Umfrage: Geht ein Bruch durch die Szene?

Diskutiere Umfrage: Geht ein Bruch durch die Szene? im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hallo Leute ich wollte mal von euch wissen, wie ihr zu der meiner Meinung nach verfahrenen Situation in der Fordszene steht. Mir ist...

  1. Mo90

    Mo90 do it sideways!

    Dabei seit:
    04.05.2012
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 Titanium 2.0 TDCi
    Hallo Leute

    ich wollte mal von euch wissen, wie ihr zu der meiner Meinung nach verfahrenen Situation in der Fordszene steht.
    Mir ist aufgefallen, dass sich scheinbar 2 Lager in der Fordszene bilden.

    Wir haben auf der einen Seite die traditionellen Tuner, die ihren alten Weg unbeirrt weiterfahren und sich neuen gegenüber verschließen.
    Als Beispiel führe ich hier nur bunte Felgen oder Stickerbomb an.

    Auf der anderen Seite haben wir die aufgeschlossen Fordtuner, die vor neuen Ideen nicht zurückschrecken.

    Es kann nicht sein, dass hier Leute denunziert werden, nur weil sie neue Trends ausprobieren.
    Es ist nunmal so, dass Trends kommen und gehen und sich diese nicht jeden auf Anhieb erschließen, aber auch diese Ideen müssen anerkannt werden.

    Ich will nicht sagen, dass ich Verfechter eines bestimmten Styles bin, jeder Style hat etwas für sich.
    Jeder sollte sein eigenen Style finden und dafür auch akzepziert und respektiert werden, denn die Fordszene ist nicht groß genug für 2 Lager.

    Es wäre wirklich schade, diese an sich coole und freundliche Commnunity in 2 Lager zu spalten.

    Wie steht ihr zu der Sache, seht ihr das genauso?

    Und seit ihr ein Verfechter der "Alten Schule", oder schreckt ihr auch vor neuen Ideen nicht zurück?

    Ich bin gespannt, was dabei rumkommt.
    Schreibt eure Meinung dazu.

    Gruß Maurice
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FOFO-Goose, 15.06.2013
    FOFO-Goose

    FOFO-Goose Neuling

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 vFl, Bj. 2005, Ti-VCT
    Das seh ich ganz genauso, ich finde das die neuen Trends der Tuningscene bei vielen Fordtunern nix akzeptiert werden und das finde ich echt schade.

    Meiner Meining nach könnte die Fordscene eine Auffrischung vertragen.
     
  4. #3 MucCowboy, 15.06.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.935
    Zustimmungen:
    264
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Das Schöne an unserem Staat ist, dass jedem seine freie Meinung garantiert ist. Du wirst niemals alle Leute auf denselben Geschmack, auf dieselben Vorlieben bringen. Die Vielfalt der Meinungen macht den Reiz unserer Gesellschaft aus.

    Also warum dann die Panikmache?

    Anhänger der "reinen Lehre" gab es schon immer und wird es immer weiter geben, genauso wie Leute, die alles selbst ausprobieren wollen.

    Woher nimmst Du die Gewissheit, dass die "Ford-Szene" nicht mehrere Trends verträgt? Das wäre komplett neu. Ist die Szene geschrumpft? Es gibt sie so lange wie es Autos von Ford gibt. Und das sind jetzt aktuell 110 Jahre. Meinst Du nicht, dass sie sich als verdammt langlebig erwiesen hat? Da schadet ihr ein pro / contra Mode-Tuning sicher auch nicht.
     
