Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Unfall gehabt

Diskutiere Unfall gehabt im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Jetzt hat es mich wieder erwischt. Das ist mein mittlerweile 6.ter Unfall. Der erste mit dem Focus, davor 5 Stück mit dem Twingo. Immerhin bin ich...

  1. #1 samsung, 30.05.2014
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Jetzt hat es mich wieder erwischt. Das ist mein mittlerweile 6.ter Unfall. Der erste mit dem Focus, davor 5 Stück mit dem Twingo. Immerhin bin ich bei allen Unfällen ohne Schuld. Trotzdem ist das immer wieder ärgerlich...
    Montag, 26.5.2014, gegen 7 Uhr ist ein Mercedes CLS 350 CDI in meinen Focus reingefahren. Ich habe mein Auto gerade ein halbe Stunde zuvor dort abgestellt/geparkt.
    Zum Glück ist keinem was passiert. Achso, der Mercedes war ein Neuwagen, gerade mal 3 Monate alt.. Der ist jetzt ein Totalschaden. Der Verursacher sagte was von Achse verbogen/Federbein, vorne rechts Kotflügel, Tür etc... erwischt.
    Mein Mechaniker sagte was von ca. 3500 Euro Schaden, ohne den Ford näher anzuschauen. Seitenwand, Stossfänger, Träger vom Stossfänger. Mal abwarten, was der Gutachter sagt.
    Schaut euch mal die Fotos an... (Die unterschiedliche Qualität kommt daher, weil ich mit der Digi Cam und Handy fotografiert habe)
    Der Abdruck bei der Stosstange kommt von der darunterliegenden AHK.


    CIMG4708.jpg CIMG4705.jpg 2.jpg 1.jpg
     
  2. #2 nashman, 30.05.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.05.2017
    nashman

    nashman Guest

    .
     
  3. #3 busch63, 30.05.2014
    busch63

    busch63 Forum As

    Dabei seit:
    03.01.2011
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Titanium Turnier, 06/13, PowerShift
    Eigentlich keine große Sache. Im Prinzip kannste es so lassen und weiterfahren, bzw. Geld einstecken. Im Fall des Reparieren kann man das Seitenteil auch ohne Austausch wieder ausbeulen. Stossfänger kostet rund 500€ und lackieren auch noch mal rund 700-1000€. Das wars.

    Ansonsten kaputt verkaufen und nen neueren von der Gesamtsumme erstehen.....
     
  4. #4 samsung, 30.05.2014
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Das Geld für einen neuen, oder Jahreswagen habe ich nicht, ich habe den Focus erst vor ein paar Wochen aus dem Leasing Vertrag rausgekauft. Restsumme von 6300 Euro bar bezahlt.
    Mal schauen, was der Gutachter für einen Restwert rausfindet. Und was die Reparatur kostet.. Dann werde ich entscheiden.. Eigentlich liebäugle ich mit einem Ford Mondeo als Jahreswagen.
    Immerhin habe ich vorhin herausgefunden, das es Reparaturbleche gibt.
     
  5. #5 klaralang, 31.05.2014
    klaralang

    klaralang Forum As

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    FOFO MK2 1,6 TDCI
    FOFO MK1 1,8l
    die 3.500€ sind nicht ausreichend

    Seitenteil hl erneuern - raustrennen und neu einschweißen, dazu muss das Fenster ausgebaut werden
    Stoßfanger erneuern und PDC tauschen/umbauen
    sollte nur ein geringer Schaden an der Heckklappe sein, ist mindestens lackieren nötig, auch hier diverse Teile ab- und anbau
    Lackierkosten sind schon grob geschätzt zwischen 1000 und 1500€
    dann kommen noch Gutachter und Leihwagen mit ca 4 Tagen drauf, ich sag mal insgesamt 5.000€
     
  6. chris1

    chris1 Guest

    Also so wie ich Bild 2 sehe muß die Heckklappe auch neu.Du bist nicht Schuld, somit ab zum Anwalt. Der berät dich, nimmt Akteneinsicht und setzt sich mit der Versicherung auseinander.Den Rest macht die Werkstatt deines Vertrauens.
     
  7. #7 samsung, 31.05.2014
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Die Heckklappe muss lackiert werden, die ist am Rand leicht beschädigt, bzw. hat die einige Kratzer und Lackabschürfungen.

