Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Turboladerschaden - Austauschmotor

Diskutiere Turboladerschaden - Austauschmotor im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Forum, bei meinem Focus TDCI 1.6 (110PS) Diesel ist der Turbolader defekt (Achsbruch) Die Ford Werkstatt sagt es seien auch Spaene in den...

  1. pb2222

    pb2222 Neuling

    Dabei seit:
    31.10.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,

    bei meinem Focus TDCI 1.6 (110PS) Diesel ist der Turbolader defekt (Achsbruch)
    Die Ford Werkstatt sagt es seien auch Spaene in den Modorraum gelangt, und es sei deshalb ein Austauschmotor faellig. Die Kosten dafuer haben mich allerdings umgehauen:
    Materialkosten:
    Motor: 5100
    + Partikelfilter: 900
    + Turbolader: 650

    Mit Einbaukosten und allem drumherum kaeme das dann laut Werkstatt auf 8-9000 Euro!!!

    Wie realistisch ist das - ich meine 4-5000 haette ich geschaetzt - aber so viel ...
    Das Auto hat neu 20000 gekostet und ist jetzt 5.5 Jahre alt (125000 km) - das kommt dann nur wegen dem Turbo auf einen wirtschaftlichen Totalschaden ... nach 5.5 Jahren!

    Was meint Ihr sind diese Kosten realistisch - oder wollen die mich schlicht von einer Reparatur abschrecken und einen neuen verkaufen?

    Gruss,
    [FONT=&quot]pb2222[/FONT]
     
  2. #2 focuswrc, 31.10.2012
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.200
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    man müsste den motor zerlegen, komplett spülen, zusammenschrauben und dann hoffen, dass er in 20tkm nicht wieder einen lader frisst.

    schon oft pasiert.



    es gibt eine SI, wie die werkstatt vorzugehen hat in solchen fällen. allerdings kommt es immer drauf an, wie viel metall im motor gelandet ist.
     
  3. pb2222

    pb2222 Neuling

    Dabei seit:
    31.10.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Meine Frage ware eher dahingehend ob der preis von 8-9000 Euro für einen Tauschmotor nicht total überteuret ist? Dazu wollte ich Erfahrungen / Meinungen einholen. Ich werde dann mal noch bei einer anderen Werkstatt fragen.
     
  4. #4 Fischmeister, 31.10.2012
    Fischmeister

    Fischmeister Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MKII
    1,6 TDCi Titanium
    Ich würde eher versuchen einen gebrauchten Motor zu finden und den in einer freien Werkstatt einbauen lassen. Ein neuen Turbo und DPF bekommt man im Netz auch erheblich günstiger als bei Ford. Ich denke komplett wirst du da bei ca. 3000€ liegen. Inkl. aller Teile und Einbau.
    8-9k€ finde ich völlig abgehoben. Bei meinem VW Bora kam damals auch ein AT-Motor rein bevor ich den gekauft hab. Kosten bei VW komplett 4600€.
     
Thema:

Turboladerschaden - Austauschmotor

Die Seite wird geladen...

Turboladerschaden - Austauschmotor - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Austauschmotor

    Austauschmotor: Hi, ich habe meinen Focus nach knapp 10 Jahren zur Inspektion und Zahnriemen-wechsel gegeben. Bei der Probefahrt ist dem "Meister" der Werkstatt...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 2ter Turboladerschaden "Meinung gefragt"

    2ter Turboladerschaden "Meinung gefragt": Hallo Ford Community, Ich besitze seit 4 Jahren den Focus MK2 Fließeck in der 1,6 TDCI Version. Der Wagen hat bei 157tkm abrupt einen...
  3. Kaufe gebrauchten Kuga, worauf achten, wie erkennt man neuen Motor(Austauschmotor)

    Kaufe gebrauchten Kuga, worauf achten, wie erkennt man neuen Motor(Austauschmotor): [h=3]Kaufe gebrauchten Kuga, worauf achten, wie erkennt man neuen Motor(Austauschmotor)[/h] Hallo liebe...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Motortausch beim Focus Mk1 1.8l 16v 85kW Zetec

    Motortausch beim Focus Mk1 1.8l 16v 85kW Zetec: Hallo Gemeinde, das Thema wurde zwar schon oft diskutiert, allerdings ging es dabei immer um ein "Upgrade" auf einen größeren Motor. Wie sieht...