Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Turbolader bei Ebay kaufen???

Diskutiere Turbolader bei Ebay kaufen??? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Da sich jetzt auch trotz schonender Fahrweise mein Turbolader verabschiedet hat wollte ich mal wissen was für kosten auf mich zukommen und ob es...

  1. #1 rookie83, 06.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.2012
    rookie83

    rookie83 Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    VW T4 2.5TDI,
    Ford Ka
    Da sich jetzt auch trotz schonender Fahrweise mein Turbolader verabschiedet hat wollte ich mal wissen was für kosten auf mich zukommen und ob es sich lohnt einen regenerierten Lader bei Ebay zu kaufen.

    Hab jetzt mal diesen ins Auge genommen und würde gerne wissen, ob schon mal jemand so einen verbaut hat. Wo bekomme ich alternativ günstig einen Lader her?

    Bin echt sauer darüber, da das Auto nur 135.000Km auf der Uhr hat und immer pfleglich behandelt wurde.
     
  2. #2 FocusZetec, 06.05.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.842
    Zustimmungen:
    260
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    der Link zeigt keinen Turbo ...

    Dir ist bekannt warum der Turbo kaputt ging? Die gehen aus Ölmangel kaputt, einfach einen neuen einbauen geht nicht, der ist dir im schlimmsten Fall nach der ersten Fahrt wieder kaputt, man muss erst die Ölversorgung wieder herstellen bevor man an das Einbauen des Turbos denkt ...
     
  3. #3 SilverHawk2L, 06.05.2012
    SilverHawk2L

    SilverHawk2L Neuling

    Dabei seit:
    05.03.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MKII
    BJ: 2005
    2L TDCI
    Mir wollte man damals beim freundlichen auch nen neuen Turbo andrehen, aber bei mir war es zum glück nur das AGR. Vielleicht hast du ja auch Glück. Ansonsten bin ich bei Teilen wie Turbos aus der Bucht immer sehr kritisch. Erzählen kann man viel, wie man damit umgegangen ist. Kann sehr schnell zu einem teuren Fehlkauf führen.
     
  4. #4 rookie83, 06.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.2012
    rookie83

    rookie83 Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    VW T4 2.5TDI,
    Ford Ka
    geändert, war noch die falsche URL drin von einer anderen Anfrage

    Der Turbo ist definit hin, den hat es total zerlegt. Mein Auto steht zur Zeit bei meinem Schrauber und ist zerlegt. Ursache war, dass mein Focus auf einmal keine Leistung mehr hatte und ich einen neuen DPF bestellt habe, nach dem beim Auslesen die Meldung kam DPF verstopft. Beim Wechsel kam dann die schreckliche Botschaft, ein Einspritzventil defekt und dann haben wir noch den Turbo nachgeschaut und den hat es total zerlegt. Das war dann Samstag Vormittag und am Montag schaut er mal nach, was noch so ist und was es kosten soll.

    Ich spiele sogar schon mit dem Gedanken mein Auto zu schlachten oder so zu verkaufen und mir was anderes zu besorgen. Bin echt enttäuscht darüber. Ggf auch reparieren und dann verkaufen.
     
  5. #5 GeloeschterBenutzer, 06.05.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.05.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    [Klugscheißmodus an oIo]
    @FocusZetec
    es gibt auch noch ander ursachen für turbo ausfälle ;)
    zum beispiel fremdkörper wie gefrorenes Kondensat oder ...
    aber sicher ist es wichtig vor erneuerung des turbos die ursache für den ausfall zu ergründen und abzustellen , wenn dies noch möglich ist !
    [oIo Klugscheißmodus aus ]

    eine alternative mit risiko wäre der lader aus der bucht schon weil bei dem preis kann man den 3 mal wechsel
    bis man auf die kosten beim FFH kommt ;)
     
  6. #6 FoFo305, 06.05.2012
    FoFo305

    FoFo305 einzelstück...