  5. #4 GeloeschterBenutzer, 15.06.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.06.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    in der Szene gab und gibt es schon seit eh her mehrere lager was tuning betrift und das ist nicht nur bei ford so ;)

    und ich bin der meinung das jeder seinem geschmack und seinem ideal folgen sollte und dabei den anderen leuten die einen anderen weg einschlagen auch den ihren gehen lassen sollten .

    die jungen wilden wollen halt neues ausprobieren und die alten hasen stehen dann doch eher auf originalität und resataurieren die tunigsünden ihrer eigenen jugend ;)

    ich für meinen teil bin bei alten fahrzeugen auch eher der der auf zeitgemäße originalität steht.aber auch bei neueren sachen für neues offen bin , allerdings gibts da auch grenzen und finde nicht alles gut was gemacht wird ,
    aber sollange der styl zum fahrzeug past und sauber umgesetzt ist
    hab ich nichts dagegen , aber über vieles kann ich leider auch nur lächeln , aber das wars dann auch , solang ich nicht damit rumfahren muß ;)

     
  6. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    der häufigste Grund warum man anfängt sich über bestimmte "Tunings" lustig zu machen ist doch, wenn sie ziemlich schlecht ausgeführt sind. Solange man sich mühe gibt und es halbwegs professionell aussieht ist doch alles in Ordnung.

    Bei 12-Zoll Ofenrohr Endrohren an 1,2L Fahrzeugen ist die Grenze aber erreicht:lol:
     
  7. Mo90

    Mo90 do it sideways!

    Dabei seit:
    04.05.2012
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 Titanium 2.0 TDCi
    Man hört und liest leider sehr häufig, -sei es hier, oder andere Plattformen- wie die Arbeit und Kreativität mancher Leuten schlecht geredet wird.
    Bei einigen Zeitgenossen fehlt jegliche Aktzeptanz.

    Klar kann jeder seine eigene Meinung haben, aber es fällt halt auf, dass gerade bei jüngeren Leuten mit den flippigen Ideen alles schlecht geredet wird.

    Die Aktzeptanz von beiden Seiten sollte besser sein.
     
  8. #7 GeloeschterBenutzer, 15.06.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    leider ist es aber so das was von vielen jungen als tuning bezeichnet ist in meinen augen nur kirmisbuden krimskrams und meist auch noch so schlecht das es eigentlich nicht tragbar und oftgenug auch noch sicherheitsbedenklich ist .


    aber meist ist es ja auch einfach nur der neid ;)
     
  9. Mo90

    Mo90 do it sideways!

    Dabei seit:
    04.05.2012
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 Titanium 2.0 TDCi
    Ich rede ja garnicht vom Baumnarkttuning.

    Selbst bei gut gemachten "anderen" Autos wird gemeckert.
    Mich stört eher, dass z.B. farbige Felgen an nem weißen Auto als peinlich bezeichnet werden.
    Wird sowas nur verpöhnt, weil es aus der Japaner- oder VAG-Szene kommt?
     
  10. #9 chrisontour, 15.06.2013
    chrisontour

    chrisontour Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.10.2010
    Beiträge:
    1.646
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Escort Mk5 Cabrio, Fiesta Mk3
    Und ich dachte immer das Ford "Familie" heißt :lol:

    also hier ist es immer noch besser wie in anderen Scenen..wenn ich da meinen Kollegen mit dem Golf im Vergleich sehe :lol:

    Ich gehöre zu den sehr jungen Hüpfern hier, war noch nicht auf sonderlich vielen Treffen, aber konnte mich immer gut mit allen Ford´lern unterhalten ;) ...egal aus welcher Altersklasse
     
  11. #10 GeloeschterBenutzer, 15.06.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

  12. #11 chrisontour, 15.06.2013
    chrisontour

    chrisontour Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.10.2010
    Beiträge:
    1.646
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Escort Mk5 Cabrio, Fiesta Mk3
    Außerdem spielt denke ich Respekt dabei eine große Rolle, in meiner Alterklasse mag das wohl nicht immer vorhanden sein, aber immer von anderen amgestempelt werden ist auch nicht gerade schön.
     
  13. #12 FOFO-Goose, 15.06.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.06.2013
    FOFO-Goose

    FOFO-Goose Neuling

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 vFl, Bj. 2005, Ti-VCT
    Jeder soll es so machen, wie er es für richtig hält.

