Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Umbau auf Reihensechszylinder BMW 3.0 Turbodiesel

Diskutiere Umbau auf Reihensechszylinder BMW 3.0 Turbodiesel im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo liebe Fordfreunde. Bin diesesmal nicht hier um über streikende Düsen zu diskutieren. Ich möchte in naher Zukunft meinen Mondeo auf einen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 mondeo155, 03.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2010
    mondeo155

    mondeo155 Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo,2002,136 KW 2.0 TDCI
    Hallo liebe Fordfreunde.
    Bin diesesmal nicht hier um über streikende Düsen zu diskutieren.
    Ich möchte in naher Zukunft meinen Mondeo auf einen Reihensechser von
    BMW 3.0 Turbodiesel umbauen. Es ist erstmal nur eine Idee.
    Ich,gelernter Industriemechaniker,alles vorhanden zum prof . Schrauben,
    mit einem Autoschlosser würde das Projekt gerne starten.
    Nun zu meiner Frage.
    Kennt jemand irgendjemanden,der so etwas schon gestemmt hat???
    Über Antworten wäre ich sehr dankbar.
    Ein großer Ford-Fan.
    PS Mein Mondeo (182000 KM) läuft ohne irgendwelche Probleme,dank Zweitaktöl (für die Düsen).Danke nochmal für diesen geilen Tip!!!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Falk_Henkel, 03.08.2010
    Falk_Henkel

    Falk_Henkel Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi 2,0 Automatik, EZ 97
    Hallo,

    ich würde mal sagen, daß das illusorisch ist.
    Wenn es ein Kombi ist, passt der Reihen-Sechszylinder vielleicht in den Kofferraum.
    Im Motorraum dürfte es eng werden...

    Gruß
    Falk
     
  4. #3 jörg990, 03.08.2010
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Ich glaube auch, dass ein Reihensechser viel zu lang ist, um ihn quer einzubauen. Oder kennt jemand ein Fahrzeug, das diese Kombination serienmäßig hat?

    Auf Heckantrieb umbauen? Genauso illusorisch!


    Grüße

    Jörg
     
  5. #4 mondeo155, 03.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2010
    mondeo155

    mondeo155 Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo,2002,136 KW 2.0 TDCI
    Nicht so schnell aufgeben bitte.
    Ich würde auch einen V6 nehmen!!!
    Aber Reihen 6er sind langlebiger(Opel Senator!!!)
    Aber ich brauche einen Diesel!!!!
    Bin den MK 4 Diesel mit 2.2 und 175 Pferdchen probegefahren.Der ging sehr gut.
    Aber gegen einen 6er keine Chance!!!!!!
    Chiptuning,nicht bei mir!!!



    MfG
    Mondeo 155
     
  6. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.413
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    Du wirst schlicht und ergreifend den Motor samt einem Getriebe, wenn
    denn eines dran passt, nicht Quer reinbekommen.
    Für einen Längseinbau musst du wohl die ganze Kiste zerlegen
    und umschweißen... und am ende steht der Tüv...

    Du könntest Dir nur mal die Abmaße vom PSA V6 Diesel
    reinziehen, der wird auch Quer eingesetzt.
    Zu finden in nem 407 oder C5 :rotwerden:
     
  7. #6 autohaus bathauer, 03.08.2010
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    der vierzylinder ist schon zu eng um bequem zu schrauben den bmw 6er brauchste nicht probieren der ist viel zu lang dafür.Das nächste problem ist die motorabnahme inklusive abgasgutachten das allein schon mit gut 1500€ zu buche schlägt und das heißt nicht da das beim 1. mal klappt.Die idee gut und schön ,aber sicherlich nicht realisierbar.
     
  8. #7 Mr.Kleen, 03.08.2010
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Moin Mondeo 155 ...

    Vorab möcht ich erst einmal erwähnen das ich Dich auf keine Fall dumm angehen möchte,oder so. Also bitte nicht in den falschen Hals kriegen.

    Denn so ein wenig Luft muss ich meim Unmut ja schon machen.

    Scheinbar hast Du null,absolut null Plan von dem was Du da vor hast ??? Wenn Du nur ein klitzekleines bischen überlegt hättest,wärst du sofort auf den Trichter gekommen,das dieses Unterfangen nahezu unmöglich ist.
    Klar,mit dem richtigen Kleingeld,ist natürlich so gut wie alles möglich.

