TÜV Plakette trotz Rost ?

Diskutiere TÜV Plakette trotz Rost ? im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. Ich fahre einen Fiesta Bj. 94 und muss nächsten Monat zur Hauptuntersuchung. Das Auto ist soweit...

  1. party

    party Guest

    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem.

    Ich fahre einen Fiesta Bj. 94 und muss nächsten Monat zur Hauptuntersuchung. Das Auto ist soweit auch noch in Ordnung bis auf den üblichen Rost am Radkasten (siehe Dateianhang).

    Was denkt ihr, ist das für den Prüfer ein Grund mir die Plakette zu verweigern?
    Habt ihr schon Erfahrungen damit gemacht?


    Ich habe schon vor den Radkasten reparieren zu lassen. Würde aber erst mal gerne den TÜV-Bericht abwarten um zu schauen was der sonst noch so findet :rolleyes:


    Danke schon mal im Voraus
    Gruß
    Tobias
     

    Anhänge:

    • rost.jpg
      rost.jpg
      Dateigröße:
      36,6 KB
      Aufrufe:
      91
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Hm ist der Radkasten ein Sicherheitsrelevantes teil ? glaube eher nicht... daher wirst wohl auch durch den Tüv kommen...

    Wenn aber sicherer sein willst, dann gehst zum Dekra... die sind nicht so kleinlich wie der TÜV selber
     
  4. #3 Fordbergkamen, 13.04.2007
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,
    falls du einen Prüfer mit Armbinde (die mit den 3 Punkten) findest bekommst du deine Plakette, ansonsten wird das nichts.

    MfG
    Dirk
     
  5. #4 Thor1980, 13.04.2007
    Thor1980

    Thor1980 Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2001, 1,25l 16V
    Also mit deinem Radlauf könnte es Probleme geben. Da er schon scharfkantig ist, ich habe mal gelesen in irgend einem Forum das sich keine scharfe und spitze Kanten an einem Fahrzeug befinden dürfen. So wurde mal bei jemandem argumentiert und die Plakette verwehrt. Vielleich hörst du dich doch mal besser um ob nicht eine Alternative zum original TÜV besteht wie zum Beispiel GTÜ oder Dekra.

    MfG Thor
     
  6. #5 Jürgen, 13.04.2007
    Jürgen

    Jürgen Guest

    Hallo,

    ja, ja, so ein Unsin mit den scharfen Kanten habe ich auch schon mal gehört. Der Prüfer war der Meinung, dass auf einen Parkplatz ja ein kleines Kind sich daran reißen könnte. Wenn ihr mich fragt, völlig Hirnverbrannt, aber ich glaube alle Prüfer sehen das nicht so verbissen.

    Gruß, Jürgen
     
  7. #6 Thor1980, 14.04.2007
    Thor1980

    Thor1980 Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2001, 1,25l 16V
    Natürlich ist das Hirnverbrannt. Ein Parkplatz ist ja auch kein Spielplatz (für Kinder). Andererseits wenn man sich mit den Vorschriften auskennt ist es wohl auch einen Spaß den TÜV zu ärgern. Das hat ein Arbeitskollege gemacht als er noch Polos getunt hat. Da waren wohl auch richtig geile Teile drunter. Kurz um er und seine Leute haben sich kundiggemacht, gebastelt und ab zum TÜV. Wenn der TÜV gemeckert hat hat es dann Paragraphen und Vorschriften gehagelt das er doch noch die Plakette bekam.

    MfG Thor
     
  8. #7 STan_Becker, 15.04.2007
    STan_Becker

    STan_Becker Captain Cobra

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier TDCI 2.0 Style von 2007
    Hallo, habe selber mal eine Fiesta aus ´94 gefahren. Auch mit dem üblichen Rost. Bin so durch den Tüv gekommen. Aber mit dem extrem weit fortgeschrittenen Rost will ich das mal stark bezweifeln. Denn, so wird der Tüv argumentieren: Bei diesem Rost besteht eine Verkehrsgefährdung.

