Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Umbau auf Navi

Diskutiere Umbau auf Navi im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, hab mir vor vier wochen einen Focus gekauft... dieser besitzt aber nur das langweilige 6000CD radio das nicht mal mp3´s abspielen kann......

  1. #1 kleinerahnungsloser, 13.07.2011
    kleinerahnungsloser

    kleinerahnungsloser Neuling

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 04/2008
    Hallo,
    hab mir vor vier wochen einen Focus gekauft... dieser besitzt aber nur das langweilige 6000CD radio das nicht mal mp3´s abspielen kann...

    suche jetzt nach einem kompaktgerät mit touchscreen... kann mir jemand etwas empfehlen?

    http://cgi.ebay.de/FORD-Navigation-...=CE_Auto_Hi_Fi_Autoradios&hash=item33693d8cc5

    dieses habe ich schon gefunden was meiner meinung nach auch noch in nem preislichem rahmen ist!

    schon mal danke für eure hilfe :-)
     
  2. #2 djthomas, 13.07.2011
    djthomas

    djthomas Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus DA03 1.6 16V
    Kann man (n) kaufen, is eig. auch nicht schlecht ich würde dir aber empfehlen such nach einem Gebrauchten Original Navi, dürfte ca. gleich teuer sein vl. ein bisschen teuer aber du hast halt dann original ford!
     
  3. #3 cHilLz0Ne, 13.07.2011
    cHilLz0Ne

    cHilLz0Ne Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus, 2007, 2.0l TDCI
    Mein Bruder hat ein Zenec ZE-NC3810 verbaut. Das Teil hat so ziemlich alles, was man braucht.

    Hier mal ein Link: Zenec ZE-NC3810

    Er ist damit auch soweit sehr zufrieden. Gebraucht gibts das auch für 600€. Musst mal schauen.
    Vorteil ist vor allem, dass es passgenau ohne Umbauten der Mittelkonsole eingebaut werden kann.

     
  4. #4 kleinerahnungsloser, 14.07.2011
    kleinerahnungsloser

    kleinerahnungsloser Neuling

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 04/2008
    danke schonmal an euch zwei :-)

    ja da suche ich schon länger nach nem original gebrauchten... leider nicht soo viele zu finden :-(

    habt ihr ne ahnung was da so an umbau arbeiten auf mich zukommen wegen GPS antenne und soo??
     
  5. #5 cHilLz0Ne, 14.07.2011
    cHilLz0Ne

    cHilLz0Ne Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus, 2007, 2.0l TDCI
    Die GPS Antenne ist kein Problem. Da kannst du einfach eine GPS Maus aus dem Zubehör nehmen und unters Amaturenbrett klemmen., sollte klappen.

    Ich hab bei meinem Bruder das Teil über die Deckenleuchte gemacht. Ist aber auch kein Problem. Es gibt genug Tutorials, um die Verkleidungen zu entfernen. Dann kann man eg überall im Focus bequem Kabel ziehen.

    Wie haben insgesamt ein Stromkabel von der Batterie, ein Cinch-Kabel vom Radio (für die Endstufe), ein Mikrofon für die FSE, eine Connectbox im Handschuhfach (USB, SD, etc.) und die GPS Maus im Dachhimmel verbaut. Ich hab alles in allem 4h gebraucht. Dabei war aber auch der gesamte Einbau des Radios dabei.
     
  6. #6 kleinerahnungsloser, 14.07.2011
    kleinerahnungsloser

    kleinerahnungsloser Neuling

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 04/2008
    ah ok cool was es alles gibt :-D
    funktioniert dann die freissprecheinrichtung vie bluetooth auch noch?? du meinst doch so eine GPS maus via bluetooth oder?

    wo finde ich denn noch mehr navigationssystheme außer bei ebay?
     
  7. #7 cHilLz0Ne, 15.07.2011
    cHilLz0Ne

    cHilLz0Ne Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus, 2007, 2.0l TDCI
    Nene, schon einen normalen GPS Empfänger der per Kabel angeschlossen wird. Nur eben nicht der originale sondern einer aus dem Zubehör.

    Was sonst noch gebraucht wird, weiß ich nicht. Ich habe bis jetzt noch kein originales Navi nachgerüstet, sondern nur das Teil von Zenec.
     
