Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Unangenehmer Geruch

Diskutiere Unangenehmer Geruch im Scorpio Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Hallo, liebe Scorpio-fahrer oder Kenner! Ich bin eigentlich mit meinem 2,3er Turnier, seit der "Radikalkur" im Juni diesen Jahres sehr zufrieden....

  1. KTom69

    KTom69 Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    97er Scorpio 2,3 Turnier
    Hallo, liebe Scorpio-fahrer oder Kenner!
    Ich bin eigentlich mit meinem 2,3er Turnier, seit der "Radikalkur" im Juni diesen Jahres sehr zufrieden. (Hatte ja einige Themen hier im Forum, wegen Unruhigen Motorlauf) Er läuft bis heute super!!:freuen2::freuen2:
    Nur bei den kühlen Temperaturen am Morgen dreht man gerne mal die Heizung etwas auf. Das vergeht Dir aber ganz schnell, denn sobald es mollig warm wird, kommt ein ganz übler Geruch im Fahrgastraum auf.:gruebel: Wie kommt das denn?
    Der Scorpio hat doch keinen Pollenfilter, oder ähnliches, der vielleicht vermottert ist? Oder hängt das mit der Klima zusammen? Ich kann den Geruch gar nicht beschreiben. Das riecht fast so als hätte jemand in den Fahrzeuginnenraum geko.......(Sorry)! Aber anders ist es kaum zu beschreiben. Wärmetauscher ist auch dicht, selbst der würde nicht so übel riechen. Wunderbäumchen helfen zwar auch, aber nur zwei drei Tage. Hatte vielleicht schon mal ähnliche Erfahrung mit dem Scorpio?
    Für Tip´s bin ich wie immer sehr dankbar.

    Gruß
    Thomas
     
  2. #2 Scorpio Mike, 21.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2010
    Scorpio Mike

    Scorpio Mike Forum As

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio Ghia Limousine,1998, 2.3 16V
    Hallo
    Du solltest einmal im Jahr die Pollenfilter wechseln und dabei gleich die Anlage desinfizieren.
    Da gibt es einige Mittel die in die Anlage über die Öffnung der Pollenfilter oder den Ablaufschläuche der Klima eingespritzt werden.
    Also auch für uns "Selbermacher" geeignet.;)
    Funktioniert übrigens wunderbar, dazu verwende ich dann gleichzeitig auch ein Klimaanlagen "Deo".
    Wird im Fußraum des Innenraums plaziert und bei laufender Klimaanlage im Umluftbetrieb in die Anlage gebracht.
    Ist so eine kleine "Dauerspraydose" die sich in etwa 3-5 Minuten selbst entleert und den Innenraum (natürlich ohne Insassen) begast.
    Ist ein echter Geruchskiller und desinfiziert auch gleich.
    Den Pollenfilter (drei kleine Filter) findest du übrigens unter der langen Klappe auf dem Gebläsekasten vorne im Motorraum.
    Wenn es aber nach "Maggi" Würzer riecht ist es meistens der Wärmetauscher.

    Gruß
    Scorpio Mike:cooool:
     
  3. #3 scorpio95cossi, 21.11.2010
    scorpio95cossi

    scorpio95cossi scorpio cossi bj 6.94

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    3.273
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    scorpio 95 cossi, ford ka bj 2012, bmw e65 750
    ich hoffe das du seit 97 einen neuen pollenfilter bekommen hast:lol: mach mal ein bild davon wenn du die drei stücke austauscht:weinen2:
     
  4. KTom69

    KTom69 Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    97er Scorpio 2,3 Turnier
    Hallo,
    danke Euch schon mal für die Interessanten Hinweise! Also den Wärmetauscher kann ich ausschließen, den hab ich schon mal getauscht. Da roch es auch immer so nach Kühlflüssigkeit, daß war aber lange nicht so unangenehm wie jetzt.
    Pollenfilter hört sich schon logisch an, aber wo bitte sollen diese "drei" Filter sitzen? :gruebel: Da ist im Motorraum, in dem Schacht wo das Wischergestänge drin ist ein Kasten, mit einem Deckel oben, den kann man abnehmen, nachdem man die Clipse entfernt hat, aber da ist nichts zu erkennen, das zum tauschen vorgesehen wäre. Oder liege ich da total falsch? Wenn diese Filter zum tauschen wären, kann ich mir nicht vorstellen, daß die jemals schon getauscht wurden. Also, bin gespannt wo diese Filter sein sollen.:mellow:

    Gruß

    Thomas
     
  5. #5 Scorpio Mike, 21.11.2010
    Scorpio Mike

    Scorpio Mike Forum As

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio Ghia Limousine,1998, 2.3 16V
  6. #6 scorpio95cossi, 21.11.2010
    scorpio95cossi

    scorpio95cossi scorpio cossi bj 6.94

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    3.273
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    scorpio 95 cossi, ford ka bj 2012, bmw e65 750
    da ist nichts drin??? na da bin ich aber gespannt was dann so stinkt?:verdutzt:
     
  7. KTom69

    KTom69 Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    97er Scorpio 2,3 Turnier
    Hallo,
    ich komme gerade von draußen, aus der Garage, um nach dem Filter zu schauen.
    Also, ich habe den Deckel geöffnet, der unmittelbar hinter dem Gebläsewiederstand sitzt. Wenn ich den Deckel abnehme, sehe ich nur den silberfarbenen Wärmetauscher, oder was das sein soll, sonst ist da nichts drin!:gruebel:
    Ich habe mit einem Spiegel reingeschaut, nichts! Soll den Filter der Vorbesitzer entfernt haben und nicht mehr ersetzt? So versteckt kann der auch nicht sein, daß man den nicht findet, oder? Oder suche ich am falschen Ort?
    Ich suche mal noch ein bißchen weiter, weil mir heut grad danach ist.:lol:;)
    Für weitere Tip´s bin ich aber trotzdem dankbar.

