Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Turbolader verrust

Diskutiere Turbolader verrust im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Ich melde mich nochmals zu diesem Thema. Bei meinem Mondeo verrust nach wie vor der Turbolader, die Vorglühanzeige geht an und der Motor geht in...

  1. #1 Bunte66, 18.08.2013
    Bunte66

    Bunte66 Neuling

    Dabei seit:
    21.04.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier BWY, EZ 10.2006, 2.0 TDCI 85 KW
    Ich melde mich nochmals zu diesem Thema. Bei meinem Mondeo verrust nach wie vor der Turbolader, die Vorglühanzeige geht an und der Motor geht in den Notlaufbetrieb. Nach einer Autobahnfahrt habe ich ein paar Wochen Ruhe, dann geht der Spass von vorne los. War jetzt mit dem Wagen im Urlaub, ca. 500 km Autobahn, und hatte 6 Wochen keine Probleme. Jetzt ist der Fehler (P132B Turbolader Ladedruck unplausibel) wieder aufgetaucht.
    Hatte am Anfang des Jahres der Turbolader und die Turboladersteuerung instandsetzen lassen.
    Hat jemand so einen Fall schon mal erlebt oder hat ähnliche Erfahrungen gemacht?
    Welche Bauteile könnten dafür verantwortlich sein, dass der Turbolader bei Überlandfahrt verrust?
    Der Turbolader selbst muss ja in Ordnung sein, den fahre ich ja auf der Autobahn wieder frei.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 18.08.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.522
    Zustimmungen:
    141
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    wie kommst du darauf das der Turbo verrust ist?

    für übermäßigen Ruß kommt zB. ein kaputter Ladeluftschlauch in Frage, oder ein kaputtes AGR-Ventil, kaputte Einspritzdüsen, alter Luftfilter ...

    wegen dem Fehlercode kannst du mal hier schauen
    www.ford-forum.de/showthread.php/56662-Fehler-P132B
     
  4. #3 Bunte66, 18.08.2013
    Bunte66

    Bunte66 Neuling

    Dabei seit:
    21.04.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier BWY, EZ 10.2006, 2.0 TDCI 85 KW
    Der Turbolader wurde zu Ostern nochmals auf Garantie gereinigt, da zu diesem Zeitpunkt der Fehler nach der ersten Reparatur wieder auftrat. Laut der Werkstatt soll das beim Mondeo öfters passieren. Der Tipp mit der Autobahnfahrt kam dann auch von dort. Ist keine Fachwerkstatt, sondern Spezialist für Turboladerreparaturen. AGR-Ventil wurde 2010 ernneuert!
     
Thema:

Turbolader verrust

Die Seite wird geladen...

Turbolader verrust - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Öl Abgsaseite Turbolader

    Öl Abgsaseite Turbolader: Hallo zusammen, ich vermute dieses Problem wurde schon in anderen Beiträgen behandelt, jedoch finde ich nichts passendes. Zu meinem Fahrzeug:...
  2. Turbolader kaputt, was tun?

    Turbolader kaputt, was tun?: Liebes Ford Forum, bei meinem Ford soll der Turbolader kaputt sein. Hatte letztens auf dem Heimweg mit meinem Auto ein Geräusch aus dem...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Turbolader wechseln am 2.0 TDCI

    Turbolader wechseln am 2.0 TDCI: Hallo, hat jemand eine Anleitung bzw. Hinweise wie man am 2.0 TDCI den Turbo wechselt. Dieser ist ja hinten total versteckt eingebaut. Wie...
  4. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Turbolader Defekt, was tun ?

    Turbolader Defekt, was tun ?: Fiesta Bj.2005 1.6 TDCI 90 PS - Turbolader defekt ! Soll ich Ihn reparieren Lassen, oder neuen kaufen, oder einen im Austausch kaufen ? Wer hat...
  5. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Öldruckleuchte flackert bei Zündung, Heulen/Pfeifen beim Beschleunigen

    Öldruckleuchte flackert bei Zündung, Heulen/Pfeifen beim Beschleunigen: Hallo! Bei meinem FoFi flackert die Öldrucklampe unkontrolliert, wenn ich die Zündung einschalte. Sobald der Motor gestartet ist, geht die Lampe...