Unwucht in Bremsscheiben

Diskutiere Unwucht in Bremsscheiben im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, habe meinen Mondeo MK2 vor 2 Monaten bei einem Händler mit 1 Jahr Gewähleistung gekauft. Nun mußte ich nach ca. 1500 km feststellen,...

  1. #1 driver_hsk, 09.01.2007
    driver_hsk

    driver_hsk Neuling

    Dabei seit:
    07.12.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, habe meinen Mondeo MK2 vor 2 Monaten bei einem Händler mit 1 Jahr Gewähleistung gekauft. Nun mußte ich nach ca. 1500 km feststellen, dassdie Bremsscheiben vorne eine Unwucht haben. Nun will der Händler eine Kostenbeteiligung von 100€. Darf er das verlangen?:weinen:
     
  2. R@ptor

    R@ptor Guest

    hi

    auf welche teile hat er dir denn deine gewaehrleistung gegeben???

    Habe bei meinen Mk2 die Bremsen vorne neu gemacht also scheiben plus kloetze und ich lag bei ersatzteil kauf bei 118.39 Euro, und dann hab ich sie selber verbaut was in etwa eine stunde dauerte.

    gruss rappi
     
  3. #3 driver_hsk, 09.01.2007
    driver_hsk

    driver_hsk Neuling

    Dabei seit:
    07.12.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die normale gesetzliche Händlergewährleistung. Die sollte doch für alle Teile gelten?
     
  4. #4 stoffel, 09.01.2007
    stoffel

    stoffel Guest

    moin!
    die bremsscheiben sind verschleißteile,und soweit ich das weiß,sind die von der gewährleistung ausgeschlossen!
    genau festlegen möchte ich mich da nicht!


    mfg
     
  5. #5 jörg990, 09.01.2007
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.135
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    So ist es.

    Außerdem, driver_hsk (hast du auch einen Namen?), wie hast du die Unwucht in den Scheiben festgestellt? Oder meinst du einen Planlauffehler (Schlag), der sich durch Pulsieren im Bremspedal bemerkbar macht?

    Wenn dem so ist, wurden vermutlich die Naben vor der Montage neuer Scheiben nicht gründlich gereinigt. Oder es wurden minderwertige Scheiben verbaut.
    Das kann auch durchaus schon passiert sein, bevor dein Vorbesitzer das Auto in Zahlung gegeben hat.

    Wenn er dir für 100€ das Problem beseitigt, ist das fair. Anschließend hast du dann auf diese Arbeit einen Gewährleistungsanspruch.


    Gruß

    Jörg
     
  6. #6 Focus ST Fahrer, 09.01.2007
    Focus ST Fahrer

    Focus ST Fahrer Guest

    Ich würd auch sagen geb dem die 100 Euro und dann hast du deine ruhe und auf jeden fall fürs nächste laufende Jahr volle Gerantie drauf.
     
Thema:

Unwucht in Bremsscheiben

Die Seite wird geladen...

Unwucht in Bremsscheiben - Ähnliche Themen

  1. KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Umrüstung der Bremsscheiben beim Benziner auf innenbelüftete Scheiben

    Umrüstung der Bremsscheiben beim Benziner auf innenbelüftete Scheiben: Hat schon jemand beim Benziner die Bremsscheiben vom Diesel verbaut? Was muss noch getauscht werden?
  2. Bremsscheiben vorne Soll-Dicke

    Bremsscheiben vorne Soll-Dicke: Hallo zusammen, kann mir einer in den techn. Unterlagen kurz nachsehen, welche Mindestdicke für die Bremsscheiben VA, Mondeo MK4 vFL, 2,0l...
  3. Bremsscheiben-/Beläge vorn wechseln

    Bremsscheiben-/Beläge vorn wechseln: Ich möchte die vorderen Bremsscheiben-/Beläge gerne wechseln. Die Beläge haben noch ca 1cm Belag, aber die Scheiben haben schon eine ausgeprägte...
  4. Bremsscheiben vorn und Beläge

    Bremsscheiben vorn und Beläge: Hab noch einen neuen Satz Brembo Scheiben und ATE Bremsbeläge für Mondeo MK2 abzugeben. Komplett für 50 €
  5. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW neue Bremsscheiben und Klötze vorn

    neue Bremsscheiben und Klötze vorn: Hallo FoFo Fahrer, ich habe eine Frage und ich hoffe ihr könnt mir bei meiner Entscheidung helfen. Ich suche jetzt neue Bremsscheiben und Klötze...