Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Tuning Tagebuch Tag 1-12

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk3 Forum" wurde erstellt von cciech, 27.02.2013.

  1. #1 cciech, 27.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.04.2013
    cciech

    cciech Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta GFJ 1.3 mit Sitzheizung :D
    Geloescht!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 EinseinserVergaser, 28.02.2013
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest

    Kleiner Tip, da du ja noch Motivation hast an diesem Motor was zu reißen :lol:

    Versuche jemanden aufzutreiben der dir den Kühlwasserdurchfluss am Ansaugkrümmer zuschweißt und dir da eine Hüllse anbringt um den Heizungsschlauch direkt anzuschließen. Ohne das die Kühlwasserbrühe von Zyl. 1 zu Zyl. 4 läuft!
    Ich habe durch den Mist sogar unterschiedliche Kerzenbilder gehabt. Gemessen habe ich es natürlich nicht, aber es liegt auf der Hand dass das Leistung kostet wenn sich das angesaugte Luft-Gasgemisch zu sehr erwärmt!

    Ich hatte das auch vor, aber da war der 2-Liter Zetec dann doch zu verlockend :)

    Gruß

    Daniel

    PS: Das du dann den Motortempsensor der von unten im Ansaugtrakt steckt irgentwoanders hinverlegen musst darfst du dann natürlich nicht vergessen ^^
     
  4. #3 EinseinserVergaser, 02.03.2013
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest

    Mit den Schläuchen müsste ich raten, am besten du googelst mal nach motorraumbildern vom GFJ und schaust ob du da diese Schläuche wiedererkennst!:top1:
     
  5. #4 svandroid, 03.03.2013
    svandroid

    svandroid Guest

    Ich würde auf jeden Fall vor dem ersten Orgeln 1-2 komplette Durchgänge von Hand drehen. Sollte durch irgend ein Missgeschick ein Ventil auf den Kolben stoßen (o.ä.), so hast Du nicht direkt 'nen Motorschaden, sondern kannst den Fehler folgenlos beheben.

    Viel Erfolg
    Svandroid
     
  6. #5 EinseinserVergaser, 04.03.2013
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest

    Die Ansaugkrümmerwärmung zuschweißen lassen, Hüllse einpressen lassen. Damit der Käse nicht den Ansaugkrümmer erwärmt, das kostet definitiv Leistung. Das der Angsaugkrümmer unterschiedliche Ansaugwege hat ist ja schon suboptimal!



    Wenn die undicht sind, ist klar das der Wagen nicht richtig läuft sobald er warm ist.
    Dadurch kommt Sauerstoff in die Auspuffanlage, der widerum wird von deiner Lambdasonde registriert und dein Gemisch wird völlig falsch eingeregelt! :boesegrinsen:


    Prüfstandslauf bitte!
    Alles andere ist subjektives empfinden :top1:

    Jetzt hast du eine To-Do Liste von mir! :D
    Schön abarbeiten und berichten
     
  7. Maica

    Maica aka Fiesta-Michi :D

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta MK3
    Angeblich sollen die Stopfen vom Getriebe passen. Also die imbus wo man das Öl einfüllt :)
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Maica

    Maica aka Fiesta-Michi :D

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta MK3
    Plug and Play ist der serienmäßige 1,8er 16V 130 PS-Motor inkl Getriebe,Stabis,Bremse,Kühler usw....

    Motorblock kannste gegen einen 2.0 ausm Mondeo tauschen, mußt nur die Ölwanne umbauen und halt alles vom 1,8er Motor drankloppen.

    RS2000 ausm Escort geht auch, dann haste schon mal 2 Liter und 150 PS.
    Ist nicht unbedingt Plug and Play. Motor und Limahalter mußte selber bauen. Schwungscheibe vom Fiesta brauchste, ne verstärkte Kupplung würde ich auf jeden empfehlen. Paar Detaillösungen mußte dir selber fummeln. Ist aber alles machbar.

    Also der RS geht schon übel in dem kleinen Auto, hatte ich selber drin. Und kommt demnächst wieder in ein anderes Fistel Projekt :cooool:
     
  10. #8 EinseinserVergaser, 06.03.2013
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest

    Eine Frage die mir schon ewig unter den Nägeln brennt:

    Wieso den, mit Sicherheit, schwehreren RS2000 Motor, anstatt den 2Liter Zetec??
    Mit einigen Modis hat der Zetec doch auch weit über 136PS und ist leichter.
    Und was ist wenn man am RS Motor den Kopf planen will, gibts da überhaupt einstellbare Ketten-NW-Räder??

    Sorry wenns OT ist, aber es interessiert mich brennend! :rotwerden:
     
Thema:

Tuning Tagebuch Tag 1-12

Die Seite wird geladen...

Tuning Tagebuch Tag 1-12 - Ähnliche Themen

  1. Kinderkrankheiten, Ford Galaxy 12/2015

    Kinderkrankheiten, Ford Galaxy 12/2015: Mein Galaxy, Erstzulassung 12 2015, dzt. 65.000km Folgende Probleme sind bei meinem Fahrzeug aufgetreten: "Knartschgeräusche" bei schlechten...
  2. 5. österreichweites Focus RS/ST Treffen, 1. Juli 2017, Lochen/See

    5. österreichweites Focus RS/ST Treffen, 1. Juli 2017, Lochen/See: Das 5. österreichweite Focus [IMG] / [IMG] Treffen findet am Samstag, dem 1. Juli 2017 bei Ford Schweiberer statt! [IMG] Adresse für's...
  3. Biete MaxChip Pro tuning *Sonderpreis*

    MaxChip Pro tuning *Sonderpreis*: Biete ein Maxchip Tuningmodul für Benziner 1,6 ltr ecobbost MK3 Steigerung der Leistung von 150 auf 185 Ps und 25 % mehr Drehmoment Noch 1,5 Jahre...
  4. Biete MK3 1Focus Navi und 1 Focus Radio

    MK3 1Focus Navi und 1 Focus Radio: Biete zum Verkauf für einen Focus MK3 Navi ist verkauft Das Radio ist von 2011 alles ok funktionierte bis zum Ausbau auch alles. Display Einheit...
  5. Nach Standzeit von ein paar Tage kein Saft mehr ! Springt nicht an ! Batterie leer

    Nach Standzeit von ein paar Tage kein Saft mehr ! Springt nicht an ! Batterie leer: Hallo zusammen, alle Verbraucher wurden bereits auf Verbrauch getestet. Nach 4 Tagen Standzeit springt mein Escort nicht mehr an ! Batterie...