Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Unterschied MAP-Sensor und DPFE

Diskutiere Unterschied MAP-Sensor und DPFE im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Gemeinde Ich war gestern nochmal bei meiner Werkstatt und der Meister hat mir mal probehalber einen MAP-Sensor in die Hand gedrückt ich...

  1. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.498
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Hallo Gemeinde
    Ich war gestern nochmal bei meiner Werkstatt und der Meister hat mir mal probehalber einen MAP-Sensor in die Hand gedrückt ich sollte den mal gegen meinen tauschen und kucken obs besser wir.
    Er meinte das schwarze runde Teil was hinten an der Ansaugbrücke ist (neben dem LLRV).
    Hab mich jetzt mal bei google umgesehen und unter MAP-Sensor nur das DPFE gefunden:gruebel:
    Was von beiden ist denn nun was und was machen die beiden Teile eigentlich genau?
     
  2. #2 TL1000R, 05.08.2011
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
    DPFE ?
    Was issen das ?

    MAP ist das:

    http://fordfuelinjection.com/?p=27

    Der MAP-Sensor (MAP: Manifold-Absolute-Pressure) ist ein Drucksensor zur Erfassung des Saugrohr-Absolutdrucks bei Otto- bzw. Turbodieselmotoren. Beim Ottomotor dient die gewonnene Meßgröße zur Steuerung der elektronischen Benzineinspritzung; beim Turbodiesel wird daraus ein Signal gewonnen, um u.a. den Ladedruck des variablen Turboladers (VTG) zu steuern.
    Autogas-Systeme, die in Gasphase einspritzen, benötigen ebenfalls je nach Typ einen MAP-Sensor zur Beurteilung des Gasdruckes gegenüber dem Saugrohr-Unterdruck, bzw. dem Ladedruck des Turboladers.
    Der MAP-Sensor ist in der Regel direkt am Saugrohr angebracht. Der Saugrohrdruck wirkt meist auf ein Piezoelement, welches dann über einen Schaltkreis ein entsprechendes Ausgangssignal erzeugt. Dies kann ein PWM-Signal oder eine elektrische Spannung sein.
     
  3. #3 TL1000R, 05.08.2011
    TL1000R

    TL1000R Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    FOCUS Mk1 ST 170 Turnier Mj.03
  4. #4 Scorpio-Nici, 05.08.2011
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l
  5. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.498
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Jetzt bin ich so schlau wie vorher...
    Also besitze ich so einen MAP-Sensor garnich , das einzige was ich finde ist das DPFE(was denk ich mal die selbe Funktion hat wie der MAP-Sensor) und die EVRs...
     
  6. #6 Scorpio-Nici, 05.08.2011
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l
    ich versuchs mal es verständlicher zumachen:

    DPFE: ermittelt das rückgeführte Abgasvolumen

    MAP-Sensor: ermittelt den Druck der im Ansaugtrakt herrscht

    der MAP-sensor war zbs noch im Scoprio mk1 verbaut aber da der Mondeo einen Luftmassensensor hat, war der MAP nicht mehr nötig
     
  7. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.498
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    OK alles klar.
    Also wenn das DPFE kaputt oder abgeklemmt ist, dürfte es keine Veränderung der Einspritzmenge geben oder?
    Wenn die EVRs kaputt sind dürfte es im Standgas ja auch keine Veränderung geben.
    Die beiden Bauteile dienen ja wirklich nur zur Steuerung der AGR und die hat im Leerlauf eh nix zu melden.

    Ich kann den Fehler einfach nich finden und wenn der bis zum Winter nich weg is kann ich den Mondeo in die Presse schieben...
     
  8. #8 Scorpio-Nici, 05.08.2011
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l
    also mit EVR kann ich nach wie vor nichts anfangen
     
  9. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.498
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
  10. #10 Scorpio-Nici, 05.08.2011
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l
    achso, und ich hab mich schon gefragt was das fürn teil sein soll
     
  11. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.498
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    aber die Teile dürften ja keine Auswirkung auf den Leerlauf haben oder irre ich mich?
    Wofür sind die Unterdruckschläuche eig. noch zuständig, außer BKV und AGR?
    Und wie überprüf ich ob die dicht sind?

