Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Universaltempomat von Waeco hat jemand erfahrung?

Diskutiere Universaltempomat von Waeco hat jemand erfahrung? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, ich bin mit mein 1.6 L Focus Kombi eigendlich zufrieden, nur ein Tempomat fehlt mir einfach, ein Originalen nachzurüsten ist nicht...

  1. #1 blueberlin, 17.12.2013
    blueberlin

    blueberlin Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Escort MK5 Cabrio bj 1991 1.6L 8Ventiler
    Hallo,

    ich bin mit mein 1.6 L Focus Kombi eigendlich zufrieden, nur ein Tempomat fehlt mir einfach, ein Originalen nachzurüsten ist nicht sinvoll, einfach viel zu teuer und viel zuviel gebastel.

    Habe bei Amazon gerade folgendes Interessantes endeckt:

    http://www.amazon.de/Waeco-MS-50-Ma...&sr=8-1-fkmr0&keywords=WAECO+MagicSpeed+MS+50

    Das klingt viel zu schön um wahr zu sein, billig, schnell eingebaut und mit TÜV !!!

    hat jemand von euch das teiel schon einmal verbaut und kann etwas dadrüber sagen? reizen würde es mich auf jedenfall nur ist mir das irgendwie zu billiig, kann mir garnicht vorstellen das man dafür ein funktionierenden Tempomat erhalten soll.

    Würde mich auf antworten freuen ;)
     
  2. #2 MucCowboy, 17.12.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.918
    Zustimmungen:
    410
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Waeco ist ein renomierter, deutscher Hersteller. Man kann also davon ausgehen, dass ihre Produkte generell das tun was der Hersteller verspricht. Aber: wirklich in jedem Fahrzeug?

    Dieser Tempomat zweigt Unterdruck (vom Bremskraftverstärker) ab in die blaue Büchse. Aus dieser kommt ein Seilzug, der parallel zum Gasseilzug geführt zur Drosselklappe geht. Du hast wohl einen Benziner, da geht das. Beim Diesel (elektronisches Gaspedal) geht das schonmal garnicht mehr.

    Das kleine Steuergerät bedient ein Ventil in der blauen Büchse und bekommt dafür ein paar Eingangssignale, die alle einzeln zu suchen und anzuklemmen sind:
    1. das Bedienteil
    2. Geschwindigkeitssignal
    3. Signal wenn die Bremse getreten wurde
    4. Signal wenn das Kupplungspedal getreten wurde.

    Ja, und dann musst Du noch einen passenden Platz für dieses "unauffällige" Bedienteil suchen.

    Wenn Du die Elektro-Frickelei schon beim Original-Tempomat scheust, wirst Du auch den Waeco-Tempomat nicht selber eingebaut bekommen. Die Teile für den originalen gibt es inzwischen so preiswert gebraucht, dass Du da auch nicht auf mehr Kosten kommst.

    Grüße
    Uli
     
  3. #3 blueberlin, 17.12.2013
    blueberlin

    blueberlin Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Escort MK5 Cabrio bj 1991 1.6L 8Ventiler
    elektrogefrickel ist kein problem, kenne mich damit "relativ" gut aus und das ist auch nicht das problem, mein Problem ist es das beim originalen System die Knöpfe ja im Lenkrad eingebaut werden und das Lenkrad zu zerlegen habe ich etwas respekt wegen den Airbag, deswegen bin ich auf diese Lösung gestossen.
    Habe mir eben mal die Anleitung durchgelesen, mal eben in 5 Minuten ist es nicht gemacht, aber wenn es klappt wäre es natürlich ne tolle sache ;)
     
  4. #4 MucCowboy, 17.12.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.918
    Zustimmungen:
    410
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Dass Du vor Arbeiten im Umfeld vom Airbag Respekt hast, ist natürlich völlig in Ordnung. :top: Und auch gut so. Weil Leichtsinn ist damit wirklich der falsche Ratgeber.
    Ich spreche nur aus Erfahrung. Ich hab den originalen Tempomat in meinem Mondeo MK2 nachgerüstet, ist technisch dasselbe Teil, nur mit einem anderen Lenkrad. Hier kannste mal nachlesen:
    http://www.die-hailers.de/docs/mk2_einbau_tm.htm

    Grüße
    uli
     
  5. #5 blueberlin, 17.12.2013
    blueberlin

    blueberlin Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Escort MK5 Cabrio bj 1991 1.6L 8Ventiler
    danke dir, ich werde mich mal einlesen ;)
     
  6. #6 HeRo11k3, 17.12.2013
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    14
    Ich hatte den MS-50 in meinem letzten Auto, einem Corolla. Hat 2-3 Stunden gedauert, ihn einzubauen, aber dann wunderbar funktioniert. Bis irgendwann nach rund 50000km der Bowdenzug gerissen ist, den ich leider nicht auszutauschen geschafft habe, ohne das komplette "Servo" zu demontieren und hinterher nie wieder dicht zu bekommen.

    Beim nächsten Einbau werde ich etwas besser darauf achten, dass der Bowdenzug nirgendwo schleift oder knickt, dann sollte das auch länger halten. Der Focus hat auch eine stärkere Drosselklappenzuhaltefeder, damit müsste das besser klappen - der Corolla ging anschließend nicht immer zuverlässig in den Leerlauf.

    MfG, HeRo
     
  7. #7 Fordbergkamen, 17.12.2013
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.109
    Zustimmungen:
    29
Thema:

Universaltempomat von Waeco hat jemand erfahrung?

Die Seite wird geladen...

Universaltempomat von Waeco hat jemand erfahrung? - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen Mängel nach kurzer Laufzeit

    Erfahrungen Mängel nach kurzer Laufzeit: Ich habe einen Mustang 2.3 Convertible Erstzulassung 5.2016. Ich fahre im Jahr nur so um die 5.000km. Nächstes Jahr läuft meine Ford Werks...
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Hat jemand erfahrung mit dem Bluetooth Adapter?

    Hat jemand erfahrung mit dem Bluetooth Adapter?: Abend, hat einer von euch erfahrung mit dem Ford 6000CD Bluetooth Adapter von Electronicx? hier der Link Ford 6000CD Bluetooth...
  3. Heckdiffusor tauschen, Erfahrung

    Heckdiffusor tauschen, Erfahrung: Hallo zusammen! Meine Frau hat in den Heckstoßfänger unseres MK7, 125PS EcoBoost leider ein kleines Loch reingefahren (Fußraste des Motorrads),...
  4. Erfahrung MyHandycap

    Erfahrung MyHandycap: Hallo Ford Gemeinde, aus gegebenem Anlaß wollte ich mal nachfragen, wer in letzter Zeit Erfahrung mit MyHandycap gemacht hat. Nachgelesen ist das...
  5. Kenn jemand diesen OBD2-Adapter?

    Kenn jemand diesen OBD2-Adapter?: Weiß jemand, ob er mit einem benziner mk2 1.6L und Forscan funktioniert?...