Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Umluft/ Frischluft

Diskutiere Umluft/ Frischluft im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Ich habe ein Problem mit der Lüftungssteuerung. Die Umschaltung von Umluft auf Frischluft geht nicht mehr. Die Unterdruckdose am Gebläse...

  1. #1 gartenfrieder, 18.07.2009
    gartenfrieder

    gartenfrieder Neuling

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford,Mondeo,1998,1,8l
    Hallo

    Ich habe ein Problem mit der Lüftungssteuerung.
    Die Umschaltung von Umluft auf Frischluft geht nicht mehr. Die Unterdruckdose
    am Gebläse unterm Handschuhfach reagiert nicht mehr- oder nur ganz wenig.
    Ein grüner Schlauch verschwindet irgendwo im Nirvana. Wo führt dieser hin.
    Sonst funktioniert alles einwandfrei.
    Weiss jemand einen Rat ? :gruebel:
    Mondeo-Turnier, Bj 98, 115 PS
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tojo

    tojo Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus 99
    vielleicht hat war bei dir der marder unterwegs und hat im motorraum paar schläuche angeknabbert schau da erstmal nach:)
     
  4. #3 gartenfrieder, 19.07.2009
    gartenfrieder

    gartenfrieder Neuling

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford,Mondeo,1998,1,8l

    Marder war definitiv keiner drin. Was ich bisher jetzt in Erfahrung gebracht habe, dass der rechte Bedienschalter die Ursache ist , dieser steuert nicht nur die Drehzal des Lüfters - sondern auch die pneumatische Umstellung der Frisch-Umluftsteuerung. Anscheinend sind da diverse Scheiben drin , die entweder sich auflösen oder tlw verstopfen.
    Trotzdem - danke für Deinen Tip.:top1:
     
  5. #4 mondeocassis, 21.07.2009
    mondeocassis

    mondeocassis Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,
    würde mich auch interessieren. Habe das gleiche Problem ('98 MKII). Auch bei mir dreht sich die Klappe nicht mehr. Ist bei mir aber nicht ganz so tragisch, weil er jetzt auf Frischluft steht und ich die Umluft kaum brauche. Schläuche sind, soweit ich sie verfolgen kann, in Ordnung, die Luftverteilung (auch pneumatisch) funktioniert. Hatte auch schon den Gebläseschalter im Verdacht.
    Danke im Voraus für Tipps.

    Gruß
     
  6. #5 gartenfrieder, 22.07.2009
    gartenfrieder

    gartenfrieder Neuling

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford,Mondeo,1998,1,8l
    hallo mondeochassis

    anscheinend ist in dem rechten gebläseschalter noch eine pneumatische umschaltung dran, die mit diversen scheiben gedreht werden. diese scheiben
    zerbröseln - oder werden mürbe im lauf der zeit. ich habe mal versucht den schalter auszbauen - und es erst mal wieder aufgegeben. tausend schrauben und versteckte plastiknasen zum abreissen- toll. vielleicht weiss jemnad wie man das dingens wegbekommt.
     
  7. #6 mondeocassis, 23.07.2009
    mondeocassis

    mondeocassis Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,
    genau so, wie Du ihn beschreibst, vermute ich den Aufbau des Schalters auch. Da muss ja ein elektrischer Teil (Steuerung für Lüftermotor) und ein pneumatischer drin sein (Steuerung Unterdruckdose).
    Ich habe aber, nachdem ich einen Blick reingeworfen hab, gar nicht versucht, ihn auszubauen, da er bei mir wie gesagt auf Frischluft hängt und ich auf die Umluft gut verzichten kann. Lieber so als für 30 000 € neue Platikteile kaufen müssen, wie Du schon sagst.
    Wenns einen cleveren Trick gibt, sperre ich gern die Lauscher auf.
    Danke im Voraus

    Gruß
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Umluft/ Frischluft

Die Seite wird geladen...

Umluft/ Frischluft - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Umluft-Ansaugstutzen-Innenraum

    Umluft-Ansaugstutzen-Innenraum: Hallo Leute, kann mir jemand sagen ob die Luft auf der Fahrer oder Beifahrerseite angesaugt wird? Mir gehts darum das ich ein Mittel habe das...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Umluft schaltet sich selber ein

    Umluft schaltet sich selber ein: Hallo, also bei dem 1,8er Focus Kombi haben wir folgendes Problem. Ist das Gebläse auf null man schaltet die Zündung ein schaltet sich die Umluft...
  3. Suche Ford-Teile-Nr.: 4050122 ROHR - Frischluft

    Ford-Teile-Nr.: 4050122 ROHR - Frischluft: Hallo, ich suche gebraucht oder neu das Teil mit der Ford-Teile-Nr.: 4050122 Bezeichnung: ROHR - Frischluft bzw. Quellen wo man es günstig kaufen...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Problem mit Umluft - Klimaautomatik

    Problem mit Umluft - Klimaautomatik: Hallo, habe bei meinem Focus MK3 Titanium das Problem, dass er den Umluftbetrieb selbstständig beendet. Mal nach 10 Sekunden, mal nach 1 1/2...
  5. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Klimaanlage, Umluft, Heckscheibenheizung

    Klimaanlage, Umluft, Heckscheibenheizung: Hallo zusammen Habe ein Problem: Wenn ich die Hechscheibenheizung einschalte, geht die Klimaanlage und die Umluft aus. Die Kontrollleuchte...