    Sorgen macht mir das eher mit der AHK.. Mein Mechaniker sagte zu mir, ich soll erstmal die nicht benützen.
    Ich denke, das die auch was abbekommen hat. Ist das der Fall, gibt es eine neue, Dann kommen da nochmal gut 350 Euro plus Montage dazu.
    Nicht das auch der Längsträger was abbekommen hat..

    Akteneinsicht ist erstmal nicht nötig. Der Unfallverursacher hat sich gestern per Mail gemeldet, und mir die Daten zugeschickt.
    Sobald ich das Schreiben seiner Versicherung habe, geht es zum Gutachter.
    Werkstatt.. Ja, wird allerdings nicht in einer Ford Werkstatt gemacht.
     
  8. #8 focusdriver89, 31.05.2014
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Warum?


    Ich würde mich "klaralang" anschließen. 3,5k ist schon sehr wenig, vorallem der Wagen ist silber, also beilackieren eher schwierig, wahrscheinlich muss dann die ganze Seite lackiert werden. Die AHK wird auch neu eingebaut, da gibt es eh kein Wenn und aber. Denn wenn nicht sichtbare Haarrisse vorhanden sind, das wird kein Gutachter so auf sich nehmen und sagen, die ist unbeschädigt. Heckklappe muss auch erneuert werden (egal ob auch lackieren ginge, sie hat Blessuren, also Tausch bei einem erst 4 Jahre alten Auto), genau wie Seitenteil, Stoßstange, PDC-Sensoren usw., dann ist noch die Frage was unterm Blech, bzw. Stoßstange los ist, da kommt manchmal nochmal was zu Tage. Vielleicht ist auch was verzogen...aber all das können wir als "Laien" eh nicht mit bloßem Auge sehen.

    Ich würde fast sagen, es ist ein wirtschaftlicher Totalschaden. Es werden nur original ET-Preise und die Stundensätze von Ford für deine Region angesetzt. Da kommt schon was zusammen.

    Du hast das Recht auf einen eigenen Gutachter und auf einen Anwalt. Beides ist heutzutage leider notwendig, denn die Versicherungen kommen auf die besten Ideen, bzw. wenden Tricks an, wenn die merken, die haben es mit einem "gutgläubigen" Menschen zu tun.
     
  9. #9 samsung, 31.05.2014
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Die Heckklappe hat keine Delle o.ä. nur Kratzer und Lackabschürfung. PDC, da ist nur der eine Sensor defekt.. Übrigens, geht die PDC wieder. Weshalb, keine Ahnung.

    Warum keine Ford Werkstatt ? Naja, wo ich vor einigen Wochen zur Inspektion war... Stempel im Wartungsheft wurde vergessen, auch der Stempel bei der Rostschutzkontrolle wurde vergessen, keine Probefahrt usw...usw... Ich habe mein Öl selber mitgebracht, 5 Liter ! Laut techn. Daten gehen in den Ford mit Filter ca. 4,1 Liter rein. Habe es nicht gleich gemerkt, das mit dem Öl... Als ich nach ein paar Tage wieder hin gefahren bin, wegen den beiden Stempel, habe ich nachgefragt... Das Restöl ist nicht mehr da. Es mögen vielleicht nur Kleinigkeiten sein...Trotzdem ist sowas ärgerlich. Und da habe ich kein Vertrauen mehr...

    Desweiteren hat mein Freund eine eigene Werkstatt, Dazu hat er 100% mein Vertrauen. Habe mit ihm vorhin telefoniert, sobald die Versicherung mich angeschrieben hat, wird er den Gutachter bestellen. Einen guten Anwalt kennt er auch... Besser geht es nicht.

    Von einem Wirtschaftlichen Totalschaden gehe ich erst dann aus, wenn das Gutachten erstellt worden ist.
    Vergleichbarer Ford´s gehen erst bei gut 8000 Euro los.
     
  10. #10 focusdriver89, 31.05.2014
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Das ist natürlich ein Argument. Denn im Normalfall würde ich als geschädigter immer eine Vertragswerkstatt aufsuchen, wenn ich denn keinen "an der Hand" hätte.

    Dass der Ford-Service allgemein nicht der beste ist, wurde ja auch in Werkstatttest bestätigt. Es gibt zwar auch gute Werkstätten, nur die zu finden ist nicht so einfach.
     
  11. #11 samsung, 31.05.2014
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Ich muss leider nochmals zu diese Ford Werkstatt hinfahren.. Die haben mir einen Link Error zum Auslesen des Fehlerspeichers gesetzt. Die sollen den wieder rausmehmen.
     