    Den Reihensechser vom BMW in ein Auto das für quer eingebaute Motoren konziepiert ist,und es weiterhin auch kein passendes Getriebe für dran gibt.
    und wenns dann noch ein erwähnter Senator Motor sein soll,gibt es noch mehr Gründe warum das nicht möglich ist. Spontan würde mir z.B. die Abgasnorm einfallen.

    Also totaler Quatsch was Du da vor hast. Wenn überhaubt was von Sinn wäre,dann wäre das ein schon oben erwähnter V6 Diesel Motor. Aber auch das rentiert sich meiner Meinung nach wenn es sich um ein Showcar handelt,in das sowieso unendlich viel Geld reinfliesst. Noch dazu ist diese Art von Umbau im Schwierigkeitsgrad ganz ganz oben anzusiedeln.

    Ja also soweit erst ma von mir. Also wie gesagt net persönlich nehmen,abe wenn ich so ein Schwachsinn lese schwillt mir schon etwas der Kamm.

    Mr.Kleen
     
  9. #8 christian.k, 03.08.2010
    christian.k

    christian.k Forum As

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ex-Mondeo MK2-V6LPG/ Escort 1,6- BMW e39 540iA
    Umbau

    Hallo,

    möchte mich hier der Meinung meines Vorposters anschließen:

    absoluter UNSINN !!

    Alternative: V6 Benziner und LPG fahren, unser 2,5er braucht 12 L Gas / 100 km - Preis aktuell 0,52 € / L (bei normaler Fahrweise- und 15 L /100 km wären auch kein Problem ?)

    Da macht Gasgeben so richtig Spaß ! :)

    Gruß
    Christian
     
  10. #9 Tunier Fahrer MK1, 04.08.2010
    Tunier Fahrer MK1

    Tunier Fahrer MK1 Forum As

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Tunier Bj 95 1,8 115 PS
    ist verkauft fährt a
    Hallo, er kann ihn längs einbauen muss halt nur beim fahren aufpassen das er sich nicht sein rechtes Bein am Motor und Getriebe verbrennt denn 30% von Motor und getriebe sind im Fahrerraum oder er sitzt auf dem Rücksitz :lol: :lol: :lol:

    Gruss Stefan
     
  11. #10 mondeo155, 04.08.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.08.2010
    mondeo155

    mondeo155 Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo,2002,136 KW 2.0 TDCI
    Hallo,und was ist mit einem 3.0 ST 220er mit Gasumbau)

    War vor 2 Wochen auf mallorca.
    Bei Taxifahrt Blick auf den Tacho.W210 mit 6er,Tacho 968000!!!!
    First Engine,only Service,he said me.
    Das ist das was ich meine.
    Einen 6 er bekommt man nicht platt.
    Er sagte mir ,75000 macht er im Jahr.
    Sein Kollege fährt FIAT,bei 550000 KM platt.
    Aber auch nicht schlecht für einen FIAT
    MfG
    Andreas

    Hallo Shark,was ist mit deinem Mondi?
    MfG Andreas

    edit Moderator: Nutz mal die Ändern-Funktion. DANKE
     
  12. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Und von mir der unvermeidliche Spruch des Tages:

    Kauf Dir doch einen ST und bau den auf Gas um.
    Dürfte wohl um einige Tausender günstiger sein als einen entsprechenden Motor in ein uraltes Auto zu pflanzen... :rolleyes:
     
  13. #12 BlueMoondeo, 04.08.2010
    BlueMoondeo

    BlueMoondeo Falcon 500 :-)

    Dabei seit:
    19.11.2007
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Galaxy WA6, 2011, 140PS-TDCi, 6-Gang-manuell
    Moin, moin,
    also zunächstmal die schnelle Antwort, die mir einfällt:

    So etwas hat schonmal jemand geschafft !!
    Allerdings hat er als Karosse einen 3er BMW genommen und nicht einen Mondeo :)

    Jetzt etwas kontruktiver:

    Ein Umbau auf Heckantrieb ist etwas illusorisch, da wäre es wirklich einfacher das Mondeoschild auf einem BMW zu kleben.

    Für den Frontantrieb fällt mir als Spezialist vor allem Volvo ein. Volvo hat aus Sicherheitsgründen (zumindest in Europa) nur Reihenmotoren, damit bei einem Crash der Motorblock nicht zu weit Richtung Fahrgastzelle wandern kann (V-Motor zu breit für die Volvo-Strategie).

