C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Unterdruckleitung zum Bremskraftverstärker

Diskutiere Unterdruckleitung zum Bremskraftverstärker im Antrieb, Motor & Abgasanlage Forum im Bereich Anleitungen / Tutorials; Hallo zusammen, bei meinem cmax ist die unterdruckleitung zum bremskraftverstärker ab gebrochen :-(, hab ne neue gekauft und möchte sie selber...

  1. LEHO

    LEHO Neuling

    Dabei seit:
    03.11.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD CMAX 2.0 TDCI
    Hallo zusammen,
    bei meinem cmax ist die unterdruckleitung zum bremskraftverstärker ab gebrochen :-(, hab ne neue gekauft und möchte sie selber wechseln.....
    wo geht das hintere ende hin und wie komme ich da hin?
    danke für eure hilfe

    Leho
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meikel_K, 03.11.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.757
    Zustimmungen:
    122
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Bei den Dieselmotoren geht das andere Ende zur Vakuumpumpe.
     
  4. LEHO

    LEHO Neuling

    Dabei seit:
    03.11.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD CMAX 2.0 TDCI
    Ja, ok, aber wie komme ich da ran? die sitzt ja ziemlich weit hinten....muss ich da von innen unterm Lenkrad ran?
     
  5. #4 Meikel_K, 03.11.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.757
    Zustimmungen:
    122
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Nein, von oben. Die obere Motorabdeckung wird runter müssen und vielleicht sind Lenkservofluid-Reservoir und EGR-Leitung im Weg. DieVakkumpumpe wird nicht über einen Keilrippenriemen angetrieben, der Antrieb vom Motor sitzt innerhalb. Deshalb ist die Pumpe vielleicht gar nicht so einfach als Nebenaggregat erkennbar.

    Das ist übrigens nicht die richtige Rubrik für Fragen. Die gehören ins entsprechende Fahrzeugforum (C-Max Mk1). Im Prinzip würde ich hier vom Selbermachen abraten, nur ist das Fahrzeug in diesem Zustand eben nicht fahrbereit.
     
  6. LEHO

    LEHO Neuling

    Dabei seit:
    03.11.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD CMAX 2.0 TDCI
    Der Anschluss sitzt hinter dem Batteriekasten.....musste alles rausgebaut werden sogar der Batteriekasten musste raus, aber ich habs hinbekommen.....läuft wieder!
     
Thema:

Unterdruckleitung zum Bremskraftverstärker

Die Seite wird geladen...

Unterdruckleitung zum Bremskraftverstärker - Ähnliche Themen

  1. Escort 4 (Bj. 86-90) GAF/AWF/ALF Suche Bremskraftverstaerker

    Suche Bremskraftverstaerker: Hallo, ich habe mich mal mit der nicht Funktioniereden Bremse beschaeftigt und musste feststellen das der Bermskraftverstaerker unddicht ist. Ich...
  2. Transit V (Bj. 00-06) F**Y Unterdruckleitung Transit DI zum AGR

    Unterdruckleitung Transit DI zum AGR: Moin, ich habe gerade ne Baustelle beim einem Freund: Am AGR kommt kein U-Druck an. Auch nicht am Pulsventil davor ! In der U-Druckleitung von...
  3. Maverick (Bj. 00-07) Bremskraftverstärker

    Bremskraftverstärker: Habe einen Ford Maverick 2.0L 16V Bj.2002, 124PS meine Probleme sind folgende.Es wird Angezeigt laut Auslesung bei *** das die Stromversorgung zum...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Ölaustritt Unterdruckschlauch Bremskraftverstärker

    Ölaustritt Unterdruckschlauch Bremskraftverstärker: so, wohl doch nicht der unterdruckschlauch sondern ich denke, ich hab den ölaustritt lokalisiert. Am Turbo Intercooler gehen zwei "arme" ab die...