Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Typische Schwachstellen

Diskutiere Typische Schwachstellen im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo,ich kann im März nen 97 Mondeo geschenkt bekommen welcher recht runtergewirtschaftet ist.1,6l 90Ps.Ich habe ihn seither nur einmal gesehen...

  1. #1 Ford_Lord, 30.12.2008
    Ford_Lord

    Ford_Lord Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2xSierra/BJ.90/2,0 OHC
    Hallo,ich kann im März nen 97 Mondeo geschenkt bekommen welcher recht runtergewirtschaftet ist.1,6l 90Ps.Ich habe ihn seither nur einmal gesehen und weis daher nicht viel.(Airbag blinkt 4x,glaube stecker;und die abs und bremskontrolleuchte brennt;und ich muss beide Radläufe hinten wechseln).
    Jetzt wäre es toll wenn mir im vorraus jemand sagen könnte wo die noch so schwachstellen haben,da ich den abgemeldet bekomme kann ich ja net zigmal rote nummern borgen gehen.
    Vielen dank im vorraus.
     
  2. #2 ShadowHE, 31.12.2008
    ShadowHE

    ShadowHE Forum Profi

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford F250 XLT Lariat, Ford Fiesta MK3 XR2i, Fo
    der motor ist sehr schwach für den mondi...
    was hat er denn kilometer runter???

    mfg holger
     
  3. #3 Ford_Lord, 31.12.2008
    Ford_Lord

    Ford_Lord Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2xSierra/BJ.90/2,0 OHC
    180t.und er hat deutlich hörbar das falsche oder zu altes öl.ach ja,bremse hinten ist fest.
     
  4. #4 ShadowHE, 31.12.2008
    ShadowHE

    ShadowHE Forum Profi

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford F250 XLT Lariat, Ford Fiesta MK3 XR2i, Fo
    ob das wirklich am öl liegt... die nocken machen da oft probs bei dem motörchen.

    bremsen hinten dürften kein grosses problem sein. handbremsseil fest oder so.

    4 mal blinken sind vermutlich stecker von den gurtstraffern.

    abs muss man prüfen, wahrscheinlich ein sensor.

    aber alles tüv-relevant!!!!!!!


    wie sehen die schweller aus??
     
  5. #5 Ford_Lord, 31.12.2008
    Ford_Lord

    Ford_Lord Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2xSierra/BJ.90/2,0 OHC
    da hab ich noch nicht weiter geschaut.ich will halt keine mio.reinstecken und dann später merken das mein 90er sierra zuverlässiger und auch durchzugsstärker war.hab von nem kollegen nen 1,8l 115ps mondeo geliehen,und der war schon nicht sehr spritzig.
     
  6. #6 ShadowHE, 31.12.2008
    ShadowHE

    ShadowHE Forum Profi

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford F250 XLT Lariat, Ford Fiesta MK3 XR2i, Fo
    dann wirst vom 90psler nicht sehr begeistert sein....


    mfg holger
     
  7. #7 Ford_Lord, 31.12.2008
    Ford_Lord

    Ford_Lord Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2xSierra/BJ.90/2,0 OHC
    Denke auch,dass ich wenn er allzu misserabel ist,dann verhöker ich ihn lieber wieder.Für nen Anfänger is er ja bestimmt net schlecht.El.Sitzverstellung und efh hat er ja auch.ham die ab werk schon e2 kat?
     
  8. #8 ShadowHE, 31.12.2008
    ShadowHE

    ShadowHE Forum Profi

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford F250 XLT Lariat, Ford Fiesta MK3 XR2i, Fo
    e2 ganz sicher!!! ich meine sogar euro2:boesegrinsen:
     
  9. #9 MondeoLiebhaber, 31.12.2008
    MondeoLiebhaber

    MondeoLiebhaber Guest

    wenn es ein 97er ist mit 90ps sogar Euro 3! hatte meiner auch!
     
