Umbau auf Travelpilot FX

Dieses Thema im Forum "Car Hifi & Navigation" wurde erstellt von TroniX, 21.06.2010.

  1. TroniX

    TroniX Focusfahrer

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2009 MK2 FL 1.8
    Hallo Zusammen!

    Ich fahre einen Focus Mk2 FL und habe das Audiosystem 6000 verbaut. Nun fällt mir 1 1/2 Jahre nach dem Kauf ein dass ich doch gerne ein Navi mit an Bord hätte. Der Einfachheit wegen (Passgenauigkeit) würde ich gerne ein Travelpilot FX einbauen. Nun meine Fragen:

    Kann man das Radio bei Ford über das Zubehör beziehen?
    Brauche ich noch eine GPS Antenne oder ist diese bei mir schon Vorinstalliert?
    Was haltet ihr allgemein von diesem Vorhaben? Irgendwelche Tipps?

    Danke schon einmal für eure Antworten! :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Olli2000, 21.06.2010
    Olli2000

    Olli2000 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier MK2 FL 1.6 TDCI 11/2009
    musst mal die Suche bemühen, das gab es hier schon öfters mal....

    Ich würde das FX nur gebraucht kaufen. Die gibt es relativ günstig mal bei ebay oder auch hier im Forum.
    Ich hab den Neupreis nicht im Kopf aber dafür könntest Du auch ein anderes Navi einbauen das dann noch mehr Funktionen hat. (Zenec, China Navis, ......)

    Gruß Olli
     
  4. TroniX

    TroniX Focusfahrer

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2009 MK2 FL 1.8
    Ja klar... wenn dann würde ich es mir auch gebraucht besorgen. Hm... naja vor den Chinageschichten hab ich Irgendwie ein bisschen Respekt. Zenec und Pioneer hab ich mir angesehn die sind schon auch recht schick aber auch entsprechend teuer. In Endeffekt gehts mir nur um das Navi. Wie ist das mit der GPS Antenne? Ist diese bei einem Fofo MK2 Fl schon vorinstalliert oder muss man sich darum dann auch noch kümmern?
     
  5. #4 Robilon, 21.06.2010
    Robilon

    Robilon Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 2009, 2,0l TDCI
    Die GPS Antenne ist beim Focus MK2 FL nur vorhanden, wenn du von Werk aus ein Navi hast.
    Man kann das recht leicht am Focus erkennen, die mit Navi und GPS Antenne haben auf dem Dach (Sockel der Stabantenne) einen nach vorne gerichteten knubbel :-). Das ist die GPS Antenne.
    Die ohne Navi's haben eine einfache schlicht Stabantenne...

    Grüße
     
  6. TroniX

    TroniX Focusfahrer

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2009 MK2 FL 1.8
    Okay danke schonmal. Dann muss ich mich wohl mal auf die Suche begeben.

    Wenn ich die GPS-Antenne dann mit einbaue muss diese ja eigentlich nicht direkt an der windschutzscheibe kleben oder?

    Reicht da nicht auch das Ablagefach in der Mitte des Armaturenbrettes (Dort wo beim ST die Anzeigen für Ladedruck usw. sind) denn ich möchte nicht irgendwelche Kabel wild durchs Cockpit fliegen haben.
     
  7. #6 Robilon, 21.06.2010
    Robilon

    Robilon Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 2009, 2,0l TDCI
    Nö das muss sie nicht, es sollte aber Sichtkontakt zum Himmel da sein. Achte beim Kauf darauf, dass du eine GPS Antenne mit Fakra Anschluss kaufst, wenn du dich für das Travelpilot FX entscheidest!! Das ist der Anschluss am Radio/Navi (kleiner blauer Anschluss)

    Grüße
     
  8. #7 Olli2000, 21.06.2010
    Olli2000

    Olli2000 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier MK2 FL 1.6 TDCI 11/2009
    wenn Du das Navi einbaust kannst ja mal probieren wo der Empfang am besten ist. Ich habe die Erfahrung gemacht das es durchaus ausreicht den Empfänger hinterm Radio/Handschuhfach,.... zu verstecken. Ich konnte keinen Unterschied feststellen. KOmmt vielleicht auch auf den Empfänger an.

