Umschaltung zw. Kühlkreisläufen kaputt?

Diskutiere Umschaltung zw. Kühlkreisläufen kaputt? im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Ho ho ho (und so), mein Fiesta macht seit einiger Zeit komische Dinge. Erst geht die Temperatur in den roten Bereich, danach wieder zurück auf...

  1. Kenny

    Kenny Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2006
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    2
    Ho ho ho (und so),

    mein Fiesta macht seit einiger Zeit komische Dinge. Erst geht die Temperatur in den roten Bereich, danach wieder zurück auf normal und das ständig. Mal läuft dann wieder alles so wie es soll... erst dachte ich, dass der Temperaturfühler im Eimer ist, mittlerweile bin ich weiter, denn selbst nach einigen Kilometern Fahrt wird der Kühler nicht warm. Der müsste doch wenigstens etwas wämer werden

    Also ist wohl die Umschaltung zwischen den Kühlkreisläufen hinüber. (Oder ist jemand anderer Meinung? Ich bin für jeden Hinweis dankbar)

    Weiß jemand was man alles zerlegen muss um den zu tauschen und was der kostet?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 25.12.2007
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.383
    Zustimmungen:
    223
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Ich würde eher auf den Temperaturfühler tippen.

    Der Thermostat (Umschaltung) ist es eher nicht, du kannst ja mal schauen ob das Wasser heiß (kocht) ist wenn der Zeiger wieder im roten Bereich ist. Wenn das Wasser heiß ist liegt es am Thermostat wenn das Wasser kalt oder normal warm ist liegt es am Fühler.

    Thermostat= den oberen Kühlerschlauch verfolgen, der Thermostat sitzt dann unter dem Deckel mit den 2 Schrauben
    Temperaturfühler= unten vorne am Thermostatgehäuse, das Ding wo das einzelne Kabel hingeht
     
  4. Kenny

    Kenny Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2006
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    2
    Danke für den Tipp.

    Ich habe auch erst auf das Thermometer getippt, nur traue ich dem ganzen nicht. Woran erkennt man denn, dass das Wasser kocht? Und müsste nach einigen Kilometern nicht eh das Überdruckventil aufmachen und es schön weiß qualmen?

    Ich rufe morgen mal in der Werkstatt an, bei dem Wetter im freien Arbeiten ist nicht so toll


    Ich halte euch auf dem Laufenden...
     
  5. #4 Fastdriver, 27.12.2007
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    Entweder Thermostat, oder du hast kein wasser mehr drin zumindest nicht genug.
    Ist das derfall würde ich die Kopfdichtung aufjedenfall prüfen, und auch die Wasserpumpe
     
  6. Kenny

    Kenny Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2006
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    2
    Also damit habe ich jetzt garnicht gerechnet: Leitungen verschlammt. Da kann ja nix fließen, wenn die dicht sind.

    (Sollten die nicht nach einigen Jahren bei einer Inspektion gespült werden?)
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Fastdriver, 05.01.2008
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    Oho, jetzt würde ich alles spülen an deiner stelle und richtigen frostschutz mit zugeben. Ich glaub bei den alten Modellen alle 8 Jahre Kühlmittelwechsel weiß es aber net genau.
    Kann auch eine defekte kopfdichtung oder andere ursachen haben zb. viel kalk im wasser, schlechter frostschutz oder falscher frostschutz.

    Thermostat würde ich aber trotzdem ersetzen evtl auch den kühler und wenn du pech hast heizungskühler, aber spül erstmal sehr gut durch.
     
  9. Kenny

    Kenny Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2006
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    2
    Ist alles schon gemacht. Läuft wieder einwandfrei. Endlich kann ich wieder Auto fahren :)
     
Thema:

Umschaltung zw. Kühlkreisläufen kaputt?

Die Seite wird geladen...

Umschaltung zw. Kühlkreisläufen kaputt? - Ähnliche Themen

  1. Automatische LWR kaputt, wo ist der Sensor?

    Automatische LWR kaputt, wo ist der Sensor?: Moin Freunde, wie im Titel schon beschrieben vermute ich (?) Dass meine automatische LWR im Eimer ist.. bzw der Sensor, ich verfüge über Titanium...
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB USB Anschluss kaputt?

    USB Anschluss kaputt?: Hallo liebe Focus Gemeinde :). Fahre nun seit Anfang des Jahres meinen Ford Focus und bin auch super zufrieden! Hatte mir auch zum Laden des...
  3. Escort 5 (Bj. 90-92) GAL/ALL/AVL ford ZEB oder kraftstoffpumpe kaputt?

    ford ZEB oder kraftstoffpumpe kaputt?: Hallo Profis, ich habe gestern nach motoreinbau und befüllung des tankes den motor gestartet und er lief ganze 10 Minuten ohne probleme, beim...
  4. Thermostat im Kühlkreislauf

    Thermostat im Kühlkreislauf: Ford Fiesta III, GFJ, 1.3 KAT, 1993, 1299 ccm, 44 KW, 60 PS, 0928/788 Hallo zusammen, woran erkennt man, dass der Thermostat (nicht der Sensor...
  5. Wasserpumpe kaputt - Wie teuer?

    Wasserpumpe kaputt - Wie teuer?: Hallo, nach meinem Post von gestern "Hilfe! Servolenkung funktioniert nicht mehr!" rief heute die Werkstatt an, dass die Wasserpumpe im Eimer ist...