Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Umbau auf Autogas, ist das ein gutes Angebot?

Diskutiere Umbau auf Autogas, ist das ein gutes Angebot? im Alternative Antriebe Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, Fahre nun seit knapp 1 Woche ein Ford Mondeo Ghia V6 2,5L mit 170PS Automatik, bj 2003 und bin sehr zufrieden, zieht gut und macht spaß,...

  1. #1 blueberlin, 23.01.2012
    blueberlin

    blueberlin Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Escort MK5 Cabrio bj 1991 1.6L 8Ventiler
    Hallo,
    Fahre nun seit knapp 1 Woche ein Ford Mondeo Ghia V6 2,5L mit 170PS Automatik, bj 2003 und bin sehr zufrieden, zieht gut und macht spaß, leider zeigt der Boardcomputer ein Verbrauch von 16,5 Liter da ich auf dem weg zur Arbeit an 3 LPG Tankstellen Vorbei komme und gesehen habe das der Liter 68 Cent kostet habe ich im Internet gestöbert und folgendes Angebot gefunden:

    http://www.groupon.de/deals/berlin/autogas-perfekt/2878452

    Für den V6 kostet der Umbau 1199€ + 299€ Tüv gebühren

    Jetzt frage ich mich, ist das wirklich ein gutes Angebot ist?

    Würde mich auf eine antwort freuen :) habe selbst keine ahnung davon deswegen dachte ich ich frage erstmal vielleicht kann ja jemand etwas dazu sagen
     
  2. #2 dridders, 23.01.2012
    dridders

    dridders Forum As

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 3l CNGPL
    Mondeo Mk3 3l LPG
    bei 17l hast du wohl entweder einen recht kranken Gasfuss, oder die Maschine hat'nen Hau!
    Ob ein LPG-Umbau gut oder schlecht ist haengt zu ueber 50% vom Umruester ab. Umruester die gute Arbeit abliefern brauchen keine merkwuerdigen Rabattaktionen in denen sie ihre Arbeit verschenken. Und um etwas anderes geht es hier nicht, da das Material allein bereits in der Groessenordnung kostet. Wer billig kauft kauft 2 Mal, und in diesem Fall hoechstwahrscheinlich dann nicht nur die Gasanlage, sondern auch gleich noch Kat/Motor.
     
  3. #3 blueberlin, 23.01.2012
    blueberlin

    blueberlin Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Escort MK5 Cabrio bj 1991 1.6L 8Ventiler
    Danke für deine antwort, naja ich fahre nicht wie opa aber auch nicht wie schumacher :boesegrinsen: allerding fahre ich fast nur kurzstrecken, fahre selten mehr als 7km am stück natürlich trette ich den motor dann nicht, ich denke es kommt davon
     
  4. #4 dridders, 23.01.2012
    dridders

    dridders Forum As

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 3l CNGPL
    Mondeo Mk3 3l LPG
    Vor einer Umruestung solltest du das erstmal gegenpruefen, also den Wagen mal was auf Strecke bewegen... mit moderatem Tempo, nicht Bodenblech. Denn wenn bereits im Benzinbereich was faul sein sollte, dann wirds auf Gas erstrecht nichts. Und bei gerade mal 7km bedenken das im Winter ggf. mehrere km davon auf Benzin abgespult werden, bis das Kuehlwasser etwa 40 Grad erreicht hat.
     
  5. #5 blueberlin, 23.01.2012
    blueberlin

    blueberlin Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Escort MK5 Cabrio bj 1991 1.6L 8Ventiler
    Werde ich mal machen, ich wohne in berlin mitte hier steht man mehr als man fährt durchnittsgeschwindigkeit zeigt er mit 18km/h an^^
     
  6. #6 Mondeo-Driver, 23.01.2012
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.751
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Hmm : Berlin MItte, 7km Stadtverkehr, im Mittel 18 km/h .... ich persönlich denke daß der 2,5 V6 davon eher kaputt gehen wird ;) ....
    Der 2,5 V6 ist eher was für Überlandfahrten als für reinen Stadtverkehr, Wäre nicht ein 1,8er für dich besser gewesen ?