  8. #8 Krypton, 15.07.2011
    Krypton

    Krypton Manus manum lavat

    Dabei seit:
    09.04.2010
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    BMW 5er Touring 3.0 R6 (F11 )
    Hist: E61/S-Max
    Du brauchst eigentlich nicht viel, denn die Umrüstung ist wirklich völlig simpel.

    1. Das Navi und da am beste das Travelpilot FX, denn das kann Plug & Play gegen das 6000'er getauscht werden!
    2. eine GPS-Mouse, welche irgendwo unter dem Armaturenbrett, so weit wie möglich in Richtung Scheibe, angebracht wird. Ich verbaue immer diese hier: http://cgi.ebay.de/FAKRA-GPS-Antenn...589237195?pt=DE_Autoteile&hash=item2563dd4bcb
    Die sind Gut & Günstig und der Laden ist zuverlässig und verschickt sehr schnell!

    Das war es auch schon! Die Stecker passen alle, da es der Ford-FAKRA ist und der ist für alle Ford-Radios gleich. Natürlich funktioniert auch eine evtl. vorhandene Radio-FB am Lenkrad sowie alle anderen Komponenten, die mit den Radios kommunizieren.

    Gruß
    Krypton
     
  9. #9 kleinerahnungsloser, 15.07.2011
    kleinerahnungsloser

    kleinerahnungsloser Neuling

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 04/2008
    jaa hab schon mal ne montageanleitung gelesen... ist ja eigentlich nur die blende ab und das alte raus neues rein... ich bin nur ein absoluter kabelhasser ;-) und mag ehrlich gesagt den recht schönen innenraum auch nicht mit nem hässlichem kabel verschandeln...
    hab mal nem händler per mail befragt ob da denn wirklich alles einfach passt, die antworten das alles direckt passt und das zubehör wäre auch schon alles dabei... was hälst du von dem teil das ich oben per link aufgeführt hab?
     
  10. #10 Krypton, 16.07.2011
    Krypton

    Krypton Manus manum lavat

    Dabei seit:
    09.04.2010
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    BMW 5er Touring 3.0 R6 (F11 )
    Hist: E61/S-Max
    Ich würde es mir nicht kaufen, ich halte von dem China-Kram nichts. Liegt aber auch daran, dass ich die Sprachsteuerung und das Sound & Connect habe und das wäre dann natürlich für die Tonne...
    Meistzeiten sind die Radioempfangsteile der Chinageräte totaler Mist und man hat mehr Rauschen als Radioempfang, dazu kommt eine eher schlechte RDS-Funktion; die meisten die ich kenne, die so ein Teil gekauft haben, haben es anschließend auch wieder verkauft!
     
  11. #11 kleinerahnungsloser, 18.07.2011
    kleinerahnungsloser

    kleinerahnungsloser Neuling

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 04/2008
    danke... das war das argument auf das ich gewartet habe... werd mich mal anch nem original gebrauchtem umschauen oder so :-)
     
Thema:

Umbau auf Navi

Die Seite wird geladen...

Umbau auf Navi - Ähnliche Themen

  1. Navi CD

    Navi CD: Servus, habe in meinem Smax Bj 2013 die Navisoftware von 2013/2014, gibt es hier zufällig eine neuere Version zum Update? Brauche im übrigen eine...
  2. S-MAX Facelift (Bj. 10-**) WA6 navi sd karte

    navi sd karte: hallo habe da mal eine frage zu meinen navi im s-max bj 2012 GPS NAVIGATIONSSYSTEM NAVIGATION NAVI BM2T-18K931-AK da die sd karte von 2012 stammt...
  3. Probleme mit dem Navi

    Probleme mit dem Navi: Hallo, ich hätte da mal wieder eine Frage - ich habe einen B-Max Titanium mit dem Radio-System von Sony incl. Navi. Jetzt habe ich ein wenig an...
  4. Ford F150 LED Beleuchtung auf Europa umbauen

    Ford F150 LED Beleuchtung auf Europa umbauen: Hallo Zusammen, möchte für meinen US Import F150, 2017 für den TÜV die Elektrik anpassen. Hat LED Beleuchtung und natürlich nur eine...
  5. Denso Navi Fahrenheit und Grad

    Denso Navi Fahrenheit und Grad: Hallo, habe ein Problem mit meinem Denso Navi. Hatte die Batterie ab und jetzt Zeigt er mir Fahrenheit anstatt Grad an. Die Einstellung steht auf...