Escort 5 (Bj. 90-92) GAL/ALL/AVL Turbo aus Mk4 auf mk5?

Diskutiere Turbo aus Mk4 auf mk5? im Escort Mk5/6 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hi Ich hab ne frage bzw. ich hatte so nen gedanken: der escort rs turbo mk4 war ja ein 1.6liter motor mit turboaufladung. würde der turbo...

  1. #1 mk5_fahrer, 25.11.2008
    mk5_fahrer

    mk5_fahrer Hobby Kfz-ler

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Puma 1.7 + Ford Escort RS Turbo
    Hi

    Ich hab ne frage bzw. ich hatte so nen gedanken:

    der escort rs turbo mk4 war ja ein 1.6liter motor mit turboaufladung.

    würde der turbo mit änderungen auch auf einen escort mk5 1.8liter passen?die ps zahl ist ja gleich,nur der hubraum beim mk5 ist größer,was ja die lebensdauer erhöhen sollte bzw. der motor sollte den turbolader vom mk4 ja vertragen.

    was meint ihr?
     
  2. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Welche verdichtingsverhältnis hatte den der MK4?

    Der MK5 hatt ja 10:1 glaub ich.
     
  3. #3 mk5_fahrer, 25.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.2008
    mk5_fahrer

    mk5_fahrer Hobby Kfz-ler

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Puma 1.7 + Ford Escort RS Turbo
    also der mk5 1,8er hat 10,0:1 verdichtungsverhältnis

    turbomotoren haben ja in der regel weniger weil der turbolader ja schon verdichtet.

    aber das verdichtungsverhältnis könnte man ja mit ner neuen kopfdichtung aus stahl heruntersetzen (muß natürlich alles genau ausgerechnet werden etc. etc.)


    EDIT: grad schlau gemacht:der mk4 rs turbo hat 8,3:1 verdichtungsverhältnis.

    das verdichtungsverhältnis müsste also pro zylinder um 0,425 heruntergesetzt werden,was ja mit ner stahlkopfdichtung sicherlich machbar wäre.
     
  4. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Dann wär halt noch die Große frage wie vertickerste das dem steuergerät.

    Es muss ja dann mit anderen werten Arbeiten.
     
  5. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Ich denke, du kommst deutlich billiger, wenn de dir nen RS2000-Motor besorgst. Der passt auch rein. Und vor allem ist der Aufwand deutlich geringer.
    Ein Turboumbau ist mit das teuerste und aufwändigste was man am Motor machen kann...
     
  6. #6 mk5_fahrer, 26.11.2008
    mk5_fahrer

    mk5_fahrer Hobby Kfz-ler

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Puma 1.7 + Ford Escort RS Turbo
    naja ich hatte halt den gedanken weil ich nen mk4 turbo zuviel zuhause hab.der eine kommt in mein mk4 rs turbo und der andere is übrig
     
  7. #7 Volks_held_2000, 28.11.2008
    Volks_held_2000

    Volks_held_2000 stürmische E.F.I

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    escort RS 2000 umgebaut 2,3l :)
    Die ueberlegung hab ich auch schon gehabt, Das Steuergeraet kannst ja neu programieren lassen.
     
  8. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Man kann so ziemlich alles machen... Aber lohnt es sich wirklich?
    Sinnvoller wäre es, die Teile, die da sind zu verkaufen und dann in nen RS2000 zu investieren...
    Man muss ja nicht nur das Steuergerät neu programmieren lassen, bzw. ein neues, programmierbares einbauen, sondern man brauch auch nen andren MAP-Sensor und andre "Kleinteile"...
     
  9. #9 Volks_held_2000, 29.11.2008
    Volks_held_2000

    Volks_held_2000 stürmische E.F.I

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    escort RS 2000 umgebaut 2,3l :)
    RS 2000 is ja gut und schoen. Aber wenn es einem "nur" um PS geht dann is das sinnvollste ein Turbolader. Wobei, und da muss ich dir recht geben, ein Riesen aufwand is. Man muss sich halt ueberlegen ob man sich die ganze Schinderei antuen will.
     
  10. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Naja. So weit ich weiß, hat der RS2000 150PS und der 1.6er Turbo "nur" 136... Also hat man beim RS mit deutlich weniger Aufwand mehr Leistung...
    Aber das muss er selber wissen...
     
