turbolader wo befindet er sich? ausbau leicht?

Diskutiere turbolader wo befindet er sich? ausbau leicht? im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; hey Leute, eine frage an euch. ist es aufwendig den Turbolader aus einem MK1 bj2004 tdci diesel 115ps auszubauen? Muss dafür der Motor raus?...

  1. warp

    warp Neuling

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus turnier sport,bj.27.2.2004,85kw/115
    hey Leute,
    eine frage an euch. ist es aufwendig den Turbolader aus einem MK1 bj2004 tdci diesel 115ps auszubauen? Muss dafür der Motor raus?


    Freue mich über jede Antwort
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GeloeschterBenutzer, 15.12.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    nein der motor muß nicht raus , aber zum ausbau braucht man eine hebebühne , da der turbo hinten am motor sitzt und nach unten ausgebaut wird
    ist eine ziemliche frickelei , also eher nichts für anfänger .
     
  4. #3 Plastevieh, 17.12.2014
    Plastevieh

    Plastevieh Forum As

    Dabei seit:
    10.05.2012
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus II FL. 1.6 100PS
    Wer schon fragen muss wo der Turbolader sitzt, sollte sich m.E. keine Gedanken über dessen Ausbau/Wechsel in Eigenregie machen.
     
  5. Pommi

    Pommi Guest

    In den Autos, in denen ich bis jetzt reinschaute (und die einen Turbo hatten), war der Turbo sofort von oben zu sehen. Wenn ich jetzt bei einem Auto die Haube aufmachen würde und der würde mir nicht direkt ins Auge springen, würde ich auch nachfragen, wo der sitzt.

    Auch wenn man Ahnung vom Autobasteln hat, muss man nicht bei jedem Auto wissen, wo jedes Teil sitzt.

    Als Beispiel nur mal bei einem Kollegen. Der hat einen Vito mit Klimaproblem. Bei einer Mercedeswerkstatt angerufen, da der Fehlerspeicher irgendwas von Klimarelais oder so ausgespuckt hatte. Der Werkstatt genau erklärt, was das Problem war und welche Fehlermeldung. Antwort direkt am Fahrzeug: Wir sollten das Teil ausbauen (genaue Erklärung, wo es sitzt und wie es aussieht). Nach dem Ausbau mal die Teilenummer gegoogelt. Und was war es: Ladedruckregler vom Turbo. Das Teil, dass angeblich für die Störung zuständig sein sollte, hat dieser Vito gar nicht. Noch nichtmal ein anderer Vito dieser Baureihe. So viel zum Thema: Keine Ahnung. Sogar Fachmänner können sich irren.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

turbolader wo befindet er sich? ausbau leicht?

Die Seite wird geladen...

turbolader wo befindet er sich? ausbau leicht? - Ähnliche Themen

  1. Heizungssteuerung ausbauen

    Heizungssteuerung ausbauen: Moin Moin... evtl hat jemand einen Tipp für mich, wie ich den Teil mit den Reglern für Heizung und Gebläse rausbekommen :rofl: [IMG]
  2. Zündschloss ausbauen, ohne Schlüssel??

    Zündschloss ausbauen, ohne Schlüssel??: Hallo, hier mal eine Frage an die Escort-Schrauber : Ich habe seit mehreren Jahren ein 98 ziger Coupe stehen. Nun möchte ich das Teil mal bewegen...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Öl Abgsaseite Turbolader

    Öl Abgsaseite Turbolader: Hallo zusammen, ich vermute dieses Problem wurde schon in anderen Beiträgen behandelt, jedoch finde ich nichts passendes. Zu meinem Fahrzeug:...
  4. Mk III Feder vorne ausbauen

    Mk III Feder vorne ausbauen: Da die Feder von Vatterns 2001er 1.8er Mondi gebrochen ist, muss ich mich jetzt mit dem Teufelswerk beschäftigen- Frontantrieb. Leider habe ich...
  5. Batterie ausbauen

    Batterie ausbauen: Hallo,mich würde interessieren wie man die Batterie ausgebaut bekommt. Die steht in so einem Plastik Kasten. Ist das n Akt,das Ding rauszubekommen ?