KA 1 (Bj. 96-08) RBT Unser Ka MK1 Endura-E 1.3, wie lange Freunde haben?

Diskutiere Unser Ka MK1 Endura-E 1.3, wie lange Freunde haben? im KA Mk1 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo erstmal! Wir haben uns nun einen Ka gekauft, genauer gesagt für meinen Freund. Ich selbst fahre was anderes und folgendes haben wir...

  1. #1 TheManneken, 31.07.2013
    TheManneken

    TheManneken Neuling

    Dabei seit:
    31.07.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka MK1, 1.3 Endura-E 60 PS, Klima
    Hallo erstmal!

    Wir haben uns nun einen Ka gekauft, genauer gesagt für meinen Freund. Ich selbst fahre was anderes und folgendes haben wir zusammen für ihn als Erstwagen gesucht und auch gefunden:

    Ford Ka MK1, EZ 03/2002, Endura-E 1.3 60 PS, schwarz-metallic, Klimaanlage
    132tkm hat er schon runter, erstaunlich wenig Rost und das Ganze gab's inkl. neuem Tüv für 900 €!

    Als erstes waren wir sehr erstaunt über den Korrosionszustand. Ich wollte ihm aufgrund dessen und des Budgets sogar vom Ka komplett abraten. Überraschenderweise ist unser Fund sehr gut erhalten, nur am Heckscheibenwischer wurde offensichtlich schon mal repariert und unterm Dichtungsgummi der Heckklappe neben dem Schlossträger gammelt es schön.
    Der Tankdeckelbereich ist aber von außen quasi rostfrei... doch ganz leicht sieht es so aus, als könnte dort auch schon mal was repariert worden sein, es gibt feine Lackunterschiede. Aber keine Blasen oder Aufblühungen. Sehr fein! Die sonstigen Schwachstellen sind allesamt ziemlich rostfrei!

    Motor sieht soweit trocken aus, offenbar kein Ölverlust. An der Ventildeckeldichtung schwitzt er etwas, doch das tut mein Opel auch und dürfte kein großes Problem sein. Am oberen Schlauch am Hydraulikölbehälter ist es etwas undicht. Ich hoffe, das "Problem" mit einer neuen Schelle und ggf. Schlauch gelöst zu bekommen. Ansonsten: beide Federn waren hinten gebrochen und wurden ersetzt, kein Lenkungsspiel, kein Poltern, Schlagen, Klopfen, Öldeckel und Messstab sehen normal aus, Kühlflüssigkeit sieht normal aus und riecht auch so, Bremsen und Reifen sind gut und sogar die Klima kühlt brutal! El. FH, ZV oder ein Schiebedach hat der Gute jedoch nicht, aber im Gegensatz zu einer Klima ist das für uns ein guter Kompromiss.

    Was sollten wir nun in der folge beachten?
    Über Zahnriemen/Kette (was hat der Endura-E 1.3?) gibt es keinen Wechselnachweis, genauso wie von Motoröl. Ansaugluftfilter und Innenraumluftfilter haben wir noch nicht nachgeschaut.

    Den Rostbefall am Dichtungsgummi der Heckklappe würde ich gerne behandeln, dass es da nicht weiterrostet. Da ich annehme, dass der Rost von außen kommt, dachte ich an abschleifen, Rostumwandler drauf und dann Rostschutzlack. Nichts aufwendiges, sieht man ja eh kaum, aber es soll sich nicht weiterverbreiten.

    Was sollten wir sonst nach dem Kauf beachten, damit der Ka vor allem meinen Freund nicht unnötig ärgert? :gruebel:

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    MfG
    Dennis
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Geisterfahrer, 31.07.2013
    Geisterfahrer

    Geisterfahrer Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta MK3, Astra F, Alfa 156 V6
    dann ahbt ihr einen der letzten Vorfacelift Kas mit dem alten motor erwischt da 2002 der generationswechsel war.. der Motor hat Steuerkette und da muss nix gewechslt werden.. nur beim öl sollte man es mal machen wenn es da keinen nachweis gibt..
     
  4. #3 striker75, 01.08.2013
    striker75

    striker75 Forum As

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    5
    Vom Motor her ist der recht unkompliziert. Zwischendurch die Ventile einstellen (lassen). Immer Öl und Filterwechsel + Zündkerzen wie normal bei jedem anderen Motor auch. Das solltest du dir nach dem Kauf alles mal genauer anschauen. Meist sthet das nach dem Kauf auch an, gerade bei solchen älteren Kandidaten.

    Zahnriemen gibt es wie oben erwähnt nicht. Die Steuerkette ist i.a. problemlos. Mit dem Motor erreicht man locker 300 tkm. Von Konstruktion ist der uralt (60er Jahre) und jahrelang zwar mit Modifikationen in Fiesta und Escort gelaufen.

    Da wirst du ehr Probleme mit Rost beim Ka bekommen. Entweder du fährst ihn solnage bis der TÜV sagt Schluss oder du konservierst ihn mit Hohlraumversiegelung (Schweller, Träger usw.). Das sollte den Rostfrass bremsen.
     
