Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB USB Anschluss - Problem mit Samsung Galaxy S3

Dieses Thema im Forum "Focus Mk3 Forum" wurde erstellt von Maytiri, 20.05.2015.

  1. #1 Maytiri, 20.05.2015
    Maytiri

    Maytiri Neuling

    Dabei seit:
    23.12.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tunier 1.0 Ecoboost 100 PS VFL
    hallo zusammen,
    ich nutze den USB Anschluss für mein Samsung Galaxy S3 eigentlich nur als Möglichkeit zum Laden des Geräts.
    leider ist es bei mir so das so ca alle 15 sec der typische Piepton vom Handy kommt mit der Meldung "als Mediengerät verbunden". Dabei wird auch jedesmal der Bildschirm wieder hell. Ab und zu kommt auch mal im Bordcomputer vom Auto die Meldung "laden fehlgeschlagen".
    Das ganze hatt dann den Effekt das,daß Handy nicht geladen wird sondern eher entladen. Mal davon abgesehen das es tierisch nervt wenn alle 15 sec dieser Piepton kommt. :mies:

    Hatt wer ne Idee zur Lösung des Problems?

    MFG Maytiri
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bytie

    Bytie Kilometerschrupper

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3
    Der Ford USB Anschluss lIefert nicht genügend Ladestrom, da er nicht dafür konzipiert worden ist.
    Also entweder einen Adapter für den Zigaretten Anzünder nehmen. Oder einen Ladeadapter "versteck" installieren, wenn man es nicht so sichtbar haben will.
     
  4. #3 MaxMax66, 20.05.2015
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.556
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    jo, denke ich auch, ein Handyakku hat um die 8 ... 10 Wh
    meisst ist die Ladung so konzipiert, dass er in einer Stunde wieder voll ist,
    also braucht man bei 5V USB-Spannung schonmal um die 2A zum laden,
    der USB wird nur 500mA machen...
     
  5. #4 Maytiri, 20.05.2015
    Maytiri

    Maytiri Neuling

    Dabei seit:
    23.12.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tunier 1.0 Ecoboost 100 PS VFL
    Wein lange das aufladen dauert ist mir eigentlich egal. Mir würde es schon reichen wenn sich das Handy während ich unterwegs bin nicht weiter entläd.
    Meine Frau hat übrigens das gleiche Handy wie ich. Da funktioniert alles normal ohne die Meldung über irgendein Mediengerät.
     
  6. #5 MaxMax66, 20.05.2015
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.556
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    gleiches Fahrzeug, gleiches Radio?
     
  7. Bytie

    Bytie Kilometerschrupper

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3
    Ich vermute mal bei dir schaltet die interne Schutzbeschaltung der USB Schnittstelle die 5V aufgrund des zu hohen Ladestromes ab, vlt. sind es bei deiner Frau ihrem Handy paar mA weniger und dadurch erreicht sie nicht die Abschalteschwelle.
    Wirst wohl um einen Ladeadpater nicht drum rum kommen, die meistens Handies sind heut zu Tage mit 2A Ladestrom spezifiziert.
     
  8. #7 blaubär1, 20.05.2015
    blaubär1

    blaubär1 Neuling

    Dabei seit:
    20.05.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.6 TDCI
    Welchen Adapter verwendet Ihr? Ich hab mal den Wicked Chilli (Synch Edition) ausprobiert, der war zu lang. Für Anregungen wäre ich dankbar!
     
  9. #8 Marcel-Huppi, 21.05.2015
    Marcel-Huppi

    Marcel-Huppi Forum As

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 1.6l TDCi
    Bei Android kann man glaub irgendwo auswählen als was das Handy bei USB Verbindung verbunden werden soll. Evtl habt ihr da unterschiedliche Einstellungen drin, drum lädt es bei deiner Frau und bei dir nicht.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Maytiri, 21.05.2015
    Maytiri

    Maytiri Neuling

    Dabei seit:
    23.12.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tunier 1.0 Ecoboost 100 PS VFL
    Ich habe mal ein bisschen rumprobiert und denke es liegt wahrscheinlich am Ladekabel...
    ich habe das Original Datenkabel von Samsung durch ein reines ladekabel von easyacc ersetzt.

    http://www.amazon.de/EasyAcc®-Micro...=1432188653&sr=8-1&keywords=easyacc+micro+usb

    jetzt funktioniert alles so wie es soll. Warum weiß ich zwar immer noch nicht, aber Hauptsache das Ergebnis stimmt.
     
  12. Bytie

    Bytie Kilometerschrupper

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3
    Originale und Hersteller Zertifizierte Ladekabel haben intern eine Kodierung (Brücke, Widerstand), dadurch erkennt das Mobiltelefon ob die Ladeelektronik mit höherem Strom laden kann.
    Die meisten preiswerten "Klone" haben das nicht, dadurch fließen maximal die 500mA, gemäß USB Norm.
     
Thema:

USB Anschluss - Problem mit Samsung Galaxy S3

Die Seite wird geladen...

USB Anschluss - Problem mit Samsung Galaxy S3 - Ähnliche Themen

  1. Radio USB Anschluss

    Radio USB Anschluss: Hallo Zusammen, in meinem neuen Focus Trend (BEW000136) BJ 2015, Paket Sound + Cool, ist ein relativ schlichtes Radio mit einem USB Anschluss...
  2. Kinderkrankheiten, Ford Galaxy 12/2015

    Kinderkrankheiten, Ford Galaxy 12/2015: Mein Galaxy, Erstzulassung 12 2015, dzt. 65.000km Folgende Probleme sind bei meinem Fahrzeug aufgetreten: "Knartschgeräusche" bei schlechten...
  3. Problem BT/VC Modul

    Problem BT/VC Modul: Hallo zusammen! Ich habe eine Frage zum Bluetooth/Voice Control Modul. Bei meinem Fahrzeug handelt es sich um einen C-Max, Baujahr 2008. Ich...
  4. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Hilfe bei Anschluß von Massenarbeitslosigkeit im Motorraum

    Hilfe bei Anschluß von Massenarbeitslosigkeit im Motorraum: Hallo zusammen, ich benötige dringend Hilfe bei folgendem Problem: Ich habe bei meinem Mondeo Bj. 2002 1.8 Benziner die Kupplung gewechselt und...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Fensterheber Problem

    Fensterheber Problem: Hallo! Hab mir einen gebrauchten Focus Kombi gekauft. Bin nun drauf gekommen das der hintere Fensterheber (Beifahrerseite) sich nicht so weit...