  12. #12 samsung, 31.05.2014
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    *lol* geht schon los.. Eben hat mich der Sachbearbeiter der Versicherung von dem Verursacher angerufen.. Wegen dem Unfall. "Wir haben eigene Gutachter, in ihrer Nähe, Dann würde die Regulierung schneller ablaufen etc..etc.." Er könnte mir gleich einen Termin für Montag oder Dienstag vereinbaren.
    Ja, wie geil ist das denn *ggg*
     
  13. #13 Plastevieh, 31.05.2014
    Plastevieh

    Plastevieh Forum As

    Dabei seit:
    10.05.2012
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Focus II FL. 1.6 100PS
    ungefähr so geil:

    Bei meinem letzten Schaden lagen zwischen dem von mir (zulässiger Weise) spontan frei ausgewählten Gutachter und dem der Versicherung mehr als 2000 €
    wohl gemerkt bei einem Parkrempler, so ähnlich wie bei dir, bloß an der Front

    Die Freunde sind nicht so zuvorkommend, wie sie Dir glauben machen wollen!
     
  14. #14 samsung, 31.05.2014
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Ich habe bereits einiges darüber gelesen, das die "eigene Gutachter" die Schadenssumme bzw. den Schaden "runterrechnen" Letztendlich ist der Geschädigte der "Dumme"
    Und wenn man nicht auf das Angebot der Versicherung mit dem Gutachter eingeht, dann kann es sein, das es sich alles in die Länge zieht.
     
  15. #15 caramba, 31.05.2014
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014
    Geh zu einem auf's Verkehrsrecht spezialisierten Anwalt und gut. Warum mit irgendwelchen Sachbearbeitern absabbeln? Die schicken so oder so einen eigenen Gutachter. Selbst wenn am Ende nur 50€ zu ihren Gunsten dabei herausspringen :mies:

    Keine Ahnung wie die so wirtschaften, aber selbst mit Hochstufung und damit höheren Prämien ihres Versicherten wird das schwer, den ganzen Aufwand auch in einen finaziellen Vorteil zu wandeln.

    Bei einem unverschuldeten Unfall meines Sohnes mit seinem Auto, allerdings wg. der Versicherungsprämie auf meinem Namen laufend, hat die Allia... meinen Anwalt und meinen Gutachter bezahlt. Dazu kamen die Kosten für den von ihnen beauftragten Gutachter und am Ende betrug die Differenz bei der Schadenshöhe tatsächlich die oben bereits erwähnten 50€ :verdutzt:
     
  16. #16 Plastevieh, 31.05.2014
    Plastevieh

    Plastevieh Forum As

    Dabei seit:
    10.05.2012
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Focus II FL. 1.6 100PS
    nur eine position als beispiel, der wertverlust

    150€ ggü. 400€

    es frage sich jeder, ob er bei zwei exakt gleichen ca. 4 jahre alten (also noch leidlich werthaltig) modellen, gleicher laufleistung, etc., bei denen aber einer einen parkrempler des hier gegenständlichen ausmaßes hatte (welcher jedoch voll repariert wurde) für 150€ weniger dem bisher unverunfalten fahrzeug vorziehen würde
     
  17. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Also du hast als Geschädigter schonmal das Recht auf einen eigenen Gutachter. Das Gutachten der Versicherung hat bei nem Haftpflichtschaden nichts zu sagen... Außer DU akzeptierst, dass sich ein Gutachter der Versicherung dein Auto ansieht und verzichtest auf einen eigenen Gutachter (davon würde ich unbedingt abraten...) Und was heißt in die Länge ziehen? Schuldfrage ist geklärt (nehm ich an), Gutachter entscheidet, ob repariert werden darf oder nicht und dann gehts los... Die Werkstatt holt sich dann schon das Geld von der Versicherung...

    Und zum Totalschaden des Benz... Da würde der Focus anders aussehen, wenn ein drei Monate alter Benz nen Wirtschaftlichen hat... ;) Ich hab schon Unfallschäden für über 40 k€ instandgesetzt (BMW)...
     
