"unfall mit Fahrerflucht" ich hab nen zeugen und nu?

Dieses Thema im Forum "Recht, Gesetz & Versicherung" wurde erstellt von Visos, 20.10.2010.

  1. Visos

    Visos Guest

    hallo
    leutz ich brauch mal euren rat.
    wie der titel schon verrät ist mir gestern jmd. in die fahrertür gefahren und dann abgehauen. das auto stand dabei im parkhaus und ich war unterwegs.

    als ich gerade losfahren wollte kam ein man an mein auto unt sagte mir was passiert ist. er erzälte das eine junge frau mein auto gestreift hat. sie ist wohl ausgestiegen und hat geguckt ob was passiert ist. da hat er sie angesprochen und sie meinte sie zeigt sich selbst bei der polizei an.

    er hat mir dann noch ihr kennzeichen und seine daten als zeuge gegeben.
    auf der tür ist ein schwarzer leichter abreib zu erkennen den man nicht weggewischt bekommt aber ich denke mal mit ner ordentlichen politur ist das rauszubekommen.

    Da ich einen zeugen habe werd ich heute zur polizei gehen und anzeige erstatten und falls sie sich selber nicht angezeigt hat gibts nich gleich fahrerflucht oben druf, da sie keinen zettel oder sonst was am auto hinterlassen hat.

    meine frage ist jetzt eigendlich nur wie das mit der schadensregulierung läuft. geh ich zum aufebereiter und sage "mach mal weg"?? muss ich meiner versicherung bescheid sagen und die kümmern sich um den rest??

    danke für eure hilfe
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Hast Du Vollkasko?

    Machen würde ich am Auto jetzt gar nichts.
    Anzeige gemacht, und dann wird sich wohl ein Sachverständiger das Auto ansehen.
    Macht bei uns bei Kleinschäden auch die Polizei.

    Ja keine Schäden reparieren lassen bevor alles geklärt ist.
     
  4. #3 tigerewi, 20.10.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.10.2010
    tigerewi

    tigerewi Guest

    Unfallflucht

    1. Sofort (!) Polizei einschalten; bloß nicht warten. Je länger Du wartest, desto
    schwieriger könnte es sein, daß man dir nicht glauben wird und zwar trotz
    eines Zeugen. Erwarte nicht, daß die Polizei sich bei dir meldet. Ich habe es
    selber erlebt, dß die mich nicht darüber informierte, welche Person, die sich
    selber angezeigt hatte, an meinem Wagen einen Schaden i.H.v. fast 4000,-
    DM verursachte. Den Schaden hatte ich erst 4 Tage nach Unfall bemerkt, da
    ich meinen Wagen abgestellt und in dieser Zeit nicht genutzt
    hatte. Als ich ihn bemerkte, sprach mich ein Mann an und informierte mich.
    Als ich der Polizei Vorhaltungen machte, daß sie es unterlassen hätten, mich
    zu informieren, erhielt ich eine Reaktion in der LmaA-Art. Meine
    Vorhaltungen juckte die nicht die Bohne. Auf eine weitergehende
    diestrechtliche Beschwerde hatte ich verzichtet, weil eh nix 'rausgekommen
    wäre.

    Gehe nicht davon aus, daß die Unfallverursacherin sich selber angezeigt hat!!!

    2. Wie schon zuvor geschrieben, nichts an dem Schaden machen. Eigene
    Versicherung informieren, auch wenn die eigentlich für den Schaden nicht
    zuständig ist. Man weiß derzeit aber noch nicht, wie sich die Angelegenheit
    weiterentwickelt. Evtl. kann deine Versicherung dir bei deinen
    Bemühungen, die Angelegenheit zu deinen Gunsten zu regulieren, Infos
    geben. Evtl. mußt Du deine Vollkasko (sofern vorhanden) in Anspruch nehmen,
    denn derzeit ist ja noch nicht klar, ob die Unfallverursacherin sich angezeigt hat
    und falls nicht, ob sie zu ermitteln ist oder gar versichert ist, denn nicht wenige
    Fahrzeuge auf deutschen Straßen fahren ohne Versicherungsschutz, weil die
    Versicherungsbeiträge nicht gezahlt wurden. In diesem Fall Anwalt einschalten.

    3. Zentralruf der Versicherung 0180-25 0 26 anrufen und nachfragen, wo die
    Unfallverursacherin versichert ist und dann diese Versicherung anrufen und
    dort eine Schadensmeldung abgeben.

    Hier eine Infoseite der Versicherung "directline". Aber nicht deren 080er
    Telefonnummer anrufen. Die hat damit nichts zu tun. Nur die zuvor genannte
    0180er Nummer anrufen!!!
    http://www.directline.de/service/auto/ratgeber/tipps/zentralruf.jsp

    4. Evtl eigenen Gutachter einschalten, denn sonst schickt die Versicherung der
    Unfallverursacherin einen Gutachter und der muß nicht zu deinen Gunsten
    seinen. Die Versicherung muß deinen Gutachter zahlen, denn Du hast ein
    Recht auf einen eigenen Gutachter. Du bist nicht verpflichtet, den gegnerischen
    Gutachter zu akzeptieren.
     
  5. MircoJ

    MircoJ .

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    3.135
    Zustimmungen:
    14
    Wichtig ist, dass du die Anzeige wegen der Unfallflucht erstattest. Die Polizei wird dann schon deswegen die Schäden am gegnerischen Fzg. feststellen. Das hilft dir im Falle eines möglichen Schadensersatzprozesses gegen Vers., Fahrer und Halter des Fzg. immens. Zudem erhöht es die Regulierungsbereitschaft der Vers.
     