    Dabei seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    MK2, 2006, TDCI
    am besten Originalteile (Neu) besorgen, manche Händler machen auch einen sehr guten Preis=)
     
  7. #7 GeloeschterBenutzer, 06.05.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    zum selbsteinbau wird kein FFH einen turbolader mit garantie oder gewärleistung verkaufen und wenn doch dann is er selber schuld ;)
     
  8. #8 rookie83, 06.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.2012
    rookie83

    rookie83 Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    VW T4 2.5TDI,
    Ford Ka
    Ich werde den nicht selber einbauen, die Zeit habe ich leider nicht. Mit geht es ja auch nur darum, das ich ggf. das Ding nun repariere und mir einen Bus kaufe und dann wieder beim dem Händler in Zahlung gebe. Je nach dem was der Spaß nun kosten wird.

    Mit 1000€ werde ich da wohl nicht hinkommen.
     
  9. #9 FocusZetec, 06.05.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.842
    Zustimmungen:
    260
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    du bist der beste, wer sonst würde auf gefrorenes Kondensat jetzt bei +20Grad kommen? Und wieviel Turboschäden kennst du die bei dem Motor durch dieses Problem entstanden sind? Ich wette keinen. Setzen sechs!

    Turbo Defekte bei dem Motor sind an der Tagesordnung, daher muss man zwangsläufig vom üblichen Defekt ausgehen und die entsprechenden Test machen ... wenn sich es nicht bestätigt ist es ja Ok, aber ich wette (wieder) das es auch in dem Fall am Öl liegt ...
     
  10. #10 GeloeschterBenutzer, 06.05.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.05.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    ich habe dieses jahr schon mehrere turbos gewechsel, die durch eis zerstört wurden ;) gibt sogar eine TSI bei ford zu diesem thema ( betrift zwar nicht die 1,6l aber ... )
    war ja auch nur als beispiel für fremdkörper angeführt ;)

    ja und es ist vollkommen richtig das bei diesem motor die turboschäden an der tagesordnung sind , hauptsächlich die mit DPF der ersten baujahre
    weil sich die ölversorgung zugesetzt hat und deshalb in der produktion auch einige dinge wie zum beispiel die ölversorgungsleitung von einer
    flexiblen schlauchleitung auf eine starre metallleitung geändert wurden ;)

    am besten man schaut erst mal den filter von der vacuumpumpe an
    ob da metalspänne drin sind , wenn ja ist der motor schrott !!!

    und deine sechsen kannste dir selber ins zeugnis schmieren beim lesen durchgefallen ;)
     
  11. #11 rookie83, 06.05.2012
    rookie83

    rookie83 Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    VW T4 2.5TDI,
    Ford Ka
    Toll! Eine Diskussion entsteht. Kann mir denn einer sagen, was sowas im schlimmsten Fall kosten kann? Der Motor läuft noch ohne Probleme, hat halt nur keine Leistung mehr. Ich werde ihn morgen mal Fragen, ob es am Öl liegt/lag.
     
  12. #12 FocusZetec, 06.05.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.842
    Zustimmungen:
    260
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    hier geht es aber um den 1,6l ...

    welche Motoren sollen es nach deiner Erfahrung sein, und welche TSI Nummer?
     
  13. #13 GeloeschterBenutzer, 06.05.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.05.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    17/2012 ;)

    und letzte woche hab ich erst einen turbo beim 1,6 C-max 2007
    (kurzstreckenfahrer)mit verbogenen leitschaufeln gewechsel , wo der kunde meinte , er habe seit es so kalt war anfang des jahres leistungsverlust,
    hatte das ganze allerdings nicht ganz so erst genohmen, weil er selten mal schneller unterwegs ist
    nur die geräusche haben ihn dann doch iw gestört .


    vieleicht ist ja der turbo auch garnicht hin
    könnte ja auch sein das der nur nicht angesteuert wird weil der marder den unterdruckschlauch mitgenohmen hat ;)

    wenn der turbo fest ist dann lag es sicher am öl , weil da keins mehr zum schmieren hin gekommen ist ;)
     
  14. #14 DarkGrey, 06.05.2012
    DarkGrey

    DarkGrey Benutzer

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1.6 tdci
    2006
  15. mavo82

    mavo82 Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2012
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 2005, 1.6L Ti-VCT, 116PS
    Mein Fordhändler meinte nur "Finger weg vom Diesel! Wenn der Turbo hin ist, kannst das Auto verschenken". Hintergrund sei, dass die Reparatur im Falle eines kaputten Turbos quasi unmöglich sein soll, da man selbst bei sachgemäßer Reparatur nicht auschließen könne, dass noch iwie Späne vom Turbo im Motor sind.

    Drum hab ich mich auf nen Diesel gar nicht erst eingelassen.
     
  16. #16 Focus06, 07.05.2012
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    50
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Warum nur Originalteile? Bei den beiden Ebay Angeboten handelt es sich um serienmäßige Turbos, die nach einem Defekt regeniert wurden, darum sind die so billig. Wenn der Aufbereiter seinen Job versteht, sind die danach sogar besser als vorher!

    Der Lader natürlich, und die Arbeitsstunden der Werkstatt, die sind halt individuell, musst du nachfragen. Dazu kommen Kosten für Öl (Motor muss mehrfach gespült werden - manche schwören hier auf Diesel zum spülen, ich bin da nicht so begeistert von - ein billiges Motoröl halte ich persönlich für besser geeignet dafür...), Dichtungen, sollten die nicht mit beim Turbo dabei sein, Ölfilter natürlich (ca. 10€), die Steigleitung vom Motor zum Turbo (weiß ich leider nicht, was so was kostet) und unabhängig davon noch die Injektoren. Wenn du schon dabei bist, dann schmeiß gleich alle 4 raus, wenn da einer defekt ist, kommen die anderen auch bald. Kostet ohne Einbau noch mal 600€, es gibt aber auch hier Firmen, die so etwas regenerieren können, da einfach mal Ausschau nach halten und mal anfragen.
    Summe (ohne Arbeitszeit):
    Reparatur des Turbos = 500-600€
    Reparatur Injektoren = 600€
    =1100€+...

    Tollen Händler hast du! Solche Äußerungen zeugen nicht wirklich von viel Ahnung. Aber wem kann man es verübeln, immerhin ist der Motor nicht mal mehr von Ford, sondern von PSA - und damit gleich der nächste Tipp:
    PSA verbaut vor dem Turbo immer noch einen Feinfilter (in der Schraube integriert, die die Ölleitung mit dem Turbo verbindet), der sammelt eine ganze Menge Mist aus dem Öl und wurde unverständlicher Weiße nicht in jedem Ford verbaut (nicht mal der FFH weiß das - zumindest meiner nicht):gruebel:
    Der Motor muss vor der Inbetriebnahme des neuen Turbos gründlich gespült werden, weiterhin empfiehlt es sich nach spätestens 5000km erneut einen Ölwechsel (inkl. Filter natürlich) durch zu führen um so ganz sicher zu gehen.
    Das ist übrigens bei jedem Turbomotor so, egal was da für ein Name drauf steht, oder welchen Kraftstoff er verbrennt...

    Sollte hier erst mal reichen dazu. Ich wünsche dem TE auf jeden Fall noch gutes Gelingen bei der Reparatur. Die Wahl der freien Werkstatt ist schon mal gut, die haben oft mehr Ahnung als die Fordhändler, habe ich manchmal den Eindruck...
     
  17. #17 rookie83, 07.05.2012
    rookie83

    rookie83 Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    VW T4 2.5TDI,
    Ford Ka
    So ich kann jetzt auch mal wieder ein paar Infos in die Runde werfen. Der Turbo ist nicht an fehlendem Öl gestorben, sondern die Welle vom Lader ist gebrochen. Mein Schrauber meinte auch das es eine Premiere für ihn sei, hat er vorher auch noch nicht gesehen und gehört. Hätte mich auch gewundert, da ich immer regelmäßig zum Ölwechsel fahre und kein Traktoröl nehme. Bei Wartung bin ich pedantisch.

    Kosten sollen sich gesamt mit allen Teilen auf ca. 1800€ belaufen, dabei kommt der Turbo schon auf 642€ ohne MwSt.! Werde dann den mir empfohlenen Lader von ebay kaufen und einbauen. Der Rest wird mit Originalteilen gemacht. Den DPF hab ich ja schon für knappe 300€.

    Werde dann wohl ohne DPF bei kosten von 1500€ inkl. Arbeitsstunden landen.

    Bleibt für mich nur die Frage, ob ich ihn anschließend verkaufe oder noch fahre. Wenn man mal liest, was manche Leute nach dem ersten Turbowechsel trotzdem noch für Sackstand haben bin ich mir da nicht mehr sicher was ich an meinem Auto habe.
     
