Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP V6 Außentemperatur Fühler

Diskutiere V6 Außentemperatur Fühler im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Ich habe mal wieder eine Frage an euch.. Bei meinen Mondeo V6 Mk2 Bj 97 leuchtet seid heute frueh im Bordcomputer der erste Stern von...

  1. #1 marcobln, 14.10.2010
    marcobln

    marcobln Benutzer

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 BJ 2009 145 PS FLH HE
    Hallo

    Ich habe mal wieder eine Frage an euch..

    Bei meinen Mondeo V6 Mk2 Bj 97 leuchtet seid heute frueh im Bordcomputer der erste Stern von links der orange nicht der rote

    Heute frueh war es ja auch recht kalt aber mittlerweile ist es ja wärmer im mom ca 10 grad und die Leuchte ist immer noch an...

    Jetzt wollt ich mal fragen ist das normal und wo sitzt dieser Fühler dafür überhaupt?
    :):)

    Danke euch auch fuer den Tip Motorhalter und Keilrippenriemen sehr nützlich

    LG
     
  2. #2 Hacky67, 14.10.2010
    Hacky67

    Hacky67 Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Mondeo (BAP) 24V Ghia
    Hallo.


    Erst einmal eine Begriffsbestimmung (damit man nicht aneinander vorbeiredet...):

    Das, wo die Schneeflocke aufleuchtet, nennt sich "Zusatzwarnanzeige" oder umgangssprachlich "Mäusekino".
    Diese Anzeige war serienmäßiger Bestandteil der "Ghia"- Ausstattung bis zum Modelljahr 2000. Dann fiel sie weg.
    Der Bordcomputer war ein - immer - aufpreispflichtiges Extra. Er ersetzt die Borduhr und zeigt, neben Uhrzeit, Verbrauchsdaten, Stoppuhr und Restreichweite, auch die Aussentemperatur in digitaler Form an.

    Zu deiner Frage:

    Die Frostwarnung ("orange Schneeflocke") wird aktiv, wenn die Aussentemperatur unter +5°C fällt.
    Bei 0°C (oder weniger) wechselt sie dann zu rot.
    Umgekehrt erlöschen die Warnungen beim Erreichen von +1°C, bzw. +5°C wieder.

    Der Temperaturfühler der Zusatzwarnanzeige befindet sich links vorne am Fahrzeug.
    Genauer: Am unteren Querträger, hinter der Verkleidung des vorderen Stossfängers.
    Grund: Dort ist er vor Einflüssen durch direkte Anströmung mit Fahrtwind und durch abgestrahlte Motorwärme am besten geschützt.

    Ich glaube weniger daran, dass die Frostwarnung eine Fehlfunktion aufweist.
    Ich befürchte viel eher, deine Wahrnehmung, dass "es ja wärmer geworden ist", beruht darauf, dass Du dich an die Temperatur gewöhnt hast, bzw. dass die Luft trockener geworden ist (wird dann nicht so kühl wie "nass-kalt" empfunden).

    Grüsse,


    Hartmut
     
  3. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.206
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Hast Du überhaupt einen Bordcomputer (die Uhr mit dem langen Display) damit Du die Außentemperatur angezeigt bekommst oder war das eine Vermutung?
     
  4. #4 Hacky67, 14.10.2010
    Hacky67

    Hacky67 Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Mondeo (BAP) 24V Ghia
    Hallo.


    Er schreibt nur vom "Mäusekino".

    Ist aber irrelevant.
    Beim Vorhandensein des Bordcomputers steuert dieser die Frostwarnung.
    Bei 4°C gibt er ein 2000 Hz PWM- Signal an das Zusatzwarn- Modul.
    Bei 0°C eine permanente Spannung von 5 Volt.
    Ist also immer synchron...

    Grüsse,


    Hartmut
     
  5. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.206
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    ;)

    Klar daß er das MK meint, denn nur dort sind die Anzeigen dafür.
    Mir gehts drum wo er seine 10 Grad her hat. :gruebel:
     
  6. #6 marcobln, 14.10.2010
    marcobln

    marcobln Benutzer

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 BJ 2009 145 PS FLH HE
    Mondeo V6

    danke euch erstmal.


    Ja hab nur die schneeflocke nicht da wo die uhr ist , da ist auch nur de uhr

    nein hier in berlin waren es heute 10grad ...das komische war mittags war es noch an und nachnmittags wo ich um 16uhr eingestiegen bin war sie dann aus und auch ausgeblieben bis ich um 18uhr auto abstellte...also schaltet sie sich anscheinend sehr spät aus...

    hab aber auch noch das phänomen das meine bremsbelagsleuchte auch leuchtet obwohl wir nun grad vorn scheiben und beläge neu gemacht haben und hinten auch noch gut ist....vorn habe ich jetzt keine kontakte mehr da bei den neuen belägen nix dran war aber hinten hab ich auf beiden seite kontakte dran was soll ich mit denen machen abklemmen..;)...dann leuchtet doch auch nix mehr oder...

    LG
     
  7. #7 MucCowboy, 14.10.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.638
    Zustimmungen:
    377
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    die Schneeflocken im Mäusekino "gehen" relativ präzise. Lass Dich nicht von Sonnenstrahlung auf der Fensterscheibe täuschen. Wenn die gelbe Flocke leuchtet, ist es dort draußen an der frischen Luft und nur wenige cm über dem Boden tatsächlich zwischen 0 und +4 Grad warm (öhm, kalt).

