Tuner Frage Wolf Performance vs. Suhe Motorsport

Diskutiere Tuner Frage Wolf Performance vs. Suhe Motorsport im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; hi, wenn ich endlich meinen cossi gefunden hab soll er gleich dezent getunt werden, da ich aus der nähe von stuttgart komm ich wolf performance...

  1. #1 Cossi-Freak, 19.07.2007
    Cossi-Freak

    Cossi-Freak Guest

    hi, wenn ich endlich meinen cossi gefunden hab soll er gleich dezent getunt werden, da ich aus der nähe von stuttgart komm ich wolf performance 95km weg und suhe nur 205 km.
    ich wollte jetzt mal eure meinungen zu den tunern hören, suhe hat ja horente preisse was mich ein wenig abschreckt.

    leistungs ziel beim escort cossi wäre ca. 300 ps eingetragen fürn alltag.

    was für wolf spricht is die strecke die locker in 1,5 stunden zurückzulegen sind da das meiste autobahn ist.


    mfg
     
  2. muecke

    muecke Guest


    Woher bekommst du denn nen Cossi? Die werden schweine teuer gehandelt. Und wen man sich sone KArre holt, dann schrecken einen auch die Preise der Tuner nicht ab.

    mfg
     
  3. #3 FordFreak´89, 19.07.2007
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Also wolf ist soweit ich wiess ehr fürs Optische da, wenn du en bissl mehr Bums haben willst is suhe zu entfehlen, die können auch den Motor überholen wenn es einer mit viel Laufleistung sein sollte!!!Aber alles eine Frage des Geldes!
    Viel erfolg bei der Suche!!!!
     
  4. #4 Cossi-Freak, 19.07.2007
    Cossi-Freak

    Cossi-Freak Guest

    von wolf hab ich schon gehört, das die welche mit eingetragenen 299ps auf die straße gestellt haben.

    ich hab vll bald nen escort an der hand is nur noch ne frage des preisses, aber ich hab bald einen verlasst euch drauf.
    ich will ja kein sprinter sondern einen mit ner hohen alltags tauglich keit, und da sind 300ps schon in ordnung.
    getriebe muss halt dann noch eventuell verkürzt und verlängert werden ( für mehr dampf untenraus und mehr top speed) naja, ma schaun.
     
  5. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.963
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    für performance würde ich auch eher zu suhe oder richter greifen.
     
  6. #6 FordFreak´89, 21.07.2007
    FordFreak´89

    FordFreak´89 Guest

    Mhhh jaja 300 ps reichen??Wenn du ihn für den Alltag haben willst, kannst du ihn doch vom Motor her auch Serie lassen, weil 220 ps reichen doch da auch?Und en bissl mehr altagstaugleichkeit hättest du vlt. ja auch im Sierra Cosworth!!!!
    Für den Motor würd ich dir trotzdem suhe empfehlen!!!!
     
Thema:

Tuner Frage Wolf Performance vs. Suhe Motorsport

Die Seite wird geladen...

Tuner Frage Wolf Performance vs. Suhe Motorsport - Ähnliche Themen

  1. Focus II ST (Bj. 05-10) D*3 Ford Focus ST MR 290 Mountune Performance KIT

    Ford Focus ST MR 290 Mountune Performance KIT: Hallo zusammen, hat hier jemand das Mountune KIT MR 290 für den Focus ST eingetragen? Was habt bzw. musstest Ihr dafür machen und bei wem seit Ihr...
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB ST-Line, Fragen zu Nachrüstungen

    ST-Line, Fragen zu Nachrüstungen: Hallo Forum, bin neu hier und bin eigentlich wirklich kein Autoexperte :) Deshalb hoffe ich, euch erstmal nicht zu sehr zu nerven mit meinen...
  3. Biete Wolf Alufelgen Narbendeckel

    Wolf Alufelgen Narbendeckel: Hallo, ich habe 4 Wolf Narbenabeckungen die ich nicht mehr brauche. Preis VB. Die Felge und das Gutachten sind nur damit Ihr seht auf um welche...
  4. allg. Frage zur Elektrik: Relais Hupe Sicherungskasten

    allg. Frage zur Elektrik: Relais Hupe Sicherungskasten: Hallo an alle! Meine Hupe hat den Geist aufgegeben. Ich habe noch eine rumliegen, nur hat die eine höhere Leistungsaufnahme. Soweit kein Problem,...
  5. Frage zu: verriegeln von innen

    Frage zu: verriegeln von innen: Hallo :) Bei meinem Focus MK1, Bj 2002, 1.4L.... wenn man auf der Beifahrerseite von innen die Tür verriegelt, werden alle Türen verriegelt....