    Kann dir nur empfehlen den Wagen abzugeben. So traurig das sein mag aber ich kann dir die Fiesta aus 2000-2002 empfehlen. Günstig, besser in Schuss und Rost ist bei denen zu 99,9 % kein Thema mehr.

    MFG
    Stan_Becker
     
  9. #8 cranedriver66, 15.04.2007
    cranedriver66

    cranedriver66 Guest

    Hallo
    stellt sich für mich die Frage wo das Problem liegt da einen Radlauf einzusetzen???? Das Blech kostet ca 15 bis 20 € und dazu kommen nochmal 50 € für das einschweissen und fertig ist er für den TÜV.
    Carsten
     
  10. #9 Ventilierer, 15.04.2007
    Ventilierer

    Ventilierer Guest

    rausgeschmissenes Geld?

    Lass dich den Fofi mal genauer anschauen. Wenn er an der einen Stelle so marode ist wird es an anderen Stellen nicht viel besser sein.
    Bei selbsttragenden Karosserien sind alle verschweißten Teile für die Festigkeit verantwortlich. Selbst wenn viele hier im Forum die TÜV und Dekra Menschen für nicht sehr kompetent halten, so ein Trümmergrundstück bekommt im Leben keine Plakette!
     
  11. #10 Thor1980, 16.04.2007
    Thor1980

    Thor1980 Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2001, 1,25l 16V
    Hm, von der Seite habe ich es noch gar nicht betrachtet. Da liegt schon viel Wahrheit drinnen. Vielleicht ist es doch schon ratsam sich nach was anderem umzusehen.

    MfG Thor
     
  12. #11 bernddasbrot, 16.04.2007
    bernddasbrot

    bernddasbrot Guest

    Ich kann mich den Meinungen meiner Vorredner nur anschließen. Und - Entschuldigung - bei dem Rost macht das Verwehren der Plakette sogar Sinn:was: . Zum einen ist der Befall bei dir schon gravierend und man muss schließlich auch bedenken, dass das Fahrzeug, wenn du durchkommen würdest, legalisiert so 2 weitere Jahre auf unseren Straßen zubringt. Fraglich sicher auch, wie der weitere (Rost)zustand ist.
     
  13. party

    party Guest

    Zur Auflösung.

    Ich habe die Plakette ohne größere Beanstandungen erhalten. Der Rost war überhaupt kein Problem. Wurde in dem Bericht nicht mal erwähnt! :tanzend:
     
  14. #13 STan_Becker, 14.05.2007
    STan_Becker

    STan_Becker Captain Cobra

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier TDCI 2.0 Style von 2007
    Das muss man jetzt nicht verstehen oder ? Was hast de denn jetzt mit dem Rost gemacht ? ganrichts ? Und warum hast de jetzt ne Plakette bekommen? erzähl mal.


    MfG
     
  15. party

    party Guest

    Ich habe an dem Radkasten nichts gemacht. Bin so wie er war zur HU gegangen.
    Den Prüfer hat der Radkasten aber gar nicht interessiert. Er hat ihn weder genauer angeschaut noch irgendetwas zu mir gesagt. Er hat seine üblichen Kontrollen (Bremsen, Beleuchtung usw) gemacht und dann die Plakette zugeteilt.

    Die Mängel die er aufgelistet hat waren:
    - Pol-Abdeckungen der Batterie fehlen
    - Bremsleitungen vorne leicht porös
    - Motor verölt
    - Scheinwerfer rechts zu hoch eingestellt

    Sonst ist das Auto in einem relativ guten Zustand. Sprich kein weiterer Rost an der Karosserie oder sonstige größere Mängel. Deshalb habe ich die Plakette schließlich auch bekommen.
     
  16. #15 Es-Classe, 15.05.2007
    Es-Classe

    Es-Classe Guest

    Tja, glück gehabt, die TÜV-stellen und Prüfer sind auch alle anders.
    Manche sind sehr pingelisch andere gar nicht.

    Ausserdem habe ich mal gehört dass sich einige einfach mal sagen
    "ach heute kontolieren wir mal besonders Stossdämpfer und Auspüffe".
    (Stossdämpfer wurden bei mir gar nicht getestet!)
    oder das die sich an nem ander Tag denken
    "heute interessieren uns Bremsscheiben und Abgase mehr".
     
