Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Unfall /Stoßstange hinten

Diskutiere Unfall /Stoßstange hinten im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo miteinander, ich bin neu hier im Forum und habe ein Problem: Mit meinem Mondeo Bj.1997 habe ich beim Einparken einen Laternenpfahl...

  1. #1 karl_bechtle, 10.04.2010
    karl_bechtle

    karl_bechtle Neuling

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo miteinander,

    ich bin neu hier im Forum und habe ein Problem:

    Mit meinem Mondeo Bj.1997 habe ich beim Einparken einen Laternenpfahl angefahren und angeblich beschädigt (eine leichte Neigung des Mastes um ca. 2 Grad). :gruebel:

    Nun bin ich wegen Unfallflucht angeklagt. Anfang Mai ist Gerichtsverhandlung. :rasend:

    Meines Erachtens bestanden die Schäden an dem Laternenmast schon vor meinem Unfall. (wenn der Fremdschaden nicht mehr als 25 € beträgt, liegt keine Unfallflucht vor.)

    Ein Argument von mir ist das Material der total lädierten hinteren Stoßstange meines Mondeo:

    Das ist Polyurethan-Hartkunststoff (?) außen und ein Polystyrolkern (?) innen. Mit diesen Materialien lässt sich ein Laternenmast nicht umknicken.

    Der Hartkunstoff bricht vorher mit einem höllenmäßig lauten Knall und der Polystyrolkern ist eh ein Witz.

    [FONT=&quot]Kann mir dazu jemand etwas sagen ?[/FONT]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mondeo-Driver, 10.04.2010
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Willkommen im Forum .... :winken:

    Zu deinem Problem kann ich nur sagen , daß die Schürze vorn wie hinten nicht viel aushalten also bei einem Unfall bewußt wegbrechen wenn sie es denn nicht von alters wegen schon tun. Hat dein Mondeo ausser der Stoßfängers anderweitige Beschädigungen , die mit dem "Parkrempler" in Verbindung stehen könnten ?
    Wenn nicht hast du , vermute ich mal , die Laterne nur soweit berührt , daß die Schürze gebrochen ist. Korrigiere mich wenn ich falsch liege ;) ....
    Und jemand in der Nähe hat das Knacken gesehen und gehört denke ich mir mal.
     
  4. #3 geri12001, 10.04.2010
    geri12001

    geri12001 Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2010
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    jetzt ein santa fe
    die straßenlaternen halten auch einen dreck aus muss ja so sein sonst würden die ja ewig halten , witz ohne bei einem unfall würde es für fahrer und insassen düster aussehen wenn es nicht nachgibt;
    aber in deinem fall wirst du wohl oder übel in den sauren apfel beissen müssen oder hättest du freude daran wenn jemand deinen gartenzaun wegpolliert und dan still und heimlich das weite sucht ich glaube nicht
     
  5. #4 karl_bechtle, 11.04.2010
    karl_bechtle

    karl_bechtle Neuling

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Eure Feedbacks.

    Neben der hinteren Stoßstange ist auch noch ein hinteres Licht Schrott.
    Was ist „die Schürze“ ?


    So isses. Und weil das einen lauten Knall gibt, wenn eine Mondeo-Stoßstange bricht, hat der Zeuge gleich die Polizei verständigt.

    Die halten auch sehr lange. Sie sind aus verzinktem Eisen hergestellt und verbiegen sich natürlich auch bei einem Unfall. Aber sie verbiegen sich eigentlich erst dann, wenn „harte Teile“ des Unfallwagens auf sie treffen, z.B. der Motorblock., und das auch noch mit entsprechender kinetischer Energie.

    Ich werde dem Gericht darlegen, warum der Schaden an der Laterne nicht von der Stoßstange meines Ford Mondeos verursacht worden sein kann.

