Unterschied zwischen dem 1,8l mit 130PS und dem 1,8l mit 105PS? XR3i

Diskutiere Unterschied zwischen dem 1,8l mit 130PS und dem 1,8l mit 105PS? XR3i im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo Es gibt ja den Ford Escort XR3i 1,8l 16V mit 130PS Und ich habe den Ford Escort XR3i 1,8 16V mit 105PS. Nun habe ich bei Ebay...

  1. #1 Christian19, 05.11.2007
    Christian19

    Christian19 Guest

    Hallo

    Es gibt ja den Ford Escort XR3i 1,8l 16V mit 130PS

    Und ich habe den Ford Escort XR3i 1,8 16V mit 105PS.

    Nun habe ich bei Ebay gelesen,dass es zwischen den beiden Motoren nur 3 Unterschiede gibt.

    Und zwar:

    1) größere Drosselkappe (58mm)

    2) Nockenwellen

    3) Steugergerät

    Stimmt das oder ist das nur wieder eine Abzocke?

    MfG
    Christian
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Markus27, 05.11.2007
    Markus27

    Markus27 Guest

    Es gibt auch noch ne 1,8l !6v dazwischen mit 115ps den hab ich zuhaus noch stehen
     
  4. #3 Christian19, 05.11.2007
    Christian19

    Christian19 Guest

    Hi

    Glaub ich dir aber ich wüsste halt gerne den Unterschied zwischen dem 105 und 130PS Motor.

    MfG
    Christian
     
  5. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Hallo

    Der 1,8l 130 ps Motor hat noch ein anderes Steuergerät und Kolbenbodenkühler.
    Sind düsen die Motor öl von unten gegen die kolbenspritzen und damit den den Kolben schmieren und kühlen.

    Mfg Koijro
     
  6. #5 DonChulio, 05.11.2007
    DonChulio

    DonChulio Escort - Freak

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort MK7
    Der 130 PSer hat zusätzlich noch eine Kolbenkühlung.

    EDIT: nicht schnell genug gewesen :)
     
  7. #6 Christian19, 06.11.2007
    Christian19

    Christian19 Guest

    Hi

    Aber ansonsten gibt es keine Unterschiede?

    Werde das nähmlich die Tage in Angriff nehmen.

    Und dann zum Tüv zwecks Eintragung!

    MfG
    Christian
     
  8. #7 Christian19, 08.11.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.11.2007
    Christian19

    Christian19 Guest

    Moinsen

    Ich hab heute mit einem Ford Mechaniker gesprochen.

    Die Unterschiede zwischen den beiden Motoren sind:

    Nockenwellen

    Einspritsdüsen

    Steuergerät

    Drosselklappe

    Ansaugkrümmer

    Manche 105PS Modelle haben auch eine Kolbenkühlung.

    Die Nockenwellen habe ich nun schon und den rest kaufe ich mir zusammen.

    Werde beim Tüv schonmal nachfragen was die Eintragung kostet und ob es überhaupt möglich wäre.

    MfG
    Christian
     
  9. #8 panzerknacker, 08.11.2007
    panzerknacker

    panzerknacker Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Oh ja... halte uns mal auf dem laufenden... das interessiert mich auch!
     
  10. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Also ansaugkrümmer soll größer sein habe aber damals keinen unterschied gesehen.
    Und die einspritzdüsen haben meinen Erachtens nur ne grüne Kappe, aber sonst sehen sie genau so aus und sie haben auch die gleiche Bohrung.
    Und wenn de schon ein Steuergerät hast, probiere erst mal obs geht weil ich hatte 2 Stück die bei mir net gingen aber bei einem richtigen XR3I gingen sie.

    Würde aber auf jeden Fall die bremsen vorn auf die großen Umrüsten.
     
  11. #10 Christian19, 09.11.2007
    Christian19

    Christian19 Guest

    Hi

    Der Ansaugkrümmer und die Einspritzdüsen kosten ja nicht die Welt.

    Werd sie daher tauschen.

    Zum STRG: Die XR3i Modelle haben doch alle eine Wegfahrsperre.

    Brauchste ich zum STRG nicht auch den Schlüssel usw?

    Hast du zufällig noch ein STRG vom 130PS Motor?

    Wo wir gerade beim STRG sind.Wo genau sitz das?Unter der Rücksichtsbank?

    Größere Bremsen wollte ich nicht einbauen.

    Ich fahre mit der "Mehrleistung" ja nicht schneller.

    Ich will nur,dass mein Wagen besser ausm arsch kommt:).

    Im Forum ist auch geschrieben,dass die Bremsanlagen die gleichen sind.

    MfG
    Christian
     
  12. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Hallo
    JA habe noch ein Steuergerät liegen aber eben nicht mit wegfahrtsperre so weit ich weiß. Das Steuergerät sitzt im Fußraum unterhalb vom Handschuhfach hinter der Verkleidung. Pass aber auf das de beim raus machen nicht die halte Nasen abbrichst oder ausversehen ein Kabel raus ziehst. Und ich weiß jetzt auch nicht ob der Luftmassenmesser auch ein anderer werden muss weil der ja mit dem Steuergerät zusammen arbeitet und man kann nicht jeden ein fach dranstecken.

    Zum Thema bremse, wenn du die mehr motorleistung eintragen lassen willst musst du aber Größere Bremsen verbauen oder du lasst das einfach mit der Eintragung (sieht ja keiner so schnell). ist aber Risiko.