    ...
     
  7. #7 blueberlin, 23.01.2012
    blueberlin

    blueberlin Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Escort MK5 Cabrio bj 1991 1.6L 8Ventiler
    Wollte ja erst den 2 liter haben, aber hier im forum haben sie gesagt die 4 gang automatik ist schrott und deswegen habe ich den v6 genommen weil er der einzigste benziner mit den 5gang automatik getriebe ist und in der stadt muss es einfach ein automatikwagen sein
     
  8. #8 blueberlin, 29.01.2012
    blueberlin

    blueberlin Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Escort MK5 Cabrio bj 1991 1.6L 8Ventiler
    Fahrrad ist mir zu mühsam und in ich arbeite in ein industriegebiet da ist schlecht mit bahn hinzufahren

    Habe heute das erste mal nachgetank, verbrauche aktuell 16,5 liter auf 100km^^ naja sparsam ist anders aber egal
     
  9. #9 GeierOpi, 29.01.2012
    GeierOpi

    GeierOpi Geier ohne"L"oder MICHA

    Dabei seit:
    31.12.2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 1992, 105 PS
    Erstmal ne andere Frage: wieviel km hat der Wagen gesamt runter?
    Eine GUTE Werke wird ab nem gewissen km-Stand vom Umbau abraten.

    Von solAngeboten von 1200 - 1700 oder 1800 Euro halte ich auf Anhieb nicht allzuviel, aber ich weiß auch nicht inwieweit das regional schwankt.
    Hier bei uns sollte man schon mind 2000 Euro inkl all anlegen. Dann ist es aber wirklich sauber und vernünftig gemacht und man bekommt keinen Billigschrott eingebaut den man auch bei ebay oder in Polen kaufen kann.
    Ich vermute: wer solche Preise anbietet, wird nicht die allerbeste Qualität beim Material wählen.
     
  10. #10 blueberlin, 29.01.2012
    blueberlin

    blueberlin Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Escort MK5 Cabrio bj 1991 1.6L 8Ventiler
    Auto hat aktuell knapp 108tkm runter, aber ich bin von den thema erdgas erstmal abgekommen weil mir das im nachhinein und durch eure beiträge doch etwas sehr billig scheint, kann eigendlich nur minderwertige qualität sein für den preis
     
  11. #11 GeierOpi, 29.01.2012
    GeierOpi

    GeierOpi Geier ohne"L"oder MICHA

    Dabei seit:
    31.12.2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 1992, 105 PS
    108 tsd ist sicher zuviel.
    Ich kann Dir nicht sagen warum, aber mein Gas-Schrauber, den ich beliefere, der selbst seit über 20 Jahren mit Gas und Anlagen zu tun hat, hat mir sofort abgeraten als ich ihn nach meinem Benz fragte. Da hatte der 130 tsd runter und er meinte der Wagen wäre zu alt...oke - in Jahren waren das da auch schon 15....aber er meinte die km.
     
  12. #12 MucCowboy, 30.01.2012
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.916
    Zustimmungen:
    410
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Technisch gesehen spricht nichts gegen die Gas-Umrüstung eines Duratec-V6, das wurde schon mehrfach umgesetzt. Der Hauptgrund, von eine Umrüstung anzuraten, dürfte in der Amortisierung liegen. Die reingesteckten Kosten müssen sich ja erst durch den Preisunterschied von Benzin zu Gas wieder reinrechnen. Und das kann man in Kilometern ausdrücken bzw. nach der Fahrleistung dann in Jahren. 108.000 km sind nicht wirklich viel, besonders nicht für eine Langstreckenmaschine wie den V6. Bei 2 x 7 km Stadtfahrt dürfte die Amortisierung allerdings eher nicht zu Lebzeiten des Motors erreicht werden.