    Nur habe ich auch schon sehr oft gelesen wie manch "ältere" Leute die schon seid mindestens 300 Jahren Autos umbauen die Arbeit von anderen völlig kaputt reden.

    Und es fällt auf, das es oft bei Stickerbomb, krasse Farbkombis bei der Folierung oder farbige Felgen zum Steit kommt (meist im i-net) und es wirklich manchmal nicht schon zulesen ist was dort geschrieben wird.

    Jeder hat seine Meinung und auch sein Geschmack ist auch völlig gut so.

    Nur was mir persönlich auffällt, ist das die Fordscene für mich nicht so "flippig" ist wie z.B. die VW Scene und das sieht man bei manchen Treffen ganz besonders.

    Ich will um Gottes willen nicht alles schlecht reden ich finde auch das die Fordfamilie super ist aber sehr Basic beim Tuning

    Das stimmt als junger Kerl mit nem Auto was bunte Felgen hat ist man sofor in eine Schublade gepackt und fertig.

    Der Respeckt muss von beiden seiten kommen und ich will auch nicht alle über einen Kamm scheren aber vereinzelt ist das leider so
     
  14. #13 MucCowboy, 15.06.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.935
    Zustimmungen:
    264
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Der Ton macht die Musik, ja.

    Wenn sich jemand mit seinem "Werk" öffentlich präsentiert, darf jedoch jeder seine Meinung dazu abgeben, ob sie nun das ist was der "Schöpfer" gerne hören will oder halt nicht.
     
  15. #14 FOFO-Goose, 15.06.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.06.2013
    FOFO-Goose

    FOFO-Goose Neuling

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 vFl, Bj. 2005, Ti-VCT
    Meinung sagen ist ja auch ok solange sie Konstruktiv ist und nicht "alles ist ******* und dreck" kommt.

    Und ich kenne ja Mo90 und was er meint ist das unserer Meinung nach die Fordscene und die Treffen mal etwas weiter entwickeln könnten.

    Als beispiel: Warum müssen an blaue Autos immer weiße Felgen (könnten auch mal grüne oder gelbe) oder warum müssen an ein Roten Auto immer schwarze Felgen???
    Ich finde es cool wenn Leute mal mit Farbe experimentieren und das nicht gleich alles nieder gemacht wird.

    Ich weiß das ist leichter gesagt als getan aber gerade bei Treffen ist noch Luft nach oben;)

    Es soll ja nicht alles über den Haufen geworfen werden nur finde ich das es immer ewig dauert bis die neuen Trends bei den Fordfahrern ankommt und meistens gibts dann schon wieder neue.
     
  16. #15 focusdriver89, 15.06.2013
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'

    eben. Das sollten die Ford-Fahrer entweder den VW-Fahrern überlassen...60PS und man denkt der Lambo fährt gleich vor ist mehr als peinlich...:lol: vorallem wenn die auffe Autobahn fahren und sofort auf die ganz linke rübergehen mit 75. :rolleyes: Und wenn von hinten dann einer schiebt, machen sie sich in die Hose.
     
  17. #16 binkino, 16.06.2013
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.449
    Zustimmungen:
    14
    Na das ist wahr, heute restauriert man in der Tat die Jugendsünden weg und schüttelt den Kopf, wie man so was damals nur toll finden konnte.
    Aber ergeht es uns nicht vielschichtig heute so, wie unseren Eltern/... damals? Die haben auch den Kopf geschüttelt und wussten nicht mehr weiter. Irgendwann setzt bei jedem doch ne Reife ein und die Perspektive verändert sich. Erst waren es Matchbox Autos, fand man irgendwann doof. Dann Fahrrad und dann Moped, dann Auto. Das davor, doof. (Alles in Anführungszeichen)

    So ists heute. Man schaut genervt den Jugendlichen hinter her, die sich im optisch aufgemotzten Kleinwagen durch die Piste dröhnen. Haben wir doch früher auch gemacht.