    Der Wagen macht mich noch fertig ich kann kaum noch schlafen:rasend:
     
  12. #12 Scorpio-Nici, 05.08.2011
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l
    zumindest nicht im leerlauf

    unter Last sieht das schon wieder anders

    wenn nämlich die AGR nicht richtig funktioniert misst die Lambda automatisch auch andere Werte und somit wird das Steuergerät mit falschwerten beversorgt (besonders bezogen auf die gepeicherten Motorlaufdaten) welches wiederum falschwerte an die Einspritzung weiter gibt und denn haut alles hinten und vorne nicht hin
     
  13. #13 Scorpio-Nici, 05.08.2011
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l

    mein Leerlauf is auch fürn A_sch aber frag mich nicht warum

    ich hoffe immernoch das am LLRV liegt

    muss nur mal sehn das ich da mal alles gereinigt bekomme, wenn ich des auto ma nen tag nicht brauch und denn auch zeit hab
     
  14. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.498
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Aber wenn die Lambdasonde falsche Werte mist, müsste sie doch versuchen das wieder auszugleichen. Vielleicht in dem sie mehr Benzin einspritzten lässt...
    Kann ich die Funktion der AGR im stand irgendwie prüfen vielleicht mit Schlauch von der Unterdruckdose abziehen, Gas geben und kucken ob er anfängt zu saugen?
    Das hab ich nämlich schon versucht aber da kam nich besonders viel Unterdruck an.
    Das würde die miserablen Abgaswerte erklären aber noch nicht das Prob. im Leerlauf

    Als das Phänomen aufgetreten ist, hab ich mal den schlauch vom LLRV zum Hauptschlauch abgezogen, und auf einmal leif der Motor ganz ruhig und der Verbrauch ging im Standgas wieder auf normal zurück, nach nen paa Sekunden hat er aber extrem angefangen zu saugen( klang schon wie bei einem Staubsauger) wenn ich aber die Hand vor die Öffnung gehalten hab passiert nix negatives mit dem Leerlauf, der Byepass am LLRv ging auf und nix weiter.

    Ich bräuchte einen Mondeo V6 zum vergleichen ob die Symptome was zu bedeuten haben.
     
  15. #15 Scorpio-Nici, 05.08.2011
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l
    Aber wenn die Lambdasonde falsche Werte mist, müsste sie doch versuchen das wieder auszugleichen. Vielleicht in dem sie mehr Benzin einspritzten lässt...
    genau das meinte ich, falsche werte = schlechte Abgaswerte

    Kann ich die Funktion der AGR im stand irgendwie prüfen vielleicht mit Schlauch von der Unterdruckdose abziehen, Gas geben und kucken ob er anfängt zu saugen?
    Das hab ich nämlich schon versucht aber da kam nich besonders viel Unterdruck an.

    keine ahnung ob man des irgendwie im stand prüfen kann, da die AGR ja nur unter Last arbeitet
    eg gibt ja bald nur 2 möglichkeiten, entweder die steuerung für des AGR is defekt, sprich unterdruckschlauch undicht
    oder das AGR-Ventil selber is defekt und regelt erst garnicht

    Das würde die miserablen Abgaswerte erklären aber noch nicht das Prob. im Leerlauf
    jupp, so siehts aus

    Als das Phänomen aufgetreten ist, hab ich mal den schlauch vom LLRV zum Hauptschlauch abgezogen, und auf einmal leif der Motor ganz ruhig und der Verbrauch ging im Standgas wieder auf normal zurück, nach nen paa Sekunden hat er aber extrem angefangen zu saugen( klang schon wie bei einem Staubsauger) wenn ich aber die Hand vor die Öffnung gehalten hab passiert nix negatives mit dem Leerlauf, der Byepass am LLRv ging auf und nix weiter.
    so weit war ich auch schon, aber da sich nichts besonders getan hat, hab ich des bei seite gepackt

