Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR V6 Getriebe Autom. vs. Schalter

Diskutiere V6 Getriebe Autom. vs. Schalter im Scorpio Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Ich hab es irgendwo mal gelesen,muss trotzdem nochmal nachhaken. Ich glaubs zwar nicht,aber fragen kost ja nüscht:lol: Sooo,da ich später...

  1. #1 V6-24vChristian, 19.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2011
    V6-24vChristian

    V6-24vChristian Ford Sierra Mk1 Freak

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    3x Ford Sierra Mk1
    Ich hab es irgendwo mal gelesen,muss trotzdem nochmal nachhaken. Ich glaubs zwar nicht,aber fragen kost ja nüscht:lol:

    Sooo,da ich später irgendwann mal ein Scorpio 2 V6 mt75 getriebe suche mit el.Tachowelle, ist die frage interessant für mich.

    Es gab ja laufe der BOB einführung im Scorpio mal lieferprobleme mit dem BOB, und da wurden ja erstmal die 2.9i OHV V6 reingpflanzt, also geringe stückzahl.

    Ist es möglich,falls man so ein getriebe nicht mehr bekommt, ein normal v6 mt75 getriebe mit der elektr. Tachowelle vom A4LD V6 Getriebe vom BOB auszustatten ?

    Da ich kein bock habe meine Scorpio 2 Armatur aus dem Sierra zureißen wenn ich mal wann auch Schalter umbaue!

    Hier ein Bild, wenn ihr euch fragt, ne Scorpio 2 Armatur im Sierra:lol::lol:, gibt halt immer ausnahmen:zunge1:
    [​IMG]
     
  2. #2 OHCTUNER, 19.01.2011
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.992
    Zustimmungen:
    47
    Das Thema hatte ich schon angesprochen , du wirst kein Schaltgetriebe mit dem Steuergerät vom BOB zum laufen bringen !
    Entweder mühsam durch umfrickeln den Kabelbaum samt Steuergerät vom BOA verbauen , oder ne frei Programmierbare verbauen !^
    Wenn du dafür eine Lösung hast , kannst du über ein Schaltgetriebe nachdenken !
     
  3. #3 oz1971, 19.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2011
    oz1971

    oz1971 Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy 2.2 TDCI, C-Max 2.0 TDCI, Scorpio 24V
    ...es sei den irgend einer probiert endlich mal die Anleitung vom "Eschtl" aus....

    http://www.ford-board.de/index.php?page=Thread&postID=692440


    Kling zumindest logisch..und die Engländer können das auch ohne Megasquirt und fahren ebenfalls weder im Notprogramm noch mit BOA Kabelbaum.

    Und wieso musst Du das Armaturenbrett für einen Getriebewechsel umbauen??? Automatik-Wählhebel samt schmaler Wurzellholzblende raus....und breite Wurzelholzblende inkl. Lederschaltsack rein...das war's.

    Gruß
    Oliver
     
  4. #4 1252er, 19.01.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.01.2011
    1252er

    1252er Guest

    Fuer mich als Fahrzeugtechniker klingt die Anleitung von eschtl glaubwuerdig und
    es scheint als ob er eine Menge Ahnung hat.
    Also wuerde ich mal versuchen per Einloeten eines Widerstands die erste Fahrstufe dem Steuergeraet zu simulieren.
    Falls das schief geht: Megasquirt ist sehr Ford-Kompatibel und kann man fuer rund 200€ aufbauen (mit Zeit und Muse fuer die Abstimmung, wobei es sicher schon welche mit MS und BOA/BOB gibt).

    Also am besten bei einem funktionierendem BOB die angegebenen Stecker finden, Motor starten,
    erste Fahrstufe einlegen und Motor aus machen. Widerstand von PIN 1 und PIN2 an C645 messen.
    Gemessenen Widerstand dann am Umbaufahrzeug einloeten und Bruecke in PIN5 nach PIN6 loeten.
    VSS muss einfach am MT75 behalten werden.
    Am Stecker C604 ebenfalls an funktionierenden BOB in Stufe abstellen und durchmessen.
    Vor allem die Ventil-Leitungen und die entsprechnenden Widerstaende ebenfalls in den Baum des Umbaus loeten.
    Hier aber errechnen wie viel Leistung drueber laeuft und entsprechende Widerstaende nehmen, koennte sein das man hier
    kleine Heizungen einbauen muss (Hochleistungswiderstaende).
     