  5. #4 TheManneken, 02.08.2013
    TheManneken

    TheManneken Neuling

    Dabei seit:
    31.07.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka MK1, 1.3 Endura-E 60 PS, Klima
    Das mit den Ventilen hab ich schon gelesen und werde ich mir mal genauer anschauen bzw. dann mal machen lassen. Ist das eigentlich erst nötig, wenn die Ventile auch schon klappern? Oder kann man das getrost auch erst mal verschieben, wenn der Motor akustisch einwandfrei klingt?

    Jetzt suche ich gerade verzweifelt passende Scheibenwischer für den Ka. Eigentlich schwöre ich auf die Bosch Aerotwin, aber für den Ka Mk1 finde ich einfach keine.
     
  6. #5 striker75, 03.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2013
    striker75

    striker75 Forum As

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    5
    Ich komme war aus dem Focus Lager, aber kenne den Motortyp noch aus meinem alten Escort.

    Normalerweise sollte das Ventilspiel bei jeder Inspektion also alle 15 tkm geprüft und ggf eingestellt werden. Du kannst es aber überziehen (alle 60 tkm, meine Meinung und aber je nach aktuellen Zustand). Ich würde sie jetzt im Anfang mal überprüfen (lassen). Kostet nicht so viel, denke ich.
    Nachzulesen m orginal Wartungsplan hier. (Wähle den Ka 1997 und endura-e aus)

    Wenn du wartest, dass der schon ordentlich klappert, kann es schon sein, dass die Nockenwelle eingelaufen ist. Also zu spät. Klappern gehört bei dem Motor zwar zum Handwerk, aber es sollte nicht so schlimm klingen.

    Hast du irgendwelche Wartungsunterlagen ?

    Zum Scheibenwischer:
    Schau mal hier. Das sind die Orginalgrössen bzw Wischer und hier die Nummer vom Aerotwin. Also sollte es welche geben.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 TheManneken, 05.08.2013
    TheManneken

    TheManneken Neuling

    Dabei seit:
    31.07.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka MK1, 1.3 Endura-E 60 PS, Klima
    Danke schon mal für die Hilfe!

    Heute war ich den Ka abholen und er macht wirklich einen super Eindruck. Das Wartungsheft wurde sogar bis 2007 anständig geführt, danach gab es wohl einen Besitzerwechsel und es folgten keine Einträge mehr. 2011 war er dann plötzlich nochmal bei einem Service, aber in diesem Heft von Ford steht nicht dabei, was genau gemacht wurde. Aber der km-Stand. Seitdem ist der Ka noch keine 15tkm gefahren worden, er wurde im Mai 2013 abgemeldet.

    Der Motor klingt sehr schön und der Motorraum sieht aus wie geleckt. Der ganze Wagen ist sehr gepflegt, eine Seltenheit bei dem Modell in dieser Preisklasse. Denke, er wird viel Spaß machen.

    In den kommenden Wochen bekommt er noch eine Aufbereitung verpasst und ein bisschen Hifi verbaut. :)
     
  9. #7 striker75, 06.08.2013
    striker75

    striker75 Forum As

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    5
    Dann mach auch eine Wartung rund um den Motor (Öl, Filter...). Denn wer weiss, was in den letzten 6 Jahren gemacht wurde, selbst 2011 ist schon 2 Jahre her, Ölwechsel ist einmal im Jahr oder 15tkm.

    Was nützt ein polierter Wagen, wenn der Motor demnächst wegen mangelnder Wartung streikt.

    Alles im Allem wünsche dir viel Spass mit dem Ka, an sich klingt es ja nach einem relativ rostarmen Modell, der schlimmste Feind des Ka.
     
Thema:

Unser Ka MK1 Endura-E 1.3, wie lange Freunde haben?

Die Seite wird geladen...

Unser Ka MK1 Endura-E 1.3, wie lange Freunde haben? - Ähnliche Themen

  1. Biete ford mondeo mk1 mit rs2 bausatz stufenheck

    ford mondeo mk1 mit rs2 bausatz stufenheck: ich verkaufe meinen ford mondeo mk1 ghia, 2l, 136ps, euro 2, 210000km, tüv bis 11/17, preis 450 euro ,bilder auf anfrage
  2. Ford Ka Bj 2010

    Ford Ka Bj 2010: Hallo zusammen Ich habe seit 2 Wochen einen Ford Ka, baujahr 2010, 100400 km, benziner. Beim Rückwärtsfahren und beim anfahren wenn er Kalt ist,...
  3. Originale Gummilippe Ford Focus MK1

    Originale Gummilippe Ford Focus MK1: Hallo Ich suche eine Gummilippe für die Frontstoßstange.
  4. KA Beifahrerspiegel elek. Verstellung defekt

    KA Beifahrerspiegel elek. Verstellung defekt: Hallo Leute, bei mir funktioniert die elektrische Spiegelverstellung auf der Beifaharerseite nicht, am Motor liegt es definitiv nicht da ich...
  5. Biete Focus mk1 elektrisches Schiebedach & Klimaautomatik-Gebläse komplett

    Focus mk1 elektrisches Schiebedach & Klimaautomatik-Gebläse komplett: Ich biete hier ein voll funktionstüchtiges elektrisches Schiebedach komplett mit Schalteinheit, Motor, und anschlußkabel und Dachhimmel...