  10. padde

    padde Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Futura TDDI

    mein 97er 1,8er hat nur Euro 2:gruebel:
     
  11. finsch

    finsch Benutzer

    Dabei seit:
    24.08.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ST200
    naja ein mondeo ist halt kein rennwagen ^^

    ich hatte früher auch einen 1,6 liter mit 90 ps meiner lief aber wie der teufel liegt halt auch etwas an der fahrweise.

    mein jetziger ist ein v6 der rennt natürlich mächtig also das ist schon was richtig schönes und ich wollte das v6 cruisen nicht wieder missen.


    schwachstellen gibt es beim mk2 hauptsächlich an der karosserie, unter dichtungen ganz besonders und sonst wie glaub ich bei jedem auto unterm boden und in den radläufen
     
  12. #12 Mondeo-Driver, 31.12.2008
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Das kommt hin , hat meiner auch . In meiner Zulassungsbescheinigung steht zwar Schadstoffarm D3 aber Tatsächlich ist es Euro 2 . Und zwar begründet sich das so :

    "Neben den europäischen Normen gibt es zusätzliche Normen, die ausschließlich in Deutschland existieren und eine nationale Zwischenlösung darstellten: Die D3-Norm lehnt sich mit ihren Grenzwerten zwar stark an Euro 3 an, benutzt aber den Prüfzyklus von Euro 2. Das heißt, die besonders schadstoffreichen ersten 40 Sekunden nach Anlassen des Motors werden nicht gemessen. Extrem aufwändige Elektronik zur Katalysator-Vorheizung ist also noch nicht erforderlich. Analog benutzt D4 weitgehend die Euro-4-Grenzwerte, aber den Prüfzyklus von Euro 3. Der misst die Abgase zwar sofort, aber bei einer Umgebungstemperatur von mehr als 20 Grad. Bei der Neuzulassung wurde D3 ab 2001 durch Euro 3 und D4 ab 2005 durch Euro 4 abgelöst."
    Quelle : http://de.wikipedia.org/wiki/Schadstoffklassen#PKW_mit_Benzinmotor
     
  13. #13 Rausch90, 31.12.2008
    Rausch90

    Rausch90 Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Mk1 4x4
    Also wenn der dir 1.8er nicht reicht würde ich auf jedenfall zum 2 Liter raten...

    Die 21 Mehrps machen bei einem Auto von dieser Größe keinen soo extremen Unterschied aber der 2 Liter ist vom Getriebe her deutlich mehr auf sportlichkeit ausgelegt und hat eine andere Übersetzung...

    V6 ist was schönes aber er säuft auch ordentlich Sprit und ich vermute die Benzinpreise werden in nicht allzu ferner Zukunft wieder zu steigen beginnen :)
     
  14. finsch

    finsch Benutzer

    Dabei seit:
    24.08.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ST200

    ja der v6 nimmt sich schon ein paar liter das stimmt, wobei auch das wieder von der fahrweise abhängt. also wenn ich ganz normal fahre und das ist überwiegend stadtverkehr braucht er 10,8 liter, wenn du natürlich nur den wilden lulu raushängen läßt braucht er natürlcih bedeutend mehr.

    aber allein vom fahrgefühl her einfach geil, selbst wenn du nicht mit vollgas fährst.
     
Thema:

Typische Schwachstellen

Die Seite wird geladen...

Typische Schwachstellen - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Kühlwasserverlust, Typisches Problem

    Kühlwasserverlust, Typisches Problem: Hallo Leute Mir ist aufgefallen, dass entlang der überstehenden Kante der Kopfdichtung, sich Wasser ansammelt. Ich kann mir aber auch gut...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Schwachstellen beim Focus

    Schwachstellen beim Focus: Hallo Leute, bin doch sehr neu und habe persönlich noch keine Erfahrungen mit Ford gemacht. Im Bekanntenkreis gibt oder gab es einige Ford...
  3. typische Probleme beim Mondeo MK5

    typische Probleme beim Mondeo MK5: Hallo zusammen, wie in einem anderen Thread beschrieben liebäugle ich mit einem Mondeo. Er ist EZ 12/2014, also einer aus der...
  4. Fiesta VII ST (Bj. 12-**) Nicht-typisches Problem mit der Bremsanlage

    Nicht-typisches Problem mit der Bremsanlage: Hallo zusammen, die allgemein bekannten Probleme mit den Riefen und den Schleifgeräuschen hatte ich bei meinem ST auch, da es aber in meinen...
  5. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Typische Unterdruckwerte? Fahrzeug ruckelt bis ca 3800 u/min

    Typische Unterdruckwerte? Fahrzeug ruckelt bis ca 3800 u/min: Hallo zusammen. Habe einen Fiesta 1,25l 16V (70PS) Baujahr 2003 in Pflege. Das Auto ruckelt beim Beschleunigen bis ca 3800 u/min deutlich. Der...