  5. #5 V6-24vChristian, 19.01.2011
    V6-24vChristian

    V6-24vChristian Ford Sierra Mk1 Freak

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    3x Ford Sierra Mk1
    Jep, geht nicht gibts nicht:cooool: ist wie mit der WFS, war auch keine sache:lol:
     
  6. #6 V6-24vChristian, 19.01.2011
    V6-24vChristian

    V6-24vChristian Ford Sierra Mk1 Freak

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    3x Ford Sierra Mk1
     
  7. oz1971

    oz1971 Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy 2.2 TDCI, C-Max 2.0 TDCI, Scorpio 24V
    ...der VSS Sensor der Automatik sieht zwar etwas anders aus....müsste der VSS vom MT75 nicht auch funktionieren ?

    Beim Scorpio I bis 92 geht der Tacho ja auch elektrisch "nur" über den VSS....vielleicht passt das ja auch beim el. Tacho vom MKII ?


    Gruß
    Oliver
     
  8. #8 V6-24vChristian, 21.01.2011
    V6-24vChristian

    V6-24vChristian Ford Sierra Mk1 Freak

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    3x Ford Sierra Mk1
    mhhh,beim Mk1 ist doch ne Welle,nicht elektronisch, des kam doch erst ab ende 94
     
  9. #9 95Scorpio, 21.01.2011
    95Scorpio

    95Scorpio Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Div. Scorpio und Mustang
    Hallo Christian.

    Welle haben nur die Mk I Facelift '92-'94, alle Anderen vorher und nachher sind elektronisch.

    En Gruess us Einsiedeln / CH

    Urs
     
  10. #10 V6-24vChristian, 23.01.2011
    V6-24vChristian

    V6-24vChristian Ford Sierra Mk1 Freak

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    3x Ford Sierra Mk1
    ahhh,damals schon soweit gewesen,wow:) ,ich bin nur bis scorpio Bj. 92/93 & 95 gekommen:cooool:
     
  11. #11 Major Dutch, 25.04.2018
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2018
    Major Dutch

    Major Dutch Neuling

    Dabei seit:
    25.04.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Scorpio MK2 V6 12V (BRG)
    Hallo

    Ich bin der Max und neu hier.

    Bevor ich zu meiner Frage komme, zunächst mal ein, zwei Sätze zu meiner Person und zu unserem Projekt

    Ich bin der Max aus Südhessen und schraube zusammen mit meinem Bruder in erster Linie an Autos aus dem VAG-Konzern. Fing' bei uns alles mal mit einem Golf 2 VR6 Umbau an, über die Jahre haben sich auch zwei T3's und noch ein paar andere unvernünftige Spielzeuge dazu gesellt ;-)

    Ich bin zur Zeit dabei den Transit Mk1 eines Freundes wieder flott zu machen. Da der originale V4 alle Viere von sich streckte, fiel der Entschluss dem Hobel etwas Beine zu machen. Die Wahl fiel auf einen, relativ nackten, 2.9i 12v EFI aus einem Scorpio I (MKB: BRE), den wir damals günstig schießen konnten. Relativ nackt, weil zwar inklusive Kabelbaum und Motor-STG, aber ohne weiteren Anbauteile. Von Komponenten wie Wasserkühler etc. ganz zu schweigen.
    Ursprünglich wollte ich ein komplettes Spenderfahrzeug organsieren, um den Kauf der vielen Einzelteile aus dem Weg zu gehen. Leider ohne Erfolg.
    Egal. So konnten wir schonmal mit dem mechanischen Umbau beginnen. Dieser ist bereits abgeschlossen

    Aber wie gesagt, aufgrund der Vielzahl von noch zu benötigten Einzelteilen (Krafstoffanlage, Kühler, Schläuche, Lima usw). hielt ich weiterhin Ausschau nach einem passenden Spenderfahrzeug. Die Teile einzeln zu organisieren ginge sonst brutal ins Geld.

