KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Unruhiges Heck bei Fahrbahnunebenheiten

Diskutiere Unruhiges Heck bei Fahrbahnunebenheiten im KA Mk2 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo zusammen, mir fällt in letzter Zeit immer häufiger auf, dass mein Ka (Baujahr 2009, 25000 km) bei Fahrbahnunebenheiten - insbesondere bei...

  1. xxx

    xxx KA-Fahrer

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    mir fällt in letzter Zeit immer häufiger auf, dass mein Ka (Baujahr 2009, 25000 km) bei Fahrbahnunebenheiten - insbesondere bei notdürftig ausgebesserten Schlaglöchern oder auch Gullydeckeln - auf der Hinterachse ziemlich unruhig ist und ich teilweise das Gefühl habe, dass es den Wagen im Heckbereich beim Durchfahren etwas versetzt. Die Stoßdämpfer habe ich schon überprüfen lassen - die sind okay. Geht's vielleicht noch jemandem so?

    Gruß

    Oli
     
  2. #2 Bachenator, 17.03.2011
    Bachenator

    Bachenator Neuling

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus,2007,1.6
    Blöde Frage?
    Hast schon die Reifen Geprüft? oder hast neue Reifen drauf? Hatte auch mal das gefühl bei Billigen Reifen das mir gleich das Heck ausbricht wobei sich des nach 500km erst legte
     
  3. Royo

    Royo Guest

    Das hab ich in keinster Weise, nicht mal gefühlt. Ich war letzten November bei einem Fahrsicherheitstraining mit dem KA und habe es im 60 km/h Slalom darauf angelegt das mir das Heck kommt, man musste schon zielgerichtet handeln damit das im Slalom klappte, bei mir schiebt er immer zuerst über die Vorderachse weg.

    Auch beim "Elchtest" kommt das Heck sehr sehr spät. Gleiches gilt bei schlechten Fahrbahnen, ohne provozieren kommt das Heck bei mir im Alltag (egal welcher Fahrbahnbelag) nicht. Ich fahre aber auch Sommer wie Winter 195er. Den KA mit den schmaleren Standartreifen habe ich nie gefahren. Vielleicht liegts daran.
     
  4. xxx

    xxx KA-Fahrer

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Also, es ist jetzt auch nicht so schlimm, dass ich meine, die Kontrolle über den Wagen zu verlieren - es ist lediglich unangenehm. Reifen sind okay und es tritt sowohl bei 175er Winterreifen wie auch bei den 195er Sommerreifen auf. Ob die Straße trocken oder nass ist spielt auch keine Rolle. Mir kommt es teilweise so vor, als würde vielleicht etwas Gewicht auf der Hinterachse fehlen, dass er deshalb etwas springt. Und bevor auch die Frage kommt: Der Luftdruck ist auch nicht zu hoch;). Werde dann wohl mal den Freundlichen aufsuchen...
     
  5. #5 Bachenator, 17.03.2011
    Bachenator

    Bachenator Neuling

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus,2007,1.6
    habe ich auch blöd beschrieben... ich sage mal dazu das es ziemlich Schwammig war, nicht das das Heck ausbricht.

    Ein Meister beim FFH wird bestimmt Probe Fahren wollen und da mal abwarten was der sagt dazu
     
  6. Visos

    Visos Guest

    der ka hat einfach ein etwas anderes fahrwerk an das man sich gewöhnen muss.

    das gefühl was du hast ist , so denk ich mal, das "mitlenkende" heck.
    der ka ist grundsätzlich darauf ausgelegt über die vorderachse zu schieben also zu untersteuern.

    allerdings wenn man mal ein bisschen auf einem eisbedekten parkplatz oder eben beim fahrsicherheitstraining etwas "spielt" stelt man fest das der ka einfach nur genial zu fahren ist.

    das heck lenkt mit ohne auszubrechen und wenn man es ganz starkt übertreibt schiebt er eigendlich über die vorderäder bevor er ausbricht.

    genau das meine ich.

    wenn man natürlich mit 80 sachen über ne querrille in einer kurve heizt versetzt das heck natürlich aber bei welchem auto ist das nicht der fall??
     
  7. #7 Basti31, 18.03.2011
    Basti31

    Basti31 Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2012 Titanium 1,6 L 182 PS
    Also ich würde das lenk/Fahrverhalten mal als sehr direkt bezeichnen. Der Ka reagiert sofort auf eine lenkbewegung nach meinem gefühl.

    Und wenn man dann mal in einem anderen auto auf der gleichen strecke unterwegs ist dann kommt einem das Fahrverhalten des wagens mit dem man gerade fährt eher schwammig vor und nicht unbedingt so präzise vor was das lenkverhalten angeht.
     
  8. HaSa53

    HaSa53 Neuling

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA, Bj. 2009, 54 PS
    Vielleicht ein bischen spät, aber nachdem ich den Wagen jetzt drei Jahre habe, wollte ich genau das auch mal wissen. Bin jahrelang Slalom gefahren und was mir als erstes auffiel, war das Versetzen der Hinterachse in Querrillen bei Geschwindigkeiten über 80. Es ist nicht schlimm, macht aber "nachdenklich". Komischerweise tritt das nur bei Geradeausfahrten auf. Man könnte glauben, bei schnellen Kurven sei er unsicher. Genau das Gegenteil ist der Fall. In Kurven ist er sensationell. Einen technischen Mangel schließe ich absolut aus. Es kann nur konstruktionsbedingt sein.
     
Thema:

Unruhiges Heck bei Fahrbahnunebenheiten

Die Seite wird geladen...

Unruhiges Heck bei Fahrbahnunebenheiten - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Keine Leistung, Unruhiger Lauf

    Keine Leistung, Unruhiger Lauf: Hallo Leute, ich bin neue hier und habe schon ein dickes Problem, mein FoFo stand jetzt ca 5 Wochen. Seit dem läuft er ganz schlecht im Leerlauf...
  2. Led leuchten am Heck anschließen und verkabeln

    Led leuchten am Heck anschließen und verkabeln: Hallo Gemeinde, Wer kann mir sagen wie ich am schnellsten Kabel vom Motorraum in den Innenraum bekomme. Mein Vorhaben siehe im Anhang
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Ford läuft unruhig brauche dringend Hilfe!

    Ford läuft unruhig brauche dringend Hilfe!: Hallo, Undzwar Hab ich ein Problem mein Auto während des Kaltstartes wo der (zahnriemen) ist & der keilriemen kommen komische zischende Geräusch...
  4. Ford Ranger läuft unruhig

    Ford Ranger läuft unruhig: Hallo ich hab vor 3 wochen mein neuen Ranger 3,2l bekommen hab jezz 3000 km drauf.Er hat jezz angefangen zum unruhig laufen immer wenn ich ca.bei...
  5. Unruhiger Leerlauf Focus MK1 Turnier 2.0

    Unruhiger Leerlauf Focus MK1 Turnier 2.0: Hallo, habe mir kürzlich einen Turnier 2.0 mit 96 kw angeschaut, EZ 2002 Automatik, den ich kaufen wollte. Das Fahrzeug hat ca. 100 000 km runter...