  18. #18 samsung, 01.06.2014
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Die Schuldfrage ist geklärt. Ich habe mein Fahrzeug ordnungsgemäß ca. 30 bis 45 min. vor dem Unfallzeitpunkt auf dem Parkstreifen abgestellt. Der Verursacher ist aus welchen Gründen auch immer auf mein Fahrzeug aufgefahren/gerammt. Demzufolge ist der Verursacher in erster Linie schuld.
    Totalschaden.. Der Verursacher hat es mir gesagt. bzw. der Abschleppdienst hat es gesagt, ob es stimmt, ist mir egal.
    Wichtig war, das keinem was passiert ist.
    Und ich werde einen Teufel tun, den Gutachter der Versicherung zu akzeptieren. Jetzt warte ich erstmal ab, bis ich was schriftliches von der Versicherung habe, und dann geht es zum Gutachter. Ob ich einen Leihwagen mir nehme, das weiß ich jetzt noch nicht.
     
  19. #19 bergsteiger_2008, 01.06.2014
    bergsteiger_2008

    bergsteiger_2008 Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2010
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus II Turnier 07/05,1.6TDCI,
    Ka 12/13 69 P
    Hallo Samsung,
    entschuldige aber was machst du für eine Eierei. Als Geschädigter hast du das Recht auf freie Gutachterwahl .
    Der Ablauf sollte in etwa so aussehen. Du gehst in eine Ford Vertragswerkstatt und sagst was mit dem Wagen passiert ist.
    die haben immer einen unabhängigen Gutachter zur Hand, den die Versicherung des Verursachers auch bezahlen muß und dieser erstellt ein Schadensgutachten, welches er an dich und die gegnerische Versicherung schickt. Wenn die gegnerische Versicherung die Schuld ihres Mandanten
    einräumt, und eine Schadensübernahmeerklärung geschickt hat, lässt du den Wagen reparieren, es sei denn er ist Schrott, dann bekommst du den Wiederbeschaffungswert. Für die Zeit der Reparatur steht dir ein Leihwagen zu, hier solltest du allerdings den Vorschlag der gegnerischen Versicherung akzeptieren, die mit den Autovermietern hier günstige Tarife ausgehandelt haben. Die gegnerische Versicherung schickt dir auf Verlangen ein paar Vorschläge. Lässt du den Ford bei einer freien Werkstatt reparieren, ist deine Rostschutzgarantie dahin, geh zu Ford, ist besser so, kann dir ja egal sein, wenn es teurer ist, du musst es nicht bezahlen. Im übrigen ist es egal was der Verursacher oder der Abschleppdienst oder der Polizist zur Schadenshöhe sagt, der Gutachter zählt.
    Also laß dich nicht über den Tisch ziehen bzw. Hinhalten geh zu Ford und leg es in deren Hände wenn du unsicher bist was den Ablauf des ganzen betrifft, ansonsten wird dich die gegnerische Versicherung veräppeln.
    Gruß bergsteiger_2008, der das ganze auch schon 2 x so ähnlich erlebt hat

    Ich hoffe der Gutachter der Gegnerischen Versicherung war noch nicht da weil 2 Gutachter bezahlt dann natürlich niemand !
     
  20. #20 nashman, 01.06.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.05.2017
    nashman

    nashman Guest

Thema:

Unfall gehabt

Die Seite wird geladen...

Unfall gehabt - Ähnliche Themen

  1. Getriebeschaden nach Unfall

    Getriebeschaden nach Unfall: Hallo, mir ist letzte Woche Dienstag auf dem Weg von der Arbeit nach Hause jemand auf der Autobahn beim Stop and Go hinten drauf gefahren. Der...
  2. Unfall und Türentausch

    Unfall und Türentausch: Hallo zusammen, hatte vor 2 Wochen einen Zusammenstoß mit einem Ford Transit. Leider wurden auf der Fahrerseite beide Türen beschädigt bzw...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Umrüstung auf St Front 2011 nach Unfall

    Umrüstung auf St Front 2011 nach Unfall: Hallo. Ich hab den Focus Turnier Mk2 Fl. Nun hat mir ein Bekannter seine komplette St-Front vom 2011er angeboten. Stoßstange Kotflügel Lampen...
  4. Suche Scorpio Mk2 Karosse oder Unfall

    Scorpio Mk2 Karosse oder Unfall: Hallo zusammen, suche eine Mk2 (Frogeye) Karosse, egal ob Limosine oder Kombi. Karosse kann auch gerne im schlechten Zustand sein (Motor und...
  5. Kleiner Unfall...

    Kleiner Unfall...: Hey Leute, Wollte mal fragen bin gestern mit der Heck Schürze an einer hohen bortsteinkante hängen geblieben ob das schlimm is oder nur ein...