Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Unrunder Motorlauf und lautes Ventil

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von freddyfocus, 29.03.2016.

  1. #1 freddyfocus, 29.03.2016
    freddyfocus

    freddyfocus Neuling

    Dabei seit:
    15.02.2015
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 BJ 2005 1,6l Benzin
    Hallo,
    ich habe mal eine Frage zu meinem Wagen
    FOFo 2005 100000km 1,6l Benzin 100PS

    Ich habe vor 1000km das Ventilspiel einstellen lassen.
    Nun hört sich der Motor im kalten Zustand an, als würde ein Ventil etwas hinterherhinken bzw lauter sein.
    Sobald der Wagen warm ist, verschwindet das Geräusch,
    und der Motor bekommt im Leerlauf und über 3000 rpm einen etwas unrunden Motorlauf.
    Hat jemand spontan eine Idee was das sein könnte?
    Vielen Dank im Voraus.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Plastevieh, 29.03.2016
    Plastevieh

    Plastevieh Forum As

    Dabei seit:
    10.05.2012
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus II FL. 1.6 100PS
    Welches Öl ist denn drin?
     
  4. #3 freddyfocus, 29.03.2016
    freddyfocus

    freddyfocus Neuling

    Dabei seit:
    15.02.2015
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 BJ 2005 1,6l Benzin
    dm2_8GZ1.jpg
     
  5. #4 Focus-CC, 29.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 29.03.2016
    Focus-CC

    Focus-CC Forum As

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    911
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Focus CC 2.0 Bifuel Prins LPG - 2008
    Hat doch mit dem Öl nix zu tun. Beim Einstellen ist eben an einem Ventils das Spiel etwas größer ausgefallen.
    Das kann man mit Shims nicht auf 1/100mm schaffen ! Oder die passende Größe war eben nicht vorrätig und das Spiel ist daher an einem Ventil 5/100 größer.
    Kalt interessiert das keine Sau. Erst wenn er warm tickern würde solltest du reklamieren - obwohl die dann auch nix machen
    werden...

    @ Unrunder Lauf

    Hat mit einem Ventil, was etwas mehr Spiel hat, nix zu tun.
    Wenn es warm "still" ist, dann ist die Abweichung im Rahmen.

    Allerdings werden die Riemen von den sog. "Fachwerkstätten" gerne mal falsch aufgelegt.
    Wenn ich richtig im Film bin, muss bei der Maschine dazu der Riemen runter und die Nocken raus ?!
    Korrigiert mich wenn ich falsch liege.

    Eine Nocke am Riemen reicht damit er er schlecht läuft und verursacht noch keine Ventilberührung am Kolben.
    Ich würde mal die Steuerzeiten prüfen lassen. Aber nicht von der Werkstatt die den Riemen aufgelegt hat ...

    Wenn der Riemen NICHT runter war, dann haben die Jungs ggf. woanders unkontrolliert rum gefrickelt ?
    Kerzen neu ?

    Erzähl mehr.
     
  6. #5 Plastevieh, 29.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 29.03.2016
    Plastevieh

    Plastevieh Forum As

    Dabei seit:
    10.05.2012
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus II FL. 1.6 100PS
    Grundsätzlich hast Du zwar Recht, aber die Ford-Benziner klingen mit Niederviskosen Öl gern mal so, als ob Hydrostößel "noch leer" sind. Dabei sind es garkeine Hydros, sondern "nur" Tassenstößel mit Cimps.

    Bein nächsten Ölwechsel mal auf 5w40 umsteigen, 0wXX ist vermutlich doch etwas dünn.
    Zur Klarstellung: Es ist keine Frage ob das Öl freigegeben ist für den jeweiligen Motor, aber niederviskoses Öl geht eben mit mehr Laufgeräuschen einher.
     
  7. #6 Focus-CC, 29.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 29.03.2016
    Focus-CC

    Focus-CC Forum As

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    911
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Focus CC 2.0 Bifuel Prins LPG - 2008
    Ok, möglich, bin ja nicht beratungsresitent. Erklärt aber nicht seinen unrunden Lauf.
    Was sagst du zum Riemen bei Ventilen, bei der Maschine ?

    Ich hatte mal gehört es würde mit aufgelegtem Riemen und montierten Nocken mit Insider-Trick17 gehen. Aber die offizielle Anleitung lautet: Riemen und Nocken ab.

    :gruebel:

    Fragt sich, was hat die Werkstatt (alles) gemacht ? Die Antwort vom TE steht noch aus ...
     
  8. #7 Plastevieh, 29.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.2016
    Plastevieh

    Plastevieh Forum As

    Dabei seit:
    10.05.2012
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus II FL. 1.6 100PS
    Was den Riemen betrifft, bin ich auf Deiner Welle.
    Allerdings wissen wir nicht die subjektive Aussage des unrunden Laufes zu bewerten. Es kann sein, dass es wirklich an dem ist ( dann wäre die nächste Frage, wie sich das konkret äussert) oder er hört nur die Flöhe husten (KFZ-bezogene Hypochondrie)

    - - - Aktualisiert - - -

    Das sind typischer Weise Fragen, die immer wieder bei Fehlerbeschreibungen von technisch wenig versierten Fahrern auftreten.

