unterschiedlicher querschnitt bei gleicher felgen breite

Diskutiere unterschiedlicher querschnitt bei gleicher felgen breite im Recht, Gesetz & Versicherung Forum im Bereich Ford Forum; huhu wees jetzt nich ganz ob ich hier richtig bin , naja frag ich trotzdem mal nach , ist es zulässig vorne ein 45er querschnitt zu haben und...

  1. d-b

    d-b nix wisser am werk :D

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,8 16v XR3i MK5 Cab
    huhu wees jetzt nich ganz ob ich hier richtig bin ,
    naja frag ich trotzdem mal nach ,
    ist es zulässig vorne ein 45er querschnitt zu haben und hinten ein 50er ? felgen sind ringsrum 6,5j
     
  2. #2 focusdriver89, 06.04.2012
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.158
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI Powershift 6/2013
    Doch sollte möglich sein, wenns im Gutachten der Felgen steht dann darfst du alle diese reifen fahren auch zwei unterschiedliche vorne und hinten.

    Die ganzen BMWs haben vorne schmalere und hinten breitere reifen mit unterschiedlichem querschnitt.
     
  3. #3 FocusZetec, 06.04.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    20.109
    Zustimmungen:
    818
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Es ist legal wenn du ein Gutachten dafür hast oder es vom TÜV abnehmen läßt ... einfach so fahren ist natürlich nicht zuläßig
     
  4. d-b

    d-b nix wisser am werk :D

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,8 16v XR3i MK5 Cab
    ja das kenn ich auch aber da ist komischerweise der querschnitt hinten kleiner als vorne ;)
    ich wills andersrum haben fahren darf ich mit den felgen nur ein 45 querschnitt , habe aber zur zeit nen 50er drauf schleifen tut es nicht wirklich aber naja , nun will ich trotzdem vorne ein 45er rauf machen und hinten den 50er lassen :gruebel:

    einfach so rumfahren ohne irgendwas ist mir bewusst das es nicht legal ist , hatte nur gehofft das jemand damit erfahrung hat oder auch eventuell so eine kombi drauf hat :rotwerden:
     
  5. #5 focusdriver89, 06.04.2012
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.158
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI Powershift 6/2013
    geht auch, muss dann per Einzelabnahme abgenommen werden und evt. Tachoprüfung weil Radumfang nicht stimmt evt.

    Aber im Regelfall gilt:

    Man darf pro Achse unterschiedliche Reifen montieren und darum geht es ja!?
     
  6. d-b

    d-b nix wisser am werk :D

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,8 16v XR3i MK5 Cab
    genau darum gehts , macht sowas viel aus an der optik ? eigentlich nicht oder ? ich mein wenn man nicht genau hinschaut fällt einen das nicht auf oder ? :rotwerden:
     
  7. #7 focusdriver89, 07.04.2012
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.158
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI Powershift 6/2013
    Ne viel Optik wirst damit kaum erreichen. Klar die 45er sehen besser aus, weil die weniger Reifenflanke haben.

    Höchstens hinten ne breitere Felge mit breitere Reifen sieht gut aus.
     
  8. d-b

    d-b nix wisser am werk :D

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,8 16v XR3i MK5 Cab
    nene will ja die orginal ford felgen behalten :rolleyes:

    also wäre es vom rein optischen nich wirklich erkennbar ?! ok sind ja auch nur 0,5% von der breite :rotwerden: wird schon schief gehn :rolleyes:
    trotzdem danke :top1:
     
  9. #9 scorpio kombinator, 07.04.2012
    scorpio kombinator

    scorpio kombinator LPG Fahrer

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    scorpio 2,3 LPG
    nicht zulässig.
    Die Größe muss auf Vorder- und Hinterachse gleich sein.
    (Ausnahme über Eintragung)

    Der Abrollumfang hätte übrigens eine Differenz von 3% bei z.B. 195er Reifen
    Außerdem funktioniert dann ABS dann auch nicht mehr korrekt.
     
  10. #10 RedCougar, 07.04.2012
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Das wäre jetzt auch mein Einwand gewesen. Man muss auf jeden Fall auf die elektronischen Helferlein aufpassen wie ASR, ABS und ESP. Bei unterschiedlichen Reifen/Felgengrößen bzw. unterschiedlichem Abrollumfang der Räder kann es da unter Umständen zu Problemen kommen.
     
  11. #11 Meikel_K, 07.04.2012
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    1.099
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Komisch ist das nicht, sondern liegt daran, dass bei leistungsstarken Hecktrieblern (oder solchen, die dafür gehalten werden wollen), hinten mitunter breitere Reifen als vorne verwendet werden, um die Tendenz zum Leistungsübersteuern zu vermindern (beim Frontantrieb völlig fehl am Platz). Um vorne und hinten den gleichen Abrollumfang zu erhalten, muss der Querschnitt hinten dann natürlich flacher sein.