    Vor einiger Zeit hatte ein Bekannter mal ein China Navi und das war Schrott!
    Jetzt hat er wieder eins und das ist recht Gut. Das Gerät hat ca. 500 € gekostet und hat alles was man sich wünscht. Mittlerweile gibt es die wohl auch mit TMC und RDS. Das war vorher wohl nicht so.

    Gruß Olli
     
  9. TroniX

    TroniX Focusfahrer

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2009 MK2 FL 1.8
    Danke für eure Antworten! Also ich hab auch nen Bekannten mit so nem China-Navi aus Ebay und der ist nur am schimpfen. Und mir selbst sind die Teile auch nicht so wirklich geheuer. Kannst du mir einen Empfänger empfehlen? Was hast du verbaut?

    Ich favorisiere nach wie vor das FX, sollte ich es für einen anständigen Preis bekommen. Allerdings machen sich die Teile irgendwie ziemlich rar >.<. Werde mal noch beim Freundlichen fragen ob die irgenwas da haben. Allerdings mache ich mir da nicht wirklich viele Hoffnungen (Vermutlich horrende Preise).
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Olli2000, 21.06.2010
    Olli2000

    Olli2000 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier MK2 FL 1.6 TDCI 11/2009
    war beim alten Auto ...... war ein Becker Navi und den GPS Empfänger hatte ich damals von CarAkustik und teuer, so 30€ etwa. Das Navi fährt mein Vater jetzt spazieren und der Empfänger liegt befestigt unterm Beifahrersitz! Ohne Probleme.

    Ich hab auch das FX Navi im FoFo. Bin zufrieden. Aber das war als Option mit im Preis. Als Extra hätte ich es wohl aber nicht gekauft.

    Gruß Olli
     
  12. #10 Olli2000, 22.06.2010
    Olli2000

    Olli2000 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier MK2 FL 1.6 TDCI 11/2009
    da Du ja schon suchst habe ich mal einen Bekannten gefragt der auch ein FX nachgerüstet hat.
    NP lag bei 1100€, er hat 450€ im Flohmarkt bezahlt (MotorTalk), er hat es aber einbauen lassen und daher keine Ahnung wo die Antenne hin ist. Gerät war 3 Monate alt. Nur mal so zur Info ....;)

    Gruß Olli
     
Thema:

Umbau auf Travelpilot FX

Die Seite wird geladen...

Umbau auf Travelpilot FX - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP LED Umbau

    LED Umbau: Hallo, ich habe vor die Handschuhfachlampe und Kofferraumlampe (beide Glassockellampen) gegen LED's auszutauschen. Ich brauche die genaue...
  2. Radio Einbau / Umbau Tipps

    Radio Einbau / Umbau Tipps: Hallo liebe Ford Besitzer :) Ich besitze meinen Cmax nun ca. Ein halbes Jahr und bin sehr zufrieden damit. Bis auf den Tausch der Lima, ist alles...
  3. Biete Navi Mod ( NX, FX, MCA )

    Navi Mod ( NX, FX, MCA ): Aus gegebenem Anlass möchte ich auch auf ein weiteres Projekt von ConversMod . Deutschland hinweisen: Den NaviMod Der NaviMod ist der günstige...
  4. Escort MK1 1600 Umbau auf T9 5-Gang Getriebe

    Escort MK1 1600 Umbau auf T9 5-Gang Getriebe: Servus Zusammen, ich habe zwar auf der letzten Seite bereits einen ähnlichen Thread gefunden aber dort ging es um den MK2 und einen OHV Motor....
  5. Motor Umbau

    Motor Umbau: Hallo zusammen Bin neu hier bei euch und gleich mal fragen. Hab mir einen 81er mk3 3 türer Kombi gekauft . Was für einen Motor kann man da rein...