  6. #5 Andreas_S., 20.10.2010
    Andreas_S.

    Andreas_S. Forum As

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Escort 1,4l 71PS EZ92
    Opel Omega 3,0 MV6 Cara
    Hallo Visos

    1. Sofort Anzeige erstatten.

    2. Fotos vom Schaden machen.

    3. Versicherung der Verursacherin kontaktieren.

    Hol Dir schon einmal einen KV für die Reparatur ein.

    Erst wenn das alles geregelt ist, kannst Du mit der
    Reparatur beginnen.
     
  7. #6 Mr. Binford, 20.10.2010
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Habe das Thema mal ins korrekte Forum verschoben.
     
  8. Visos

    Visos Guest

    Dankeschön @binford^^

    an alle anderen auch ein dankeschön ich werd nachher ab zur polizei und anzeigen. danach beim zentralruf der versicherer anrufen und bei ihrer versicherung.

    was mich am meisten stört ist diese ganz shice rennerei:mies:
     
  9. Visos

    Visos Guest

    soooo,
    ich war bei der polizei.
    erzähl dem polizisten alles und er guckt sich mein auto an und fotografiert alles. wir danach also ab in sein büro. alles aufgenommen.
    Komisch an der ganzen sache: auf dem kennzeichen sind 2 autos vermerkt:gruebel:

    nja ich erzähl im dann das sie sich selber anzeigen wollte und siehe da, tatsächlich ist was im rechner:
    die bereitschafftspolizei war vor ort hat geguckt und gesagt "kein schaden an beiden autos vorhanden":verdutzt:

    bitte was??? auch der polizist guckt verwirrt weil er ja auch den schaden gesehen hat. ich habe ihn dann noch gefragt ob es denn bei der polizei üblich ist keinen zettel am betroffenen auto zu hinterlassen?? er entschuldigt sich und meint nur "Diese ******* von der bereitschafftspolizei".

    nja danach ab nach hause und bei dem zentralruf der Autoversicherer angerufen und nach der versicherung erkundigt. bei der gegnerischen versicherung angerufen und nach 19 minuten daten durchgeben und berechnen und was nicht alles, zack meinte die frau von der versicherung ob ich mit 350€ einverstanden wäre.
    ich habe dann nur gesagt das ich morgen erstmal in die werkstatt fahre und alles checken lassen will, Sie also "ok dann trag ich das als vorschuss ein und falls es mehr kostet reichen sie bitte einen kostenvoranschlag bei uns ein".
    ich finde das super:top1: so solls sein
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Fröschi, 21.10.2010
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    Hallo

    Da kannst aber froh sein, daß jemand gesehen hat, wie die junge Dame deine Karre geknutscht hat und er sie noch darauf angesprochen hat.

    Denn nur so ist sie überhaupt zur Bullerei gegangen. Anders hätte sie nix gemacht und wäre getürmt ;-)

    Wieso die Bereitschaftspolizei keinen Schaden gesehen haben will, kann man nur spekulieren - vielleicht war sie garnicht vor Ort und hat einfach nur die Aussage der werten Dame in den Bericht geschrieben... ?


    Gruß Torsten
     
  12. #10 Kletterbuxe, 21.10.2010
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    sowas hatte ich auch mal - mir wurde das parkende Motorrad umgefahren, auf ein anderes drauf, dessen Fußrasten mir ne fiese 10cm lange Delle in den Tank geschlagen haben.

    Die Polizei meinte nur: die ist aber schon älter, das kann nciht von jetzt sein.
    Da musste ich denen noch im Kies die blauen Lackspuren raussuchen, die abgesschält worden sind, bevor die mir das geglaubt haben...kann man nur den Kopf schütteln bei sowas.

    @Visos: Herzlichen Glückwunsch übrigens, dass du an eine Versicherung geraten bist, die das so unkompliziert löst.
     
Thema:

"unfall mit Fahrerflucht" ich hab nen zeugen und nu?

Die Seite wird geladen...

"unfall mit Fahrerflucht" ich hab nen zeugen und nu? - Ähnliche Themen

  1. Kleiner Unfall...

    Kleiner Unfall...: Hey Leute, Wollte mal fragen bin gestern mit der Heck Schürze an einer hohen bortsteinkante hängen geblieben ob das schlimm is oder nur ein...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Steuergerät ersetzen nach Unfall

    Steuergerät ersetzen nach Unfall: Hallo liebe Ford-Experten, ich möchte einer Bekannten helfen die mit ihrem Focus ein wenig Pech hatte. Ihr Sohn ist beim rückwärts Ausparken mit...
  3. Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Ford Mondeo MK1 Unfall Fahrzeug

    Ford Mondeo MK1 Unfall Fahrzeug: Hallo Leuts, leider muss ich meinen Mondeo MK1(Farbe Rot / dunkel ) als Schlacht- oder Bastel Fahrzeug verkaufen. Leider ist die komplette...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Radio Umbau ohne Original Display, Doppeldin, kein China Zeug! Fragen

    Radio Umbau ohne Original Display, Doppeldin, kein China Zeug! Fragen: Hallo, ich bekomme nächste Woche meinen neuen Gebrauchten... Focus Tunier Trend 9/2013 mit Miniausstattung. Ich habe jetzt schon einiges...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Radio Umbau ohne Original Display, Doppeldin, kein China Zeug

    Radio Umbau ohne Original Display, Doppeldin, kein China Zeug: Hallo, ich bekomme nächste Woche meinen neuen Gebrauchten... Focus Tunier Trend 9/2013 mit Miniausstattung. Ich habe jetzt schon einiges...