Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Unbekanntes Schlagen....

Diskutiere Unbekanntes Schlagen.... im Scorpio Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Hallo Leute, ich wollte mal fragen ob ihr mir helfen könnt. Mein Scorpio MK 2 BJ:1996 2,3L Automatik hat folgendes problem: Beim abbremsen,...

  1. #1 kimsaar, 07.06.2011
    kimsaar

    kimsaar Neuling

    Dabei seit:
    17.02.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio, 1997, 2,3l 16V
    Hallo Leute,

    ich wollte mal fragen ob ihr mir helfen könnt.
    Mein Scorpio MK 2 BJ:1996 2,3L Automatik hat folgendes problem:

    Beim abbremsen, gerade bei hohen Geschwindigkeiten, jedoch auch bei kleineren manchmal so zw. 80km/h und 100km/h gibt es ein schlagen im Lenkrad und im Bremspedal auch.
    Das lenkrad wackelt hin und her sodass ich es richtig festhalten muss da mein Scorpio sonst nicht geradeaus fahren würde.
    Das Problem ist nur beim abbremsen nicht bei Beschleunigung.

    Die Bremsescheiben inkl. beläge wurde vorne im Januar gewechselt und letzte Woche auch die Querlenken da diese ausgeschlagen waren.
    Ich dachte das würde das Problem beseitigen jedoch blieb es dabei.

    Würd mich freuen wenn mir da jemand helfen kann.
    Danke schonmal vorab für eure mühe^^:top1:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 swennadine, 07.06.2011
    swennadine

    swennadine Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Scorpio Cosworth BOB
    Ford Mondeo V6 MK3
    hallo.

    Da dein Problem nur beim Bremsen auftritt haben deine Bremsscheiben vorne einen starken Seitenschlag!

    Wenn sie erst im gewechselt worden sind fahre zu der Werkstatt hin wo du die her hast. Prüfe aber bitte auch ob die Scheibe plan an der radnabe anliegt, dreck oder Rost und Schmutz zwischen der Scheibe und der nabe, können diese Probleme auch hervorrufen.

    Gruß
     
  4. #3 scorpio kombinator, 07.06.2011
    scorpio kombinator

    scorpio kombinator LPG Fahrer

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    scorpio 2,3 LPG
    sind die Buchsen bei den Querlenkern mit gewechselt worden?
     
  5. #4 kimsaar, 08.06.2011
    kimsaar

    kimsaar Neuling

    Dabei seit:
    17.02.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio, 1997, 2,3l 16V
    Also ich werde jetzt mal einen Termin bei der Werkstatt dann machen wo die Bremsen gemacht wurden.
    Als die Querlenker letzte Woche gemacht wurden wurden die Buchsen auch mit gewechselt.
    Frage mich aber wie es sein kann das ein Schlag in der Bremsscheibe sein kann wenn die neu gemacht wurden.

    Was vielleicht auch noch wichtig ist das ich ein Quitschen beim Fahren habe. wenn ich genaz leicht nach links oder rechts lenke ist das schon sehr laut jedoch nur wenn es richtig war ist also vermute wenn die Bremsscheiben gut heiß sind. Im kalten zustand ist kein Quitschen vorhanden
     
  6. #5 scorpio95cossi, 08.06.2011
    scorpio95cossi

    scorpio95cossi scorpio cossi bj 6.94

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    3.292
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    scorpio 95 cossi, ford ka bj 2012, bmw e65 750
    bin mir fast sicher das es die bremsscheiben sind. ich kaufe schon lange keine mehr bei ford weil die immer egal was ich gemacht habe gleich unrund waren, seit den gelochten habe ich keine probleme mehr. es muß halt alles super genau gemacht werden wie die auflage der bremsscheiben glatt sein und mit einer temperaturpaste einfetten. genau das gleiche muß bei den bremsbelägen gemacht werden. da wo die beläge eingelegt werden muß der alte rest schmutz komplett entfernt werden.
     
  7. #6 kimsaar, 08.06.2011
    kimsaar

    kimsaar Neuling

    Dabei seit:
    17.02.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio, 1997, 2,3l 16V
    Muss sagen das die Bremsen bei einem Toyota Autohaus gemacht wurden weil es sich so ergeben hatte. Ob die das alles so genau gemacht weis ich natürlich nicht.
    Werd aber wie gesagt mal die Tage einen Termin machen und dahin fahren.
    Weil irgendwas müssen sie ja machen weil so fahren ist echt nervig und nicht wirklich sicher.
    Dacht halt die ganze Zeit es würde von den Querlenkern kommen nur da die jetzt neu sind kann es daran nicht liegen.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Unbekanntes Schlagen....

Die Seite wird geladen...

Unbekanntes Schlagen.... - Ähnliche Themen

  1. Dumpfer Schlag beim Anfahren

    Dumpfer Schlag beim Anfahren: Hallo zusammen, ichhabe ein Problem mit meinem Focus und hoffe, dass die Experten, Leidensgenossen und/oder Schrauber unter Euch mir helfen...
  2. Ford Fusion Unbekannter Filter

    Ford Fusion Unbekannter Filter: Hallo liebe Foristen, Kann mir jemand sagen welcher Filter das ist? Bzw. ist es überhaubt ein Filter? Kann es sein, dass das der...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB FF 1.6 Ecoboost 150 PS Eiern / Schlagen / Vibriren beim Fahren ca. ab 70 / 80 kmh

    FF 1.6 Ecoboost 150 PS Eiern / Schlagen / Vibriren beim Fahren ca. ab 70 / 80 kmh: Halli Hallo zusammen :) Bin neu hier, deswegen weiß ich nicht ob so ein Beitrag schon veröffentlicht wurde. Falls ja, dann SORRY im voraus. Ich...
  4. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Geräusche/dumpfer Schlag beim 1. Gang einlegen,Rasseln Getriebeseitig

    Geräusche/dumpfer Schlag beim 1. Gang einlegen,Rasseln Getriebeseitig: Guten Abend zusammen, bei meinem Mondeo 2.L 130 PS ist mir heute wieder aufgefallen, dass beim Einlegen des 1. Ganges ein leichter dumpfer Schlag...
  5. KA 1 (Bj. 96-08) RBT Unbekannter Stecker

    Unbekannter Stecker: Hi Leute, Ich habe eine Frage. Bisher konnte mir nirgends, auch in keiner Werkstatt richtig geholfen werden. Seit einigen Tage hängt aus...