    Beispiel: vorne 235/40 R 18 (auf 8.5J) und hinten 265/35 R 18 (auf 9.5J), beliebte Porsche-Kombi.

    Einen ähnlichen Effekt (Verstärkung der Untersteuertendenz) erzielt man auch mit einer größeren Spurweite hinten - die werksseitig schon ein paar mm größer ist als vorne, aber das sieht man nicht. Beim Frontantrieb genauso kontraproduktiv. Der Fronttriebler kommt ja nur bei Gaswegnehmen und/oder Bremsen zum falschen Zeitpunkt ins Übersteuern, die Untersteuertendenz beim Gasgeben wird so noch unnötig verstärkt.

    Gleich breite Reifen mit höherem Querschnitt hinten gehen in die andere Richtung. Die höhere Seitenwand hat einen größeren Schräglaufwinkelbedarf als die kürzere (steifere) vorne, deshalb wird die Untersteuertendenz abgeschwächt. Das Auto hat weniger Stabilität. Das würde ich auch nicht machen - abgesehen davon, dass so eine Kombi nie und nimmer eintragungsfähig ist. Die unterschiedlichen Abrollumfänge vorne und hinten wiederum irritieren Radschlupf-Regelsysteme wie ABS, TCS und ESP - wie bereits gesagt. TCS muss ja schon bei Konstantfahrt einen Antriebsschlupf im Verhältnis des vorne kleineren Abrollumfangs annehmen, da dürfte selbst bei normalen Reibwerten schnell der Regelbereich erreicht sein.
     
  12. #12 scorpio kombinator, 07.04.2012
    scorpio kombinator

    scorpio kombinator LPG Fahrer

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    scorpio 2,3 LPG
    hier ist anscheinend auch nicht allen genau klar was mit Querschnitt gemeint ist.
    .
    Die Querschnittszahl (beschreibt die Höhe des Reifens) ist eine Prozent-Zahl.
    orientiert sich an der Reifenbreite, bzw. beschreibt das Verhältnis dazu.
    .
    Bei einem breiten Reifen wie oben angeführt

    muss die Prozentzahl natürlich geringer sein um die gleiche Reifen-Höhe (bzw. Reifenumfang) zu erreichen.
     
  13. #13 Meikel_K, 07.04.2012
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    1.099
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Richtig. So wäre es besser gewesen:
    Der Sinn der Sache ist, die absolute Seitenwandhöhe dabei nicht zu verändern.
     
  14. d-b

    d-b nix wisser am werk :D

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,8 16v XR3i MK5 Cab
    ja die ganzen tollen helferlein :top1:wenn man die nur hätte ;) das auto ist 20 21 jahre jung da gibt es nich so neumodisches elektro zeugs :D


    Meikel_K , scorpio kombinator : ok also versteh ich das richtig , das es technisch nicht möglicht ist ?! oder sollte man einfach wenn man jetzt wirklich so eine kombo fahren will jedes teil bei einer spezial werkstatt es überprüfen lassen ? also sprich tacho tank abs ? :rotwerden:
     
  15. #15 Meikel_K, 08.04.2012
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    1.099
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Am einfachsten wäre zuerst das Gespräch mit dem örtlichen TÜV, bevor man Teile kauft. Der wird ja dann sagen, wie er dazu steht und was er ggf. an Unterlagen braucht, um es abzusegnen.
     
  16. hadef

    hadef Forum As

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    RS2000 Rallye, Galaxy, Amarok, Astra Rallye
    Bei einem so alten Auto hast du diese Probleme nicht. Die Räder an der Achse, an der die Geschwindigkeit abgenommen wird (wie bei alten Autos ja üblich), sollten vom Durchmesser den Serienrädern entsprechen. Andernfalls ist eine Angleichung fällig. Auf der andern Achse ist der Durchmesser (fast) egal. Der TÜV nimmt sowas auch ohne Probleme ab. Habe selber schon 195/50 auf der VA und 215/50 auf der HA in 15 Zoll legal gefahren. Eingetragen waren 175/70 13 und 185/60 14 jeweils rundum.
     
