V6 Duratec-Klappergeräusche

Diskutiere V6 Duratec-Klappergeräusche im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Leute, bin neu hier und brauche einen Tip. Normalerweise schraube ich nur an VW´s bevorzugt VR6-Motoren. Habe gestern einen 95er Ghia...

  1. bypass

    bypass Guest

    Hallo Leute,

    bin neu hier und brauche einen Tip. Normalerweise schraube ich nur
    an VW´s bevorzugt VR6-Motoren.
    Habe gestern einen 95er Ghia Turnier m. Automatik von meinen
    Bruder übernommen. Das Fahrzeug ist seit längerer Zeit abgemeldet.
    Nun zu meinem Problem:
    Nachdem ich den Motor gestartet habe fängt dieser nach ca 10-15 sec.
    an zu klackern (im Bereich des 1. Zyl.). Erhöhe ich die Drehzahl auf
    ca. 2000 Umdrehungen geht es richtig heftig zu Sache.(Hydrostössel,Kettenspanner,Lagerschaden?) Manchamal
    verschwindet das Geräusch für einige Sekunden. Der Motor läuft ansonsten sauber. Aufgrund dessen hat mein Bruder das Auto abgemeldet. Wo kann ich eine vernünftige Reparaturanleitung für
    den V6-Motor bekommen?Habe mir eine bei ATU gekauft, da steht
    fast nichts über den 2.5 V6 drin.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 big.sharky, 28.07.2005
    big.sharky

    big.sharky Forum Profi

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 Turnier 1,8 - Sharan 1,8T
    Das mit der Reperaturanleitung ist eine gute Frage. Da habe ich auch noch nicht's anständiges gefunden.

    zu dem Geräusch kann ich dir leider auch nicht weiterhelfen. Meiner läuft (noch) wie ein Uhrwerk.
     
  4. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Ich kann dir nur sagen das diese Motoren eigentlich sehr robust sind. Probleme gab es mal mit der Längung der Steuerkette, aber Hydrostössel hatte ich noch nie. Anfällig sind sie aber auf jeden Fall bei den Zylinkopfdichtungen. Solltest du ihn also zerlegen wollen/müssen, dann gleich raus damit.
     
  5. bypass

    bypass Guest

    Lagerschaden!!

    Hi,

    habe heute die Ölwanne demontiert, einen Blick in das Sieb der
    Ölpumpe geworfen(Späne) und ein Pleuel aufgeschraubt. Meine Vermutung hat sich bestätigt - Pleuellagerschaden. (Laufleistung 128.000 km). Auch die anderen Lager sehen sch........ aus!
    Kann mir jemand sagen ob es bei diesem Motortyp Probleme mit
    der Ölpumpe gab?

    Gruß
    bypass
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

V6 Duratec-Klappergeräusche

Die Seite wird geladen...

V6 Duratec-Klappergeräusche - Ähnliche Themen

  1. Mondeo MK2 Bj.99 V6 will nicht mehr!

    Mondeo MK2 Bj.99 V6 will nicht mehr!: Hallo erstmal habe mich jetzt bisschen durchs Forum gelesen doch leider noch nix gefunden was mir bei meinen Problem weiter helfen könnte! Zum...
  2. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Mondeo V6 Automatik läuft unrund

    Mondeo V6 Automatik läuft unrund: Hab folgendes Problem mit meinem Mondeo MK2 V6 Automatik. Ich fuhr gestern an und zwischen 60 und 70 beim sanften Beschleunigen hat es sich so...
  3. Allgemein Habe einen V6 2,8 L im VWKaefer verbaut

    Habe einen V6 2,8 L im VWKaefer verbaut: Der Umbau war vor ca30 Jahren. Es eine kontaktlose Zuendanlage mit einem Steuergerät und blauen Widerstanskabel eingebaut. Kontinuierlich brennt...
  4. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Ford Fiesta MK6 1.6 16V Duratec Zahnriemen

    Ford Fiesta MK6 1.6 16V Duratec Zahnriemen: Hallo Leute, ich brauche dringend Hilfe. Habe versucht meinen Zahnriemen zu wechseln ohne Anleitung. Eigentlich habe ich viel Erfahrung, aber...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Video-Anleitung: Ford Focus Mk2 Luftfilter wechseln (1.8l, 2.0l Duratec-HE)

    Video-Anleitung: Ford Focus Mk2 Luftfilter wechseln (1.8l, 2.0l Duratec-HE): So, das kleine Projekt von "damals" ist natürlich noch vorhanden... Allerdings nicht mehr unter der Flagge des Forums. Hatte mal wieder etwas Zeit...