    Mfg Koijro
     
  13. #12 Christian19, 10.11.2007
    Christian19

    Christian19 Guest

    Hi

    Zum STRG:

    Wieso hat dein STRG keine Wegfahrfunktion?

    Würde es ggf. bei mir funktionieren?

    Wegen dem Luftmengenmesser habe ich nicht nachgefragt.

    Aber den kann man ja mit wechseln so teuer ist er ja nicht.

    Wenn ich mir aber von Ford eine bescheinigung hole,dass die Bremsen vom 105PS Modell Baugleich mit dem 130PS Modell sind kann der tüv Prüfer doch nicht meckern.

    Eingetragen werden soll es definitiv.

    Falls es zum Unfall kommt und die aus ihrgendeinem grund die Sachen sehen bleibe ich nacher auf den Kosten sitzen.

    Und sowas geht schnell in die "Hose".

    MfG
    Christian
     
  14. #13 Koijro, 11.11.2007
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2007
    Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Hallo

    Ich behaupte mal das du hinten Trommelbremse hast?
    Der Xr3i hat vor 26 cm bremsscheibendurchmesser, und du müstest 24 cm haben und hinten hat der Xr3i auch Scheiben.

    Warum mein Steuergerät keine Wegfahrtsperre hat keine Ahnung. Iss halt so.

    Mfg Kojro
     
  15. #14 Christian19, 16.11.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.11.2007
    Christian19

    Christian19 Guest

    Hallo

    So ich habe mich bezüglich der Eintragung schlau gemacht.

    Und zwar brauche ich folgende Sachen:

    Eine bestätigung von Ford ,dass die Motoren nur die Unterschiede haben die ich oben geschrieben habe!Mit Datum,Unterschrift des Beraters,Ford Stempel!


    - Abgasmessung auf dem Rollenprüfstand einer amtlichen Abgasprüfstelle,
    -Geräuschmessung,
    -Höchstgeschwindigkeitsmessung,
    -Festigkeit der Karrosiere für die PS

    Und das kann einige tausend Euro kosten.

    MfG
    Christian
     
  16. Sven

    Sven Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    2.137
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Suzuki Swift Sport
    Du kannst dir von Ford eine Freigabe holen, da fallen dann die sachen weg wie karroserie test und so ein schmarn. Die Versicherung wird über eine Mehrleistung aufgeklärt, d.h. du fährst dann wohl in der Klasse wie ein xr3i und damit hat sich das. Von wegen Prüfung der Karosse sowas hab ich ja noch nie gehört.

    Wär ja noch schöner wenn Ford für jeden Motor die Karosse geändert hätte. Abgesehen davon wurden in deinem Cabrio die 1,8er mit 130 Pferden oft genug verbaut
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Christian19, 17.11.2007
    Christian19

    Christian19 Guest

    Morgen Sven,

    Ich hab ihm auch geschrieben,dass es Ford Escort Modelle mit 130PS gibt.

    Werd heute oder Montag nach Ford fahren und mal nach der Freigabe fragen.

    Es müssen doch nur die Unterschiede zwischen den beiden Motoren auf ein Zettel stehen sowie von jedem Fahrzeug die Höchstgeschwindigkeit usw?

    Müsste in etwa wissen was genau ich mir da holen muss.

    Danach gehts zum Tüv wo ich mal nachfrage was der "spaß" kostet.

    MfG
    Christian
     
  19. lin0r

    lin0r Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort 1.6 90PS bj.95 Tuning
    Bewor ich einen neuen thread eröffne, mache ich es heir.^^


    Beim Ansaugkrümmer vom essi.

    heißt ja SO=Standard output...

    so steht das ja auch auf dem krümmer.

    Wenn ich aber jetzt einen High Output habe, steht da dann HO... ???????
     
Thema:

Unterschied zwischen dem 1,8l mit 130PS und dem 1,8l mit 105PS? XR3i

Die Seite wird geladen...

Unterschied zwischen dem 1,8l mit 130PS und dem 1,8l mit 105PS? XR3i - Ähnliche Themen

  1. KA 1 (Bj. 96-08) RBT Unterschiede der Motoren BAA & BAJA

    Unterschiede der Motoren BAA & BAJA: Hallo zusammen, ich möchte mich kurz fassen: aufgrund eines Motorschadens am Ka benötige ich einen Austauschmotor für meinen 44kw/60PS Motor mit...
  2. Escort 4 (Bj. 86-90) GAF/AWF/ALF XR3I Springt nicht an ( kein Zündfunke)

    XR3I Springt nicht an ( kein Zündfunke): Hallo ich bitte um Hilfestellung bei der Fehlersuche bei meinem xr3i Bj 88 90ps mit Kat Im Prinzip hatte ich den Fehler etwas eingrenzen können,...
  3. Unterschiede Tür vfl und fl

    Unterschiede Tür vfl und fl: Hallo zusammen Seit langem bin ich mal wieder im Forum aktiv jetzt unter diesem Namen hier. Einige kennen mich sicher noch als boy0083 mit dem...
  4. Unterschied 17M und 15M P5

    Unterschied 17M und 15M P5: Hallo, Diese frage geht mir schon lange durch den Kopf. Undzwar wollte ich mal fragen wo die unterschiede bei dem 17M 60 PS 1498 cm³ V4 Motor und...
  5. Fusion unterschiedlich Hoch

    Fusion unterschiedlich Hoch: Moin,Moin, irgendwie ist mir das schon länger aufgefallen, aber heute stand ich auf einem Parkplatz direkt neben einem anderen Fusion und hab...