Unterbodenwäsche

Diskutiere Unterbodenwäsche im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Heyy Leute, wollte mal eure Meinung zu dem Thema Unterbodenwäsche hören. Ist es empfehlenswert nach dem Winter eine Unterbodenwäsche machen zu...

  1. #1 FiestaFans, 28.04.2010
    FiestaFans

    FiestaFans Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Heyy Leute, wollte mal eure Meinung zu dem Thema Unterbodenwäsche hören.

    Ist es empfehlenswert nach dem Winter eine Unterbodenwäsche machen zu lassen wegen dem Streusalz, oder reicht es bei regen ein paar mal über die Autobahn zu fahren?
     
  2. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Sicherlich ist eine Bodenwäsche nicht verkehrt. Was soll es bringen über schmutzigen und sauren Regen zu fahren. Ganz davon abgesehen, erreicht man so ja nicht den gesamten Unterboden
     
  3. #3 Janosch, 28.04.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Hab das mal zu "Allgemeines" verschoben, ist ja nun keine Fiesta-spezifische Frage!
     
  4. vito

    vito Forum Profi

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    4.264
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta JA8 / Fiesta Mk5 1.6
    es wird dem auto nicht schaden das streusalz etc loszuwerden ....
     
  5. #5 kleiner Fordfahrer, 28.04.2010
    kleiner Fordfahrer

    kleiner Fordfahrer Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mustang GT Premium
    Auf jeden Fall und nicht nur wenn der Winter rum ist. Am besten zum Frühling das Komplettprogramm machen lassen...säuberst Du jetzt erst das Auto vom Winterdreck?
     
  6. #6 KiLLa-NG, 28.04.2010
    KiLLa-NG

    KiLLa-NG FoFi Sport-Fahrer

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFi Sport Bj:10/09
    klar wieso soll es verkehrt sein.....habe glaube ich schon 4 mal den unterboden waschen lassen......der dreck muss doch ab......
     
  7. Erebus

    Erebus Koffein-Junkie

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus Style 1.6, EZ 03/10
    Ich nehme fast jedesmal das Komplettprogramm inkl. Unterbodenwäsche. Kostet nur wenig mehr und schaden kann es nun wahrlich nicht.
     
  8. #8 FiestaFans, 28.04.2010
    FiestaFans

    FiestaFans Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Fördert man dadurch nicht den Salzanteil in der Eletronik, ich mein, dass wird alles mit Druck gemacht. Über lange Sicht kann es doch auch schaden?
     
  9. Erebus

    Erebus Koffein-Junkie

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus Style 1.6, EZ 03/10
    Ich habe mein vorheriges Auto (97er Escort) fast 13 Jahre so waschen lassen und von Schäden keine Spur. Eher war das Gegenteil der Fall, denn der Rostbefall hielt sich auch nach so langer Nutzungszeit doch in sehr engen Grenzen.
     
  10. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Die meisten Fahrzeuge haben heute einen Motorabdeckung von unten, daher ist eine extra Motorwäsche mit demontierter Abdeckung ratsam. Was da an Salz drin steckt ist teilweise echt nicht schön.
    Die Elektronik ist am Fahrzeug normal so ausgelegt, dass sie gegenüber dem Wasser der Waschanlage locker dicht hält.
     
  11. #11 Fröschi, 29.04.2010
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    Unterbodenwäsche? Motorraumwäsche? Unbedingt!
    Mach ich schon seit Jahr und Tag - und ioch geh sogar so weit, daß ich mir Vaseline-Spray im Baumarkt hole und damit Achsen, Bremsleitungen, Motorraum usw. einsprühe. Jedes Jahr. Da hat sich schon überall ein ganz feiner Film gebildet, der von keinem Salz oder Regen dieser Erde runtergewaschen wird und das Zeug schützt wie eine Eins. Wenn's unansehlich wird: Mit Reiniger einsprühen und runterdampfen das Zeug und dann wieder neu drauf ;-)

    Ach ja, mit Motorraumwäsche mein ich den MotorRAUM, also hauptsächlich die Bleche. Und den Motor von unten her, aber nicht von oben. Und die Elektrik sollte man auch nicht abkärchern. Generell gilt: Lieber den Wasserstrahl etwas weiter weg halten, denn für das Salz und den Dreck würde ein Gartenschlauch vom Druck her genügen... naja, fast. ;-)


