Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Unterbodenschutz (UBS)

Diskutiere Unterbodenschutz (UBS) im Scorpio Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Also an die Schrauber, ich will jetzt vorm winter bei meinem scorpio noch mal ordentlich Unterbodenschutz drauf hauen was bevorzugt ihr...

?

Was bevorzugt ihr für den Unterbodenschutz??

Diese Umfrage wurde geschlossen: 31.10.2008
  1. Unterbodenschutz-Spray

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Unterbodenschutz-Bitumen zum streichen

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Beides

    0 Stimme(n)
    0,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. #1 Scorpio-Nici, 25.10.2008
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l
    Also an die Schrauber, ich will jetzt vorm winter bei meinem scorpio noch mal ordentlich Unterbodenschutz drauf hauen

    was bevorzugt ihr UBS-Spray oder UBS-Bitumen zum streichen

    bei was brauch ich wieviel
     
  2. #2 Christian24V, 25.10.2008
    Christian24V

    Christian24V Forum As

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    5x Scorpio`95 (4x24V), Mondeo`01 2.0TDCI
    Hallo,

    ich halte weder von dem einen, noch von dem anderen überhaupt auch nur irgendetwas :mies:.
    Diese Bitumen- Pampe (auch in den Sprühdosen ist dieses Bitumen- Basis- Zeug drin) härtet komplett aus und dadurch besteht die Gefahr, dass es einreißt/rissig wird und sich von Wasser unterwandern lässt, und sich somit unter dieser wunderschönen schwarzen und für das Auge beruhigend, weil intakt wirkenden Schicht, Rost bildet.

    Ich kann also vom Baumarkt Unterbodenschutz und der Baumarkt Hohlraumkonservierung nur abraten. Ich habe für mich folgende Produkte entdeckt: http://www.fluidfilm.de/auto1.php
    Diese Produkte wurden für den Schiffbau entwickelt und müssen dort Salzwasser und somit weitaus schlimmeren Bedingungen standhalten, als sie im PKW Bereich herrschen.
    Ich benutze die Hohlraumkonservierungen (http://www.fluidfilm.de/auto_hohlraum.php) für die Hohlräume (wer hätte das gedacht :) ) und für den Unterboden zunächst eine Schicht FluidFilm Liquid A um vorhandenen Unterbodenschutz zu "reaktivieren" und zu unterwandern, und danach PermaFilm (http://www.fluidfilm.de/auto_unterboden.php).

    Ich kann Dir nur empfehlen, auch die Hohlräume zu Konservieren, wenn Du von Deinem Scorpio noch länger ewas haben möchtest, denn da fängt es im Verborgenen an zu Rosten. Der Flugrost am Unterboden ist da ehr harmlos. In den meisten Fällen rostet es versteckt in einem Hohlraum und frisst sich dann nach außen, sodass es bereits zu spät ist, wenn man es von außen erkennt.

    Soweit meine Bescheidene Meinung zu diesem Thema.

    Gruß

    Christian
     
  3. #3 Scorpio-Nici, 25.10.2008
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l
    christian24V, danke erst mal für die schnelle und umfangreiche antwort

    das mit der hohlraumversiegelung da haste wohl recht, ich erinnere mich an meinen 2. Scorpio schweller hin und radläufe futsch von innen

    ich habe auch von meinem vater gehört das die damals bei den trabi´s und so kaltanstrich genommen haben und dann mit dem frisch gestrichen unterboden durch den dreck gekachelt sind, und dann war das wohl dicht
    --> auf sone idee können bloß wir ossis kommen
     
  4. #4 Christian24V, 25.10.2008
    Christian24V

    Christian24V Forum As

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    5x Scorpio`95 (4x24V), Mondeo`01 2.0TDCI
    Hallo,

    Ohne Deinem Vater zu nahe treten zu wollen, sei mir das gestattet: :kopfstoss:
    Ich will das aber nicht unbegründet lassen: Der vermutlich nasse Dreck den man dann unterm Auto hat ist ein perfekter Feuchtigkeitsspeicher und bietet beste Voraussetzungen für die Bilding von Rostnestern.

    *Ironie->an* bei den Trabbis wars ja aber eh wurscht, die waren ja aus Pappe und Kunststoff, da rostete eh nix :boesegrinsen: *Ironie->aus* ... sorry, der wollte jetzt unbedingt raus :lol:.