    Gruß

    Thomas
     
  8. #8 Scorpio Mike, 21.11.2010
    Scorpio Mike

    Scorpio Mike Forum As

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio Ghia Limousine,1998, 2.3 16V
    Hallo
    Ja, du bist an der richtigen Stelle.
    Genau vor dem silbernen Kondensator kommt der dreiteilige Pollenfilter.
    Wie du schon sagtes hat der Vorbesitzer sich die 20 Euro gespart und Ihn draussen gelassen.
    Wichtig ist das du den Kondensator mit Klimaanlagen- Desinfektionsmittel gut einsprühst bevor du einen neuen Pollenfilter einsetzt.

    Gruß
    Scorpio Mike:cooool:
     
  9. XLars

    XLars Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2010
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    91er XP I - 1FMDU34X4MUD04568
    Hallo Thomas,
    hattest Du das Problem mit dem unrunden Motorlauf nur durch den Motorentausch gelöst bekommen? Meiner ruckelt nur noch ganz minimal, seit ich eine Isolierung am Motorkabelbaum erneuert habe...

    Zum Geruch: Ich habe einen 98er Scorpio (für den Tausch der Stoßstange) gekauft, der müffelt auch leicht. Der war aber bis 7. 2007 regelmäßig bei Ford zum Service. Da wurden dann ja wohl auch die Filter gewechselt... ich bin also interessiert zu wissen, woran es bei Deinem liegt...

    Gruß
    Lars
     
  10. KTom69

    KTom69 Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2009
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    97er Scorpio 2,3 Turnier
    Dann ist das silberne Teil praktisch der sog. Kondensator, wenn ich das richtig verstehe. Das würde sich ja dann erklären, wenn der Filter nicht drin ist, vor dem Teil, daß der ganze Dreck durch das Teil wandert und irgendwann zum muffeln anfängt. Denn umsonst wird der Filter nicht drin sein. Wo gibt´s denn so ein Desinfektionsmittel zu kaufen, außer bei Ford direkt?
    Zur Frage von "XLars" wegen den unrunden Motorlauf: Das mit dem Motortausch war eigentlich sozusagen ein letzter Versuch, und das auch nur weil ich ja zufällig eine Unfall-Limo aufgetrieben habe für wenig Taler. Ich hatte wirklich alle erdenklichen Teile ausgewechselt, gebastelt und probiert und er lief einfach nicht mehr wie er soll. (Hatte ja ettliche Themen hier im Forum) Ich war auch fest entschlossen, mich von meinem Turnier zu trennen und hätte ihn auf dem Schrottplatz abgestellt. Mein Plan war dann folgender, die Unfall-limo lief ja noch einwandfrei , im Vergleich zu meinem war das ein Traum. Ich dachte mir dann, ich bau den kompletten Antriebsstrang in meinen ein, denn mein Getriebe machte auch schon Geräusche. Dann kann ich den "alten " Motor in Ruhe ansehen, wo das Problem liegt. Gut, gesagt getan, seit Juni läuft mein Scorpio so wie er soll.
    Der alte Motor steht zwar immer noch da, hab mich auch noch nicht nicht befasst damit. Ein Kfz-Meister vermutet, evtl. eine defekte Zylinderkopfdichtung könnte das Problem sein. Es ist zwar schön, daß meiner jetzt wieder läuft, auf der anderen Seite ist immer noch die Frage offen, an was hatt es denn wirklich gelegen. Wenn mich jetzt im Winter mal die Lust packt mach ich mich mal an den Motor, vieleicht ist es ja wirklich "nur" eine Kleinigkeit. Und für einen Scorpio Ersatzteile parat haben, kann nie schaden, zumal man vor hat das Schiff noch eine weile zu fahren.

    Gruß
    Thomas
     
Thema:

Unangenehmer Geruch

Die Seite wird geladen...

Unangenehmer Geruch - Ähnliche Themen

  1. Unangenehmer Geruch

    Unangenehmer Geruch: habe gerade woanders gelesen, wo ein Fahrer eines neun Ranger fragt, ob noch jemand diesen verbrannten Geruch kennt, den er jetzt wohl einmal,...
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB TDCi Auspuffknistern und Geruch

    TDCi Auspuffknistern und Geruch: Servus, mir ist innerhalb der letzten Woche bereits 2 Mal Folgendes aufgefallen: Nach dem Abstellen in der TG hat die Abgasanlage sehr deutliches...
  3. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Komicher Geruch nach Klimabefüllung

    Komicher Geruch nach Klimabefüllung: Hallo zusammen, ich habe so einiges hier bereits gelesen aber kein Fall ist wie meiner. Ich habe mein Batmobil heute zum befüllen der...
  4. Galaxy 3 (Bj. 06-10) WA6 Geruch nach verbrantem Plastik

    Geruch nach verbrantem Plastik: Geruch nach verbrantem Plastik in Fahrgastraum was kann das sein meist bei Bergauffahrten.
  5. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Seltsamer Geruch nach Reparatur der Lüftung (Lüfterwiderstand)

    Seltsamer Geruch nach Reparatur der Lüftung (Lüfterwiderstand): Hallo allerseits, Ich suche Rat nach einer (wohl noch nicht ganz gelungenen) Reparatur an meinem Ford Focus Kombi (Bj 2003). Nachdem ich das...