    Grüße
    Uli
     
  13. #13 dridders, 30.01.2012
    dridders

    dridders Forum As

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 3l CNGPL
    Mondeo Mk3 3l LPG
    108tkm sollen zuviel sein? Dann hats dein Gas-Schrauber wohl nicht noetig. Die Kiste ist nichtmals eingelaufen... selbst bei ueber 200tkm kann der Wagen noch problemlos umgeruestet werden, die Maschine steckt locker 300tkm und mehr weg, erstrecht auf Gas. Ursache duerfte wohl eher das Alter gewesen sein, insbesondere nachdem sich Benz da ja in Sachen Rost nicht mehr von anderen unterscheidet... ohne gute Rostvorsorge besteht da wohl die Befuerchtung das die Karosse nicht mehr lang genug ueberlebt. Aber das sollte im Zweifel jeder selbst beurteilen koennen, wie lange er etwa braucht um einmalig 60tkm abzuspulen, und ob noch so lange TUeV zu bekommen sein wird.

    blueberlin:
    Naja, solltest dich eh erst nochmal gewaltig informieren! Erdgas ist etwas ganz anderes als Autogas... das Angebot oben galt fuer Autogas, bei einer Erdgasumruestung fuer den Preis wuerde der Umruester nicht nur umsonst arbeiten, sondern auch noch das Material unter EK verschenken.
     
  14. #14 christian.k, 30.01.2012
    christian.k

    christian.k Forum As

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ex-Mondeo MK2-V6LPG/ Escort 1,6- BMW e39 540iA
    Hallo,

    wir fahren den Mondeo seit 25 Monaten / 64 tkm nun mit LPG.
    Umbau bei ca. 143 tkm, kein Problem. War 1 mal zur "Feineinstellung" und habe 1 mal den Gasfilter sowie Zündkerzen gewechselt.

    Verbrauch ca. 13L + Startbenzin, Umschaltung aktuell bei 0 Grad nach ca. 3 km.

    Umbaukosten inkl. TÜV 1.700,- €

    Günstiger kann man einen V6-Automatik nicht fahren !

    Allerdings rechnet es sich nur für Leute, die viel fahren, siehe mal hier:
    http://www.lpgrechner.de/
    Es gibt auch noch andere Kostenrechner, ist nur ein Beispiel. Einfach mal Daten eingeben und schauen...

    Gruß
    Christian
     
Thema:

Umbau auf Autogas, ist das ein gutes Angebot?

Die Seite wird geladen...

Umbau auf Autogas, ist das ein gutes Angebot? - Ähnliche Themen

  1. 1.25 44kw 17 Zoll Felgen geht das gut?

    1.25 44kw 17 Zoll Felgen geht das gut?: Hallo es ist mein erster Beitrag hier! ich habe für mein Fiesta ja8 1.25 44kw 17 Zoller geholt, reifen würde ich 195 er nehmen meine Frage ist,...
  2. Fiesta 1 (Bj. 76-83) FBD/FBDP XR2 1.6CVH Umbau

    XR2 1.6CVH Umbau: Hallo! Habe folgenden Umbau vor: XR2 1.6 CVH Motor aus einem Fiesta Mk2 in einen Fiesta MK1. Leider fehlen mir noch Teile die man...
  3. Sport Ka läuft mal gut, mal garnicht

    Sport Ka läuft mal gut, mal garnicht: Wei der Titel schon sagt, läuft mein Sport Ka mal ganz normal und mal wie ein "Sack Nüsse" :( Alles fing an das er zwischendurch mal auf 3 Töpfen...
  4. Biete Ford Fiesta Sport (MK5), sehr gepflegt und guter Zustand

    Ford Fiesta Sport (MK5), sehr gepflegt und guter Zustand: Hallo, nach langem überlegen und schweren herzens verkaufe ich nun meine Fiesta Sport. Der Link dazu ist folgend:...
  5. Lohnt sich ein Aufrüsten mit Autogas?

    Lohnt sich ein Aufrüsten mit Autogas?: Hi Leute, sorry, falls die Frage sehr naiv rüber kommt, aber ich frag lieber, bevor wir ins blaue investieren ;) Wir haben eine Ford Focus,...