    Daher arbeitet Volvo halt "am oberen Ende" fast nur mit 5-Zylindern, weil die gerade noch quer reinpassen. Allerdings haben die auch speziell dafür die kürzesten Front-Quer-Getriebe entwickelt.
    Als Benziner haben sie jetzt sogar einen Reihen 6-Zylinder hinbekommen, aber Du willst ja einen Heizöl-Ferrari...

    Kurzum:
    Falls Du wirklich weiter an dem Projekt überlegst, guck Dich nach einem V6 Diesel (möglichst inkl. Getriebe) um oder schau Dir die Volvo 5-Zylinder an.

    Auf jeden Fall viel Erfolg !! :top1:
     
  14. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.413
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    Was soll mit meinem sein? Ist nen V6 an dem ich ständig was
    neues finde (danke vorbesitzer:rasend:) :lol:

    Wenn du nen haltbaren Diesel willst, kauf dir nen alten Benz.
    Bj82 oder so... von mir aus auch als T-Modell. Die Motoren laufen wohl
    noch wenn die Karosserie längst verfault ist.

    Ansonsten nur den V6 Diesel von PSA (geiles teil)

    Beim 3.0L V6 ST sollte man etwas "vorsichtig" zu werke gehen,
    nicht das man ne Leiche kauft die noch zuckt.
    Und wenn die Maschine und der Rest noch fitt ist, Gasumbau.


    P.S.
    das in nem 3er BMW nen R6 reinpasst, sollte bekannt sein...
    die dinger bekommt man mitlerweile so zu kaufen :lol:
     
  15. #14 Mr.Kleen, 04.08.2010
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Gut das ich kein Mod. bin ... dann wäre diese völligst sinnfreie Diskussion nämlich schon längst beendet.
     
  16. #15 mondeo155, 04.08.2010
    mondeo155

    mondeo155 Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo,2002,136 KW 2.0 TDCI
    Danke,werde ich
     
  17. Syde

    Syde Regrooveable...

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 Turnier 1,8l 16V
    Also auch wenn ich das nicht so eng sehe wie Mr. Kleen, muss ich ihm da aber mal Recht geben. Du hast doch da zwei völlig verschiedene Antriebskonzepte die unterschiedlicher fast gar nicht sein könnten.
    Und wenn ich das jetzt richtig rausgelesen habe, willst du diesen Umbau nur deshalb stemmen um das du dein Auto länger nutzen kannst?! :verdutzt:
    Das Geld was du jetzt da rein stecken würdest, würde ich lieber in die Pflege und Wartung von deinem Mondi stecken oder sparen und dir nen neuen kaufen wenn er dir dann mal tatsächlich verreckt....
    Wenn du da über Jahre nen Showcar draus machen würdest, dann vielleicht ok, wobei die Triebwerkswahl dann etwas antiquiert wäre, aber alles andere lohnt doch den Aufwand nicht...

    @Bluemoondeo: Noch ne spektakuläre Idee: Den 3,0l TDI aus'm A6 in den A4 einbauen.... :lustig1: :rolleyes:
     
  18. #17 Ford-driver, 04.08.2010
    Ford-driver

    Ford-driver Snoopy würde C Max fahren

    Dabei seit:
    23.08.2008
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    C- Max, 2006, und Fiesta 2009
    :gruebel: Ist das eine Verarsche oder was?
    Mit etwas Verstand wird man selbst als Laie sehen das das nicht geht oder willste rechts und links Ausbuchtungen in die Kotflügel schweißen damit Motor und Getriebe reinpassen? Dann würdest Du Ärger wegen der Überbreite haben.

    "Vielleicht kommt das Ganze ja von einem Spasstelefon":rolleyes::lol::was:
    Kann dann ja mal anfragen, ob ich einen V8 ohne großen Umbau in meinen C Max bekomme?:skeptisch::pfeifen::lustig1:
    (ist nur Spass weiß selber das das nicht geht)
     
  19. #18 Silent Blood, 04.08.2010
    Silent Blood

    Silent Blood Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 523i, Bj. 97, 2.5 Liter
    Ja, Volvo S 80 und Chevrolet Epica.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 FordV8Star, 04.08.2010
    FordV8Star

    FordV8Star Benutzer

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ranger Wildtrak 3.2 Auto (Modell 2016)
    Bitte verschieben: Tuning/Styling

    Hallo Ihr lieben Leut!