    Wenn Du Bremsklötze ohne Warnanzeige-Anschluss verbaut hast, leuchtet die Anzeige permanent. Das ist logisch. Du hast schlicht und einfach die falschen Klötze besorgt. Das kommt davon wenn man irgendwas besorgt und nicht bei Ford gegen die Fahrgestellnummer, dann bekommt man die Richtigen (auch wenn's teurer ist). Also wenn Du den Fehler nicht korrigieren willst (und die richtigen Klötze besorgst), dann verbinde die beiden Pins im nun übrig gebliebenen Stecker miteinander, dann ist Ruhe.

    Grüße
    Uli
     
  8. #8 marcobln, 15.10.2010
    marcobln

    marcobln Benutzer

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 BJ 2009 145 PS FLH HE
    Mondeo V6

    ja gut danke erstmal weiss ich bescheid.

    aber welche pins meinst du jetzt genau...ich hab einen stecker noch der vom inneren kommt(motorbereich) und der stecker von den bremsbelägen der ist ja schon weg...weil da war schon einer dran an den neuen der hat blos leider nicht gepasst warum auch immer

    daher haben wir den abgeschnitten...
    :cooool:
     
  9. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.206
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Du mußt die beiden PIN des Steckers der vom Kotflügel rauskommt verbinden.
    Dann geht auch das Lämpchen wieder aus.

    Also Drahtbrücke rein, sehr gut isolieren und den Stecker nicht einfach rumbaumeln lassen sondern so befestigen daß er keinen Schaden anrichtet oder abgerissen wird.
     
  10. #10 MucCowboy, 15.10.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.638
    Zustimmungen:
    377
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Danke, Rathi. Völlig richtig. :top1:
     
  11. #11 marcobln, 16.10.2010
    marcobln

    marcobln Benutzer

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 BJ 2009 145 PS FLH HE
    Mondeo V6

    ok danke werde mir das bei besseren wetter mal anschauen...;

    LG
     
  12. #12 marcobln, 28.10.2010
    marcobln

    marcobln Benutzer

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 BJ 2009 145 PS FLH HE
    stecker?

    Hallo nochmal

    wie meint ihr das mit dem bremsenstecker? also der von dem bremsbelag ist ja ab da ist keiner dran und der von der karosserie kommt was soll ich mit den machen da die pins verbinden ?Löten oder wie?und wievielpins sind da drin habs mir noch nicht genau angeschaut sind das nur zwei?....

    LG
     
  13. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.206
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Och komm... :rolleyes:
    Du warst doch garantiert noch nicht beim Auto und hast Dir das angesehen, sonst wüßtest Du schon alles.

    Also stiefel jetzt mal zum Auto, kuck Dir den Stecker an und lies Dir nochmal durch was ich geschrieben habe.
     
  14. #14 marcobln, 29.10.2010
    marcobln

    marcobln Benutzer

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 BJ 2009 145 PS FLH HE
    Mondeo V6

    OK LOL ALLES KLAR JETZT::::lol::zunge1: DANKE DIR
     
  15. #15 MucCowboy, 29.10.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.638
    Zustimmungen:
    377
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Klasse Michael. :top1:
    Erfahrung ist halt durch nichts zu ersetzen außer doch noch mehr Erfahrung :lol:
     
  16. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.414
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    Wo er recht hat.... ;)
     
Thema:

V6 Außentemperatur Fühler

Die Seite wird geladen...

V6 Außentemperatur Fühler - Ähnliche Themen

  1. Ford Cougar 24V/v6

    Ford Cougar 24V/v6: Hallo Gemeinschaft, warum kommt man immer erst später auf das naheliegendste..? Ich habe meinen treuen Begleiter ab zu geben. Aber anscheinend...
  2. Suche die äußeren Zierleisten für einen 1979 Ford Mustang V6

    Suche die äußeren Zierleisten für einen 1979 Ford Mustang V6: Hallo bin neu hier und suche für meinen Ford Mustang III BJ 1979 V6 Motor die Zierleisten außen an der Karosserie. Hat jemand gut erhaltene die er...
  3. 2,5 V6 Automatic-Schaden,Resumee 40 tkm

    2,5 V6 Automatic-Schaden,Resumee 40 tkm: Mein heißgeliebter V6 schockt mich gerade etwas: Auf der Autobahn bei ca 160km/h hat es ohne Vorankündigung einmal heftig gerummst. Es gab...
  4. Pinbelegung Kombiinstrument V6, Funktionsweise Temperatur+Tank

    Pinbelegung Kombiinstrument V6, Funktionsweise Temperatur+Tank: Hallo! Ich habe vor mir mit einem Kombiinstrument aus dem Mondeo ein reales Dashboard für den PC zu bauen. Auf diese Seite:...
  5. Maverick (Bj. 00-07) Wo bekomme ich ein Stoßstangenaufsatz (Bumper bar/protector) hinten für einen Maverick 2005 V6 XLT?

    Wo bekomme ich ein Stoßstangenaufsatz (Bumper bar/protector) hinten für einen Maverick 2005 V6 XLT?: Hi, Mir ist jemand hinten reingefahren und der silberne Stoßstangenaufsatz hat seitdem einen Riss. Siehe Anhang. Ich finde dieses Ersatzteil...