    Ich bräuchte einen Mondeo V6 zum vergleichen ob die Symptome was zu bedeuten haben.
    meiner hat zumindest auch leerlaufprobleme
     
  16. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.498
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    ich kenne mich auch zu wenig aus beim Mondeo, welche Sensoren und Bauteile alles für den Leerlauf zuständig sind aber ich bin bald alles durchgegangen was möglich wäre und die Werkstatt weiß auch nich weiter.
    Vielleicht noch ein Drehzahlsensor?
    Aber es ist mir auch zu teuer das DPFE und die EVRs die Lambdasonden und die ganzen U-schläcuhe tauschen zu lassen nur um zu kucken ob es was bringt...

    das bedeutet wohl das ende der Beziehung zwischen mir und meinem Auto.
     
  17. #17 Scorpio-Nici, 05.08.2011
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l
    schon mal an den Drosselklappen-poti gedacht, weis ja net genau für was der alles zuständig ist, aber von dem wird auch immer viel erzählt

    ab mir zwar nen Rep-buch gekauft, aber wirklich helfen tut einem das net, weil ja der V6 erstgar nicht erwähnt wird, nicht mal angerissen
     
  18. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.498
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Ja den hab ich schonmal in der Hand gehabt der sieht aber aus wie neu und wenn der kaputt ist müsste es doch eig. im Fehlerspeicher angezeigt werden oder nicht.
    Ich werd mal morgen den Stecker vom Poti abziehen bei funktionierendem Motor, wenn sich nix tut is es der auch nich.
     
  19. #19 Scorpio-Nici, 05.08.2011
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l
    langsam bin ich auch überfragt, um so mehr wir hier rumrätsel, um so mehr freu ich mich schon bei meinem das leerlaufproblem zulösen
     
  20. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.498
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Ich mach nächste mal ein Video von meinem, da treten ganz merkwürdige Symptome auf.
    Das erste was ich gewechselt habe war das LLRV also daran kanns bei mir nich liegen...

    So ich werd jetzt ins bett, das ganze geht ganz schön auf die Birne>.<
     
Thema: Unterschied MAP-Sensor und DPFE
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. focus st170 wo ist das variable saugrohr

Die Seite wird geladen...

Unterschied MAP-Sensor und DPFE - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Vorhandene RDKS-Sensoren für neue Felgen verwendbar?

    Vorhandene RDKS-Sensoren für neue Felgen verwendbar?: Hi Leute, hab da mal ne Frage; mein FoFo ist mit Ganzjahresreifen auf Stahlfelgen bestückt. Ich denke darüber nach, ihm hübsche Alufelgen zu...
  2. unterschiedliche Bremsscheiben machbar?

    unterschiedliche Bremsscheiben machbar?: Guten Morgen zusammen, ich habe da mal eine Frage, gestern beim aufziehen neuer Allwetter Reifen mußte ich feststellen das mein im Februar 2017...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB RDKS Sensoren

    RDKS Sensoren: Hallo in die Runde Hat oder kennt jemand die Seriennummer oder Artikelnummer der RDKS Sensoren von Ford. Gruß DK
  4. Fehlercode P0110 Sitz Sensor

    Fehlercode P0110 Sitz Sensor: Servus zusammen, da bei meinem Maverick die gelbe Motorwarnleuchte aufleuchtet, habe ich heute mal den Fehlerspeicher ausgelesen. Es wird mir...
  5. Unterschiedliche Scheinwerfer beim Facelift

    Unterschiedliche Scheinwerfer beim Facelift: Servus, bisher kannte ich vom Fofi FL nur die Projektorscheinwerfer, letztens war ich bei meinem nicht so freundlichen Händler und die Türgumnis...