    Jetzt habe ich für schmales Geld einen Ford Scorpio II V6 Automatik EZ.95 mit 2.9i 12V (BRG) klar gemacht und den Antriebstrang bereits ausgebaut.

    Der Plan lautete das MT75 samt Kupplung etc an den BRG zu pflanzen und den Antriebsstrang wieder im Transit zu verbauen, damt ich die Elektrik anpassen kann. Der Kabelstrang vom BRG ist nämlich ganz schön fertig...da müsste ich einiges an Strippen neu ziehen
    (Bin diesbezüglich übrigens noch auf der Suche nach einem passenden Stromlaufplan...habe hier leider nur das Elektrik Handbuch vom Scorpio Mk1)

    Jetzt habe ich allerdings eine Frage zur Getriebesteuerung. Ich habe null daran gedacht, daß es diesbezüglich womöglich zu Problemen kommen könnte, wenn man von Automatik auf Schalter umbauen möchte.

    Muss ich der Motorsteurung des BRG ebenfalls per Widerstand die Fahrstufen vorgauckeln, oder gilt das lediglich für die 24V-Motoren?

    Des Weiteren hätte ich eine Frage zur Wegfahrsperre. Bei den meisten VW-Fahrzeugen ähnlicher Baujahre benötigt man für einen erfolgreichen Motor-Start nach dem Umbau neben dem Motor-STG noch das WFS-Stg samt Lesespule und den angelernten Schlüssel(-Transponder).
    Ist der Aufbau bei den Ford-Fahrzeugen ähnlich, oder benötige ich dazu z.B noch den Tacho o.ä?

    Falls diesbezüglich zu zuvielen Hürden genommen werden müssten, könnte ich notfalls auch auf den Kabelbaum samt Motor-STG des BRE zurückgreifen und den BRG damit betreiben? Wäre halb so wild, denn der BRE-Kabelbaum wurde von mir schon schon komplett instandgesetzt.


    Grüße aus Südhessen,
    Max
     
  12. #12 OHCTUNER, 01.05.2018
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.992
    Zustimmungen:
    47
    MK2 hatte schon das vollelekt. Automatikgetriebe , nicht nur der 24V , somit besser den Kabelbaum vom MK1 nehmen für das MT75 .
     
Thema:

V6 Getriebe Autom. vs. Schalter

Die Seite wird geladen...

V6 Getriebe Autom. vs. Schalter - Ähnliche Themen

  1. Maverick (Bj. 00-07) Mavios Tagebuch Maverick V6

    Mavios Tagebuch Maverick V6: Ich dachte ich führe so eine Art Tagebuch. Ford Maverick Bj. 2001 V6 3.0 Automatik 4x4 Erledigt: - Folierung und Windabweiser spendiert -...
  2. Schalter im Fußraum

    Schalter im Fußraum: Frage , was ist das für ein Schalter im Unteren Fußraum Fahrer Seite hinter der Verkleidung. Von Außen ist nur ein Loch zu sehen , nur dahinter...
  3. Galaxy 1 (Bj. 95-00) WGR V6

    V6: Hallo habe einen Ford galaxy Bj 1998 v6 und habe so einige Probleme mein Abs geht mal aus und wieder an habe felerspeicher auslesen lassen und...
  4. Heizbare Frontscheibe ohne Schalter?

    Heizbare Frontscheibe ohne Schalter?: so langsam mache ich mich mit unserem/ meinem neuen gefährten vertraut. es ist ein 2001er vFl DNW. funk ZV hab ich schon wieder in gang gesetzt,...
  5. Transit V (Bj. 00-06) F**Y Welches Getriebe hat mein Transit?

    Welches Getriebe hat mein Transit?: laut internet habe ich entweder ein MT75 5/1 oder ein VXT-75 5/1 verbaut aber welches ist es denn? :D Der Hintergrund ist das ich mein Getriebeöl...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden