Ranger '12 (Bj. 12-**) Untersetzung mit 2wd Antrieb

Dieses Thema im Forum "Ford Ranger Forum" wurde erstellt von Marcobrit, 25.10.2014.

  1. #1 Marcobrit, 25.10.2014
    Marcobrit

    Marcobrit Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2013
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Hat schon jemand von euch. Seine Untersetzung so umgebaut das er im 4L Modus nur mit Heckantrieb fahren kann.

    Beim Vorgängermodell war es ja möglich.
    Vorteil man kann mit der 4L ohne Allrad dann besser mit Anhänger manöver machen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Untersetzung mit 2wd Antrieb

Die Seite wird geladen...

Untersetzung mit 2wd Antrieb - Ähnliche Themen

  1. Suche Scorpio 2 Radnabe hinten

    Scorpio 2 Radnabe hinten: Hallo! Ich suche dringend eine gebrauchbare Radnabe hinten für meinen 95ziger Scorpio limousine Sollte von Euch jemand eine haben,und will Sie...
  2. Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Radnabe hinten

    Radnabe hinten: Hallo! Ich suche dringend eine gebrauchbare Radnabe hinten für meinen 95ziger Scorpio limousine Sollte von Euch jemand eine haben,und will Sie...
  3. Ford Fusion: Antrieb poltert beim Anfahren

    Ford Fusion: Antrieb poltert beim Anfahren: Hallo zusammen, bei meinem Fusion poltert es im Antriebstrang. Es poltert oder "rumpelt" für ca 2 sekunden beim Anfahren. Und das nur beim ersten...
  4. Frage: F-Fusion Antriebsumbau v. Benzin auf Diesel

    Frage: F-Fusion Antriebsumbau v. Benzin auf Diesel: Hallo, ich würde gerne eine Diskussion eröffnen, in der über den Umbau eines Ford Fusion vom Benziner auf einen Dieselmotor diskutiert wird. In...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY HILFE - Poltern aus dem Motorraum, Ruckeln im Stand und bei gleichmäßiger Fahrt

    HILFE - Poltern aus dem Motorraum, Ruckeln im Stand und bei gleichmäßiger Fahrt: Hallo Zusammen. Seit einer Weile plagen mich im Leerlauf seltsame Geräusche aus dem Motorraum. Ich würde es als eine Art Poltern bezeichnen....