  11. #11 Essiberger, 29.11.2008
    Essiberger

    Essiberger Alter Schrauber

    Dabei seit:
    18.01.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Turnier 3T , Diesel BJ.89
    Genau so isses, und der RS geht aufgrund des höheren Hubraums auch unterum besser wie der Turbo,der Lader treibt ja erst ab 3400RPM.
     
  12. #12 Volks_held_2000, 29.11.2008
    Volks_held_2000

    Volks_held_2000 stürmische E.F.I

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    escort RS 2000 umgebaut 2,3l :)
    Fahr ja auch selber n RS 2000. Und ich bin total zufrieden*GGGGGG* Ich denk halt das man bei nem Turbomotor "einfacher" und schneller mehr Leistung rausbringt als der "normale" Motor... Oder täusch ich mich da. Ich mein wegen chip und Ladedruck oder so*g*
     
  13. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Das stimmt schon, aber nur, wenn der Motor auch schon original nen Turbo hat...
    Es geht hier ja darum den 1.8er Sauger mit nem 1.6er-Turbo aufzuladen.
    Sauger und Turbos haben aber unterschiedliche Sensoren, ne andre Verdichtung, Ölleitungen für den Turbo, usw...
    Also ist es ein ziemlich großer Aufwand nen Sauger mit nem Turbo zu bestücken...
     
  14. rumpel

    rumpel Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    escort mk7 bj.95 1,4i 75PS
    nicht zu vergessen wäre da noch der ladeluftkühler, der müsste untergebracht werden... hubraum kann mann durch nichts ersetzen... allerdings kann mann aus nem turbomotor relativ einfach viel rausholen... denke da ans chipen, größerer ladeluftkühler, benzindruckregler usw...
    denk aber auch das einfacher ist nen ,,werksturbomotor,, zu tunen... zwecks der sensoren usw... auserdem bekommst du sicherlich genaue anweisung und ne teileliste dafür... denke das mann ohne den motor zu verstärken gut und gerne zwischen 190ps und 200ps rausholen kann... weis ich allerdings nicht genau... hab da nur erfahrungen (turbo umbauten bzw. Tuning) durch kumpels die ham nen calibra turbo auf ca 380ps gebracht und halt andere opel bastler... ist alles mit geld verbunden und mann sollte sich vorher genau erkundigen ab ner gewissen ps zahl muss die bremsanlage geänder werden... naja die ganze ******ei eben
     
  15. #15 Volks_held_2000, 04.12.2008
    Volks_held_2000

    Volks_held_2000 stürmische E.F.I

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    escort RS 2000 umgebaut 2,3l :)
    OK ok :lol::lol:

    Ich geb mich geschlagen.
     
Thema:

Turbo aus Mk4 auf mk5?

Die Seite wird geladen...

Turbo aus Mk4 auf mk5? - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 4 Facelift (Bj. 10-**) BA7 Navi nachrüsten Ford Mondeo Mk4

    Navi nachrüsten Ford Mondeo Mk4: Hi Leute, bin noch auf der suche nach einem Ford Mondeo und frage mich ob es evtl nicht sehr einfach ist das Navi nachzurüsten? Es gibt so viele...
  2. Kaufberatung Mondeo MK4 Diesel ???

    Kaufberatung Mondeo MK4 Diesel ???: Hi Leute ich möchte mir einen Ford Mondeo kaufen. Habe 6000 € notfalls 8000€. Doch Erstmal allgemeine Fragen. 1- Ich Fahre 20 km. einfach auf die...
  3. Suche Teile für Escort MK4 Cabrio

    Teile für Escort MK4 Cabrio: Hallo suche Teile für mein Cabrio [ATTACH][ATTACH] 1. Fensterschachtleisten hinten und...
  4. Mondeo MK4 gekauft kleine Probleme

    Mondeo MK4 gekauft kleine Probleme: Hallo Habe mir vor ein paar Tagen einen Mondeo Mk4 gekauft 2009 er mit 55000km flh 145ps benzin.... Jetzt zu meiner Frage: wie geht das mit...
  5. Suche abnehmbare AHK Mondeo MK4 inkl E-Satz

    Suche abnehmbare AHK Mondeo MK4 inkl E-Satz: hat jemand eine zu verkaufen? VG