbares Sonderangebot, z.B. zur Kundenwerbung, für Stammkunden oder im Zusammenhang mit anderweitigen Rechnungspositionen.
     
Thema:

TÜV bei Ford --> kosten ??

Die Seite wird geladen...

TÜV bei Ford --> kosten ?? - Ähnliche Themen

  1. Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic

    Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic: Tach auch an alle! Na dann will ich auch mal ganz kurz und knapp "Hallo" in die Runde sagen. Bin der Mike, 37Jahre, aus Neubrandenburg (M/V) und...
  2. Ford Fiesta Lichtpaket und Schlüssel

    Ford Fiesta Lichtpaket und Schlüssel: Hallo, ich habe mir vor ein paar Tagen einen Ford Fiesta Ambiente 1,25 mit dem Baujahr 10/2016 gekauft. Hab aber gar nicht dran gedacht...
  3. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) IsoFix Station 2WayFix Basisstation von MaxiCosi einbauen im Ford Grand Tourneo Connect Bj. 2015

    IsoFix Station 2WayFix Basisstation von MaxiCosi einbauen im Ford Grand Tourneo Connect Bj. 2015: Hallo zusammen, wir bekommen in Kürze Nachwuchs und haben uns als Transportmittel für unser Kind für die 2WayFix Basisstation von MaxiCosi...
  4. Neue TÜV Plakette vs. Einparkschäden an Stoßstangen

    Neue TÜV Plakette vs. Einparkschäden an Stoßstangen: Leider habe ich es geschafft innerhalb von ein Paar Monaten die Front- und Heckstoßstange zu beschädigen. Ich habe die Schäden mit...
  5. Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht

    Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht: Hallo, wir haben seit heute ein großes Problem mit unserem Fiesta 1.6 mit Keyless Go Seit heute kann der Fiesta nicht mehr gestartet werden. Im...