    Gruß

    Christian
     
  5. #5 Scorpio-Nici, 25.10.2008
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l
    is schon richtig
     
  6. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche

    Na na :nene2:

    Leider Rosten die Trabbies auch sehr gut und leider auch gerne.

    Aber die von dir genannten Produckte sind :top1:
     
  7. #7 scorpio355, 27.10.2008
    scorpio355

    scorpio355 Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 2.0 Ghia Bj. 2000
    Hallo!

    tu dir einen gefallen und vergiss jegliche art von Unterbodenschutz außer du willst das er binnen kurzer zeit vergammelt!

    das beste spreche aus eigener Erfahrung erstmal alten Unterbodenschutz soweit möglich entfernen zumindest lose und rissige stellen Innenkotflügelverkleidung runter und dann Seilfett rauf das beste was es gibt wandelt sogar vorhanden Flugrost wieder um unterwandert Risse verdrängt Feuchtigkeit! und so hast nie wieder ein Rostproblem beim Scorpio! meine beiden sind wie neu an der Bodenplatte und an den Radläufen!!!!:top1:

    Grüsse aus Österreich

    Gerhard
     
  8. #8 Scorpio-Nici, 28.10.2008
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l
    wieviel brauch ich etwa? 10kg? 10l? oder bloß 5l?

    so ich bedanke mich schonmal bei euch allen für die belehrung und jetzt zum kosten punkt wieviel brauch ich, ich will ja nicht unnütze massen kofen und hab dann tonnen weise im keller stehn was mir nen haufen asche gekostet hat
     
  9. #9 scorpio355, 28.10.2008
    scorpio355

    scorpio355 Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 2.0 Ghia Bj. 2000
    Hallo!

    also mit 2 Liter bist du bestens bedient gibts in Spraydosen oder die Dosen für Sprühpistole (wenn du keinen Kompressor hast nimm die Spraydosen!

    Stinknormales Seilfett !!! gibts normal in jedem Lagerhaus oder Autozubehörladen! 1 Liter kostet bei uns in Österreich ca. 9.-€uronen reichen tut normal auch ein Liter und eine Spraydose Spraydose ist ca 1/2Liter drin !

    aber pass auf bring nix davon auf den Lack ! Auto rundum zudecken (sprühnebel) sehr Harzig! und schwer wegzubekommen!

    Du wirst das schon schaffen!:top1:



    lg. Gerhard
     
  10. #10 Scorpio-Nici, 29.10.2008
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l
    okay danke dann werd ich mal sehn was auftreiben lässt, ich dachte schon ich sonsta wieviel
     
Thema:

Unterbodenschutz (UBS)

Die Seite wird geladen...

Unterbodenschutz (UBS) - Ähnliche Themen

  1. Unterbodenschutz, Hohlraumversieglung und Zubehör

    Unterbodenschutz, Hohlraumversieglung und Zubehör: Moin, Ich bin glücklicher Besitzer eines Ford Ranger Wildtrack geworden und habe viele Fragen ..... Ich komme aus dem Raum Stade und möchte meinen...
  2. Unterbodenschutz Focus III

    Unterbodenschutz Focus III: War gerade dabei einen der grauen Schweller unter den Türen zu tauschen. Da demnächst sowieso die Inspektion ansteht, würde ich den gleich...
  3. Unterbodenschutz Raum Köln und Schutzfolien

    Unterbodenschutz Raum Köln und Schutzfolien: Hallo Zusamen, da unser GTC eine Tageszulassung ist, konnte ich kein Schlechtwegepaket ordern. Weiß jemand von Euch wo im Raum Köln ein...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Unterbodenschutz?! abgefallen - weiterfahren möglich?

    Unterbodenschutz?! abgefallen - weiterfahren möglich?: Mir ist gestern Abend auf der Autobahn ein längliches Metallteil vom Unterboden meines Focus (Focus II Turnier Kombi) abgefallen - siehe Bild im...
  5. Unterbodenschutz/Hohlraumkonservierung Rhein-Main-Gebiet - Empfehlungen?

    Unterbodenschutz/Hohlraumkonservierung Rhein-Main-Gebiet - Empfehlungen?: Hallo, bekomme einen Tourneo Custom (Baujahr 2015) und möchte den Unterbodenschutz/die Hohlraumversiegelung machen lassen. Die Ford-Händler...