  17. d-b

    d-b nix wisser am werk :D

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,8 16v XR3i MK5 Cab
    Und so wollte ich es wissen :) vorne will ich 205/45 16 laut Gutachten legal, und hinten 205/50 16 das steht aber nich drin :/

    Naja Werd ich mal nächste Woche da anrufen und nachfragen :)
     
  18. #18 KalkiKoettel, 08.04.2012
    KalkiKoettel

    KalkiKoettel Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    4.869
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Ford Focus MS Design 2.0L B. `06
    Wieso machste es dir so schwer.
    Haste dir wieder unterschiedliche Reifen gekauft? :lol:

    DU machst mich auch verrückt ^^
     
  19. d-b

    d-b nix wisser am werk :D

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1,8 16v XR3i MK5 Cab

    nee da waren 205 50 r16 drauf auf den felgen 2 waren fertig demzufolge hab ich mir 2 gute besorgt und danach erst das gutachten xD und nu steht im gutachten das ich aufn essi 205 45 r16 fahren darf >.<

    ^^
     
  20. #20 KalkiKoettel, 09.04.2012
    KalkiKoettel

    KalkiKoettel Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    4.869
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Ford Focus MS Design 2.0L B. `06
    war es denn so schwer die gleiche reifengröße zu kaufen? :rotwerden:

    sogesehen haste doch dann jetzt 4 falsche reifen? :lol:

    felgen gekauft mit 205/50/16 reifen

    2 ersetzt und dann das Gutachten wo drin steht das nur 205/45/16 gefahren werden darf?

    sogesehen hast du doch dann 4x205/50/16 Reifen?

    irgendwie werde ich hier nicht schlau?


    zudem versteh ich einfach nicht wieso vorne 205/45/16 und hinten 205/50/16?
     
Thema: unterschiedlicher querschnitt bei gleicher felgen breite
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unterschiedliche reifenhöhe vorne und hinten

    ,
  2. Vorne und hinten unterschiedliche Reifen Höhen

    ,
  3. reifenquerschnitt ahse

    ,
  4. größere querschnitt hinten oder vorne,
  5. 45 oder 50 querschnitt egal?,
  6. darf ich Reifen mit verschiedenen Querschnitt zu montieren,
  7. darf bei reifen drr querschnitt 45 statt 50 sein,
  8. gleiche reifengröße unterschiedlichevfelgen,
  9. reifen falsches Verhältnis,
  10. querschnitt 35 vorne hinten 40,
  11. reifenquerschnit 45 oder 50,
  12. Sommerreifen mit den gleichen Querschnitts,
  13. kann man unterschiedliche reifen breite auf selbe felge montieren,
  14. reifen kleinerer querschnitt bei breiteren reifen,
  15. reifen mit höherem querschnitt,
  16. muss der reifenquerschnitt der gleiche sein?,
  17. Hinterreifen 35 querschnitt vorne 40 querschnitt ,
  18. darf man an der hinterachse einen höheren querschnitt haben,
  19. vorne andere hinten andere breite,
  20. unterschiedlichrs nenn querschnittsverhältnis bei reifen,
  21. unterschiedlichen querschnitt reifen vorne ginten,
  22. unterschiedliche reifenhöhe,
  23. reifen kleinerer querschnitt,
  24. gleiche felge anderer reifen,
  25. sind unterschiedliche querschnitte auf vorder und hinterachse zulässig?
Die Seite wird geladen...

unterschiedlicher querschnitt bei gleicher felgen breite - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Fiesta MK7 Felgen auf dem MK6

    Fiesta MK7 Felgen auf dem MK6: Hallo liebe Community! Es handelt sich um folgende Felge: 8V211007HA - Eigentlich am Fiesta MK7 (JA8) verbaut. Habe sie auf meinem MK6 (JD3)...
  2. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Unterschiedliche Schadstoffklassen trotz gleicher Motorisierung

    Unterschiedliche Schadstoffklassen trotz gleicher Motorisierung: Hallo zusammen, als erstes Auto sind wir auf der Suche nach einem Fiesta mk7. Was uns aufgefallen ist, ist das trotz selber Motorisierung...
  3. Felgen vom Fiesta St 150 auf Streetka?

    Felgen vom Fiesta St 150 auf Streetka?: Hallo! Ich habe die Alus vom Fiesta (7J x 17 mit 205/40 17) auf meinem Neuerwerb Streetka. Eingetragen ist nichts. Der Vorgänger sagte, dass es...
  4. Felgen auf den Puma

    Felgen auf den Puma: Moin liebe Gemeinde, ich will mir auf einen Puma den ich gerade herrichte rundum 9x16 ET15 drauf machen. Leider gibt es kein Gutachten über diese...
  5. DNW TDDI Bj. 2001 - Felge gebrochen!!!

    DNW TDDI Bj. 2001 - Felge gebrochen!!!: Hallo, ich hatte seit ca. 4 Wochen mit einem äußerst lästigen Geräusch auf der Fahrerseite vorne zu kämpfen. Während sich das Rad dreht kommt es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden