Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Turbolader defekt 1.8 TDCI 85 KW

Diskutiere Turbolader defekt 1.8 TDCI 85 KW im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, der Turbolader meines Focus 1.8 TDCI 85 KW hat den Geist aufgegeben. Die Reparatur in einer Werkstatt lohnt sich aus...

  1. #1 focusdiesel, 14.11.2014
    focusdiesel

    focusdiesel Neuling

    Dabei seit:
    21.10.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1, 2004,1.8 TDCI
    Hallo zusammen,

    der Turbolader meines Focus 1.8 TDCI 85 KW hat den Geist aufgegeben. Die Reparatur in einer Werkstatt lohnt sich aus Kostengründen nicht mehr wirklich. Ich habe jetzt alle benötigten Teile zusammen gekauft ( Lader, Dichtungen, Ölleitungen, Ölfilter ..) und werde das ganze mit Unterstützung selber tauschen.
    Kann mir hier jemand eine grobe Anleitung/Zusammenfassung geben, in welcher Reihenfolge ich vorgehen muss, bzw wo bekannte Tücken dabei sind?

    Danke schonmal im Voraus!
     
  2. #2 Fordmiele, 14.11.2014
    Fordmiele

    Fordmiele Neuling

    Dabei seit:
    11.11.2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1,8 TDDI Bj. 08.10,2001
    hi
    also am 1,8 tdci hab ich zwar noch keinen Lader gewechselt. Aber generell muss man nur drauf achten das neue Ölleitungen, vor allem Ölzulauf, rein kommen und diese
    nicht verdreht oder verbogen werden beim einbau. Sonst hat man schnell wieder einen Laderschaden auf Grund von Öl mangel.
    Wichtig ist auch den ganzen Ansaugtrackt zu reinigen damit dakeiner Späne oder sonstige Fremdkörper drin sind. Die würden auch wieder den Lader beschädigen.
    Falls du einen Austauschlader hastliegt normal ein Zettel bei auf dem draufsteht was alles noch zu Tauschen ist.
    Gruß miele
     
  3. #3 focusdiesel, 14.11.2014
    focusdiesel

    focusdiesel Neuling

    Dabei seit:
    21.10.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1, 2004,1.8 TDCI
    Leitungen habe ich alle neu gekauft. Also muss auch der Ansaugkrümmer runter? Was ich tauschen muss, weiß ich soweit eigentlich. Was mir jetzt noch wichtig war ist zu wissen wie ich dieses Krümmer-Turbolader-Konstrukt aus dem Motorraum bekomme.Hätte jetzt mal gedacht, zuerst Auspuff und Kat ab, dann Krümmerbolzen lösen und das ganze nach unten rausheben..?!
     
  4. #4 Fordmiele, 14.11.2014
    Fordmiele

    Fordmiele Neuling

    Dabei seit:
    11.11.2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1,8 TDDI Bj. 08.10,2001
    Hi ob der Turbo nach unten rausgeht kann ich dir nicht sagen. Würde es aber auch erst so versuchen, Auspuff muss ja eh ab, wenn nicht kann man immer noch die Sachen weg machen die im Weg sind.
     
Thema: Turbolader defekt 1.8 TDCI 85 KW
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Ford focus Bj 2004 turbolader ausbauen

    ,
  2. ford focus bj 01 turbo ausgefallen

    ,
  3. ford focus 1.8 tdci ansaugbrücke ausbauen

Die Seite wird geladen...

Turbolader defekt 1.8 TDCI 85 KW - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB 2.0 TDCI ewig bis Wassertemperatur erreicht

    2.0 TDCI ewig bis Wassertemperatur erreicht: Hallo Leute, Vielleicht könnt ihr mir die Frage beantworten. Unser Focus mit dem 2.0 TDCI aus Ende 2013 hat jetzt ca 60.000 km auf der Uhr. Bei...
  2. Vorglühlampe blinkt. Ford Mondeo 2.0 TDCI geht in den Notlauf bzw. komplett aus.

    Vorglühlampe blinkt. Ford Mondeo 2.0 TDCI geht in den Notlauf bzw. komplett aus.: Hallo Ihr Lieben, ich habe ein komisches Problem mit meinem Mondi. Er geht unter Vollgas in den Notlauf. Beim Auslesen kam folgender Fehler...
  3. Focus TDCI Ladedruck Aussetzer in hohen Drehzahl Bereichen

    Focus TDCI Ladedruck Aussetzer in hohen Drehzahl Bereichen: Hallo, Bei meinem TDCI setzt im 5ten und 6gang KURZZEITIG (nicht mal ne halbe Sekunde gefühlt) bei über 3.200 Umdrehungen/min einfach kurz der...
  4. Lima defekt??

    Lima defekt??: Hallo, heute morgen ist mir aufgefallen,das aus dem Bereich der lima ein sumendes/ Drehzahl abhängiges Geräusch kommt.Nach der kurzen fahrt 3km...
  5. Lambdasonde/Kat defekt? P0420

    Lambdasonde/Kat defekt? P0420: Hallo zusammen, bei meinem Fiesta 1.3 Benziner leuchtet seit einiger Zeit die Motorkontrollleuchte. Auslesen ergibt Fehlercode P0420...