  17. Xr2i86

    Xr2i86 Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    so ein quatsch!
    ich habe auch einen FoFi gefahren der a Radlauf genauso viel rost wenn nicht sogar mehr hatte!
    während meiner fahrzeit ist an dem rost nichts gemacht worden und er kam damit ohne probleme !!!!2!!! mal über den Tüv!
    das hat also nichts mit 'och heute prüfen wir mal nur stoßdämpfer-prüfern' zu tun!
    so das dazu!
    kritisch wird es erst bei rost an tragenden teilen!das hat letztendlich bei meinem zur stilllegung geführt und kein rostiger radlauf!
     
  18. #17 Es-Classe, 16.05.2007
    Es-Classe

    Es-Classe Guest

    OK Xr.
    Also bei mir wurden Stossdämpfer nicht geprüft.

    Wer kann noch sagen (jemand der schon 3-5 mal oder mehr beim
    TÜV war) das nicht immer dasselbe kontroliert wird???
     
  19. Xr2i86

    Xr2i86 Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    ich sage ja nicht das alle prüfer immer alles prüfen
    aber ich sage das so eine roststelle nicht zwingend die tüv-plakette verhindert!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 unfallwagen2, 17.05.2007
    unfallwagen2

    unfallwagen2 Guest

    Also ich hatte auch mal so einen Fiesta Bj 89 und natürlich Rost am hinteren Radlauf. Da hat der Tüt das in den Bericht geschrieben: Rost an tragenden Teilen (Radlauf hinten) und hat die Plakete aber trotzdem geklebt. Es war allerdings nicht so extrem wie hier sondern deutlich weniger.
     
  22. #20 Es-Classe, 17.05.2007
    Es-Classe

    Es-Classe Guest

    Sag ich ja auch, das ein bisschen Rost vielleicht nix macht.
    Und man die Plakette bekommt.

    Noch was, an meinem Auspuff wurde gar nicht rumgerüttelt, und nur
    grob kontroliert.
    Als mein Vater mit seinem Auto bei einem anderen TÜV war, wurde
    der Auspuff so stark kontroliert und durchgerüttelt das er auf der
    Heimfahrt durchbrach.

    Also kommt schon drauf an wo man hingeht und wann.
    Bisschen Rost macht wohl vielerorts nichts.
     
Thema:

TÜV Plakette trotz Rost ?

Die Seite wird geladen...

TÜV Plakette trotz Rost ? - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus 2006, trotz eingelegtem Gang passiert nichts

    Ford Focus 2006, trotz eingelegtem Gang passiert nichts: Hallo, Hab ein sehr merkwürdiges phänomen: bin Heute einen steilen Berg nicht weiter gekommen...so rutschig, die Kupplung rutsche jedesmal. Bis...
  2. Verkaufe mein 92er Escort CLX Cabrio - TÜV/AU NEU

    Verkaufe mein 92er Escort CLX Cabrio - TÜV/AU NEU: Nachdem ich mein Escort mit viel Liebe und Mühe (natürlich auch viel Geld) so aufgebaut habe, wie es verdient hat und ich es mir auch vorstellte,...
  3. Maverick (Bj. 00-07) Nebelscheinwerfer-TÜV-Problem

    Nebelscheinwerfer-TÜV-Problem: Hallo zusammen, ich habe aktuell ein Problem, morgen ist endlich TÜV dran (war überfällig wegen Lieferschwierigkeiten der neuen Reifen). Ich habe...
  4. Fahrersitzgestell GEBROCHEN-KEIN Tüv

    Fahrersitzgestell GEBROCHEN-KEIN Tüv: Hi, Ein neues Gestell soll 1080€ kosten, plus Arbeitslohn. Welche Alternativen habe Ich? Schweißen lassen angeblich nur vom Fachbetrieb die...
  5. Ford Focus mk1 rost

    Ford Focus mk1 rost: Servus...da ich hier neu bin und mich nicht wirglich auskenne leg ich am besten einfach mal los.Ich bin zeit Dezember 2016 besitzer eines Ford...