    Von "Auto ist kaputt, was kann es sein" bis "am Hurzel X ploppt bei 19,2°C etwas mit weichem Ausklang, wenn ich die Hupe drücke und eine Vollbremsung mache - ist das Fahrzeug noch reparabel!?" ist alles dabei...
     
  9. #8 freddyfocus, 29.03.2016
    freddyfocus

    freddyfocus Neuling

    Dabei seit:
    15.02.2015
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 BJ 2005 1,6l Benzin
    Die Werkstatt musste zum einstellen auch den Zahnriemen runternehmen.
    Ich war früher bei einer anderen Werkstatt und die hatten beim Ölwechsel immer 5w30 eingefüllt (Hab eben nochmal nachgesehen).
    Im kalten Zustand klingt das "Ventilklappern" recht metallisch und ist im Fahrzeuginnenraum sehr deutlich zu hören.
    Der unrunde Motorlauf äußert sich in Drehzahlschwankungen von ca 300rpm. Dabei merkt man die Vibrationen deutlich.
    Die ersten 200km war alles gut, doch dann fingen die Geräusche und Vibrationen an.
    Bei Drehzahlen über 3000 fühlt sich der Lauf auch unrund an (vergleich zu unserem BMW 318i)
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 freddyfocus, 29.03.2016
    freddyfocus

    freddyfocus Neuling

    Dabei seit:
    15.02.2015
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 BJ 2005 1,6l Benzin
    Und wie sieht es denn mit dem Verschleiß aus wenn das Öl zu Dünnflüssig ist?
    Und was mir noch eingefallen ist:
    Manchmal schwankt die Drehzahl beim Anlassen sehr stark zwischn ausgehen und 1200rpm. Dann braucht der Wagen so 2-3 Sekunden bis er sich gefangen hat.
    Kann das auch damit zu tun haben oder ist das eine neue Baustelle?
     
  12. #10 Trinity, 29.03.2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.03.2016
    Trinity

    Trinity Guest

    also die zetec-se/duratec-16v motoren haben seit dem upgrade vom silvertop zum blacktop ( 01/2001 )
    keine shim`s mehr verbaut sondern nur noch tassenstössel in verschiedenen bodenstärken
    und deshalb müssen die nockenwellen runter , das heist auch der zahnriemen muß runter , weil die nockenwellenräder abgebaut werden müssen .
    wenn man dann beim zusammenbauen nicht genau arbeitet , hat man die steuerzeiten schnell um ein paar grad verstellt .
    wenn nun auch noch der zahnriemen erneuert wurde und die werke hat nicht nach herstellervorgabe gearbeitet
    dann ist bei diesem motor auch ganz schnell mal ein motorschaden möglich , weils dann ventilsalat in den zylindern gibt .
    das schlimme daran ist das dies auch erst nach ein paar 100 oder 1000km auftreten kann , weil sich die kurbellwellenriemenscheibenschraube lockern kann
    welche auch das zahnriemenrad auf der kurbellwelle in position halten muß .
     
Thema:

Unrunder Motorlauf und lautes Ventil

Die Seite wird geladen...

Unrunder Motorlauf und lautes Ventil - Ähnliche Themen

  1. Rußpartikelfilter, Turboschlauch, AGR Ventil

    Rußpartikelfilter, Turboschlauch, AGR Ventil: Hallo, ich benötige für meine Mondi einen Rußpartikelfilter, einen Turboschlauch und das AGR Ventil Ich habe den 2007ér 8566 ADU 2 Ltr. TDCI...
  2. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Unrunder Motorlauf

    Unrunder Motorlauf: Hallo Zusammen, der Ford Fiesta JA8 Bj 2009 meiner Freundin hat vor ein paar Tagen bedenkliche Ausfallerscheinungen gehabt. Motor: 1,25l 60 PS...
  3. Auspuff laut

    Auspuff laut: Hallo Beim meinen ford focus 1.6 Bj 04 ist der auspuff laut hört sich an als wäre ein sportauspuff drunter, habe ich aber nicht . Es ist ein...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Lautes Klackern

    Lautes Klackern: Moin, vorhin hat unser 1,8er fürchterlich geklackert und wir haben ihn gleich an der erst besten Gelegenheit stehen gelassen, waren zum Glück mit...
  5. Focus I ST170 (Bj. 02-04) D*W lautes klackern (mit video)

    lautes klackern (mit video): Mein ST170 klackert plötzlich ziemlich laut, hat irgendwer ne Ahnung was das sein könnte [IMG] Habs hier mal aufgenommen: [MEDIA] Habe auch...