  18. #18 FocusZetec, 07.05.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.842
    Zustimmungen:
    260
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Wie habt ihr das Öl ausgeschlossen? Wurde die Durchflussmenge geprüft? Wie hoch ist sie?
     
  19. #19 focusdriver89, 07.05.2012
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Das wissen wir langsam. :rolleyes:

    Ich sage nur soviel: Vernünftiges Öl, eine fähige Werkstatt (oder Mechaniker) und regelmäßige Wartung, dann macht der Diesel keine Probleme. Icch will keinen Benziner mehr haben.


    Zum Thema: Der Ebay-Lader geht ok (von Darkgrey) kenne einen Bekannten, der hat seinen da auch geholt. Wenn der Wechsel wirklich vernünftig (inkl. Ölspülungen (würde auch das LiquiMoly MotorClean einsetzen), etc.) gemacht wird und anschließend ein hochwertiges und kein Ford-Öl verwendet wird, dann spricht nix dagegen ihn weiter zu fahren.
    Das angesprochene Ölsieb würde ich weglassen, wenn es denn vorhanden ist, denn da sammelt sich die Sch... und verkokt, dann kommt kein Öl mehr durch und Bumms.

    Und zum pfleglichen Behandeln: Meine Werkstatt ist der Meinung, dass maan einen Turbodiesel klar kaputt treten kann, aber auch kaputt schonen...also manchmal "treten" tut den Motoren sogar gut.
     
  20. #20 rookie83, 07.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2012
    rookie83

    rookie83 Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    VW T4 2.5TDI,
    Ford Ka
    Ich habe heute morgen nur mit ihm telefoniert. Denn Öldruck wollte er heute oder die Tage noch machen, aber er meint die Welle ist einfach gebrochen, die Lager scheinen somit wohl in Ordnung gewesen zu sein, da noch Öl im Raum war.

    Ich fahr zum WE noch mal rüber und schaue mir das ganze Elend dann mal selbst an.

    Zum reinigen bestellt er noch irgendso ein Zeug (Anbieter?? glaube Würth).

    Kaputt geschont habe ich ihn glaube ich nicht. Bin im Normalfall auf LS mit ca. 90Km/h und AB mit 120-130Km/h gefahren und ab und an auch mal mit 2/3 Drehzahl im 5. Gang über eine längere Strecke gefahren. Vor ca. 5 Wochen war ich von der Ostsee aus im Schwarzwald und da bin ich auch auf der AB mit ca. 150Km/h runter und wieder hoch.
    Das mit den langen AB fahrten und dann gleich abstellen habe ich auch nicht, da ich eigentlich immer noch ein ganzes Ende LS danach fahre. Also von der Behandlung des Fahrzeuges her kann es aus meiner Sicht nicht rühren.
     
Thema: Turbolader bei Ebay kaufen???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. turbolader vin fort focus2006 preis

Die Seite wird geladen...

Turbolader bei Ebay kaufen??? - Ähnliche Themen

  1. ford ka mk2 kauf?

    ford ka mk2 kauf?: was sagt ihr zu diesem ford ka ? ich habe ihn mir schon angeguckt und er ist soweit ich es erkenen konnte rostfrei und auch der auspuff so wie die...
  2. Kaufberatung - gleiches Auto mit 100tkm weniger kaufen?

    Kaufberatung - gleiches Auto mit 100tkm weniger kaufen?: Hallo! Ich stehe vor einer Entscheidung... mein toller Focus-Kombi braucht Reparaturen im vierstelligen Bereich, sodass ich nicht weiß, ob es...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Turbolader fällt softwareseitig aus?

    Turbolader fällt softwareseitig aus?: Hallo Zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Ford Focus 1.0 Ecoboost Bj 2012/05. Gestern auf der Autobahn war kurz die Leistung weg bei 120...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Sitze kaufen...

    Sitze kaufen...: Hallo ich habe eine Frage. Ich bin im Begriff neue Sitze für meinen Fofo Mk2 VfL Bj 2006 zu kaufen. Nun bin ich mir aber nicht sicher ob diese...
  5. Radio bei ebay kaufen?

    Radio bei ebay kaufen?: Hallo Forum, seit 5-6 Monaten geht das Radio nicht mehr an. Es zeigt "FORD RADIO WILLKOMMEN" oder "FORD AUDIO 1 STUNDEN MODUS", also...