    Ein Forum lebt nicht nur von Problemen oder Sorgen anderer!!!! Es gehören auch solche Themen mit dazu.... Wer sich über den Thread-Ersteller nur lustig macht(gerechtfertig oder nicht steht hier nicht zur Debatte), der hat das Prinzip eines FORUMs, wo nunmal (fast) jeder einen Beitrag schreiben/leisten darf, NICHT verstanden!

    ;)

    JEDOCH

    würde ich die ehrenwerten Mods/Admins darum bitten, diesen Fred in die Tuning-Kategorie zu verschieben. Dort gehört er meiner Meinung nach hin!...und dann können sich die Enthusiasten Ihren geistigen Ergüssen weiter unbeschwert hingeben!

    Grüße
    RS
     
  22. #20 mondeo155, 05.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 05.08.2010
    mondeo155

    mondeo155 Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo,2002,136 KW 2.0 TDCI
    Hallo,ein Nachbar,VW Fan
    Hat a 1 VW Sharan mit Gew. und 19er
    1 Franzose
    1 A.,450 PS Just for Fun!!!!!!!!
    Ich weiß doch auch noch nicht was ich machen soll.
    Mit meinem Mondi bin ich sehr zufrieden.
    Es wird auf jeden Fall wieder ein Ford.
    Brauche keinen stern oder komische Nieren.
    Bin schon den Nachfolger Schrägheck,2.2 TDCI gefahren.
    Sahnemotor,wird aber oder ist schon eingestellt worden wegen Abgasnorm EU 5!
    Neuerer Motor 2.0 TDCI 163 PS.Probefahrt steht noch aus.
    Wird auch gut gehen,aber nicht so wie der 2.2er!!!
    Hubraum!!!!!!
    Finde es sehr schade,daß Ford keine 5,6 Zylinder Diesel anbietet.
    Ich weiß,sind eh von Volvo etc,da Ford nur Benziner baut.
    Hubraum ist durch nichts ................
    Finde es auch gut n ur mit einem Ford einen Stern oder Niere einfach anzublinken und ...
    Die meisten haben ey Angst.Sobald die erste Kurve kommt....
    Es lebe die Nordschleife.
    MfG
    Andreas
     
Thema:

Umbau auf Reihensechszylinder BMW 3.0 Turbodiesel

Die Seite wird geladen...

Umbau auf Reihensechszylinder BMW 3.0 Turbodiesel - Ähnliche Themen

  1. Cabrio MK6 RQB mit eingetragenem RS Umbau

    Cabrio MK6 RQB mit eingetragenem RS Umbau: Hi Gemeinde, ich habe mich entschlossen noch ein letztes mal einen Escort Cabrio (MK6) RS Umbau zu machen. Diesmal aber mit komplett revidiertem...
  2. Ford Fiesta C Umbau auf Mk1

    Ford Fiesta C Umbau auf Mk1: Ei Gude wie Ich habe mir ein Ford Fiesta C zugelegt. Bj: weis ich noch nicht da ich die Papiere noch nicht habe ist auf jedenfall zwischen 83-89...
  3. Fiesta 1 (Bj. 76-83) FBD/FBDP Fiesta C Umbau auf mk1

    Fiesta C Umbau auf mk1: Ei Gude wie Ich habe mir ein Ford Fiesta C zugelegt. Bj: weis ich noch nicht da ich die Papiere noch nicht habe ist auf jedenfall zwischen 83-89...
  4. Transit Connect I (Bj. 02-13) EBS/EBL Radio Umbau Connect `09

    Radio Umbau Connect `09: Hallo, ich habe mir vor ein paar Tagen einen Transit Connect Bauj. 2009 mit dem ovalen 6000 CD Radio gekauft. Zum telefonieren benötige ich...
  5. Biete Escort Cabrio Bj.: 1986 1,9 90 PS RS umbau

    Escort Cabrio Bj.: 1986 1,9 90 PS RS umbau: Biete meinen Escort Cabrio zum Verkauf an. VHB 4500 € Der Wagen ist in gutem gepflegtem Zustand, leider habe ich meinen Führerschein verloren und...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.