    Gruß Torsten
     
  12. godzi

    godzi Wehrführer

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2, 2.0 TDCI
    Macht euch mal schlau was eure waschanlage für düsen unten hat.
    Es gibt starre die bringen fast garnichts, weil der wasserstahl nicht überall dran kommt.
    Dann gibts noch welche die bewegen sich hin und her. was natürlich etwas mehr bringt.
    Die anlage wo ich immer hinfahre hat drehende düsenköpfe, zudem dreistrahlig und im schrägen winkel. was besseres kenn ich nicht.

    fragt einfach mal bei eurer waschanlage des vertrauens :-)
     
  13. #13 Ka-Baby238, 26.05.2010
    Ka-Baby238

    Ka-Baby238 20.05.09 - Ka & May :)

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Titanium X Paket III, ESP, Dachsp. M
    Ich habs dieses jahr 2-4 mal gemacht und dann hat mein Getriebe Probleme gemacht. Der Händler meinte, es käme von der häufigkeit der Unterbodenwäsche.
    Die Kupplung musste wieder neu einsgetellt werden.
    Zur Info: Mein Ka hatte damals gerade um die 15.000 Km weg.
     
  14. #14 Fröschi, 27.05.2010
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    Weia Ka-Baby... Fahr bloß nicht bei Regen!
    Da kommt wasser an das Bodenblech und dadurch kann das Getriebe rausfallen... :kaputtlachen:


    Gruß Torsten
     
  15. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Das ist ein Scherz oder? Das hat der Händler nicht ernst gemeint? Ne so was kann man nicht ernst nehmen und nur den Kopf darüber schütteln.:toilette:
     
  16. #16 Ka-Baby238, 27.05.2010
    Ka-Baby238

    Ka-Baby238 20.05.09 - Ka & May :)

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Titanium X Paket III, ESP, Dachsp. M

    Dochd as hat der tatsächlich gesgat. Und der vom ADAC meinte halt, dass würde von den ganzem Streusalz kommen.
     
  17. cart

    cart Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus RS MK2
    mein alter focus hatte knapp 220tkm runter und viel salz und viele unterbodenwäschen hinter sich. getriebe und kupplung haben gar keine probleme gemacht, wär ja auch noch schöner...
    glaub bloß nicht alles, was dir erzählt wird, auch nicht von so genannten "fachleuten". was ich mir hier schon für schwachsinn anhören durfte, das darf man gar keinem erzählen so peinlich ist das.
     
  18. #18 Polenta, 02.06.2010
    Polenta

    Polenta Forum As

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max 1,8l Flex Fuel
    Hallo Leute
    Habe gerade vor wenigen Wochen einen interessanten Bericht vom ADAC gelesen. Darin heisst es: Unterbodenwäsche ist nicht schädlich, bringt aber auch nicht soviel. Eine Fahrt im Regen spült das Salz besser weg!
    Gruss Marco
     
  19. #19 Granada79, 02.06.2010
    Granada79

    Granada79 Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2009
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Granada MK2 2Türer
    Ford Scorpio2 Tunier Gih
    :)AUTO WASCHEN ???? bei mir wäscht der Regen, und warum Motorwäsche ??
    der Olsabber schützt vor Rost
     
  20. #20 Fröschi, 03.06.2010
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    Sofern man Ölsabber am Motor & Getriebe hat, ja....
    Beim Quattro hab ich Motor, Getriebe, Diff und die Achsen einölen müssen, um dem Gammel keine Chance zu geben - mit der bereits erwähnten Vaseline ;-)


    Gruß Torsten
     
Thema: Unterbodenwäsche
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unterbodenwäsche schädlich

Die Seite wird geladen...

Unterbodenwäsche - Ähnliche Themen

  1. KA 1 (Bj. 96-08) RBT Motor läuft unrund nach Waschstraße mit Unterbodenwäsche

    Motor läuft unrund nach Waschstraße mit Unterbodenwäsche: Heute wollte ich meinem Wagen da er dreckig war mal die Waschstraße gönnen und aufgrund des nervigen Streusalzes im Winter auch direkt mal mit...