    [FONT=&quot]Welche „belastbaren Tatsachen“ könnte ich denn dazu vortragen ?[/FONT]
     
  6. #5 Olli2000, 11.04.2010
    Olli2000

    Olli2000 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    1.586
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier MK2 FL 1.6 TDCI 11/2009
    Du könntest einen Außentermin machen und dann mit dem Mondeo gegen eine Laterne fahren. ;) Ok, war Spaß.

    Ob Du selber was ausrichten kannst ist eher Fraglich. Hört sich nach Gutachter an.
    Und was Logisch klingt und was Gerichte entscheiden oder Zeugen sehen ist immer so eine Sache....

    Gruß Olli
     
  7. #6 Tunier Fahrer MK1, 11.04.2010
    Tunier Fahrer MK1

    Tunier Fahrer MK1 Forum As

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Tunier Bj 95 1,8 115 PS
    ist verkauft fährt a
    Hallo, Strassenlaternen haben eine Sollknickstelle und zwar ist sie etwa 20-30 cm über den Boden, dadurch soll bei Unfall Personen im PKW geschützt werden sprich die energie wird dadurch weg genommen.
    Gruss Stefan
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 karl_bechtle, 11.04.2010
    karl_bechtle

    karl_bechtle Neuling

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guter Hinweis. :top1:

    Die Laterne steht leicht schief. Ich denke so 1 bis 2 Grad.

    Aber der Mast ist als Ganzes schief, d.h. die Neigung besteht nur im Bezug zum Boden. Das Rohr "in sich" ist gerade. :was:

    Das würde dafür sprechen, dass die Neigung nicht durch einen Unfall, sondern durch tektonische Bewegungen verursacht ist.
    In der Straße stehen noch einige andere Laternen ähnlich schief ... :boesegrinsen:

    Der große Käse ist, dass mit dem Strafbefehl de facto eine Umkehr der Beweislast eingetreten ist ... :rasend:
     
  10. #8 PowerFord, 12.04.2010
    PowerFord

    PowerFord Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 1996 1,6 16v; Mondeo RS 2,5 v6 1996
    Selber Schuld kann ich da nur sagen. Ich rufe für jede ******* die Polizei. Lieber einmal zu viel rufen, als nachher die Arschkarte zu haben. In der Fahrschule hat man das doch schon beigebracht bekommen, das man nicht selber den Schaden einschätzen soll, sondern es dafür die Polizei gibt und die sagt ob es ok ist oder nicht.
     
Thema:

Unfall /Stoßstange hinten

Die Seite wird geladen...

Unfall /Stoßstange hinten - Ähnliche Themen

  1. Neu hier und Fragen zur hinteren Stoßstange

    Neu hier und Fragen zur hinteren Stoßstange: Servus zusammen, ich bin 49 Jahre alt, komme aus der Nähe von Landshut und habe mir als Winterauto einen Maverick 2.3 Highclass Ez. 06/2004...
  2. Radlager hinten wechseln

    Radlager hinten wechseln: Hallo Mein Name ist Denis. Ich bin seit neusten im Besitz eines Ford Granada Mk1 2.6 Bj 74. Er braucht hinten neue Radlager und ich wollte fragen,...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Original Einparkhilfe hinten

    Original Einparkhilfe hinten: Hallo ich möchte bei mir gerne die Einparkhilfe hinten für meinen Ford Focus 2009 nachrüsten (lassen). Mein Ford-Händler in der Nähe will die...
  4. Klopfgeräusch rechts hinten?

    Klopfgeräusch rechts hinten?: Hy Ihr lieben, Ich habe bei meinem Focus bemerkt dass es beim Beschleunigen rechts hinten komisch klopft! Allerdings nur bei 150 Kmh! Auch wenn...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 doppelt: Reparatursatz Fensterheber hinten links nirgends zu finden

    doppelt: Reparatursatz Fensterheber hinten links nirgends zu finden: Hallo, ich muss auch mal was fragen.. Bei mir geht seit einer Woche hinten links die kleine Dreieckscheibe nicht mehr hoch noch runter. Grund: Die...