    Jedes "Lager' muss die Meinung des anderen akzeptieren können, aber im Gegenzug auch erwarten können, dass dies auf Gegenseitigkeit beruht. Ohne dass gleich böses Blut fließt.

    Sprich, jemand muss akteptieren können, dass mir seine Art Tuning nicht gefällt. Entspricht ihm meine Kiste auch nicht nach seinen Vorstellungen, hab ich Pech gehabt.
     
  18. #17 Kamikaze, 16.06.2013
    Kamikaze

    Kamikaze Räschdschreipfädischisd

    Dabei seit:
    10.03.2013
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    B-Max Eco-Boost
    Ich hab das eine oder andere mal eher das Gefühl. das die Verfechter des "neuen" Tuning Styles zwar Toleranz und Akzeptanz für ihre Arbeit fordern, aber ein Problem damit haben sollte jemand Kritik daran üben oder den Sinn in Frage stellen. Akzeptanz heisst aber auch zu akzeptieren, das es nicht jedem gefällt....
     
  19. #18 GeloeschterBenutzer, 16.06.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    und wer stikerbombing als tuning bezeichnet sollte sich mal darüber gedanken machen , worher das ganze kommt ;)

    das war nämlich die einfachste form der fahrzeugreparatur nach mechanischen beschädigungen der fahrzeugkarosserie , wenn man kein geld hatte sein fahrzeug
    ordnungsgemäß instandsetzten zu können.
    da wurde einfach alles mit stikern beklebt , damit es nicht mehr so aufgefallen ist .
    das man ZB ne riesen schramme am stoßfänger hatte.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Kamikaze, 16.06.2013
    Kamikaze

    Kamikaze Räschdschreipfädischisd

    Dabei seit:
    10.03.2013
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    B-Max Eco-Boost
    Und sowas sollte wenn überhaupt auch aus einzelnen Stickern bestehen !
    Eine Folie, deren Design sich nach x Zentimetern exakt wiederholt ist in meinen Augen einfach nur peinlich und wenig einfallsreich......
     
  22. #20 Timmy86, 16.06.2013
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG

    gerne gesehen wir ja der "D" aufkleber direkt hinter der AHK....
     
Thema:

Umfrage: Geht ein Bruch durch die Szene?

Die Seite wird geladen...

Umfrage: Geht ein Bruch durch die Szene? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Problem beim öffnen, geht nicht immer?

    Problem beim öffnen, geht nicht immer?: Hallo zusammen, ich habe das Problem das mein Fiesta sich oft nicht öffnen lässt oder das es mehrere anläufe brauch. Mein Fahrer türgriff liegt...
  2. Denso Radio geht nicht mehr

    Denso Radio geht nicht mehr: Guten Morgen Leute, hatte meinen in der Werkstatt. Die mussten kurzzeitig die Batterie abklemmen. Als ich die Kiste abgeholt habe, habe ich...
  3. Mondeo 4 Facelift (Bj. 10-**) BA7 Motorkontrollleuchte geht sporadisch an und wieder aus

    Motorkontrollleuchte geht sporadisch an und wieder aus: Hallo. Wie das Thema schon heißt, geht die Motorkontrollleuchte sporadisch an und wieder aus, dass komische an der Sache ist man merk davon rein...
  4. TFL züdungsplus geht nicht mehr

    TFL züdungsplus geht nicht mehr: Hallo hab das Problem das mein tagfahrlicht nicht mehr geht. (nach gerüstet) Die haben immer funktioniert. Strom am Scheinwerfer stecker am tfl...
  5. Umfrage Kühlwasserstand

    Umfrage Kühlwasserstand: Hallo ihr lieben. Leider ist mein Wechsel von Mercedes auf Ford bislang eine richtige Odyssee:; Vor 1/2 Jahr hatte ich einen 1.0 125 PS Focus von...