Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Turbolader defekt 1.8 TDCI 85 KW

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von focusdiesel, 14.11.2014.

  1. #1 focusdiesel, 14.11.2014
    focusdiesel

    focusdiesel Neuling

    Dabei seit:
    21.10.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1, 2004,1.8 TDCI
    Hallo zusammen,

    der Turbolader meines Focus 1.8 TDCI 85 KW hat den Geist aufgegeben. Die Reparatur in einer Werkstatt lohnt sich aus Kostengründen nicht mehr wirklich. Ich habe jetzt alle benötigten Teile zusammen gekauft ( Lader, Dichtungen, Ölleitungen, Ölfilter ..) und werde das ganze mit Unterstützung selber tauschen.
    Kann mir hier jemand eine grobe Anleitung/Zusammenfassung geben, in welcher Reihenfolge ich vorgehen muss, bzw wo bekannte Tücken dabei sind?

    Danke schonmal im Voraus!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fordmiele, 14.11.2014
    Fordmiele

    Fordmiele Neuling

    Dabei seit:
    11.11.2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1,8 TDDI Bj. 08.10,2001
    hi
    also am 1,8 tdci hab ich zwar noch keinen Lader gewechselt. Aber generell muss man nur drauf achten das neue Ölleitungen, vor allem Ölzulauf, rein kommen und diese
    nicht verdreht oder verbogen werden beim einbau. Sonst hat man schnell wieder einen Laderschaden auf Grund von Öl mangel.
    Wichtig ist auch den ganzen Ansaugtrackt zu reinigen damit dakeiner Späne oder sonstige Fremdkörper drin sind. Die würden auch wieder den Lader beschädigen.
    Falls du einen Austauschlader hastliegt normal ein Zettel bei auf dem draufsteht was alles noch zu Tauschen ist.
    Gruß miele
     
  4. #3 focusdiesel, 14.11.2014
    focusdiesel

    focusdiesel Neuling

    Dabei seit:
    21.10.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1, 2004,1.8 TDCI
    Leitungen habe ich alle neu gekauft. Also muss auch der Ansaugkrümmer runter? Was ich tauschen muss, weiß ich soweit eigentlich. Was mir jetzt noch wichtig war ist zu wissen wie ich dieses Krümmer-Turbolader-Konstrukt aus dem Motorraum bekomme.Hätte jetzt mal gedacht, zuerst Auspuff und Kat ab, dann Krümmerbolzen lösen und das ganze nach unten rausheben..?!
     
  5. #4 Fordmiele, 14.11.2014
    Fordmiele

    Fordmiele Neuling

    Dabei seit:
    11.11.2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1,8 TDDI Bj. 08.10,2001
    Hi ob der Turbo nach unten rausgeht kann ich dir nicht sagen. Würde es aber auch erst so versuchen, Auspuff muss ja eh ab, wenn nicht kann man immer noch die Sachen weg machen die im Weg sind.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Turbolader defekt 1.8 TDCI 85 KW

Die Seite wird geladen...

Turbolader defekt 1.8 TDCI 85 KW - Ähnliche Themen

  1. Connect 1.6 TDCi bei Service Motorsoftware-Update?

    Connect 1.6 TDCi bei Service Motorsoftware-Update?: Hallo, habe diese Woche den bei meinem Grand Tourneo Bj. 01/15 den 60.000 er Service machen lassen (bei km 33000, aber 2 Jahre vorbei) und...
  2. KW Gewindefahrwerk im ST200

    KW Gewindefahrwerk im ST200: Hallo liebe ST`ler, ich wechsele demnächst von meinem Fiesta Sport auf den ST200 und überlege mein KW var 1 Gewindefahrwerk mit zu übernehmen....
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Vorglühen 2.0 Tdci

    Vorglühen 2.0 Tdci: Hallo leute, Ich hab da mal ne frage bezüglich vorglühen. Heute morgen waren es bei uns -5 grad. Ich stieg in mein auto und merkte das die lampe...
  4. Benzinpumpe defekt?

    Benzinpumpe defekt?: Hallo, mein altes Schätzchen Ford Fiesta IV Bj. 96 1.3i und ich haben ein kleines Problem. Es fing damit an, dass er hin und wieder mal geruckt...
  5. Thermostat defekt ?

    Thermostat defekt ?: Hallo, ich brauch mal wieder eure Hilfe. Heute früh (-7 Grad) beobachtete ich das mit meiner Temperaturanzeige was nicht stimmt. Aber der Reihe...